FC Sankt Pauli

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
mitja

Re: FC Sankt Pauli

Beitrag von mitja » 06.11.2013 12:51

Naja, das kann auch nur ein blöder Witz sein. :help:
Benutzeravatar
Stolzer-Borusse
Beiträge: 5921
Registriert: 11.09.2010 16:52
Wohnort: Meist zuhause, selten woanders
Kontaktdaten:

Re: FC Sankt Pauli

Beitrag von Stolzer-Borusse » 06.11.2013 13:00

Erinnert alles irgendwie an die Entlassung von Schulte bei denen... Schon recht merkwürdig...

Von verbalen Entgleisungen sprachen jedoch die Verantwortlichen nicht !

Hab einige Spiele von Pauli unter Frontzek gesehen. Da waren richtig gute Partien dabei. Leider auch Spiele, bei denen gar nix ging. Dürfte also ganz genau das sein, was man vonner höchstens durchschnittlichen Zweitligatruppe erwarten kann ! Warum man dann solange rumeiert bezüglich ner Vertragsverlängerung, verstehe ich nicht. Warum man den Michael dann noch direkt vorm nächsten Spiel vor die Türe setzen muss, OHNE ne Alternative inner Hinterhand, ist höchst unprofessionell vonner Vereinsführung. Sportlich gabs mit Frontzek doch keinerlei Probleme. Mannschaftsintern schien ja auch alles bestens zu laufen. Warum denn dann dieser unnötige Schritt ?

An das Märchen, das man schließlich die nächste Saison planen müsse, glaube ich nicht. Die nächste Saison sollte sich auch nach der Länderspielpause mit nem neuen Trainer noch planen lassen. Eilt ja nu nich wirklich !
Benutzeravatar
antarex
Beiträge: 17960
Registriert: 27.01.2007 22:50
Wohnort: Holsteinische Schweiz

Re: FC Sankt Pauli

Beitrag von antarex » 06.11.2013 13:04

Naja, Du kannst als Verein aber auch nicht sagen:
Einen Vertrag kriste nich.
Bis zum Sommer bleiben wirste auch nich.
Aber als Notnagel für die nächsten x Spiele darfste noch bleiben.
Tobe

Re: FC Sankt Pauli

Beitrag von Tobe » 06.11.2013 13:05

Mal sehen, was der Micha dazu sagt. Wenn er denn überhaupt ne Stellungnahme abgibt.
Benutzeravatar
midnightsun71
Beiträge: 11704
Registriert: 06.01.2012 11:05
Wohnort: Göllheim....( nähe Kaiserslautern)

Re: FC Sankt Pauli

Beitrag von midnightsun71 » 06.11.2013 13:12

der macht heute ne pressekonferenz im borussenpark... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
favre hilft ihm der weiss ja wie es geht aus berlin..... 8)
Benutzeravatar
Stolzer-Borusse
Beiträge: 5921
Registriert: 11.09.2010 16:52
Wohnort: Meist zuhause, selten woanders
Kontaktdaten:

Re: FC Sankt Pauli

Beitrag von Stolzer-Borusse » 06.11.2013 13:29

antarex hat geschrieben:Naja, Du kannst als Verein aber auch nicht sagen:
Einen Vertrag kriste nich.
Bis zum Sommer bleiben wirste auch nich.
Aber als Notnagel für die nächsten x Spiele darfste noch bleiben.
Doch ! Genau das kannste als Verein sagen. Das is offen und ehrlich ! Zudem hatte der Micha da Vertrag. Was hätte er machen sollen ? Den verletzten Boll beim nächsten Spiel ins Tor stellen, um den Verantwortlichen zu zeigen, wer den längsten hat ?

Frontzek kennt doch das Geschäft. Er hätte sicherlich bis zur letzten Minute alles für den Verein gegeben ! Zudem is er nich nur ein anständiger Borusse, sondern auch Profi !
Benutzeravatar
VFLmoney
Beiträge: 6709
Registriert: 13.12.2008 15:44
Wohnort: Pinneberg

Re: FC Sankt Pauli

Beitrag von VFLmoney » 06.11.2013 13:34

Stolzer-Borusse hat geschrieben: Warum man den Michael dann noch direkt vorm nächsten Spiel vor die Türe setzen muss, OHNE ne Alternative inner Hinterhand, ist höchst unprofessionell vonner Vereinsführung.
Ich schätze auch, das man Stani wieder in den Sattel setzt.
Der funktioniert halt nur auf Pauli, nach den Irrwegen geht´s wieder zurück in heimatliche Gefilde.
paul-lee
Beiträge: 571
Registriert: 16.03.2008 23:21

Re: FC Sankt Pauli

Beitrag von paul-lee » 06.11.2013 13:38

vfl money: ich hoffe nicht das stani zurück kommt
Tobe

Re: FC Sankt Pauli

Beitrag von Tobe » 06.11.2013 13:44

Warum nicht? Ich glaube, das würde beiden gut tun.Auch wenn natürlich von dem "Stani St.Pauli" nicht mehr viel über ist.
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 39831
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: FC Sankt Pauli

Beitrag von dedi » 06.11.2013 13:44

Nur noch sonderbar, was sich in Hamburg fußballtechnisch abspielt! St. Pauli jetzt auch vom HSV-Virus befallen? Das ganze Geschehen dort ist für mich nicht nachvollziehbar!
Frontzek ist ein ehrlicher Mann, der eben gradlinig ist! Das hat man bei Schulte nicht gemocht und jetzt bei Michael! Das zeugt nicht von einer guten Clubkultur!
paul-lee
Beiträge: 571
Registriert: 16.03.2008 23:21

Re: FC Sankt Pauli

Beitrag von paul-lee » 06.11.2013 13:49

tobe, stani hat sich in seinen letzten monaten bei uns schon ordentlich verzettelt und ganz unschuldig am abstieg war er ja auch nicht.
mitja

Re: FC Sankt Pauli

Beitrag von mitja » 06.11.2013 13:50

dedi hat geschrieben: St. Pauli jetzt auch vom HSV-Virus befallen?
Prollhead
Schon was älter, aber das wird die Antwort sein! :lol:
paul-lee
Beiträge: 571
Registriert: 16.03.2008 23:21

Re: FC Sankt Pauli

Beitrag von paul-lee » 06.11.2013 13:52

bei schwarzen zahlen misswirtschaft? mhhhh,nich so ganz
paul-lee
Beiträge: 571
Registriert: 16.03.2008 23:21

Re: FC Sankt Pauli

Beitrag von paul-lee » 06.11.2013 13:52

corny und schulte zurück-dann läuft der laden wieder.... orth,hau ab!
mitja

Re: FC Sankt Pauli

Beitrag von mitja » 06.11.2013 13:54

Darüber kannst Du nicht lachen? :nein:
Schade, aber irgendwas stimmt doch bei euch nicht.
Tobe

Re: FC Sankt Pauli

Beitrag von Tobe » 06.11.2013 14:00

paul-lee hat geschrieben:tobe, stani hat sich in seinen letzten monaten bei uns schon ordentlich verzettelt und ganz unschuldig am abstieg war er ja auch nicht.
Ja, klar hat ein stück weit ist auch der Trainer immer mit schuld. Ich hätte allerdings den Abstieg eher auf die mangelnde Klasse im Kader geschoben. Klar, da waren richtig gute Jungs mit dabei. Aber wer von denen ist danach bei einem Erstligisten gelandet? Kann das in der Erinnerung auch grad falsch einschätzen. Aber vor der Saison haben doch alle davon gesprochen, dass es ein Wunder wäre die Klasse zu halten,oder?
paul-lee
Beiträge: 571
Registriert: 16.03.2008 23:21

Re: FC Sankt Pauli

Beitrag von paul-lee » 06.11.2013 14:01

mitja,im moment nicht. ich könnte gerade nur gepflegt in den vorstand treten...
Benutzeravatar
antarex
Beiträge: 17960
Registriert: 27.01.2007 22:50
Wohnort: Holsteinische Schweiz

Re: FC Sankt Pauli

Beitrag von antarex » 06.11.2013 14:31

Stolzer-Borusse hat geschrieben: Doch ! Genau das kannste als Verein sagen. Das is offen und ehrlich ! Zudem hatte der Micha da Vertrag. Was hätte er machen sollen ? Den verletzten Boll beim nächsten Spiel ins Tor stellen, um den Verantwortlichen zu zeigen, wer den längsten hat ?

Frontzek kennt doch das Geschäft. Er hätte sicherlich bis zur letzten Minute alles für den Verein gegeben ! Zudem is er nich nur ein anständiger Borusse, sondern auch Profi !
Ja, dann aber auch nur ent- oder weder.
Ich glaube nicht, dass MF damit einverstanden wäre, würde man ihm sagen: OK, du machst jetzt so lange weiter bis wir einen Neuen haben und dann bist du beurlaubt.
Zumal die Fans dann bei jeder Niederlage Verrat wittern würden und dies wohl auch im Stadion kundtun würden.

Hätten sie allerdings gesagt, bis zum Winter bist du unser Mann, dann gäbe es möglicherweise weniger Probleme.
Und ich verstehe auch nicht warum man diesen Weg nicht beschritten hat. Am Besten noch ganz still und ohne Öffentlichkeit.
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 39831
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: FC Sankt Pauli

Beitrag von dedi » 06.11.2013 14:39

mitja hat geschrieben: Prollhead
Schon was älter, aber das wird die Antwort sein! :lol:
cool! So sieht es aus! :lol: :daumenhoch: :winker:
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28518
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: FC Sankt Pauli

Beitrag von Volker Danner » 06.11.2013 14:42

Tobe hat geschrieben:[..]Klar, da waren richtig gute Jungs mit dabei. Aber wer von denen ist danach bei einem Erstligisten gelandet?[..]
einer von denen spielt jetzt bei uns und in der Natio..
Antworten