Seite 1246 von 1253

Re: Bayern München

Verfasst: 10.01.2020 00:39
von rifi
Das wird echt immer abenteuerlicher. Nübel soll tatsächlich schriftlich zugesichert Einsätze bekommen? Kann ich mir kaum vorstellen. Würde aber passen. Brazzo gibt für mich da weiterhin ein ganz schlechtes Bild ab. Anstatt eine der Lücken zu füllen sorgt man für einen potenziellen Problemfall. Dass Flick und er sich nun öffentlich widersprechen und er es geschafft hat, sich Neuers Unmut aufgrund der Weitergabe interner Gespräche zuzuziehen ist schon ganz großes Kino. Aus Gegner-Sicht wohl das schönste, was den Bayern passieren konnte.

Re: Bayern München

Verfasst: 10.01.2020 06:35
von Further71
Volker Danner hat geschrieben:
07.01.2020 13:05
die >tz< aus München meldet, daß in Spanien gerüchte kursieren, die Bazis würden Ronaldo ein Angebot unterbreiten..
Und die Erde ist eine Scheibe... :aah:

Wahrscheinlichkeit unter 1%.

Re: Bayern München

Verfasst: 10.01.2020 09:16
von DaMarcus
Nübel sind lt. Sport1-Informationen 15 Spiele pro Saison schriftlich zugesichert worden. Wenn man das tatsächlich ohne Absprache mit Neuer ausgehandelt hat, hat man sich da aber eine heftige Baustelle aufgemacht.
https://www.sport1.de/fussball/bundesli ... r-betrifft

In München macht man in den letzten Jahren unheimlich viele Fehler und trotzdem ist man weiterhin immer größter Kandidat auf die Meisterschaft. Das macht wenig Hoffnung, dass man in Zukunft noch Überraschungsmeister erleben wird.

Re: Bayern München

Verfasst: 10.01.2020 14:36
von Wotan
Vielleicht darf Nübel im Pokal unnd bei Freundschaftsspielen ran. Da kann man schon mal auf 15 Spiele kommen.

Re: Bayern München

Verfasst: 10.01.2020 21:23
von Nothern_Alex
DaMarcus hat geschrieben:
10.01.2020 09:16
In München macht man in den letzten Jahren unheimlich viele Fehler und trotzdem ist man weiterhin immer größter Kandidat auf die Meisterschaft. Das macht wenig Hoffnung, dass man in Zukunft noch Überraschungsmeister erleben wird.
Auf der anderen Seite, stelle Dir mal vor, die werden nicht Meister, weil sie sich selbst im Wege stehen.

Re: Bayern München

Verfasst: 14.01.2020 11:30
von borus
Der Rekordmeister hat seinen Sponsoring-Vertrag mit Audi um vier Jahre bis 2029 verlängert. Nach BILD-Informationen fließen damit insgesamt rund 500 Millionen Euro auf das Konto der Münchner, rund 50 Millionen Euro pro Vertragsjahr. Der alte Kontrakt lief noch bis 2025, der neue tritt sofort in Kraft.
Und das ist nur Audi....
Wohin soll das nur noch hinführen ??? :nein: :nein: :nein:

Re: Bayern München

Verfasst: 14.01.2020 12:14
von Gooch
Alles kein Problem Audi hat ja Ressourcen frei gemacht. 😉

https://www.google.com/amp/s/www.spiege ... 7-amp.html

Re: Bayern München

Verfasst: 14.01.2020 12:34
von uli1234
Abartig......

Re: Bayern München

Verfasst: 14.01.2020 12:35
von Camper88
Wie immer..wo geld ist kommt,t noch mehr dazu

Re: Bayern München

Verfasst: 14.01.2020 14:58
von Nocturne652
Wäre Cuisance nicht so häufig angeschlagen gewesen, hätte er wohl ein paar Einsätze mehr bekommen, laut Flick.
Auch Cuisance litt in der Hinrunde unter wiederkehrenden Verletzungsproblemen. Mal war es die Leiste, mal das Sprunggelenk. Ansonsten hätte Cuisance laut Flick "den einen oder anderen Einsatz mehr" bekommen. So blieb es bei zwei Einwechselungen in der Bundesliga für insgesamt 30 Minuten und einigen Startelfeinsätzen für die Reservemannschaft in der 3. Liga.
Beim Spiel gegen Nürnberg, hat er sich aber wohl nicht gerade wärmstens empfohlen.
Cuisance agierte im zentralen Mittelfeld, verzeichnete dort zwar eine gute Passquote, aber auch eine verheerende Zweikampfquote von unter 20 Prozent. Seine elf Ballverluste waren die zweitmeisten auf Seiten des FC Bayern. Als dem FC Bayern ein Elfmeter zugesprochen wurde, übernahm er Verantwortung - und verschoss. Nach solchen Negativerlebnissen hadert Cuisance sichtlich, sie scheinen ihm sehr zuzusetzen.
https://www.spox.com/de/sport/fussball/ ... n-ftr.html

Re: Bayern München

Verfasst: 14.01.2020 18:06
von nicklos
Im Nachhinein kann Flick ja alles behaupten. Mal gespannt, ob er Taten folgen lässt.

Re: Bayern München

Verfasst: 14.01.2020 20:10
von uli1234
Bei den ganzen Verletzten.....nicht unwahrscheinlich......aber vielleicht wollte cr7 light ja auch wieder weg?

Re: Bayern München

Verfasst: 14.01.2020 23:34
von Kampfknolle
nicklos hat geschrieben:
14.01.2020 18:06
Im Nachhinein kann Flick ja alles behaupten. Mal gespannt, ob er Taten folgen lässt.
Das war auch mein erster Gedanke.

Und "den ein oder anderen Einsatz mehr" ist ja auch Auslegungssache. Ein Einsatz mehr würde auch den Bock nicht umstoßen

Re: Bayern München

Verfasst: 19.01.2020 18:56
von 3Dcad
4:0 Sieg bei Hertha heute. Daran sieht man wie wichtig solche Testspielniederlagen sind gegen einen Zweitligisten.

Re: Bayern München

Verfasst: 19.01.2020 22:22
von Fan ausm Süden
Tja, Klinsi. Hertha is halt nicht der FCN.

Re: Bayern München

Verfasst: 20.01.2020 07:11
von nicklos
Der FCB verliert doch seit Jahren den ersten Test nach der Hinserie.

Werden trotzdem nicht Meister.

Re: Bayern München

Verfasst: 22.01.2020 00:52
von Kampfknolle
Nun holen sie anscheinend Odriozola von Real.

Sagt mir ehrlich gesagt nicht viel. Auch ein Blick auf die Leistungsdaten haute mich nicht vom Hocker.

Wann haben die eigentlich den letzten Kracher-Transfer gelandet? (Cuisance zählt nicht :mrgreen: )

Dachte die wollen wieder zu den besten gehören...

Re: Bayern München

Verfasst: 22.01.2020 08:05
von fussballfreund2
Und den kriegen die nur, weil er an Carvajal nicht vorbei kommt.
Früher hätten die Bayern dann einfach den geholt. Tja, so ändern sich die Zeiten. Zu den Bazzis will lange nicht mehr jeder.
Ich kann´s versteh´n... :animrgreen: :daumenhoch:

Re: Bayern München

Verfasst: 22.01.2020 08:08
von uli1234
Und käme der spieler zu uns, würde jeder dem max auf die Schulter klopfen.

Re: Bayern München

Verfasst: 22.01.2020 08:09
von HerbertLaumen
fussballfreund2 hat geschrieben:
22.01.2020 08:05
Früher hätten die Bayern dann einfach den geholt.
Wann hat Bayern jemals einen Stammspieler von Real geholt?