Bayern München

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 5567
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: Bayern München

Beitrag von BurningSoul » 29.08.2019 19:33

Lospech würde ich das nicht nennen.
Benutzeravatar
HannesFan
Beiträge: 3959
Registriert: 11.01.2012 19:37
Wohnort: Korschenbroich

Re: Bayern München

Beitrag von HannesFan » 30.08.2019 01:57

Platz 2 für Bayern wäre meine Vermutung. Jedenfalls die einzige deutsche Truppe ohne Lospech.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27003
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Bayern München

Beitrag von nicklos » 30.08.2019 08:17

Sehe Bayern ganz vorne.
uli1234
Beiträge: 13043
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Bayern München

Beitrag von uli1234 » 30.08.2019 09:20

Fohlentruppe1967 hat geschrieben:
29.08.2019 17:36
Das wünschen sich viele Bayern-Fans übrigens auch, da hat sich mittlerweile so eine breite Front gegen Kovac aufgebaut, trotz aller Erfolge, dass der einem fast schon leid tun kann.
Zeig mir die mal.....also ich höre nur Gegenteiliges....die Stimmen richten sich eher gegen Hassan S. und Karl Heinz R.
Alpenvulkan
Beiträge: 2485
Registriert: 18.05.2009 12:51
Wohnort: Viersen

Re: Bayern München

Beitrag von Alpenvulkan » 30.08.2019 10:50

nicklos hat geschrieben:
30.08.2019 08:17
Sehe Bayern ganz vorne.
Ich auch. Tottenham kann die vielleicht etwas ärgern.
Benutzeravatar
Kellerfan
Beiträge: 7708
Registriert: 16.03.2007 15:24
Wohnort: Erkelenz

Re: Bayern München

Beitrag von Kellerfan » 30.08.2019 16:19

Oliver Kahn in den Vorstand der FC Bayern München AG berufen

Oliver Kahn unterschrieb einen Fünf-Jahres-Vertrag, der am 1. Januar 2020 in Kraft tritt. Zunächst fungiert der frühere Bayern-Kapitän und heutige Unternehmer als Mitglied des Vorstandes. Mit Ablauf des Vertrages von Karl-Heinz Rummenigge am 31. Dezember 2021 übernimmt Oliver Kahn von ihm das Amt des Vorstandsvorsitzenden.

https://fcbayern.com/de/amp/news/2019/0 ... ssion=true
Kampfknolle
Beiträge: 8496
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Bayern München

Beitrag von Kampfknolle » 30.08.2019 18:21

Riecht nach Neuausrichtung bei den Bayern.

Finger weg von Max :iknow:
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 33356
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Bayern München

Beitrag von Zaman » 30.08.2019 19:49

wenn sich auch nur ein finger richtung max bewegt, wird der abgehackt
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 7367
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Bayern München

Beitrag von Nocturne652 » 30.08.2019 21:21

Richtig. Finger weg, sonst Finger ab. :mrgreen:
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9225
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Bayern München

Beitrag von Nothern_Alex » 30.08.2019 22:40

Was wollen die mit Eberl? Die haben doch mit Brazzo genau denjenigen, der zu ihnen passt.
Benutzeravatar
|Borussia|
Beiträge: 2341
Registriert: 19.06.2016 11:20
Wohnort: FULDA

Re: Bayern München

Beitrag von |Borussia| » 30.08.2019 22:43

Da würde Cuisance aber dumm aus der Wäsche gucken.
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 7367
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Bayern München

Beitrag von Nocturne652 » 31.08.2019 05:43

Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9225
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Bayern München

Beitrag von Nothern_Alex » 02.09.2019 20:06

Herrlich. Da rüffelt Brazzo Lewandowski wegen seiner öffentlichen Aussagen über die Transferpolitik Bayern und wählt selbst den öffentlichen Weg.
(https://www.kicker.de/756966/artikel)

Brazzo gegen Lewandowski…will Brazzo seinen Abgang provozieren?
Alpenvulkan
Beiträge: 2485
Registriert: 18.05.2009 12:51
Wohnort: Viersen

Re: Bayern München

Beitrag von Alpenvulkan » 02.09.2019 20:38

Warum? Vertrag endet doch 2020 und dann wird man sich von diesem Mißverständnis (leider) wieder trennen.
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28518
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Bayern München

Beitrag von Volker Danner » 03.09.2019 19:09

Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen Jerome Boateng

Jérôme Boateng droht ein Gerichtsprozess wegen Körperverletzung an seiner ehemaligen Lebensgefährtin. Laut Staatsanwaltschaft kein Einzelfall. In einem weiteren laufen die Ermittlungen der Polizei noch.

https://www.welt.de/sport/article199636 ... ateng.html

passt wie XXX auf Eimer zu diesem "Verein"!
Benutzeravatar
bart
Beiträge: 21926
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Veitshöchheim/U-Franken nicht Bayern

Re: Bayern München

Beitrag von bart » 04.09.2019 15:11

Bin gespannt wär der Nächste ist. Die kriegen noch ne ganze Mannschaft fürs nächste JVA Turnier.
Benutzeravatar
Pepe1303
Beiträge: 4556
Registriert: 14.03.2005 16:33
Wohnort: Glasgow

Re: Bayern München

Beitrag von Pepe1303 » 19.09.2019 01:30

Uli und Karl Heinz gehören ganz schnell in Rente.
Peinlich hoch Zehn was die da von sich geben. Was für Korzbrocken, echt!
Kampfknolle
Beiträge: 8496
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Bayern München

Beitrag von Kampfknolle » 19.09.2019 01:43

Die böse Süddeutsche. Also ehrlich. :lol:
Benutzeravatar
|Borussia|
Beiträge: 2341
Registriert: 19.06.2016 11:20
Wohnort: FULDA

Re: Bayern München

Beitrag von |Borussia| » 19.09.2019 05:20

Hoeneß :roll:
Benutzeravatar
Hordak
Beiträge: 5124
Registriert: 04.12.2005 13:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Bayern München

Beitrag von Hordak » 19.09.2019 07:05

Hoeneß rumpelt mal wieder: diesmal gegen Presse, MAtS und DFB . War ja auch lange genug still, endlich wieder beste Unterhaltung aus dem Weißwurststadl. :lol:

Ein DFB-Trainer mit Eiern würde jetzt erst recht Neuer absägen oder zumindest mal öffentlich klare Kante zeigen gegen die unangebrachte Einmischung eines Vereinspräsidenten.
Aber ich habe ja schon immer vermutet, daß der Schal genau deswegen an Neuer festhält weil ihm sonst Blitze aus München entgegen geschleudert werden.

Für seine Kritik an den Länderspielpausen hat Hoeneß allerdings meine Zustimmung.
Antworten