Bayern München

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 13006
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Bayern München

Beitrag von raute56 » 28.11.2018 22:34

Puh, ich werde rot im Gesicht....
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Bayern München

Beitrag von barborussia » 28.11.2018 22:46

Hast wohl Breitners Ehrentribünenkarte erebayt :mrgreen:
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Bayern München

Beitrag von barborussia » 28.11.2018 23:04

Dreifaltigkeit: Morgenröte. Abendröte. Uliröte.
Alpenvulkan
Beiträge: 2487
Registriert: 18.05.2009 12:51
Wohnort: Viersen

Re: Bayern München

Beitrag von Alpenvulkan » 30.11.2018 16:07

. . . erfreut meine semantische Hirnregion . . .

auf so was muss man erstmal kommen :lol: :lol:
Benutzeravatar
antarex
Beiträge: 18405
Registriert: 27.01.2007 22:50
Wohnort: Holsteinische Schweiz

Re: Bayern München

Beitrag von antarex » 30.11.2018 18:00

https://www.transfermarkt.de/rummenigge ... ews/324394

Wenn Rummenigge auch bald geht, dann könnte dort wirklich ein Führungsvakuum entstehen.
Mal eben einen Sportdirektor anstellen ist schätzungsweise nicht einfach.
Da hätte man sich mMn schon längst jemanden 'heranzüchten' müssen.
Wahrscheinlich hat man das wohl auch mit Salidingens vor - allerdings ist das nicht sehr plausibel. Oder er verstellt sich verdammt gut.
Schlaue Leute können einen auf dumm machen - andersrum ist das ungleich schwieriger ...
Benutzeravatar
Fohlentruppe1967
Beiträge: 2156
Registriert: 02.09.2012 13:46

Re: Bayern München

Beitrag von Fohlentruppe1967 » 30.11.2018 19:01

Falls es einen interessiert, ob U. H. aus M. heute auf der JHV ausgepfiffen oder gefeiert wird, der möge auf

https://fcbayern.com/fcbayerntv/de/live ... video-jhv2

gehen.
Benutzeravatar
Big Bernie
Beiträge: 4024
Registriert: 30.05.2003 13:06
Wohnort: D´dorf

Re: Bayern München

Beitrag von Big Bernie » 02.12.2018 14:03

Seite schon gelöscht / verschoben!

Zufall? :floet:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 27358
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Bayern München

Beitrag von Borusse 61 » 02.12.2018 19:07

Paul Breitner ist nicht Opfer, sondern Täter.... :gaga:

http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... aeter.html
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 5818
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: Bayern München

Beitrag von BurningSoul » 02.12.2018 19:32

Bin ich froh, dass Königs im Alter so viel ruhiger geworden ist. Es gab hier mal eine Zeit, da hat Königs den Fehler gemacht und sehr viele Interviews mitgenommen. Irgendwann ist er zur Vernunft gekommen und hat sich deutlich weniger in die sportlichen Bereiche eingemischt. Daran sollte sich Hoeneß vielleicht mal ein Beispiel nehmen. Eventuell hat sich bei Hoeneß in der Gefängniszeit viel angesammelt und jetzt hat er diesen Sprechdurchfall, bei dem er ungefiltert alles mögliche raushauen muss. Aber weniger ist bekanntlich mehr. Wenn Hoeneß jetzt etwas sagt, ist es wie das täglich grüßende Murmeltier. Hoeneß wäre gut beraten, wenn er mal einige Wochen Pausen einlegt, sich völlig zurückzieht und irgendwann um Ostern wieder etwas sagt. Dann haben seine Worte vielleicht wieder Bedeutung und Gewicht. Aktuell ist es nur noch bedeutungsloses Geblubber, in Rage gesprochen.
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 7831
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Bayern München

Beitrag von Nocturne652 » 02.12.2018 20:02

Für Robben ist im Sommer Schluss in München.

Wer hätte gedacht, dass der mal den Abflug macht?
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 13006
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Bayern München

Beitrag von raute56 » 02.12.2018 22:30

Die Frage ist aber: Wieviele gibt es noch bis zum Ende der Saison? :animrgreen2:
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27750
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Bayern München

Beitrag von nicklos » 03.12.2018 14:00

Bei Sport1 ist die Rede von einem Fan zu Uli Hoeneß auf der Jahreshauptversammlung zu hören, ca. 15 Minuten am Pult vorne. Mein lieber Mann. Der hat aber mal richtig Mumm und er hat viel Applaus dafür bekommen.
Zuletzt geändert von nicklos am 03.12.2018 14:01, insgesamt 1-mal geändert.
Alpenvulkan
Beiträge: 2487
Registriert: 18.05.2009 12:51
Wohnort: Viersen

Re: Bayern München

Beitrag von Alpenvulkan » 03.12.2018 15:22

Vor allem mit seiner Reaktion auf diese Rede hat sich der gute Ulrich mal so richtig in´s Abseits manövriert. So nach dem Motto, auf diesem Niveau führe ich keine Diskussion. Da sind seine ehemaligen Jünger mal so richtig steil gegangen. . .
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9351
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Bayern München

Beitrag von Nothern_Alex » 03.12.2018 17:12

Nocturne652 hat geschrieben:
02.12.2018 20:02
Für Robben ist im Sommer Schluss in München.

Wer hätte gedacht, dass der mal den Abflug macht? Bild
Der macht doch in jedem Spiel öfters den Abflug ;-)
Ich gehe davon aus, dass er dann eine Flugschule eröffnet.
Benutzeravatar
iniesco11
Beiträge: 1580
Registriert: 13.07.2012 22:23

Re: Bayern München

Beitrag von iniesco11 » 03.12.2018 18:28

Vielleicht macht er ja auch eine "Schwalbenzucht" auf.....mann weiß es nicht. :animrgreen2:
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28886
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Bayern München

Beitrag von Volker Danner » 03.12.2018 20:03

Borusse 61 hat geschrieben:
02.12.2018 19:07
Paul Breitner ist nicht Opfer, sondern Täter.... :gaga:
zitat aus dem Kicker-Artikel:

Für Hoeneß ein "unsäglicher Auftritt. Er hat den FC Bayern beschädigt, deshalb haben wir ihm nahegelegt, nicht mehr in den Ehrengastbereich zu kommen. Wenn er ein Problem mit uns hat, dann soll er uns das selbst sagen, aber nicht den Weg über die Presse gehen. Deswegen waren wir so böse."

und weil Mutti & Papi böse sind, muss Paule den Popo voll kriegen..

hmm.. im Ehrengastbereich würden die sich doch eher begegnen.. warum Breitner davon ausschließen?
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 5818
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: Bayern München

Beitrag von BurningSoul » 03.12.2018 20:39

Wenn vereinsschädigendes Verhalten einen Ausschluss bedeutet, was macht Hoeneß noch da? Die letzten drei Monate hat Hoeneß dem Verein mehr geschadet, als er dem Verein geholfen hat.
Benutzeravatar
Big Bernie
Beiträge: 4024
Registriert: 30.05.2003 13:06
Wohnort: D´dorf

Re: Bayern München

Beitrag von Big Bernie » 04.12.2018 12:23

Alpenvulkan hat geschrieben:
03.12.2018 15:22
Vor allem mit seiner Reaktion auf diese Rede hat sich der gute Ulrich mal so richtig in´s Abseits manövriert. So nach dem Motto, auf diesem Niveau führe ich keine Diskussion. Da sind seine ehemaligen Jünger mal so richtig steil gegangen. . .
Ganz üble Reaktion vom Wurst-Uli.
Da wird ihm mal der Spiegel vorgehalten; das Publikum applaudiert und Uli spricht nachher noch gönnerhaft davon,
dass er sich heute ihm Zaum hat und diese ganzen "Lügen" in früherer Zeit aber mal so richtig "klargestellt" hätte.

Der Mann leidet unter Größenwahnsinn bzw. "Ich-bin-Gott-Syndrom" :x:
Benutzeravatar
Ted Mosby
Beiträge: 99
Registriert: 13.05.2013 13:44

Re: Bayern München

Beitrag von Ted Mosby » 04.12.2018 14:21

https://www.tz.de/sport/fc-bayern/fc-ba ... 90339.html

Hoeneß vermutet Verschwörung, Rede des Bayern-Mitglieds war "wahrscheinlich von außen gesteuert" :mrgreen:

Was soll man dazu noch sagen.. :?:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 27358
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Bayern München

Beitrag von Borusse 61 » 04.12.2018 14:25

Tja, so wird aus Mia san mia, "Mia san ich".... :kopfball:
Antworten