Bayern München

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
jooosh_20
Beiträge: 26
Registriert: 19.04.2016 09:46
Wohnort: Menden (Sauerland)

Re: Bayern München

Beitrag von jooosh_20 » 28.04.2016 13:58

Bin auch mal gespannt, wer da so aufläuft.. Aber selbst bei einer B-Elf benötigen wir schon einen ziemlich guten bis überragenden Tag! Aber wir haben es ja selbst gezeigt, wie man die Bayern schlägt. Und ich hoffe, dass sich die Jungs auch mal wieder in einem Auswärtsspiel den A.... Aufreißen..
Ich gehe aber davon aus, dass Müller beginnt und mind. 60 Minuten spielt, da seine Einsatzzeit gegen Atlético ja nicht besonders hoch war.

Irgendwie habe ich ein gutes Gefühl für Samstag zumindest einen Punkt entführen zu können :)
Benutzeravatar
Borusse1983
Beiträge: 1799
Registriert: 14.03.2005 11:57
Wohnort: Tübingen

Re: Bayern München

Beitrag von Borusse1983 » 28.04.2016 14:50

Bayer kann am Samstag mit einem Heimsieg Deutscher Meister werden.

Die Spieler die auf dem Platz stehen werden alles versuchen dies zu erreichen. Besser eine Meisterfeier vor eigenem Publikum am Samstag als beim Spiel in Ingolstadt.

Es ist sicherlich kein Nachteil für Borussia, dass wir zwischen den beiden CL-Spielen gegen Bayern spielen. Ein riesiger Vorteil ist es meiner Meinung nach aber auch nicht. Der wäre es nur, wenn sie bereits vor dem Spieltag Deutscher Meister gewesen wären.
Benutzeravatar
ewigerfan
Beiträge: 3265
Registriert: 27.04.2006 12:11

Re: Bayern München

Beitrag von ewigerfan » 28.04.2016 15:06

jooosh_20 hat geschrieben: Irgendwie habe ich ein gutes Gefühl für Samstag zumindest einen Punkt entführen zu können :)
Ich leider nicht. Die Aufstellung in Madrid war das schlechteste, was uns passieren konnte! :x:
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27007
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Bayern München

Beitrag von nicklos » 28.04.2016 17:34

Im Rückspiel müssen sie aber ihre Stars bringen.

Unabhängig davon müssen wir uns erheblich steigern.

Auswärts verlieren wir momentan beim Nachbarn vom 1. FC Mönchengladbach.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24942
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Bayern München

Beitrag von 3Dcad » 01.05.2016 08:28

Karlheinz Wild/ kicker: "Bayern spielt gegen Gladbach nur unentschieden = Guardiola hätte Lewandowski bringen müssen weil Aubadingsbums getroffen hat = Guardiola kein guter Psychologe."
Mein Kommentar: Na klar jeder Trainer guckt auf die Torjägerkanone statt auf die CL, gelle Herr Wild? Hätte sich Lewandowski verletzt hätte er sich beschwert wieso er denn gegen Gladbach überhaupt spielt.
Allerdings hätte ein Robert Lewandowski sicher gerne zumindest in Teilzeit mitgemischt. Sein Konkurrent um die kicker-Torjägerkanone, Pierre-Emerick Aubameyang, ist ihm mit seinen zwei Treffern gegen Wolfsburg wieder näher gerückt in diesem Wettlauf. Der diesmal überhaupt nicht eingesetzte Münchner Torjäger weist weiterhin 27 Tore auf, der Dortmunder 25. Es wird also noch eng, Lewandowski hätte auf diese Spannung sicher gerne verzichtet.

Ihm hätte ein Tor gegen Gladbach mit Sicherheit mental geholfen. Aber auf solch individuelle und psychologische Befindlichkeiten legt der Fußball-Purist Guardiola keinen Wert, seine Spieler haben als Fußballer zu funktionieren.
http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... -sind.html



Karlheinz Wild/ kicker: "Bayern verliert gegen Athletico = Guardiola hat alles falsch gemacht was man falsch machen kann. Falsche Startelf, Müller und Ribery kamen zu spät, Costa und Coman keine Erfahrung in großen Spielen, Bernat zu schwach für CL, Thiago ungeeignet, Alonso zu langsam, Martinez und Alaba ohne Wettkampfpraxis."
Mein Kommentar: Wie hätte denn die Startaufstellung ausgesehen? Und wenn soviele zu unfähig sind für die CL laut Herrn Wild, wer hätte überhaupt spielen können. Ziemlich widersprüchlich alles, aber Hauptsache Guardiola ist schuld wenn Bayern verliert... Wie hätte Müller denn das Gegentor verhindert vorne im Sturm?
Guardiolas Startelf: Ein Fehlgriff

Denn seine Startelf für den Auswärtsauftritt bei Atletico geriet zum Fehlgriff. Es war gewagt und in der Konsequenz falsch, Thomas Müller zunächst auf die Bank zu setzen. Guardiola verzichtete damit auf 31 Pflichtspieltreffer 2015/16, deren acht gelangen Müller in der internationalen Saison. Guardiola schloss mit dieser eigenwilligen Entscheidung aber nicht allein seinen zweitbesten Torjäger freiwillig aus, sondern auch einen absoluten Leader. Müller treibt an und gibt Kommandos, er ist ein emotionales Zentrum dieser Mannschaft. Müller steht mittlerweile für diesen Klub. Gerade aber in diesen großen Spielen geht es nicht nur um Taktik wie die Verbreiterung des Mittelfelds, sondern auch um Mentalität und Routine auf dem Platz, um das psychologische Moment.
http://www.kicker.de/news/fussball/chle ... spuer.html
Zuletzt geändert von Neptun am 01.05.2016 08:55, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Zitat gekürzt
Benutzeravatar
Einbauspecht
Beiträge: 4076
Registriert: 08.12.2015 17:52
Wohnort: Berlin

Re: Bayern München

Beitrag von Einbauspecht » 01.05.2016 15:59

Der Wild erinnert mich an manche Schubert-basher bei uns.
Traurig was aus dem Kicker geworden ist.

P.s. Vorsicht Bayern !
Nächstes Mal bringen wir 10 000 Leute mit und 25 Tauben !
Benutzeravatar
bökelratte
Beiträge: 10404
Registriert: 27.02.2012 19:00
Wohnort: Leider im Exil

Re: Bayern München

Beitrag von bökelratte » 01.05.2016 16:01

...und eine grüne Ratte! :mrgreen:
Benutzeravatar
Hotte62
Beiträge: 4998
Registriert: 27.03.2004 19:18
Wohnort: München

Re: Bayern München

Beitrag von Hotte62 » 01.05.2016 16:19

Genau. Die 20 Vögel von gestern waren zu wenig ;-)

Und geschrien haben unsere Fans schon wie 15.000, oftmals lauter als die traurigen 70.000 der Bayern.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26520
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Bayern München

Beitrag von Borusse 61 » 01.05.2016 16:24

Haben die ihr Stadion schon wieder ausgebaut..... :floet: :mrgreen:
brunobruns

Re: Bayern München

Beitrag von brunobruns » 01.05.2016 18:05

Naja, 3000 über Fassungsvermögen, man darf doch mal ein bißchen übertreiben :wink:
Benutzeravatar
Grillarena
Beiträge: 805
Registriert: 07.05.2008 11:27
Wohnort: das schöne Kaldenkirchen

Re: Bayern München

Beitrag von Grillarena » 02.05.2016 11:11

Ehrlich, wie kann man so niederträchtig sein. Bengalos zünden, ok, Rauchtöpfe zünden, auch gut, aber bitte Leute, so ein feiger Anschlag auf die Münchener ist doch bitte nicht unser Anspruch. Seid sicher, die Polizei wird euch finden und dann Gnade euch Gott. Kriech jetzt noch Hals. Ehrlich. Ich hoffe die Selbstreinigungskräfte unserer Fans sind noch in Kraft und der Typ der das Taubenfutter ins Stadion geschmuggelt hat wird ermittelt. Geht gar nicht.

:animrgreen:
Benutzeravatar
Einbauspecht
Beiträge: 4076
Registriert: 08.12.2015 17:52
Wohnort: Berlin

Re: Bayern München

Beitrag von Einbauspecht » 02.05.2016 12:03

Wieso Futter ?
Die waren nur wegen Gladbach da ! :mrgreen:
Benutzeravatar
Grillarena
Beiträge: 805
Registriert: 07.05.2008 11:27
Wohnort: das schöne Kaldenkirchen

Re: Bayern München

Beitrag von Grillarena » 02.05.2016 12:31

:shock: Dann war das ja ein Platzsturm :shock:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26520
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Bayern München

Beitrag von Borusse 61 » 02.05.2016 12:36

Ich kann mir schon denken wer das war..... :floet: gell Hotte :P :lol:
Bremse
Beiträge: 49
Registriert: 21.12.2015 13:44

Re: Bayern München

Beitrag von Bremse » 02.05.2016 13:09

Die Massen an Luftratten scheinen ein bayrisches Problem zu sein. War in Augsburg auch schon zu beobachten.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27007
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Bayern München

Beitrag von nicklos » 03.05.2016 08:04

Wenn alles normal läuft, scheidet Bayern heute aus, weil der 2-1 Sieg nicht reicht.
Benutzeravatar
BorussenLukas
Beiträge: 350
Registriert: 13.02.2011 18:07
Wohnort: Freiendiez (Diez)

Re: Bayern München

Beitrag von BorussenLukas » 03.05.2016 12:49

So ein 3:2 Sieg nach 3:0 Führung bis kurz vor Schluss hätte doch auch was Feines :mrgreen:
Benutzeravatar
EinfachNurIch
Beiträge: 3797
Registriert: 30.08.2014 19:43
Wohnort: NRW

Re: Bayern München

Beitrag von EinfachNurIch » 03.05.2016 17:53

Das stimmt... :floet: :lol:
Benutzeravatar
Hotte62
Beiträge: 4998
Registriert: 27.03.2004 19:18
Wohnort: München

Re: Bayern München

Beitrag von Hotte62 » 03.05.2016 18:40

Borusse 61 hat geschrieben:Ich kann mir schon denken wer das war..... :floet: gell Hotte Bild :lol:
Dz Dz Dz ... wobei ich mir ob der kaum hörbaren Bayern-Fans ab und an selber vorkam, wie eine Taube Nuss...
fallobst
Beiträge: 930
Registriert: 05.07.2012 14:31

Re: Bayern München

Beitrag von fallobst » 03.05.2016 18:58

BorussenLukas hat geschrieben:So ein 3:2 Sieg nach 3:0 Führung bis kurz vor Schluss hätte doch auch was Feines :mrgreen:
Ne bloß nicht.Beim 2:0 schalte ich Automatisch aus. :nein:
Antworten