Bayern München

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
StYvan
Beiträge: 854
Registriert: 06.03.2003 21:49
Wohnort: 57555 Mudersbach

Re: Bayern München

Beitrag von StYvan » 19.09.2019 16:27

Unfassbar peinlich was der von sich gibt.

https://www.kicker.de/758293/artikel/ho ... sportsmann_
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 18397
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Bayern München

Beitrag von don pedro » 19.09.2019 16:55

Man weis in München das sich Neuers Karriere langsam dem ende zuneigt und ist sauer das sie Mats nie kriegen können.Das wurmt die sicher zutiefst. :mrgreen:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 27327
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Bayern München

Beitrag von Borusse 61 » 19.09.2019 17:01

Darf ich.... :arrow: https://www.der-postillon.com/2019/09/z ... nuels.html


Das nenn ich mal objektiv.... :floet:
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 12995
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Bayern München

Beitrag von raute56 » 19.09.2019 17:01

StYvan hat geschrieben:
19.09.2019 16:27
Unfassbar peinlich was der von sich gibt.

https://www.kicker.de/758293/artikel/ho ... sportsmann_

Dass der Wurstfabrikant und Steuerhinterzieher noch einmal nachgelegt hat, habe ich gerade erst mitbekommen.

Was ist der doch für ein [Moderation].
JA18
Beiträge: 1742
Registriert: 07.02.2010 13:56

Re: Bayern München

Beitrag von JA18 » 19.09.2019 17:04

StYvan hat geschrieben:
19.09.2019 16:27
Unfassbar peinlich was der von sich gibt.

https://www.kicker.de/758293/artikel/ho ... sportsmann_
Unglaublich, wie der über MATS redet. Absolute Unverschämtheit und dazu noch mit Häme.
Ganz, ganz schlechter Stil. Wird höchste Zeit für deinen Abschied, Uli. Blöde XXX.
Wenn ich mich im Bayern Forum so umgucke, schämt man sich und ist froh, dass er ab November weg ist.
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28881
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Bayern München

Beitrag von Volker Danner » 19.09.2019 17:08

wann & wo haben sich die Drei von der Tankstelle für die unterirdische Pressekonferenz entschuldigt?

hat jemand eine quelle?
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 25288
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Bayern München

Beitrag von 3Dcad » 19.09.2019 17:30

Dabei warnte er vor Neuers ewigem Widersacher: "Lassen Sie sich nicht vom ter Stegen, dem Leibhaftigen, verführen! Er führt Übles im Schilde und will die Mannschaft verderben." Hier erhob Hoeneß zur Abwehr böser Geister seinen Arm zur Reklamation, wie es ihn Manuel Neuer gelehrt hat.
Dieser Satz vom postillon bringt es auf den Punkt. :daumenhoch: :lol:
Benutzeravatar
|Borussia|
Beiträge: 2519
Registriert: 19.06.2016 11:20
Wohnort: FULDA

Re: Bayern München

Beitrag von |Borussia| » 19.09.2019 17:53

Peinliche und beschämende Aussagen von Hoeneß.
Ist er wirklich so verblendet und denkt dass seine Spieler unantastbar sind?
Oder weiß er dass es längst nicht mehr so ist und reagiert deswegen so?
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 33968
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Bayern München

Beitrag von Zaman » 19.09.2019 17:56

Er ist einfach nur noch ein [Moderation], der lieber die Klappe halten sollte. Est diese beschämende und affige Pressekonferenz mit seinem Uhrenschmuggelkollegen und jetzt das. Es wird Zeit, dass er geht und seine Klappe endlich hält.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 25288
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Bayern München

Beitrag von 3Dcad » 19.09.2019 18:03

Wer weiß vielleicht verklagt der Hoeneß jetzt den Postillon für den leicht fiesen Artikel? :)
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 45010
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Bayern München

Beitrag von HerbertLaumen » 19.09.2019 18:07

Bitte die Regeln beachten und auf Beleidigungen verzichten.
Benutzeravatar
Borusse1983
Beiträge: 1817
Registriert: 14.03.2005 11:57
Wohnort: Tübingen

Re: Bayern München

Beitrag von Borusse1983 » 19.09.2019 18:23

Viel mehr als Beleidigungen kann einem zu diesen unverschämten Aussagen von Hoeneß garnicht mehr einfallen. Und dann gleichzeitig eine Entschuldigung von Ter Stegen einfordern! Gehts noch?

Jetzt wäre Zeit für den DFB zu reagieren und Herrn Hoeneß in die Schranken zu weisen. Aber dafür sind sie wohl zu feige.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27740
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Bayern München

Beitrag von nicklos » 19.09.2019 18:32

Ein ganz schönes Trumpeltier.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 25288
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Bayern München

Beitrag von 3Dcad » 19.09.2019 18:45

Borusse1983 hat geschrieben:
19.09.2019 18:23
Jetzt wäre Zeit für den DFB zu reagieren und Herrn Hoeneß in die Schranken zu weisen. Aber dafür sind sie wohl zu feige.
Nein auf so ein unsachliches Geblöke sollte man gar nicht reagieren, weder DFB, Neuer, MAtS, etc. Von der Presse wird Hoeneß einige Kommentare über sich zu lesen bekommen.
Kampfknolle
Beiträge: 8641
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Bayern München

Beitrag von Kampfknolle » 19.09.2019 19:15

Jetzt hat er nochmal nachgelegt, hab ich eben gehört. Man solle Herrn ter Stegen in die Ecke stellen und ihm sagen,dass das so nicht geht.

Wow. Unfassbar.

Aber eines gefällt mir an der Sache: Die Bayern merken, dass die Luft für KoanNeuer dünner wird.
Benutzeravatar
bart
Beiträge: 21985
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Veitshöchheim/U-Franken nicht Bayern

Re: Bayern München

Beitrag von bart » 19.09.2019 19:17

er hat auch freunde hier. :ja:
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 11615
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Bayern München

Beitrag von Badrique » 19.09.2019 19:58

Lächerlich wie Hoeneß poltert. Die Aussagen von Ter Stegen waren völlig human. Und was Hoeneß in seiner Amtszeit schon alles vom Stapel gelassen.. Meine Güte.
Benutzeravatar
HannesFan
Beiträge: 3975
Registriert: 11.01.2012 19:37
Wohnort: Korschenbroich

Re: Bayern München

Beitrag von HannesFan » 19.09.2019 20:28

Langsam zweifle ich an der Zurechnungsfähigkeit des Herrn Hoeneß....
Alpenvulkan
Beiträge: 2487
Registriert: 18.05.2009 12:51
Wohnort: Viersen

Re: Bayern München

Beitrag von Alpenvulkan » 19.09.2019 20:30

Langsam?
Benutzeravatar
Kibi1970
Beiträge: 2789
Registriert: 30.08.2005 14:10
Wohnort: Württemberg

Re: Bayern München

Beitrag von Kibi1970 » 21.09.2019 10:49

HannesFan hat geschrieben:
19.09.2019 20:28
Zurechnungsfähigkeit des Herrn Hoeneß....
die ist nicht vorhanden. :ja:
Antworten