Alemannia Aachen

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Herner

Beitrag von Herner » 08.02.2007 15:30

Die Niederlage im Pokal an den nicht gegeben Elfmetern fest zu machen, zeugt von borussen Brille.

Gladbach war da unter aller Würde, mal wieder..............
Benutzeravatar
glurk
Beiträge: 228
Registriert: 17.05.2003 10:45
Wohnort: Neben der großen Eiche ...
Kontaktdaten:

Beitrag von glurk » 08.02.2007 16:01

Stimmt, und wenn jemand schlecht spielt, sind alle Regeln des Fussballs ausser Kraft gesetzt ... ;)

Arbeitsverweigerung hin oder her, das war Betrug ...
Benutzeravatar
robelz
Beiträge: 798
Registriert: 13.04.2003 09:55
Wohnort: Köln, Uninähe

Beitrag von robelz » 08.02.2007 16:09

glurk hat geschrieben:Stimmt, und wenn jemand schlecht spielt, sind alle Regeln des Fussballs ausser Kraft gesetzt ... ;)

Arbeitsverweigerung hin oder her, das war Betrug ...
So ist das. Ausserdem waren wir so viel schlechter, dass wir gegen 11 (statt 9) Leute mit 2 nicht gegebenen Elfern mit einem ganzen Tor (nach einem Witzfreistoß) verloren haben...
Benutzeravatar
Tomka
Beiträge: 4596
Registriert: 04.02.2004 23:06
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Tomka » 08.02.2007 17:51

Aber der Freistoß war super! :lol:
Benutzeravatar
robelz
Beiträge: 798
Registriert: 13.04.2003 09:55
Wohnort: Köln, Uninähe

Beitrag von robelz » 08.02.2007 17:54

Tomka hat geschrieben:Aber der Freistoß war super! :lol:
Ich höre mich heute noch sagen: "Ey Stiel, lass doch einen Mann an der Nichttorwartseite stehen. Ey Mauer, was wollt ihr da eigentlich aufhalten?"
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44853
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Beitrag von HerbertLaumen » 08.02.2007 17:55

robelz hat geschrieben:Ich höre mich heute noch sagen: "Ey Stiel, lass doch einen Mann an der Nichttorwartseite stehen. Ey Mauer, was wollt ihr da eigentlich aufhalten?"
Warst ziemlich betrunken, oder? :lol:
Benutzeravatar
Fohlisch a.k.a. The Chief
Beiträge: 626
Registriert: 10.07.2004 01:05
Wohnort: Berlin (WEST) Hauptstadt der Welt

Beitrag von Fohlisch a.k.a. The Chief » 08.02.2007 18:02

HerbertLaumen hat geschrieben:Warst ziemlich betrunken, oder? :lol:
...muss man schon sein, wenn man Stiel mit Reitmeier verwechselt. Aber er hat recht. Die Mauer hätte man auch im gegnerischen 16er platzieren können. Sie hätte ungefähr genausowenig verhindert.

Ich hoffe, die Kartoffelkäfer kriegen so richtig auf den Sack und wir können neben den Punkten auch was für unsere Tordifferenz tun. Das sage ich ganz ohne Überhblichkeit...es ist eine reine Hoffnung. :wink:
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44853
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Beitrag von HerbertLaumen » 08.02.2007 18:09

Tordifferenz ist völlig egal, solange die Punkte stimmen ;)

Ich mag Alemannia, hab ich nie verhehlt, aber in der jetzigen Stiuation sollen sie mal fein unter uns stehen!
Benutzeravatar
robelz
Beiträge: 798
Registriert: 13.04.2003 09:55
Wohnort: Köln, Uninähe

Beitrag von robelz » 08.02.2007 18:14

Fohlisch a.k.a. The Chief hat geschrieben:...muss man schon sein, wenn man Stiel mit Reitmeier verwechselt. Aber er hat recht. Die Mauer hätte man auch im gegnerischen 16er platzieren können. Sie hätte ungefähr genausowenig verhindert.
Ach, der alte Reiti wars. Den hatte ich völlig verdrängt, als ich nach einem Torwart suchte, der ausser Stiel vor Kampa unser Tor hütete. Die Mauer war ein Witz, die Position des Torwartes war es und wieso wir der einzige Verein sind, der die Nichttorwartecke nicht absichert ist mir nach wie vor schleierhaft...
Benutzeravatar
chucky*
Beiträge: 290
Registriert: 17.10.2004 14:52
Wohnort: 3 Minuten vom Aachener Tivoli / BP Block 14A
Kontaktdaten:

Beitrag von chucky* » 08.02.2007 19:18

Celtic-Boy hat geschrieben: Im Provozieren biste aber auch nicht schlecht, gell... :roll: :wink:
wenn du nicht in fürth, sondern wie ich in aachen wohnen würdest, kämen dir die gleichen gedanken, und du würdest mich sicher besser verstehen.
was glaubst du wieviel hohn und spott ich von denen nach deren 4:2 gegen uns ertragen musste?
Benutzeravatar
chrisvr6
Beiträge: 60
Registriert: 19.11.2005 19:34
Wohnort: Block 16
Kontaktdaten:

Beitrag von chrisvr6 » 08.02.2007 20:57

Ach, ich dind die gelben Trickots eigentlich ganz schön... Ohne Quatsch.
Benutzeravatar
Plapperlaplapp
Beiträge: 292
Registriert: 06.03.2003 12:35
Wohnort: Eifel

Beitrag von Plapperlaplapp » 08.02.2007 22:39

Sg-Fohlen hat geschrieben:Ich behaupte mal, das hier kaum einer nach 36Jahren 2'ter Liga, Regionaliga usw. so ein Theater machen würde, wenn man 15. wäre :wink: !
Häääh???
Benutzeravatar
Manolo_BMG
Beiträge: 6088
Registriert: 21.05.2003 16:37
Wohnort: Langenzenn

Beitrag von Manolo_BMG » 08.02.2007 23:13

chucky* hat geschrieben:wenn du nicht in fürth, sondern wie ich in aachen wohnen würdest, kämen dir die gleichen gedanken, und du würdest mich sicher besser verstehen.
was glaubst du wieviel hohn und spott ich von denen nach deren 4:2 gegen uns ertragen musste?
Ach, man kann diese Rivalität auch mit Humor & Witz ausleben ... statt sich gegenseitig auf ein bestimmtes Niveau herabzulassen, oder?

Mein Bruder & einige gute Freunde sind Nürnberg-Anhänger ... und ich habe sie durchaus gefoppt, nachdem sie mal wieder ein Derby gegen Fürth verloren hatten. :wink: Doch bei aller gesunden Derby-Rivalität sollte man ein gewisses "Niveau" halten und nicht auf gegenseitige Provokationen oder Beschimpfungen zurückgreifen. Vor allem wenn man, wie du, ihn Aachen wohnt.

Natürlich gibt es unter den Öchern einige Dummköpfe (beim einen Verein gibt es ein paar mehr, beim anderen ein paar weniger davon). Doch habe ich persönlich auch sehr nette Alemannia-Fans kennengelernt, mit denen man vernünftig diskutieren kann und die auf diese Hassparolen-Masche nicht hereinfallen!

Ich gönne den Öchern die 1. Liga und ziehe den Hut vor ihrer respektablen Entwicklung der letzten Jahre ... auch wenn ich sie am Freitag natürlich gerne mit einer kleinen Derby-Packung an den Tivoli zurückschicken würde! :wink: Dass einige unter ihnen (bei uns gibt es ja leider auch welche) wenig Niveau zu haben scheinen und einen "verwöhnten" Eindruck machen, gefällt mir zwar auch nicht - doch sollte man solche Sprüche jetzt auch nicht an die große Glocke hängen.
Benutzeravatar
d3vil
Beiträge: 3290
Registriert: 17.03.2006 22:36

Beitrag von d3vil » 08.02.2007 23:18

Celtic-Boy hat geschrieben:auch wenn ich sie am Freitag natürlich gerne mit einer kleinen Derby-Packung an den Tivoli zurückschicken würde! :wink:
:shock: Dann muss ich umplanen, ich wollt Samstag zu Stadion :wink:
Benutzeravatar
Manolo_BMG
Beiträge: 6088
Registriert: 21.05.2003 16:37
Wohnort: Langenzenn

Beitrag von Manolo_BMG » 08.02.2007 23:45

Ich wollte dich ja nur mal etwas schocken! :lol: Natürlich werden wir sie am SAMSTAG mit einer Niederlage im Gepäck nach Aachen zurückschicken! :oops: :wink:

Ciao.
Benutzeravatar
Plapperlaplapp
Beiträge: 292
Registriert: 06.03.2003 12:35
Wohnort: Eifel

Beitrag von Plapperlaplapp » 09.02.2007 11:54

Bravo Celtic-Boy. :daumenhoch:

Du beschreibst es sehr treffend. So und nicht anders sollte der Umgang zwischen wahren Fußballfans sein. Jeder kennt doch in seinem Umfeld Anhänger anderer Vereine mit denen er sich in den anderen Bereichen des Lebens gut versteht und geht mit ihnen in der Regel doch auch recht zivilisiert um. In einem anonymen Forum ist das leider ganz anders. Noch schlimmer als im Stadion. Dort gehört es zur Tradition, dass man verbal gegeneinander „kämpft“. In einem Derby besonders. Aber muss das in einem Forum ebenfalls sein? Wir vertun die Chance, uns auf einer angenehmen Ebene mit Gleichgesinnten auszutauschen, was eigentlich schade ist.
Benutzeravatar
Sg-Fohlen
Beiträge: 5928
Registriert: 16.07.2005 19:00
Wohnort: Solingen

Beitrag von Sg-Fohlen » 09.02.2007 12:41

Was ja bei manchen Usern aus Aachen sehr schwer fällt (siehe Europastädter). Geh ja auch nicht zu denen ins Board und mach den Dicken und labere etwas "Ihr seit nur Fans wegen euren Titeln"!
Ach ja, die Printe die ich mitnehme zum Spiel, will sich jetzt noch eines meiner Trikots anziehen :lol: !
sonny_black
Beiträge: 733
Registriert: 16.08.2004 17:06
Wohnort: Mosel

Beitrag von sonny_black » 10.02.2007 11:17

Plapperlaplapp hat geschrieben:Bravo Celtic-Boy. :daumenhoch:

Du beschreibst es sehr treffend. So und nicht anders sollte der Umgang zwischen wahren Fußballfans sein. Jeder kennt doch in seinem Umfeld Anhänger anderer Vereine mit denen er sich in den anderen Bereichen des Lebens gut versteht und geht mit ihnen in der Regel doch auch recht zivilisiert um. In einem anonymen Forum ist das leider ganz anders. Noch schlimmer als im Stadion. Dort gehört es zur Tradition, dass man verbal gegeneinander „kämpft“. In einem Derby besonders. Aber muss das in einem Forum ebenfalls sein? Wir vertun die Chance, uns auf einer angenehmen Ebene mit Gleichgesinnten auszutauschen, was eigentlich schade ist.
stimmt schon! ich hab in meinem bekanntenkreis, aufgrund der geographischen nähe, sehr viele lautern-fans. mit denen komme ich so sehr gut klar. aber wehe es ist samstagmittag, bzw. freitag, sonntag oder montag :D dann wird aus dem harmonischen miteinander ein kampf! hab ich gestern abend wieder gelacht! genauso musste ich in den letzten wochen deren gelächter ertragen als wir mal wieder verloren hatten. aber ich finde das gehört dazu. hoffe deswegen eigentlich auch das die lautern-a.ffen wieder aufsteigen.
InselFohlen

Beitrag von InselFohlen » 10.02.2007 11:50

Frontzeck ist keine Aachener. Er ist viel mehr Borusse als die, die derzeit die Raute auf dem Trikot tragen. Aber vielleicht impft der Jos denen ja ein, was es bedeutet, für einen Verein zu spielen !

Daher sollte Frontzeck einen gebührenden Empfang bekommen. Vielleicht können wir nach der ganzen Heynckes-Geschichte zeigen, wie man mit einem Trainer umgeht. Die Aachener Printen pfeiffen ihn aus und wir feuern ihn an. Natürlich nur so lange, wie er nicht die Punkte mit nimmt.
Bökelberger

Beitrag von Bökelberger » 10.02.2007 12:22

Heut gibts nur eins. Wir müssen die aus dem Stadion schiessen. Normal lege ich mich nicht so weit aus dem Fenster,
aber heut gibts wie gesagt nur eins.
Antworten