Hamburger SV

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
Einbauspecht
Beiträge: 4071
Registriert: 08.12.2015 17:52
Wohnort: Berlin

Re: Hamburger SV

Beitrag von Einbauspecht » 29.08.2019 16:26

Aber müssen die denn für alle gelten?
Sollte man nicht für besonders Symphatische Ausnahmen machen? :mrgreen:
Alpenvulkan
Beiträge: 2485
Registriert: 18.05.2009 12:51
Wohnort: Viersen

Re: Hamburger SV

Beitrag von Alpenvulkan » 29.08.2019 16:34

Kampfknolle hat geschrieben:
29.08.2019 15:44
Hoppla.

Jetzt werden aber einige mitm Finger auf dich zeigen :(
Warum? Er hat doch nichts verwerfliches geäußert.
Kampfknolle
Beiträge: 8500
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Hamburger SV

Beitrag von Kampfknolle » 29.08.2019 17:18

Weiß ich ;)

Aber in der Gesellschaft wird man doch sofort in die rechte Ecke gestempelt, sobald man sich mal etwas kritisch oder klar zu diesem Thema äußert.

Back to Topic: Bin mal gespannt, was da an der Aussage der Nürnberger dran ist. Jetzt müssen sie die angeblich "Beweise" aber auch auf den Tisch legen :mrgreen:
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 4487
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: Hamburger SV

Beitrag von Quincy 2.0 » 29.08.2019 18:00

Ich sehe da keine Schuld beim HSV, wenn die Geschichte stimmen sollte.
Benutzeravatar
Einbauspecht
Beiträge: 4071
Registriert: 08.12.2015 17:52
Wohnort: Berlin

Re: Hamburger SV

Beitrag von Einbauspecht » 29.08.2019 18:14

Einbauspecht hat geschrieben:
09.08.2019 20:28
Ob der HSV bei scheinbar eindeutigen Zweifeln an der Richtigkeit der gemachten Angaben,
dazu verpflichtet war dem nachzugehen,
können wohl nur die Juristen unter uns beantworten.
Benutzeravatar
Einbauspecht
Beiträge: 4071
Registriert: 08.12.2015 17:52
Wohnort: Berlin

Re: Hamburger SV

Beitrag von Einbauspecht » 29.08.2019 18:14

Boralle hat geschrieben:
09.08.2019 20:40
Wo sind die Anwälte unter den Usern hier, wenn man sie mal braucht :mrgreen:
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33482
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Hamburger SV

Beitrag von steff 67 » 01.09.2019 15:33

Glückwunsch Dieter

Weiter so :daumenhoch:
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28518
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Hamburger SV

Beitrag von Volker Danner » 01.09.2019 15:37

Dieter Jatta? :help:
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 7370
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Hamburger SV

Beitrag von Nocturne652 » 02.09.2019 05:40

steff 67 hat geschrieben:Glückwunsch Dieter

Weiter so :daumenhoch:
Bild

Kennt jemand die Zwickmühle, den HSV zu hassen, aber Dieter alles Glück der Welt zu wünschen?

Ich benötige einen guten Therapeuten. Bild
Benutzeravatar
toom
Beiträge: 6777
Registriert: 27.10.2004 10:26

Re: Hamburger SV

Beitrag von toom » 02.09.2019 08:18

Geil, wie der HSV unter Dieter abgeht :daumenhoch:
Benutzeravatar
DaMarcus
Beiträge: 7826
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Hamburger SV

Beitrag von DaMarcus » 02.09.2019 11:58

"Aus den dem Bezirksamt vorliegenden Unterlagen gehen keine belastbaren Anhaltspunkte hervor, die ausländerrechtliche Maßnahmen begründen würden. Die aufgekommenen Zweifel an der Richtigkeit der Angaben haben sich im Rahmen der Anhörung nicht bestätigt", teilte die Behörde mit.
https://www.zeit.de/sport/2019-09/ambur ... mt-hamburg
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9399
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Hamburger SV

Beitrag von Lattenkracher64 » 02.09.2019 12:40

toom hat geschrieben:
02.09.2019 08:18
Geil, wie der HSV unter Dieter abgeht :daumenhoch:
Oh ja - aber es gibt auch in Liga 2 eine Rückrunde :iknow: :aniwink:
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 2990
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Hamburger SV

Beitrag von rifi » 02.09.2019 14:37

Ich weiß nicht, ich wundere mich ein wenig über die Transfers. Jetzt kommt noch Harnik. Klar, für Liga 2 ist das ein super Kader. Und natürlich musste auch der überbezahlte vorherige Kader ausgedünnt werden. Aber wenn Hamburg nun, wie ich erwarte, aufsteigt, stehen sie für mich nächstes Jahr mit einer echten Zweitligatruppe auf dem Platz. Und irgenwie ist der Kader dann wieder mit mittelalten bis alten Spielern voll. Klar, der Aufstieg muss in dieser Saison gesichert werden und nach dem letzten Jahr ist man dort ein gebranntes Kind, aber ein wenig mehr Raum für Talente wäre aus meiner Sicht mittelfristig sinnvoller gewesen - auch wenn ich zugeben muss, dass das für mich nicht so richtig mit Hecking zusammengepasst hätte. Gerade wenn es das klare Ziel Aufstieg gibt hätte es mich gewundert, wenn er nicht auf eher erfahrene Spieler setzen würde.
Wotan
Beiträge: 1302
Registriert: 19.09.2003 21:01

Re: Hamburger SV

Beitrag von Wotan » 02.09.2019 21:08

Läuft nicht schlecht unter Hecking.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33482
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Hamburger SV

Beitrag von steff 67 » 02.09.2019 21:16

Nocturne652 hat geschrieben:
02.09.2019 05:40
ennt jemand die Zwickmühle, den HSV zu hassen, aber Dieter alles Glück der Welt zu wünschen?

Ich benötige einen guten Therapeuten. Bild
Wünsche dir das du ihn findest. Zeig mir einen Beitrag von mir wo ich geschrieben habe das ich den HSV hasse
Nur einen
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28417
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Hamburger SV

Beitrag von borussenmario » 02.09.2019 21:36

Er zeigt dir einen Daumen hoch und spricht danach recht unmissverständlich für und über sich. Daher auch "ich benötige..." :wink:
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 7370
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Hamburger SV

Beitrag von Nocturne652 » 03.09.2019 00:57

So ist es. :ja:

Würde mir doch im Traum nicht einfallen, steff (oder irgendwem anders) so etwas zu unterstellen.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 33356
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Hamburger SV

Beitrag von Zaman » 03.09.2019 08:10

Nocturne652 hat geschrieben:
02.09.2019 05:40
Bild

Kennt jemand die Zwickmühle, den HSV zu hassen, aber Dieter alles Glück der Welt zu wünschen?

Ich benötige einen guten Therapeuten. Bild
brauch ich, Gott sei Dank, nicht, ich gönne denen nach wie vor nix, die können ruhig weiter in Liga zwei dümpeln, bisschen Demut lernen
uli1234
Beiträge: 13044
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Hamburger SV

Beitrag von uli1234 » 03.09.2019 08:41

Genau, zumal Hecking ja auch der Reiz Bundesliga abhanden gekommen ist. Ich vertraue da blind auf die Rückrunde.
Mikael2
Beiträge: 5898
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Hamburger SV

Beitrag von Mikael2 » 03.09.2019 21:17

Wenn ihr euch da mal nicht irrt. Halte aber auch nix davon, jetzt schon den Aufstieg auszurufen.
Antworten