Hamburger SV

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
Einbauspecht
Beiträge: 4076
Registriert: 08.12.2015 17:52
Wohnort: Berlin

Re: Hamburger SV

Beitrag von Einbauspecht » 25.05.2019 00:36

Diplom-Borusse hat geschrieben:
24.05.2019 11:52
Boldt war schon ein Kandidat bzw der Kandaidat beim HSV, bevor im letzten Sommer Becker kam.

Boldt ist dafür verantwortlich, dass Nationalspieler wie Julian Brandt und Jonathan Tah oder ein Leon Bailey ihre Verträge in Leverkusen verlängert haben. Boldt ist auch maßgeblich an der Entwicklung von Juwel Kai Havertz beteiligt gewesen. Der Sportdirektor zeichnet auch für den satten Überschuss im Transfergeschäft verantwortlich. Die Verkäufe von Hakan Calhanoglu, Kevin Kampl oder Bernd Leno haben die Leverkusener Kassen prall gefüllt. Nicht verwunderlich, dass Boldt attraktive Angebote aus Mainz und Hamburg vorgelegen haben.

https://www.rundschau-online.de/sport/b ... --31645648


Er blieb aber damals bei Bayer, weil er ja kurz vorher erst zum SpoDi befördert worden war. Jetzt ist/war er halt vertragsfrei.



Grüße von der Apothekenrundschau:

http://neunzigplus.de/football-leaks-le ... -beratern/
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28521
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Hamburger SV

Beitrag von Volker Danner » 25.05.2019 09:56

ein netter Zeitgenosse, der herr Boldt..
Benutzeravatar
Diplom-Borusse
Beiträge: 2635
Registriert: 17.05.2010 14:12
Wohnort: Airbus 320

Re: Hamburger SV

Beitrag von Diplom-Borusse » 25.05.2019 19:14

Einbauspecht hat geschrieben:
25.05.2019 00:36
Grüße von der Apothekenrundschau:

http://neunzigplus.de/football-leaks-le ... -beratern/
Aus dem von dir verlinkten Artikel:

Solche Gerüchte über derartige Ansprachen gibt es immer wieder, in der Regel aber keine Beweise. Im Fall von Jonas Boldt ist dies anhand der dem Spiegel vorliegenden Dokumente anders. Dieser Fall dokumentiert die Nähe zwischen Klubmanagern und Spielerberatern.

Solltest du (oder wer auch immer sonst) ernsthaft glauben, dass dies ein "böser" Einzelfall ist, so teile ich deine diesbzgl. Sicht nicht, derartige Aktionen sind eher normal als große Ausnahmen.

Solltest du übrigens die Meinung von Eberl zum Thema Berater wissen wollen, kannst du diese hier nachlesen:

https://sport.sky.de/fussball/artikel/e ... 1028/33896

"Ich habe so viele Spieler bekommen, die ich wahrscheinlich alleine nicht bekommen hätte. Da haben Berater das Projekt verstanden und gesehen, was für eine Chance für die Spieler da ist. Das sind Diskussionen auf sehr guter sportlicher Ebene und das hilft uns Vereinen extrem", argumentiert Eberl weiter.

Eine funktionierende Bundesliga-Welt ohne Berater kann er sich nicht vorstellen. "Keine Chance", sagt der 43-Jährige: "Berater werden ja von Vereinen beauftragt. Ich beauftrage einen Volker Struth, 'hol mir Marco Reus'. Ich kann schon selber anrufen, aber was wird Marco sagen? 'Bitte wende dich direkt an meinen Berater.'"


Eberl-Buddy Struth saß übrigens auch in der Runde, seine Firma Sportstotal hat u.a. Stindl (Ausstiegsklausel), Reus, Hahn (auch Ausstiegsklausel) nach Gladbach gebracht.

Möglicherweise unterschätzt du auch die Bedeutung/Macht von Beratern, insbes. großen Agenturen im Profifußball.
Benutzeravatar
Einbauspecht
Beiträge: 4076
Registriert: 08.12.2015 17:52
Wohnort: Berlin

Re: Hamburger SV

Beitrag von Einbauspecht » 25.05.2019 23:47

Einzelfall ist das sicher nicht.
Trotzdem gibts Unterschiede.
Sicher sind Berater mächtig, nur haben Spieler ja wohl ein Mitspracherecht.
Rest ist Spekulation.
Benutzeravatar
Bam Bam
Beiträge: 2713
Registriert: 21.02.2007 19:36
Wohnort: Berlin-Grunewald

Re: Hamburger SV

Beitrag von Bam Bam » 28.05.2019 08:27

Viel spaß an unsere freunde aus Stellingen ,in dieser 2 Liga aufzusteigen :winker: :mrgreen:
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24942
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Hamburger SV

Beitrag von 3Dcad » 28.05.2019 20:48

Benutzeravatar
bökelratte
Beiträge: 10404
Registriert: 27.02.2012 19:00
Wohnort: Leider im Exil

Re: Hamburger SV

Beitrag von bökelratte » 28.05.2019 21:13

Tja, der Dieter ist alt genug um zu wissen was er sich antut.
Benutzeravatar
Tacki04
Beiträge: 2783
Registriert: 14.04.2012 20:50
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Re: Hamburger SV

Beitrag von Tacki04 » 28.05.2019 21:25

Ich sach mal so, er wird den HSV auf jeden Fall mal stabilisieren.. :wink:
Benutzeravatar
bökelratte
Beiträge: 10404
Registriert: 27.02.2012 19:00
Wohnort: Leider im Exil

Re: Hamburger SV

Beitrag von bökelratte » 28.05.2019 21:35

Am besten dauerhaft in Liga 2 :animrgreen2:
Benutzeravatar
Fohlentruppe1967
Beiträge: 1986
Registriert: 02.09.2012 13:46

Re: Hamburger SV

Beitrag von Fohlentruppe1967 » 28.05.2019 22:18

Freut mich für Hecking, dass er nicht weit von seiner Heimat bei einem der traditionsreichsten Vereine Deutschlands wohl seinen Platz gefunden hat. Bin mir sicher, dass er mit dem HSV sofort aufsteigt.
uli1234
Beiträge: 13050
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Hamburger SV

Beitrag von uli1234 » 29.05.2019 12:05

Ja ne ist klar
Benutzeravatar
BorussiaMG4ever
Beiträge: 7973
Registriert: 13.09.2007 12:58
Wohnort: Ruhrpott

Re: Hamburger SV

Beitrag von BorussiaMG4ever » 29.05.2019 12:09

Dieter Hecking wird neuer HSV-Trainer

https://www.hsv.de/news/meldungen/saiso ... v-trainer/

ist offiziell.

weil es hamburg ist, wünsche ich sportlich natürlich nicht viel erfolg, ansonsten alles gute und nochmal danke für platz 5 :daumenhoch:
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 10231
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Hamburger SV

Beitrag von fussballfreund2 » 29.05.2019 12:10

Hecking macht´s.... :?
na dann, sind wir mal gespannt...
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 11064
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Hamburger SV

Beitrag von Neptun » 29.05.2019 12:13

Er darf nächste Saison Platz 5 gerne wiederholen. :wink:
Kampfknolle
Beiträge: 8510
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Hamburger SV

Beitrag von Kampfknolle » 29.05.2019 12:20

Dann haben die Hamburger Jungs ja zukünftig Montags viel Zeit :P
Benutzeravatar
DaMarcus
Beiträge: 7827
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Hamburger SV

Beitrag von DaMarcus » 29.05.2019 12:42

Ich glaube, dass das gut passt. Die Ruhe von Hecking wird dem Verein gut tun. Es gilt in der zweiten Liga auch nicht, irgendwelche großen Spielideen umzusetzen, sondern darum Spiele zu gewinnen. Das kann Hecking, weil die individuelle Klasse im Hamburger Kader locker für einen Platz in den Top 3 gut ist.
Benutzeravatar
Bam Bam
Beiträge: 2713
Registriert: 21.02.2007 19:36
Wohnort: Berlin-Grunewald

Re: Hamburger SV

Beitrag von Bam Bam » 29.05.2019 13:03

DaMarcus hat geschrieben:
29.05.2019 12:42
Ich glaube, dass das gut passt. Die Ruhe von Hecking wird dem Verein gut tun. Es gilt in der zweiten Liga auch nicht, irgendwelche großen Spielideen umzusetzen, sondern darum Spiele zu gewinnen. Das kann Hecking, weil die individuelle Klasse im Hamburger Kader locker für einen Platz in den Top 3 gut ist.
Individuelle Klasse...? Was du so alles siehst... :mrgreen:

Weis jemand von euch, was Hecking bei euch verdient hat? Da muss wohl wieder Herr Kühne seine Finger im Spiel haben, die müssen schon 5 Trainer aktuell bezahlen
und sind finanziell klinisch tot .
Zuletzt geändert von Bam Bam am 29.05.2019 13:06, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Butsche
Beiträge: 6425
Registriert: 16.12.2005 19:57
Wohnort: Suche billige Unterkunft - erledige dafür die Hausarbeit

Re: Hamburger SV

Beitrag von Butsche » 29.05.2019 13:05

Ich wünsche Hecking eine erfolgreiche Arbeit und am Ende einen Aufstieg mit dem HSV.
Nicht, weil ich die Hamburger so mag aber sie gehören für mich einfach in die 1. Bundesliga.
Benutzeravatar
Bam Bam
Beiträge: 2713
Registriert: 21.02.2007 19:36
Wohnort: Berlin-Grunewald

Re: Hamburger SV

Beitrag von Bam Bam » 29.05.2019 13:07

Stuttgart,96 und Nürnberg auch :wink:
Benutzeravatar
Fohlentruppe1967
Beiträge: 1986
Registriert: 02.09.2012 13:46

Re: Hamburger SV

Beitrag von Fohlentruppe1967 » 29.05.2019 13:09

Die Pressekonferenz von unserem sehr guten Bundesligatrainer gibt es gleich ab ca. 14 Uhr bei SKY (unverschlüsselt). Kann man übrigens auch streamen unter https://sport.sky.de/sky-sport-news-hd

Bam Bam hat geschrieben:
29.05.2019 13:03
...Weis jemand von euch, was Hecking bei euch verdient hat?
Ungefähr 2,5 Mio pro Jahr.
Zuletzt geändert von Fohlentruppe1967 am 29.05.2019 13:10, insgesamt 1-mal geändert.
Antworten