Hamburger SV

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
Liebelein
Beiträge: 8463
Registriert: 07.04.2007 19:05
Wohnort: Fulda

Re: Hamburger SV

Beitrag von Liebelein » 12.05.2018 12:38

Würde sich für uns allerdings auch langsam lohnen :oops:
Kaesekeks
Beiträge: 523
Registriert: 13.07.2012 11:33

Re: Hamburger SV

Beitrag von Kaesekeks » 12.05.2018 12:42

Man könnte sie ja teilen. Vielleicht ist noch ein kleines Stück über für die Kölner, dann können sie ihre Abstiege zählen
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28530
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Hamburger SV

Beitrag von Volker Danner » 12.05.2018 17:22

die schönsten Fans der Welt! :-x
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 4526
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: Hamburger SV

Beitrag von Quincy 2.0 » 12.05.2018 17:43

Absolut verdient abgestiegen.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9228
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Hamburger SV

Beitrag von Nothern_Alex » 12.05.2018 17:57

Wenn man sich jahrelang etwas wünscht und darum bettelt, muss man wohl gratulieren, wenn man es endlich bekommen hat.

Von daher: Glückwunsch zum Abstieg!
Benutzeravatar
Chok
Beiträge: 6440
Registriert: 19.08.2007 14:04

Re: Hamburger SV

Beitrag von Chok » 12.05.2018 17:58

Endlich geht es für die in Richtung 2. Liga.

Hoffe nun, dass die schnell wieder aufsteigen, denn 1. Liga ohne HSV dürfte sich sehr komisch anfühlen. Leicht wird die 2. Liga allerdings nicht, aber Kühne wirds schon richten.
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28530
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Hamburger SV

Beitrag von Volker Danner » 12.05.2018 17:59

nicht mal die uhr wurde pünktlich abgeschaltet..

okay okay.. die Saison endet offiziel am 1.7.2018..
Alpenvulkan
Beiträge: 2485
Registriert: 18.05.2009 12:51
Wohnort: Viersen

Re: Hamburger SV

Beitrag von Alpenvulkan » 12.05.2018 18:00

Die werden souverän aufsteigen, davon bin ich überzeugt.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27064
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Hamburger SV

Beitrag von nicklos » 12.05.2018 18:14

Sehr wahrscheinlich.
Alpenvulkan hat geschrieben:Die werden souverän aufsteigen, davon bin ich überzeugt.
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 5579
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: Hamburger SV

Beitrag von BurningSoul » 12.05.2018 18:15

Wenn der HSV schlau ist, beginnt der Reiniungsprozess heute. Im Vorstand, im Kader und besonders auf den Rängen, damit sich solche Randale-Touristen nicht noch einmal in der HSV-Nordkurve einnisten. Heute hat man eines gesehen. 99% der Hamburger Fans die zu ihrem Verein standen und 1%, denen der HSV aber sonst wo vorbeigeht. Hauptsache sie konnten ihre peinliche Selbstdarstellung in der 90. Minute zeigen.

Ich stell mir gerade vor, was passiert wäre, wenn WOB verloren hätte und der HSV in der 90. Minute dann auf dem Relegationsplatz stünde. Ich glaube da hätte sich 1% der Zuschauer aber richtig geärgert. Und damit meine ich nicht die Gästefans.
Benutzeravatar
Hordak
Beiträge: 5135
Registriert: 04.12.2005 13:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Hamburger SV

Beitrag von Hordak » 12.05.2018 18:22

Erstmal das wichtigste, die Uhr ist endlich weg.

Jetzt hoffe ich, daß Hamburg so schnell wie möglich wieder aufsteigt. Volle Hütte, gute Stimmung (außer die Chaoten am Ende), in den letzten Wochen leidenschaftlicher Fußball. Solche Vereine braucht man in der Bundesliga. Und keine Plastikclubs, hoffe es erwischt VW noch in der Relegation sehe da aber schwarz.
Benutzeravatar
Hölle Nord
Beiträge: 1483
Registriert: 05.12.2004 14:51
Wohnort: Schleswig

Re: Hamburger SV

Beitrag von Hölle Nord » 12.05.2018 18:23

Es gibt noch einen Fußballgott :lol: Nicht auszudenken, wenn die den Kopf wieder aus der Schlinge gezogen hätten. Klar, ohne den HSV fühlt sich die Bundesliga komisch an, aber jetzt kehrt hoffentlich endlich ein wenig Demut in die Köpfe der Hasi-Fans. Mich hat immer extrem angekotzt, wie realitätsfern und arrogant die Anhängerschaft der Hamburger in meiner Umgebung (und hier im Norden gibt es viel von denen :-) ) Fans anderer Vereine begegnet sind. Vor allem bei unseren beiden Abstiegen ist mir das extrem negativ aufgefallen. Daher: Chapeau HSV, verdient zweitklassig :-)
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33543
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Hamburger SV

Beitrag von steff 67 » 12.05.2018 18:59

Alpenvulkan hat geschrieben:Die werden souverän aufsteigen, davon bin ich überzeugt.
Egal
Hauptsache mal ein bisschen weg
Benutzeravatar
spés
Beiträge: 768
Registriert: 06.04.2013 18:14
Wohnort: VIE

Re: Hamburger SV

Beitrag von spés » 12.05.2018 19:17

Korrekt, letztendlich ist es geschehen.
Man sieht sich, hüben oder drüben.
Wird dem Verein gut tun, paar Stühle räumen, Team neu aufziehen.
Hat Borussia auch nicht geschadet.
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 18279
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Hamburger SV

Beitrag von don pedro » 12.05.2018 19:58

Eben in der Sportschau die entgeisterten und dämlichen Gesichter der Ultras als 3/4 der stadions in ihre richtung brüllte"wir sind hamburger und ihr nicht"!!
haben sich wohl ihre ,nix in der hose und im kopf show,anders vorgestellt und das sie noch gefeiert werden.
Klar der verein kriegt sie wieder drauf aber,sorry auch verdient, denn was da ins stadion geschafft wurde an pyros war ja schon die ladung eines kleintranporters. :evil:
Benutzeravatar
Einbauspecht
Beiträge: 4077
Registriert: 08.12.2015 17:52
Wohnort: Berlin

Re: Hamburger SV

Beitrag von Einbauspecht » 12.05.2018 20:19

Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28530
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Hamburger SV

Beitrag von Volker Danner » 12.05.2018 20:40

Caterina Valente - Sag Beim Abschied

https://www.youtube.com/watch?v=8-L7mh6TXPc
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 39855
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Hamburger SV

Beitrag von dedi » 12.05.2018 20:43

Antworten