Hamburger SV

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 42318
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Hamburger SV

Beitrag von dedi » 19.01.2014 17:20

Oldenburger hat geschrieben:Ein Mitglied vergleicht den HSV mit Borussia Mönchengladbach: Ein Etat von rund 44 Millionen beim HSV steht einem von rund 30 Millionen bei der Borussia gegenüber. Auch der Umsatz sei beim HSV höher. Da Gladbach besser dasteht, kann es also nicht nur an den zu geringen finanziellen Möglichkeiten liegen.
aus dem ticker
Evtl. liegt es ja auch an der besseren Mannschaft und einer vorhandenen Jugendarbeit! Jugendarbeit ist ja beim HSV ein Fremdwort...
Benutzeravatar
Raute im Herzen
Beiträge: 9830
Registriert: 01.08.2010 03:50
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Hamburger SV

Beitrag von Raute im Herzen » 19.01.2014 17:22

Geduld auch :wink:
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 42318
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Hamburger SV

Beitrag von dedi » 19.01.2014 17:31

Raute,

:daumenhoch: :winker:
Benutzeravatar
Raute im Herzen
Beiträge: 9830
Registriert: 01.08.2010 03:50
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Hamburger SV

Beitrag von Raute im Herzen » 19.01.2014 17:53

So realistisch sollte man sein :mrgreen:


"17:48 HSVPlus steht nun zur Abstimmung!"
Mattin

Re: Hamburger SV

Beitrag von Mattin » 19.01.2014 17:54

Schon erledigt überwältigende Mehrheit mit über 70 %
Benutzeravatar
Raute im Herzen
Beiträge: 9830
Registriert: 01.08.2010 03:50
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Hamburger SV

Beitrag von Raute im Herzen » 19.01.2014 17:54

"Dem Antrag von Otto Rieckhoff, Dr. Wolfgang Klein und Thomas Krüger wurde mit 79,4 Prozent stattgegeben"

Abstimmungsergebnis HSVplus: JA 79,4 nein 20,6
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 42318
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Hamburger SV

Beitrag von dedi » 19.01.2014 17:58

Jetzt haben Kühne und Co. das Sagen!
SchleiBorusse
Beiträge: 6
Registriert: 17.01.2014 16:21

Re: Hamburger SV

Beitrag von SchleiBorusse » 19.01.2014 18:03

Tja, da kann man nur Gratulieren und sagen:
"Willkommen in der Bundesliga Hoffenheim Nord" :nein: :-x
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 42318
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Hamburger SV

Beitrag von dedi » 19.01.2014 18:07

Dann ist es ja nur noch eine Frage der Zeit wann Ronaldo und Messi in Hamburg spielen! :wink:

Mal sehen wann Felix der Große inthronisiert wird! 8)

Da bin ich gespannt, was die machtlosen Supporter jetzt machen! :oops:
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Hamburger SV

Beitrag von Oldenburger » 19.01.2014 18:13


Kommentar von Mütze
Ich bin beruflich in Shanghai und hier ist es mitten in der Nacht. Bin natürlich wach geblieben, um mir diesen historischen Tag unseres HSV nicht entgehen zu lassen. Jetzt wird alles besser. Nächstes Jahr gewinnen wir die Champions League!!! Forever HSV!


muss sehr heiß sein in shanghai :aniwink:
Benutzeravatar
Raute im Herzen
Beiträge: 9830
Registriert: 01.08.2010 03:50
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Hamburger SV

Beitrag von Raute im Herzen » 19.01.2014 18:14

Ihre letzten Leute mobilisieren.
Es gibt noch eine weitere Mitgliederversammlung, bei der HSV+ 75% der Stimmen benötigt. Ich bin mal gespannt.
Benutzeravatar
Nita
Beiträge: 177
Registriert: 02.04.2007 14:06
Wohnort: Neuss

Re: Hamburger SV

Beitrag von Nita » 19.01.2014 18:14

Ihr labert ne scheisse!
24.9% der anteile können verkauft werden.
Kein investor hat das sagen.

Oder hat adidas und audi in münchen was zu melden??
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Hamburger SV

Beitrag von Oldenburger » 19.01.2014 18:16

ist doch gar nix entschieden.
vorstand hat jetzt lediglich einen auftrag erhalten.
das modell bräuchte im sommer 75% der abstimmenden mitglieder.
das wird nicht so einfach :|
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 42318
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Hamburger SV

Beitrag von dedi » 19.01.2014 18:17

Bayern ist nicht HSV! Investoren wollen mitreden, zumindest in Hamburg!
Außerdem sitzen Audi und Co. auch in München im Aufsichtsrat!
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 42318
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Hamburger SV

Beitrag von dedi » 19.01.2014 18:18

Oldenburger hat geschrieben:ist doch gar nix entschieden.
vorstand hat jetzt lediglich einen auftrag erhalten.
das modell bräuchte im sommer 75% der abstimmenden mitglieder.
das wird nicht so einfach :|
Bis dahin sind sie abgestiegen! :mrgreen:
SchleiBorusse
Beiträge: 6
Registriert: 17.01.2014 16:21

Re: Hamburger SV

Beitrag von SchleiBorusse » 19.01.2014 18:30

Nita hat geschrieben:Ihr labert ne scheisse!
24.9% der anteile können verkauft werden.
Kein investor hat das sagen......
Kühne redet doch jetzt schon mit und stellt Forderungen und er hat noch nicht mal Anteile .......
Benutzeravatar
Nita
Beiträge: 177
Registriert: 02.04.2007 14:06
Wohnort: Neuss

Re: Hamburger SV

Beitrag von Nita » 19.01.2014 18:31

dedi hat geschrieben:Bayern ist nicht HSV! Investoren wollen mitreden, zumindest in Hamburg!
Außerdem sitzen Audi und Co. auch in München im Aufsichtsrat!

Warum wollen audi und adidas in münchen denn nicht mitreden wenn doch alle investoren mitreden wollen ;-) ?

Ich find es einfach nur lächerlich wenn hier leute von hoffe nord reden oder davon das 50+1 ausgehebelt wird.

In Hamburg wird es ähnlich ablaufen wie es jetzt in München läuft und da wird es akzeptiert und ist ok aber die träumer von der nordsee sind wieder größenwahnsinnig.
Benutzeravatar
Nita
Beiträge: 177
Registriert: 02.04.2007 14:06
Wohnort: Neuss

Re: Hamburger SV

Beitrag von Nita » 19.01.2014 18:33

SchleiBorusse hat geschrieben:
Kühne redet doch jetzt schon mit und stellt Forderungen und er hat noch nicht mal Anteile .......
Kühne sabbelt in irgendwelche mikros. Wäre mir neu wenn ein offizieller beim hsv das ausgeführt hat.
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 42318
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Hamburger SV

Beitrag von dedi » 19.01.2014 18:37

Nita,

solange der Erfolg da ist, redet man nicht mit! :wink:

Bei der Frage von Herrn Hoeness haben sich die Sponsoren schon geäußert!
SchleiBorusse
Beiträge: 6
Registriert: 17.01.2014 16:21

Re: Hamburger SV

Beitrag von SchleiBorusse » 19.01.2014 18:43

Nita hat geschrieben: Warum wollen audi und adidas in münchen denn nicht mitreden wenn doch alle investoren mitreden wollen ;-) ?
Wer sagt dir das sie es nicht tun? Immerhin sitzen die mit im Aufsichtsrat. Nur im Gegensatz zum HSV dringt von Aufsichtsratsitzungen in München nichts nach Draußen :wink:

Nita hat geschrieben: Kühne sabbelt in irgendwelche mikros. Wäre mir neu wenn ein offizieller beim hsv das ausgeführt hat.
Mußten sie bis jetzt ja auch nicht, Herr Kühne hatte ja wie gesagt noch keine Anteile. Aber du kannst doch nicht so blauäugig sein und glauben das Kühne nicht versuchen wird seine Vorstellungen mit durchzudrücken. Er ist ein sehr erfolgreicher Geschäftsmann, er wird genau wissen wie mans macht.
Antworten