Die deutsche Nationalmannschaft

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Wotan
Beiträge: 1686
Registriert: 19.09.2003 21:01

Re: Die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von Wotan » 08.12.2020 09:43

Hordak hat geschrieben:
07.12.2020 18:49
WM-Quali gegen Rumänien, Island, Nordmazedonien, Armenien und Liechtenstein. Ich denke damit hat Löws Nachfolger eine dankbare Gruppe für den richtigen Neuaufbau nach der EM vor sich.
Der DFB wird sich auf die Schulter klopfen und verkünden, daß man diese Todesgruppe souverän gemeistert hat und nun zum Favoritenkreis auf denTitel zählt.
Elbacher
Beiträge: 3
Registriert: 30.06.2019 21:59

Re: Die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von Elbacher » 10.12.2020 17:04

So richtige Hammergruppen scheint es laut den Sport-News auf https://www.sportwette.net bei der WM gar nicht zu geben. Finde ich aber gut, so wird es erst ab Achtelfinale richtig spannend und Deutschland hat wenigstens die Chance die Vorrunde zu überstehen :?:
Ob Löw dann noch Trainer sein wird, werden wir nach der EM sehen.
Benutzeravatar
GuidOMD
Beiträge: 910
Registriert: 21.01.2012 13:00
Wohnort: Am Ar... der Welt:-)

Re: Die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von GuidOMD » 12.12.2020 12:56

Das ist ja auch nur die Quali für die WM :wink:
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 31058
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von nicklos » 12.12.2020 17:43

Ein Hummels bringt die N11 wohl auch nicht mehr weiter...
Mikael2
Beiträge: 7522
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von Mikael2 » 12.12.2020 22:45

Mag sein. Bei Müller sehe ich das aber anders.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 36085
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von steff 67 » 12.12.2020 22:46

Und das ist der einzige
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 27811
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von 3Dcad » 20.01.2021 21:03

Die Online-Enzyklopädie Wikipedia verlangt vom DFB Aufklärung über eine möglicherweise bezahlte Erstellung des Eintrags über dessen Generalsekretär Friedrich Curtius.

https://www.kicker.de/794993/artikel/wi ... us-eintrag

Nicht ganz uninteressante Geschichte.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 10518
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von Nothern_Alex » 22.02.2021 12:52

So sehen also die Kicker Leser die Arbeit Löws:
https://www.sport1.de/fussball/dfb-team ... gegen-loew
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 29728
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von borussenmario » 22.02.2021 12:58

....überdeutlich.
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 19354
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Die deutsche Nationalmannschaft

Beitrag von don pedro » 22.02.2021 13:07

Nur die Herren oben im DFB sehen das seit der WM in Russland nicht.Da kläglich gescheitert und danach Rumpelfussball der übelsten art.
Antworten