Arminia Bielefeld

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
BMG1994
Beiträge: 991
Registriert: 07.01.2010 14:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Arminia Bielefeld

Beitrag von BMG1994 » 06.09.2020 21:42

Zeefuik ist zu Hertha gewechselt. Finde aber auch, dass Bielefeld bis jetzt ordentliche Transfers getätigt hat.
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 14095
Registriert: 15.03.2009 21:12
Wohnort: Die Welt gesehen: Selfkant, Nordeifel, Voreifel :)

Re: Arminia Bielefeld

Beitrag von raute56 » 07.09.2020 18:49

Warum müssen Bielefelder "Fans" nach Groningen reisen, um sich dort mit "Fans" des Gastgebers zu prügeln? Hohlköpfe!
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 35510
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Arminia Bielefeld

Beitrag von steff 67 » 26.09.2020 21:24

Respekt
4 Punkte nach 2 Spielen sind für einen Aufsteiger toll
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 5137
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Arminia Bielefeld

Beitrag von Further71 » 26.09.2020 21:30

Absolut.
Würde mich freuen wenn die drin bleiben. Irgendwie gehören die für mich einfach zur Bundesliga, auch wenn sie lange aussen vor waren. Als ich in den 80ern anfing mich für die BL zu interessieren, waren sie noch dabei. Und die "Alm" hatte immer einen gewissen Kultcharakter. Aber die gibt's ja leider nicht mehr.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 35510
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Arminia Bielefeld

Beitrag von steff 67 » 26.09.2020 21:36

Yeoo

Dirk Hupe Pasi Rautiainen Ulli Stein Ewald Lienen und dazu ein Fähnchen das ich mir als Kind immer an der Schießbude geschossen habe.
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 12388
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Arminia Bielefeld

Beitrag von Badrique » 26.09.2020 22:42

Was verbinde ich mit Bielefeld - Detlef Dammeier und Artur Wichniarek aber auch Stratos, Reeb und Böhme.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 27157
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Arminia Bielefeld

Beitrag von 3Dcad » 05.10.2020 19:04

Mit Maier von Hertha (Leihe) hat man einen guten Fang gemacht, vorausgesetzt er bleibt von Verletzungen verschont.
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 19255
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Arminia Bielefeld

Beitrag von don pedro » 05.10.2020 19:07

steff 67 hat geschrieben:
26.09.2020 21:36
Yeoo

Dirk Hupe Pasi Rautiainen Ulli Stein Ewald Lienen und dazu ein Fähnchen das ich mir als Kind immer an der Schießbude geschossen habe.
Wolfgang Kneib und thorben marx nicht vergessen.
Benutzeravatar
midnightsun71
Beiträge: 13171
Registriert: 06.01.2012 11:05
Wohnort: Göllheim....( nähe Kaiserslautern)
Kontaktdaten:

Re: Arminia Bielefeld

Beitrag von midnightsun71 » 11.10.2020 11:01

Further71 hat geschrieben:
26.09.2020 21:30
Absolut.
Würde mich freuen wenn die drin bleiben. Irgendwie gehören die für mich einfach zur Bundesliga, auch wenn sie lange aussen vor waren. Als ich in den 80ern anfing mich für die BL zu interessieren, waren sie noch dabei. Und die "Alm" hatte immer einen gewissen Kultcharakter. Aber die gibt's ja leider nicht mehr.
die Alm gibts doch noch umgebaut und mit Sponsorennamen...und steht noch immer im Wohngebiet.... :mrgreen:
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 35510
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Arminia Bielefeld

Beitrag von steff 67 » 11.10.2020 19:20

midnightsun71 hat geschrieben:
11.10.2020 11:01
die Alm gibts doch noch


Wie sie zu ihrem Namen kam, ist eine andere. Ob es Heinrich Pehle war, der bereits in den Zwanzigern beim Anblick des Geländes „hier sieht es ja aus wie auf der Alm“ sagte, Vereinsführer Karl Demberg („Lasst sie mal kommen, auf unserer Alm werden wir sie schon knicken!“) oder der Volksmund, der davon spricht, dass dort früher Kühe weideten, ist nicht überliefert. In dieser Hinsicht hat die Alm dann doch viele Geschichten.

Bin dann doch für die Kuhversion denn der Platz sah oft so aus :wink:
uli1234
Beiträge: 15687
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Arminia Bielefeld

Beitrag von uli1234 » 12.10.2020 09:42

midnightsun71 hat geschrieben:
11.10.2020 11:01
die Alm gibts doch noch umgebaut und mit Sponsorennamen...und steht noch immer im Wohngebiet.... :mrgreen:
Yepp, mit schrebergarten.....erinnert schon so ein bissi an den bökelberg.
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 7036
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: Arminia Bielefeld

Beitrag von Quincy 2.0 » 07.11.2020 18:50

Bielefeld sehe ich im Moment noch schwächer als Paderborn.
uli1234
Beiträge: 15687
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Arminia Bielefeld

Beitrag von uli1234 » 07.11.2020 20:32

Absolut.
Mikael2
Beiträge: 7108
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Arminia Bielefeld

Beitrag von Mikael2 » 07.11.2020 20:49

Schade.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 35510
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Arminia Bielefeld

Beitrag von steff 67 » 07.11.2020 20:57

Sehr sogar
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 30366
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Arminia Bielefeld

Beitrag von nicklos » 07.11.2020 22:29

Die Saison ist noch jung.
Hans Klinkhammer
Beiträge: 588
Registriert: 21.05.2005 20:19

Re: Arminia Bielefeld

Beitrag von Hans Klinkhammer » 07.11.2020 22:31

Ich sehe sie zumindest vor Köln und Mainz!
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 27157
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Arminia Bielefeld

Beitrag von 3Dcad » 07.11.2020 23:06

Schwächer als Paderborn? Immer gleich diese Übertreibungen, weil ein Aufsteiger mal einen schlechten Tag hatte und eine Packung bekommt.
Vielleicht bekommt Bielefeld noch 2-3 Packungen diese Saison hält aber dafür die Klasse, andere verlieren X-mal knapp und bekommen dafür schönes Lob und steigen ab.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 30366
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Arminia Bielefeld

Beitrag von nicklos » 08.11.2020 12:42

Finde ich auch übertrieben. Vor allem bringt so ein Vergleich wenig.
Antworten