1. FC Kaiserslautern

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
kaepten
Beiträge: 1457
Registriert: 21.03.2009 21:52
Wohnort: Westpfalz

Re: 1. FC Kaiserslautern

Beitrag von kaepten » 12.09.2018 12:55

Aber die Entscheidung des DFB dauert viel zu lange.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33160
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: 1. FC Kaiserslautern

Beitrag von steff 67 » 12.09.2018 20:19

Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24703
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: 1. FC Kaiserslautern

Beitrag von 3Dcad » 12.09.2018 21:21

Wenn es bei den nächsten Länderspielen vielleicht frühere Anstoßzeiten gibt dann könnte man die Cornflakes an Kinder verschenken. Aber so wie ich den DFB einschätze wird das alles weggeworfen.
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: 1. FC Kaiserslautern

Beitrag von Oldenburger » 13.09.2018 12:55

richtet sich nun nicht explizit gegen dich 3dcad aber hier wird nur noch gejammert.
gegen löw, gegen den dfb, gegen anstosszeiten, hauptsache gegen gegen gegen...

steht doch sogar da, dass der dfb es spenden wird.
Wir sind dann mal #Cornflakeszaehlen. Die original verpackten Cornflakes wird der #DFB komplett an die #Tafel Deutschland spenden. #zeigtsuns #3Liga

dieses forum ist zu einem einzigen jammertal geworden.
eventuell sollte ein aufruf zur taschentuchspende getätigt werden.
#taschentuecher # borussenforum #jammerngegenalles
Benutzeravatar
Borussenpaul
Beiträge: 1562
Registriert: 04.02.2016 20:17
Wohnort: Zwischen Äppelwoi und Handkääs

Re: 1. FC Kaiserslautern

Beitrag von Borussenpaul » 13.09.2018 13:00

Das Ende ist nah.. schildcologne1
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24703
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: 1. FC Kaiserslautern

Beitrag von 3Dcad » 13.09.2018 13:47

Tja es gibt halt Leute die gehen arbeiten und haben nicht den ganzen Tag Zeit sich jeden einzelnen verlinkten Artikel durchzulesen.
Benutzeravatar
Borusse-seit-1973
Beiträge: 1821
Registriert: 13.11.2009 12:34
Wohnort: Mönchengladbach-Nord

Re: 1. FC Kaiserslautern

Beitrag von Borusse-seit-1973 » 17.09.2018 10:42

Junge , Junge Tabellenplatz 18.
Zwar 1 Spiel weniger aber immerhin.
Was ist das für ein Niedergang die letzten Jahre seit dem Abstieg 2012.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33160
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: 1. FC Kaiserslautern

Beitrag von steff 67 » 17.09.2018 21:14

Und heute in der Nachspielzeit den Ausgleich kassiert
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: 1. FC Kaiserslautern

Beitrag von Oldenburger » 17.09.2018 21:17

und das daheim, wird nicht ruhiger werden.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24703
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: 1. FC Kaiserslautern

Beitrag von 3Dcad » 17.09.2018 21:49

Ist das die Gerry Ehrmann Torwartschule? Sievers an allen 3 Gegentoren beteiligt. Mit so einer Abwehr/ Torwart gewinnst du kein Spiel.
7 Spiele 7 Punkte. Jetzt auswärts in Jena und dann gehts nach Braunschweig (zum Tabellennachbarn). Und dann Zuhause gegen Lotte.

Dann sind 10 Spiele um = Hälfte der Hinrunde. Gewinnen sie zwei von den drei Spielen ist noch was möglich. Vorne sehe ich momentan nur Uerdingen als ernsthaften Aufstiegskandidaten. Unterhaching und Würzburg wollen/ dürfen gar nicht aufsteigen. :wink:
Benutzeravatar
DaMarcus
Beiträge: 7740
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Bad Bevensen

Re: 1. FC Kaiserslautern

Beitrag von DaMarcus » 18.09.2018 12:29

steff 67 hat geschrieben:Und heute in der Nachspielzeit den Ausgleich kassiert
Aber nach einem 0:2 auch noch 3:2 in Führung gegangen. Das spricht eigentlich dafür, dass die Mannschaft lebt und der Trainer das Team noch erreicht.

Warum Frontzeck auf der PK so dünnhäutig einen kicker-Redakteur angeht, verstehe ich nicht. Der Druck muss wohl immens sein.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33160
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: 1. FC Kaiserslautern

Beitrag von steff 67 » 18.09.2018 13:01

Glaub der hat mal einen Artikel geschrieben das er entlassen werden sollte
DaMarcus hat geschrieben:Der Druck muss wohl immens sein.
Kann Michael da schon verstehen das er angeschlagen wirkt wenn man den Sieg noch aus der Hand gibt
Ich finde man sieht ihm den Streß auch an

https://youtu.be/MnGAisNanxQ
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 12622
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: 1. FC Kaiserslautern

Beitrag von raute56 » 18.09.2018 13:21

Steff, ist das der Journalist, auf dessen Artikel sich mein Post vom 27. August bezog.

Wenn Journalisten mal einen auf dem Kicker, pardon Kieker haben, dann entwickeln sie ein fanatisches Sendungsbewusstsein. Denn Journalisten sind die besseren Trainer, Fußballer und Funktionäre.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33160
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: 1. FC Kaiserslautern

Beitrag von steff 67 » 18.09.2018 13:27

Danke

Stimmt
Hab eben nachgeschaut.

Cool
Frontzeck verweigert ihm die Antwort um dann dem folgenden Journalisten der die gleiche Frage stellte ne Antwort zu geben
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 12622
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: 1. FC Kaiserslautern

Beitrag von raute56 » 18.09.2018 14:11

Cool.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24703
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: 1. FC Kaiserslautern

Beitrag von 3Dcad » 19.09.2018 18:14

Frontzeck ist halt ein Mann der klaren Worte. Finde ich gut. Nun wird der kicker jemand anders zum FCK schicken müssen.

Für den kicker ist natürlich klar: Frontzeck ist schuld und dünnhäutig. Der kicker macht keine Fehler bzw. wird sich das nicht eingestehen wollen.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 25748
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: 1. FC Kaiserslautern

Beitrag von Borusse 61 » 20.09.2018 16:47

"Cornflakes" - Affäre : Geldstrafe für Löhmannsröben....

http://www.kicker.de/news/fussball/3lig ... trafe.html

....die Strafe wurde aus der Mannschaftskasse gezahlt. :daumenhoch:
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24703
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: 1. FC Kaiserslautern

Beitrag von 3Dcad » 20.09.2018 18:08

Gute Idee das aus der Mannschaftskasse zu bezahlen. Die Strafe finde ich von der Höhe her angemessen (3.Liga). Bl.öd für K'lautern momentan das im Sturm vorne einer nach dem anderen verletzt ausfällt.
Benutzeravatar
kaepten
Beiträge: 1457
Registriert: 21.03.2009 21:52
Wohnort: Westpfalz

Re: 1. FC Kaiserslautern

Beitrag von kaepten » 25.09.2018 13:19

Die nächsten beiden Spiele sind Endspiele für Michael. Ein Sieg muss auf jeden Fall eingefahren werden, ansonsten heißt es Game over.
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 18124
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: 1. FC Kaiserslautern

Beitrag von don pedro » 26.09.2018 11:30

4:1 in Braunschweig ist schon eine Hausnummer.Lautern hätte mindesten 4 Punkte mehr wenn die sich in ein paar Spielen in der Nachspielzeit nicht selbst um den Lohn gebracht hätten.
Antworten