FC Augsburg

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
JA18
Beiträge: 2045
Registriert: 07.02.2010 13:56

Re: FC Augsburg

Beitrag von JA18 » 14.11.2019 17:14

Als "Sprungbrettverein" macht man sich bei Talenten in letzter Zeit jedenfalls keinen so guten Namen.
Mikael2
Beiträge: 7493
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: FC Augsburg

Beitrag von Mikael2 » 14.11.2019 22:26

Ich würde alle drei nehmen. Stürmer kann man nie genug haben.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 30973
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: FC Augsburg

Beitrag von nicklos » 15.11.2019 07:16

Finnbogason guter Mann, aber ständig verletzt. Gregoritsch ist ja kein echter Stürmer, eher für dahinter.
Niederlechner ist so ein Mittelding.

Alle können gut kicken. Schmidt halte ich für eine Fehlbesetzung.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 32591
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: FC Augsburg

Beitrag von Borusse 61 » 21.11.2019 12:09

Nach Frust Interview - FC Augsburg suspendiert Gregoritsch !

https://www.kicker.de/763092/artikel/fc ... regoritsch
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 9759
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: FC Augsburg

Beitrag von Nocturne652 » 21.11.2019 19:16

Das Klima in Augsburg scheint ja nicht das beste zu sein, wenn dort in schöner Regelmäßigkeit Spieler aufmucken. :noidea:
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 3974
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: FC Augsburg

Beitrag von rifi » 22.11.2019 08:15

Ich denke, dass man hier das Ergebnis des „hart Bleibens“ sieht. Einige fordern das ja immer von Eberl bzw. unserer Führung. Und man sieht eben, dass Härte allein nicht die Lösung ist. Ob nun Max, Hinteregger oder Gregoritsch - mit einem Verkauf zur rechten Zeit hätte man den FCA aus meiner Sicht deutlich weiter bringen können als auf den aktuellen Stand.
Benutzeravatar
antarex
Beiträge: 19661
Registriert: 27.01.2007 22:50
Wohnort: Holsteinische Schweiz

Re: FC Augsburg

Beitrag von antarex » 22.11.2019 10:56

Genau das denke ich auch.
Wir sind eben auch deswegen attraktiv für Spieler, weil sie hier auch wieder gehen dürfen bei entsprechenden Angobten
Volker Danner
Beiträge: 29975
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: FC Augsburg

Beitrag von Volker Danner » 22.11.2019 11:58

Reuter macht einen auf harten Hund! will er den Bazen zeigen das das bayerngen in ihm schlummert?
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 43450
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: FC Augsburg

Beitrag von Viersener » 13.12.2019 22:41

:daumenhoch: Zum Sieg gegen Hoffenheim...
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 14423
Registriert: 15.03.2009 21:12
Wohnort: Die Welt gesehen: Selfkant, Nordeifel, Voreifel :)

Re: FC Augsburg

Beitrag von raute56 » 14.12.2019 00:50

Hatte heute Weihnachtsfeier: Die Kölner Fans waren bedient nach dem Augsburger Sieg.
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 12535
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: FC Augsburg

Beitrag von Badrique » 14.12.2019 13:32

Niederlechner ist wirklich ein sehr guter, unterschätzer Stürmer. Den fand ich schon zu Mainzer und Freiburger Zeiten gut. Trotzdem hab ich den Wechsel im Sommer nicht so richtig verstanden. Hätte ihm einen höher angesiedelten Klub zugetraut. Für Augsburg auf jeden Fall ein Top Transfer, gerade wenn man sieht was heute für Summen gezahlt werden.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 36048
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: FC Augsburg

Beitrag von steff 67 » 14.12.2019 14:09

Vor allem hätte ich persönlich nie daran gedacht das sie nach ihrer Pleite bei uns so durchstarten
Ich liebe es wenn ich mich irre
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 10500
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: FC Augsburg

Beitrag von Nothern_Alex » 14.12.2019 23:00

Ich bin auch überrascht. Augsburg war vor der Saison für mich ein Abstiegskandidat. Nach dem bescheidenen Start fühlte ich mich bestätigt. Zurzeit deutet alles auf ruhige Weihnachten hin.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 27759
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: FC Augsburg

Beitrag von 3Dcad » 21.12.2019 20:34

Nach schlechtem Saisonstart hat sich Augsburg ordentlich berappelt. Schade das es heute nichts wurde mit einem Sieg in Leipzig.
Das Tor von Niederlechner heute war genial. Den Ball technisch so zu verwandeln das schaffen ganz wenige Fußballer. Super anzuschauen. :daumenhoch:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 32591
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: FC Augsburg

Beitrag von Borusse 61 » 29.02.2020 19:33

Evakuierung in Augsburg : Ein Pizza - Ofen war schuld !

https://www.kicker.de/771043/artikel/ev ... war_schuld
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 32591
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: FC Augsburg

Beitrag von Borusse 61 » 09.03.2020 15:56

Benutzeravatar
HeyJoe
Beiträge: 648
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: FC Augsburg

Beitrag von HeyJoe » 09.03.2020 16:38

In München zu verlieren ist ein absolutes no go! :cool:
Benutzeravatar
mojo99
Beiträge: 1255
Registriert: 31.10.2006 23:14
Wohnort: München

Re: FC Augsburg

Beitrag von mojo99 » 09.03.2020 17:06

Vor allem haben sie ja wirklich ein gutes Spiel gemacht...
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 7456
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: FC Augsburg

Beitrag von Quincy 2.0 » 09.03.2020 17:08

Die verfallen auch immer mehr in Panikaktionen.
Kampfknolle
Beiträge: 11423
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: FC Augsburg

Beitrag von Kampfknolle » 09.03.2020 19:15

HeyJoe hat geschrieben:
09.03.2020 16:38
In München zu verlieren ist ein absolutes no go! :cool:
Vermutlich hat man das Bayern Spiel mit Absicht abgewartet, um den Neuen bzw. Interimstrainer nicht mit ner Klatsche starten zu lassen.

Jetzt haben sie dann Zuhause Wolfsburg, da könte was drin sein.

Es sind halt auch nur noch 5 Punkte auf Ddorf...
Antworten