Karlsruher SC

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33163
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Karlsruher SC

Beitrag von steff 67 » 01.06.2015 08:46

Klingt alles sehr selbstbewusst was sie so von sich geben
Bin gespannt
Benutzeravatar
Borusse-seit-1973
Beiträge: 1821
Registriert: 13.11.2009 12:34
Wohnort: Mönchengladbach-Nord

Re: Karlsruher SC

Beitrag von Borusse-seit-1973 » 01.06.2015 10:02

nicklos hat geschrieben:Würde sagen, die Chancen beim KSC etwas höher als bei Fürth. HSV Favorit, aber KSC nicht ohne Chance. Donnerstag einfach ein Auswärtstor machen.

2x Relegation. Dieses Mal könnte es den HSV doch erwischen. Das ist mir zu selbstsicher. Der HSV wähnt sich schon in der ersten Liga. Da wäre ich verdammt vorsichtig.
also deine Prognose mit dem Auswärtstor ist schonmal eingetroffen.
Hoffentlich macht der HSV heute keins.
Benutzeravatar
Cruzha
Beiträge: 1768
Registriert: 10.03.2003 22:54
Wohnort: Block 18A
Kontaktdaten:

Re: Karlsruher SC

Beitrag von Cruzha » 01.06.2015 11:04

uploadfromtaptalk1433149475653.jpg
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44691
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Karlsruher SC

Beitrag von HerbertLaumen » 01.06.2015 11:12

Viel Glück heute! :daumenhoch:
Fresene
Beiträge: 2399
Registriert: 21.05.2008 16:38
Wohnort: Leer/Ostfriesland

Re: Karlsruher SC

Beitrag von Fresene » 01.06.2015 11:42

Es wäre zu schön (auch wenn ich den Feuerzeugwurf von '88 nicht vergessen habe!

Heute muß das Runde wirklich nur ins Eckige- und man muß diesen scheinbar unbezwingaberen Glücksnimbus des HSV irgendwie besiegen! Viel Erfolg!
Kampfknolle
Beiträge: 8148
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Karlsruher SC

Beitrag von Kampfknolle » 01.06.2015 11:50

Das Runde muss nichtmal ins Eckige. 0:0 reicht ja :mrgreen:

Aber ganz egal wie, schickt sie bitte endlich in Liga 2!
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Karlsruher SC

Beitrag von Oldenburger » 01.06.2015 12:36

wünsche dem ksc ganz fest den aufstieg.
sollten damit andere sachen verbunden sein, kann ich da ja nichts für :cool:
Fresene
Beiträge: 2399
Registriert: 21.05.2008 16:38
Wohnort: Leer/Ostfriesland

Re: Karlsruher SC

Beitrag von Fresene » 01.06.2015 14:02

@Oldenburger: Du hättest doch keine Skrupel, diese verdammte Uhr meistbietend zu ersteigern (wir reden hier über geschätzte 15€ für Selbstabholer) und bei Dir im Garten aufzubauen- danach bietest Du dann noch lukrative Oldenburg-Touren zur Gedächtnisstätte an (inkl. Jever soviel-Du-willst Exklusivvertrag).....
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 3711
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Thyrow

Re: Karlsruher SC

Beitrag von Aderlass » 01.06.2015 15:01

Fresene hat geschrieben:Es wäre zu schön (auch wenn ich den Feuerzeugwurf von '88 nicht vergessen habe!
Gab es da nicht mal eine Retourkutsche mit Oliver Kahn und einer Kastanie?
Fresene
Beiträge: 2399
Registriert: 21.05.2008 16:38
Wohnort: Leer/Ostfriesland

Re: Karlsruher SC

Beitrag von Fresene » 01.06.2015 15:10

Jepp, auch die gab es. War glaube ich '93- auch das Spiel (hatten wir gewonnen), mußte wiederholt werden.
Heute 'bin ich trotzdem KSC'.
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Karlsruher SC

Beitrag von Oldenburger » 01.06.2015 15:20

@fresene
ist ne überlegung wert :daumenhoch:
Benutzeravatar
Borusse aus'm Norden
Beiträge: 388
Registriert: 09.07.2009 20:03
Wohnort: Braunschweig

Re: Karlsruher SC

Beitrag von Borusse aus'm Norden » 01.06.2015 15:29

Ich verbinde mit dem KSC vor allem den letzten Spieltag 1997/98. Ich weiß noch genau wie ich damals vor dem Radio (NDR2 Konferenz) gesessen und gezittert habe ... und Hansa Rostock gefeiert habe, die den KSC mit 4:2 besiegten und somit das Wunder Klassenerhalt für Borussia möglich machen. KSC runter und Borussia blieb (zumindest noch für ein weiteres Jahr :( ) erstklassig.

Damals musste außer dem KSC übrigens auch der EffZäh mit runter. Das war, wenn ich mich richtig erinnere, der vorletzte vermeintliche "ewige Erstligist" (oder wie auch immer), der abstieg.

.... und da schließt sich der Kreis, denn mit Beteiligung der Karlsruher geht heute der dann der letzte verbliebene "Dino" runter in Liga 2. Hoffentlich.

Viel Glück KSC!

Grüße aus'm Norden :winker:
Benutzeravatar
MAK
Beiträge: 3708
Registriert: 05.07.2011 21:35
Wohnort: MG (ehem. Augsburg)

Re: Karlsruher SC

Beitrag von MAK » 01.06.2015 15:42

Ohne einen badischen Verein wäre die Bundesliga einfach ein ganzes Stück ärmer.

Auf geht's KSC ! :daumenhoch:
Benutzeravatar
schal+rausch
Beiträge: 1599
Registriert: 07.05.2015 15:06
Wohnort: am Rhein

Re: Karlsruher SC

Beitrag von schal+rausch » 01.06.2015 15:56

:noidea:
Eigentlich finde ich einen Hamburger Verein in der 1. Bundesliga viel reizvoller.


Muss ja nicht der HSV sein.
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 11302
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Karlsruher SC

Beitrag von Badrique » 01.06.2015 21:56

Großen Respekt an den KSC Trainer, wie ruhig und sachlich der nach so einem Spiel ist. Kein Lamentieren, nachtreten etc.. Da können sich einige andere ne dicke Scheibe abschneiden!
Youngsocerboy
Beiträge: 2991
Registriert: 17.10.2008 21:09
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Karlsruher SC

Beitrag von Youngsocerboy » 01.06.2015 22:01

Ich fand den Trainer im Interview auch sehr sachlich und sympathisch. Hätte es Karlsruhe absolut gegönnt.
Benutzeravatar
Tomka
Beiträge: 4596
Registriert: 04.02.2004 23:06
Wohnort: Hamburg

Re: Karlsruher SC

Beitrag von Tomka » 01.06.2015 22:06

Am Ende war es neben der Kraft auch eine Frage der Qualität. Wäre aber ein schönes Zeichen für den Fußball gewesen, das Leidenschaft und gutes Managemet nicht Millionen bedürfen. So hat der KSC mit solider Arbeit am Ende doch den Kürzeren gezogen! Echt bitter.
Benutzeravatar
Kalle46
Beiträge: 5989
Registriert: 07.04.2003 21:55
Wohnort: Evinghoven Kleines Dorf am Gillbachstrand
Kontaktdaten:

Re: Karlsruher SC

Beitrag von Kalle46 » 01.06.2015 22:32

Dem KSC wurde der Aufstieg geklaut, so was ist einfach zum :wut: :wut: :wut:
Benutzeravatar
glaba666
Beiträge: 1784
Registriert: 13.11.2009 19:45
Wohnort: da, wo "nen" noch für "einen" steht...

Re: Karlsruher SC

Beitrag von glaba666 » 01.06.2015 23:04

Auch wenn ich mit der Schiri-Schelte fast nie mit Kalle46 übereinstimme:

Ich entschuldige mich hiermit als Berliner für diese 2 Min. (Freistoßpfiff und Nachspielzeitbestimmung) von M. Gräfe.

Ich halte ihn ansonsten für einen der besten Schiedsrichter.
Mikael2
Beiträge: 5694
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: AW: Karlsruher SC

Beitrag von Mikael2 » 01.06.2015 23:10

Ja der Graefe. Ich fand ihn früher auch sehr gut. Aber heute regt er mich nur noch auf. Heute hat er sehr einseitig pro Hsv gepfiffen. Wobei ich entscheidener fand, das der Ksc nach der Fuehrung sein Spielkonzept nicht durchhalten konnte. Schade, schade.
Antworten