1. FC Nürnberg

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24559
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: 1. FC Nürnberg

Beitrag von 3Dcad » 12.02.2019 22:05

Die geballte Fußballinkompetenz sitzt im Aufsichtsrat beim Club:

Dr. Thomas Grethlein
Stefan Müller
Johannes Bisping
Christian Ehrenberg
Norbert Gunkler
Günther Koch
Dr. Ulrich Maly
Peter Meier
Maximilian Müller

Ein paar Stimmen von diesen Personen rund um die Beurlaubung von Trainer und Sportdirektor sprechen ein deutliche Sprache. "Ich habe keine Ahnung was genau besser ist, aber irgendwas muss passieren, sonst könnte ich beim nächsten Mal nicht mehr gewählt werden.

Ein Zitat von kicker.de
Dem neunköpfigen Aufsichtsrat blieb keine andere Wahl, Bornemann freizustellen, weil der nicht gegen seine Überzeugung handeln wollte. Bei einem "Weiter so" hätte der nicht mehr von Köllner überzeugte Rat sein Gesicht verloren, bei Bornemann wiederum hätte eine Positionierung contra Köllner absurd angemutet, weil er ihm bis zuletzt den Rücken gestärkt und völlig unnötig früh im Saisonverlauf eine Jobgarantie gegeben hatte.

Genau, die persönlichen Unannehmlichkeiten der einzelnen Mitglieder im Aufsichtsrat stehen über dem Verein, na wunderbar. :roll:
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33117
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: 1. FC Nürnberg

Beitrag von steff 67 » 12.02.2019 23:15

Günter Koch

Ist das der ehemalige Radioreporter?
Mikael2
Beiträge: 5643
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: 1. FC Nürnberg

Beitrag von Mikael2 » 12.02.2019 23:15

Die einzige Konstante beim Club scheint das rauf und runter zu sein. Ist ja nicht gerade ein Klub, der mir nahesteht. Aber im Moment macht mich das auch etwas fassungslos.
Köllner war fuer mich beim Club absoluter Sympathietraeger. Und jetzt schmeißt der Club all die tolle Aufbauarbeit wieder weg.
Soviel Dummheit.
Benutzeravatar
Jagger1
Beiträge: 5962
Registriert: 10.05.2006 21:01
Wohnort: Die Stadt mit der großen Kirche gegenüber von McDonalds

Re: 1. FC Nürnberg

Beitrag von Jagger1 » 13.02.2019 00:30

steff 67 hat geschrieben:
12.02.2019 23:15
Günter Koch

Ist das der ehemalige Radioreporter?
Könnte durchaus sein.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24559
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: 1. FC Nürnberg

Beitrag von 3Dcad » 13.02.2019 18:34

steff 67 hat geschrieben:
12.02.2019 23:15
Günter Koch

Ist das der ehemalige Radioreporter?
Ja das ist der ehemalige Radioreporter. Aber nur weil er das Herz am rechten Fleck hat qualifiziert ihn das ja nicht unbedingt zum Aufsichtsratsmitglied. Viele Jahre sah man in Michael A. Roth (der Teppichhändler) das Übel für die finanzielle Schieflage. Die ist jetzt bereinigt, jetzt fehlt es meiner Meinung nach an der sportlichen Kompetenz. Die hat sich der Club mühsam über die letzten 4 Jahre aufgebaut (Bornemann, Meeske und Köllner) und die schenkt man nun wieder her. Wobei Meeske von sich aus nach Wolfsburg wechselte (Finanzexperte), da konnte der Club nichts machen.
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: 1. FC Nürnberg

Beitrag von Oldenburger » 13.02.2019 21:24

ist wohl deren berufung immer wieder auf - und abzusteigen.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9055
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: 1. FC Nürnberg

Beitrag von Nothern_Alex » 14.02.2019 07:34

Bornemann ist aber auch das Opfer seiner Prinzipien geworden. Der Trainer bei Nürnberg kann nur durch den SpoDi entlassen werden, der Aufsichtsrat ist der Meinung, die letzte Patrone laden zu müssen und es noch einmal mit einem neuen Trainer zu versuchen, nachdem man in der Winterpause nichts gemacht hat. Nun kann wie gesagt nur der SpoDi den Trainer entlassen, der wollte nicht also ist er auch zum Opfer geworden. Ich gehe mal davon aus, dass sie jetzt absteigen und sich dann Schalke am Nürnberger Kader bedient. Welche Rolle man dann in der 2. Liga spielt bleibt abzuwarten.
Benutzeravatar
Big Bernie
Beiträge: 4021
Registriert: 30.05.2003 13:06
Wohnort: D´dorf

Re: 1. FC Nürnberg

Beitrag von Big Bernie » 15.02.2019 16:23

uli1234
Beiträge: 12606
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: 1. FC Nürnberg

Beitrag von uli1234 » 15.02.2019 18:01

Dann gibt es viel Auswahl für die Trainer.....11 aus 49
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33117
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: 1. FC Nürnberg

Beitrag von steff 67 » 15.02.2019 22:00

Lange hat man den Namen Magath nicht mehr gelesen.
Jetzt fällt er wieder häufiger (Stuttgart Nürnberg)
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9055
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: 1. FC Nürnberg

Beitrag von Nothern_Alex » 16.02.2019 10:08

Was mMn ein Zeichen ist, dass man nichts weiß oder erahnt. Magath geht immer und dann hat man was zu schreiben. Auch Namen wie Effenberg, Basler oder Matthäus sind für mich eher ein Indiz, dass man im Dunkeln stochert.
Benutzeravatar
lutzilein
Beiträge: 6289
Registriert: 19.07.2006 12:19
Wohnort: Wittgert im Borussen-Westerwald
Kontaktdaten:

Re: 1. FC Nürnberg

Beitrag von lutzilein » 16.02.2019 10:47

Erinnert irgendwie an den ÄffZeh:
Man konsolidiert sich, ist sportlich erfolgreich, es herrscht Ruhe im Verein. Und dann? Dann kommt eine Krise, der SpoDi hält am Trainer fest und wird gefeuert, der Trainer fliegt und das Chaos ist perfekt!
Der Kader ist nicht im Mindesten konkurenzfähig. Da sehe ich Hannover doch erheblich stärker, die haben halt Verletzungsprobleme und miese Stimmung auf der Tribüne.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26375
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: 1. FC Nürnberg

Beitrag von nicklos » 16.02.2019 13:13

Big Bernie hat geschrieben:Magath neuer Sportvorstand?
http://www.sportbuzzer.de/artikel/felix ... kel-rebbe/
0%
uli1234
Beiträge: 12606
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: 1. FC Nürnberg

Beitrag von uli1234 » 18.02.2019 09:14

lutzilein hat geschrieben:
16.02.2019 10:47
Erinnert irgendwie an den ÄffZeh:
Man konsolidiert sich, ist sportlich erfolgreich, es herrscht Ruhe im Verein. Und dann? Dann kommt eine Krise, der SpoDi hält am Trainer fest und wird gefeuert, der Trainer fliegt und das Chaos ist perfekt!
Der Kader ist nicht im Mindesten konkurenzfähig. Da sehe ich Hannover doch erheblich stärker, die haben halt Verletzungsprobleme und miese Stimmung auf der Tribüne.
Sorry, aber hast dir mal ein paar Spiele vom Club angesehen? Nicht konkurrenzfähig? Die treffen das Tor nicht, dass ist das einzige Problem. Waren auch in Hannover die bessere Mannschaft. Das waren sie sogar viel häufiger, als das Ergebnis es aussagt. Ich hoffe, heute platzt der Knoten.
Fan ausm Süden
Beiträge: 1503
Registriert: 06.06.2016 22:09

Re: 1. FC Nürnberg

Beitrag von Fan ausm Süden » 19.02.2019 09:47

:daumenhoch: :daumenhoch:

Das war mal ein Abend!! Protest, Spiel, Bombendetonation...!
Bis ich erstmal daheim war, konnte ich ewig nicht schlafen! :wink:

Sehr gute Mannschaftsleistung, Mathenia, Valentini und Ewerton: ♥︎♥︎♥︎
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26375
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: 1. FC Nürnberg

Beitrag von nicklos » 19.02.2019 13:26

Punkt gewonnen. Aber so steigt man trotzdem ab.
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 11205
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: 1. FC Nürnberg

Beitrag von Badrique » 19.02.2019 14:50

Würde es Nürnberg mit Abstand am meisten gönnen von den Teams da unten, den Klassenerhalt zu packen. Allein mir fehlt der Glaube.
Paul-Block17
Beiträge: 620
Registriert: 11.05.2017 19:32

Re: 1. FC Nürnberg

Beitrag von Paul-Block17 » 19.02.2019 19:31

Würde es auch Nürnberg gönnen. Naja vielleicht starten sie ja noch ne kleine Serie.
Benutzeravatar
Focus-Racer1976
Beiträge: 266
Registriert: 10.02.2009 09:34

Re: 1. FC Nürnberg

Beitrag von Focus-Racer1976 » 25.02.2019 00:40

Die einzige Serie wo der CLUB startet ist die Forsetzung der bekannten Folgen aus Pleiten, Pech und Pannen...

Gestern nach 87 Sekunden in Düdeldorf nur noch zu zehnt auf dem Platz...dann trotzdem in Front...um dann durch ein Eigentor und einer Schlafmützigkeit das Spiel in der 2.Hälfte noch zu vergeigen...Grausam :wut2:
Antworten