MSV Duisburg

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23285
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: MSV Duisburg

Beitrag von 3Dcad » 15.05.2016 17:49

Badrique hat geschrieben:Hoffentlich bleibt Duisburg noch drin. Ich drücke jedenfalls die Daumen! :daumenhoch:
Ich nicht, in der Reli gegen Würzburg. :wink:
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 24688
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: MSV Duisburg

Beitrag von nicklos » 15.05.2016 17:51

3Dcad hat geschrieben:Ich nicht, in der Reli gegen Würzburg. :wink:
Eben erst gesehen. Habe da 3,5 Jahre studiert.

Ich weiß auch nicht so recht, was ich davon halten soll. Gönne es den Kickers auch. Blöde Konstellation :cry:

Das ist ja schon ein kleines gallisches Dorf in Sachen Fußball.
mitja

Re: MSV Duisburg

Beitrag von mitja » 15.05.2016 17:54

Die 2.Liga ist für den MSV und die Stadt Duisburg wichtiger und die Kickers können dann nächste Saison aufsteigen.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 24688
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: MSV Duisburg

Beitrag von nicklos » 15.05.2016 17:57

Schwer sowas zu beurteilen. Duisburg kann es wahrscheinlich doch auch wieder packen. Was ist eigentlich mit dem "Mäzen Hellmich"?

Duisburg gehört eigentlich in Liga 1.
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 10786
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: MSV Duisburg

Beitrag von Badrique » 15.05.2016 18:00

3Dcad hat geschrieben: Ich nicht, in der Reli gegen Würzburg. :wink:
Verständlich. Duisburg ist für mich ein guter Traditionsverein, deshalb halte ich für die. Zu Würzburg hab ich keine Berührungspunkte.
Benutzeravatar
Tacki04
Beiträge: 2546
Registriert: 14.04.2012 20:50
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Re: MSV Duisburg

Beitrag von Tacki04 » 15.05.2016 18:14

Schön die Zebras! :daumenhoch: Jetzt noch mal alles geben!
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23285
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: MSV Duisburg

Beitrag von 3Dcad » 15.05.2016 18:21

nicklos hat geschrieben:Eben erst gesehen. Habe da 3,5 Jahre studiert.

Ich weiß auch nicht so recht, was ich davon halten soll. Gönne es den Kickers auch. Blöde Konstellation :cry:

Das ist ja schon ein kleines gallisches Dorf in Sachen Fußball.
Ja in Würzburg kann man gut leben. :)
Zu den Kickers: Strukturell fehlt da noch viel für 2.Liga, weiß auch nicht ob das gut ist. Der Dallenberg ist eng, Stadion muss ausgebaut werden, die Anwohner haben dagegen geklagt, Trainingsplätze wenig vorhanden. Man versucht nun mit den anderen Würzburger Vereinen zu fusionieren um bessere Trainingsbedingungen zu schaffen. Hollerbach ist ein Toptrainer und gleichzeitig auch Sponsor (gibt noch andere) hat ja ne Baufirma. Ich sehe die Gefahr wenn Hollerbach Würzburg wieder verläßt das es dann wieder zurück geht in die Regionalliga. Dann hat man viel investiert hat ein größeres Stadion usw.

Duisburg gehört klar in die 2.Liga von den Zuschauern und allem drum und dran. Würzburg ist Provinz und ein David in der 2.und 3.Liga. Wäre eine Sensation wenn Würzburg sich gegen Duisburg durchsetzt. Klarer Underdog.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23285
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: MSV Duisburg

Beitrag von 3Dcad » 16.05.2016 09:34

Frankfurt spielt als Erstligist zuerst zu Hause gegen Nürnberg, Nürnberg darf im Rückspiel das Heimrecht genießen.
Laut kicker spielt Würzburg zuerst Zuhause gegen Duisburg. Soll der Zweitligist in der Religation bevorteilt werden?
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 32018
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz Championsleaguedorf 2015 und CL Qualidorf 2016 und Heckingdorf 2017 und Heckingve

Re: MSV Duisburg

Beitrag von steff 67 » 16.05.2016 09:42

Hab ich mich auch gefragt
Blöde Regel
Heimrecht hat die Mannschaft deren Liga früher beendet ist

http://www.liga-ergebnisse.de/bundeslig ... undesliga/
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23285
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: MSV Duisburg

Beitrag von 3Dcad » 16.05.2016 09:57

Macht voll Sinn wegen der weiten Anreise.....DFL Regelwerk :roll:
Würde Duisburg morgen bspw. schon wieder spielen müssen hätte man zusätzlich noch eine Anreise nach Würzburg. Sinnvoll wäre nur wenn Würzburg (die einen Tag mehr Pause hatten) anreisen müßten.

Schön wäre es wenn die Unterklassigen Teams im Rückspiel generell Heimrecht hätten. Die sind eh im Nachteil.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 32018
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz Championsleaguedorf 2015 und CL Qualidorf 2016 und Heckingdorf 2017 und Heckingve

Re: MSV Duisburg

Beitrag von steff 67 » 16.05.2016 09:59

So sehe ich das auch :daumenhoch:
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 9159
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: MSV Duisburg

Beitrag von purple haze » 16.05.2016 10:16

nicklos hat geschrieben:Duisburg gehört eigentlich in Liga 1.
Joa, vom Namen her. Wie so viele Vereine von früher.
Allerdings reicht deren Leistung mal so garnicht.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 41840
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: MSV Duisburg

Beitrag von Viersener » 16.05.2016 12:29

Joa, in liga 1 hätte was. Schöne kurze auswärtsfahrt, traditionsverein.... das wars aber schon. Ich schaue die Spiele nun gegen Würzburg neutral,da ist mir allles recht an Ergebnissen.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23285
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: MSV Duisburg

Beitrag von 3Dcad » 16.05.2016 16:37

Eine Mischung aus Kampfgebrüll und Understatement. :)
Auch Würzburgs Trainer kennt dieses Gefühl ja. Nach dem ersten Halbjahr in der 3. Liga stand er mit seinen Kickers auf Rang neun. In der Rückserie holte das beste Auswärtsteam drei Punkte mehr als Meister Dynamo Dresden - und könnte nun in der Relegation als zweites Team nach RB Leipzig den Durchmarsch von der Regionalliga ins Unterhaus schaffen. Und Hollerbach verspricht vor dem Duell mit Duisburg: "Wir werden ein unbequemer Gegner sein. Wir sind schwer zu schlagen."

Trotzdem sagt Hollerbach: "Der MSV ist klarer Favorit." Und: "Es werden zwei Spiele, die uns alles abverlangen. Wir haben vor der Saison nicht gedacht, dass wir nochmal zwei so tolle Spiele haben dürfen. Das genießen wir. Wir bereiten uns gut vor und dann hauen wir nochmal alles raus."
http://www.kicker.de/news/fussball/3lig ... agten.html
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 10786
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: MSV Duisburg

Beitrag von Badrique » 16.05.2016 20:43

Diese Aufholjagd hat lange wohl kaum jemand für möglich gehalten. Der MSV Duisburg war in dieser Saison an 29 Spieltagen Tabellenletzter und hatte noch vor ein paar Wochen neun Punkte Rückstand – jetzt spielen die Zebras die Relegation gegen Würzburg! Der MSV hat vier der letzten sechs Spiele gewonnen – und das nach nur drei Siegen an den ersten 28 Spieltagen. Trainer Ilija Gruev, der im November 2015 sein Amt angetreten hatte, kann sich als Gewinner fühlen - wenn Duisburg sich jetzt auch noch gegen Würzburg durchsetzt.
Quelle: Bundesliga.de

Beeindruckend! :daumenhoch:
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23285
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: MSV Duisburg

Beitrag von 3Dcad » 16.05.2016 20:57

Totgesagt Leben länger trifft da zu.

Das schaffen die allerwenigsten als Tabellenletzter so lange überhaupt noch daran zu glauben. Mental ist das stark. :daumenhoch: Das Tor zum 1-0 gegen Leipzig war ähnlich wie De Camargo. Ein Urschrei ging durchs Stadion. Der Duisburger Stürmer erzwingt gegen 4-5 Leipziger das Tor weil er es unbedingt wollte. Tolle Szene.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 32018
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz Championsleaguedorf 2015 und CL Qualidorf 2016 und Heckingdorf 2017 und Heckingve

Re: MSV Duisburg

Beitrag von steff 67 » 16.05.2016 21:22

Ich drücke die Daumen das es klappen wird
Die gehören in Liga 2
Benutzeravatar
bökelratte
Beiträge: 9018
Registriert: 27.02.2012 19:00
Wohnort: Leider im Exil

Re: MSV Duisburg

Beitrag von bökelratte » 16.05.2016 21:31

Zur Not muss Riegel-Rudi helfen. Glaube der lebt noch.
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 12019
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: MSV Duisburg

Beitrag von raute56 » 16.05.2016 21:33

Pro MSV!
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 17739
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: MSV Duisburg

Beitrag von don pedro » 24.05.2016 19:06

Der DFB spinnt langsam.der MSV darf seine hymne nicht spielen.
sorry geht es noch? :roll:
http://www.rp-online.de/sport/fussball/ ... -1.5998871
Antworten