Hertha BSC

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23285
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Hertha BSC

Beitrag von 3Dcad » 14.12.2017 09:11

„Bei uns in der Jugend-Akademie hängt ein Spruch: ,Dein Talent bringt dich zu uns, aber deine Mentalität bestimmt deine Zukunft.‘ Bei Sinan ist das leider ein Problem“, sagt Dardai.
Dardai bringt es auf den Punkt. :daumenhoch:
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 24792
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Hertha BSC

Beitrag von nicklos » 22.12.2017 17:29

Dann sollen sie ihn halt fallen lassen. Die Eier haben sie auch nicht.
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 13847
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Hertha BSC

Beitrag von barborussia » 24.12.2017 09:56

Um Gottes Willen! Der rennt noch zur UN-Menschenrechtskomission, heult sich dort aus und Hertha sowie Fussballdeutschland bekommen weltweit negative Publicity...

Und wenn dann Mutti vorwurfsvoll mit den Händen die Raute formt, ist der Mobber Dardai arbeitslos!
Kampfknolle
Beiträge: 6591
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Hertha BSC

Beitrag von Kampfknolle » 24.12.2017 14:25

Der rennt?

Nee....wenn dann fliegt er mitm Heli :cool:
luckylucien64

Re: Hertha BSC

Beitrag von luckylucien64 » 22.01.2018 12:30

Der nächste Schritt auf dem Weg zum Weltfußballer
https://www.rbb24.de/sport/beitrag/2018 ... ining.html
Mikael2
Beiträge: 4951
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Hertha BSC

Beitrag von Mikael2 » 22.01.2018 12:39

Und wegen dem hat der Max sich so aufgeregt.
Benutzeravatar
Andi79
Beiträge: 3426
Registriert: 23.05.2006 13:41

Re: Hertha BSC

Beitrag von Andi79 » 22.01.2018 12:42

Was haben wir uns aufgeregt, dass der beste Jugendspieler seit Sebastian Deisler für schlappe €2,5 Mio. zu den Bayern wechselt. Am langen Ende wissen wir natürlich nicht was noch aus ihm wird aber für den Moment muss man von einem super Geschäft sprechen.
Benutzeravatar
motz-art
Beiträge: 19894
Registriert: 20.11.2006 20:17
Wohnort: Lage-Lippe 183 km Luftlinie zum Park

Re: Hertha BSC

Beitrag von motz-art » 22.01.2018 16:44

Den haben die Bayern auf dem Gewissen :wut:
Benutzeravatar
BorussiaMG4ever
Beiträge: 7318
Registriert: 13.09.2007 12:58
Wohnort: Ruhrpott

Re: Hertha BSC

Beitrag von BorussiaMG4ever » 22.01.2018 16:49

nein, das hat er ganz alleine verbockt.

bei bayern zu scheitern ist schon genügend anderen (jungen) spielern passiert, aber er hat ja eine zweite chance in berlin bekommen. durch seine disziplin- und lustlosigkeit hat er aber auch diese leichtfertig verspielt.

hält sich scheinbar immer noch für den größten, selber schuld.
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 4783
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: Hertha BSC

Beitrag von BurningSoul » 22.01.2018 16:55

Selbst bei uns wäre er untergegangen. Als "Gladbacher Jung" hätte er vielleicht etwas mehr Verständnis bekommen, aber auch nur einmal. Wenn er dann beim zweiten, dritten oder vierten Mal ebenfalls nicht fit ist und meint, er sei schon jemand, dann wäre er bei uns genauso gescheitert.

Wer ist Sinan Kurt? Ein talentierter Spieler, der zu wenig aus seinen Möglichkeiten gemacht hat. In 15 oder 20 Jahren wird es vielleicht mal eine Top 20 Liste geben, mit talentierten Spielern, die aufgrund ihrer eigenen Fehler gescheitert sind und dann wird es den ein oder anderen geben, der sich denkt: "Ach stimmt, der hat ja auch Fußball gespielt. Jetzt ist er immerhin fünfter beim Dschungelcamp geworden."
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23285
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Hertha BSC

Beitrag von 3Dcad » 22.01.2018 17:04

Obs wirklich so einfach ist? Vielleicht hat er eine sehr gute Technik aber der Rest paßt halt einfach nicht auch wenn er sich auf den Kopf stellt schafft er es nicht. Wir kennen zu wenig die Gründe. Ist es wirklich nur Faulheit? Kann ich mir nicht vorstellen.
Wir sehen im TV nur die 5% die es gepackt haben in den Bundesligakader zu kommen, die anderen 95% dürfen einem normalen Beruf nachgehen trotz jahrelanger Anstrengungen.
Bei Sinan Kurt ist noch nicht klar wohin die Reise geht.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 24792
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Hertha BSC

Beitrag von nicklos » 22.01.2018 17:31

Ich glaube, ihm fehlt jegliche Professionalität. Außerdem ist er anscheinend geistig auf dem Stand eines 10 jährigen.
Benutzeravatar
Andi79
Beiträge: 3426
Registriert: 23.05.2006 13:41

Re: Hertha BSC

Beitrag von Andi79 » 22.01.2018 18:11

3Dcad hat geschrieben:er es nicht. Wir kennen zu wenig die Gründe. Ist es wirklich nur Faulheit? Kann ich mir nicht vorstellen.
Wir wissen zumindest, dass er mit dem Hubschrauber vom Trainigslager zum shoppen von Cannes nach St.Tropez geflogen ist. Das sagt mir jedenfalls genug.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23285
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Hertha BSC

Beitrag von 3Dcad » 22.01.2018 18:17

Da hat er es wohl übertrieben. Im ehemaligen Thread gibt es einen guten Artikel zu Alvaro Dominguez der das zuschütten der Talente mit Geld für einen Fehler hält. Der eine kann damit umgehen der andere nicht und schon steht die ganze Karriere in Gefahr. Im Jugendalter und ohne Profieinsätze bedarf es noch keiner Villa und Nobelkarrossen wenn man nur für die 2.Mannschaft aufläuft. Gehaltsobergrenzen wären da gut.
Benutzeravatar
Andi79
Beiträge: 3426
Registriert: 23.05.2006 13:41

Re: Hertha BSC

Beitrag von Andi79 » 22.01.2018 18:25

Da geht es ja nicht mal drum obwohl das sicher ein vernünftiger Gedanke wäre um die Gesamtsituation besser in den Griff zu bekommen. Der Hubschrauberflug hat ja kein Vermögen gekostet. Da ging es wohl um unter €2000,- das ist für unsereins natürlich immer noch viel Geld aber jetzt keine Todsünde. Was zählt ist die fragwürdige Einstellung. Was denkt sich ein ich glaube damals 19 jähriger dabei? Das die Einstellung da nicht stimmen kann sollte klar sein.
Kampfknolle
Beiträge: 6591
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Hertha BSC

Beitrag von Kampfknolle » 22.01.2018 18:58

Man braucht wohl nicht darüber diskutieren, das seine Karriere gelaufen ist. Jeder ist seines Glückes Schmied :winker:
Paul-Block17
Beiträge: 518
Registriert: 11.05.2017 19:32

Re: Hertha BSC

Beitrag von Paul-Block17 » 22.01.2018 19:09

Mein Mitleid hält sich in Grenzen...

Schade das der Fuss intelligenter ist als der Kopf...

Aber eines muss man ihm lassen, er hat ein gesundes Selbstbewusstsein :lol:
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 12032
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Hertha BSC

Beitrag von raute56 » 22.01.2018 22:20

2,5 Millionen für Kurt. Ein sehr gutes Geschäft.

Wie kann einer so seine Zukunft verbauen? Bewundernswert, welche Geduld Hertha aufbringt.
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 37868
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Hertha BSC

Beitrag von dedi » 22.01.2018 22:36

Talent allein reicht nicht, wenn der Kopf nicht mitspielt!
Benutzeravatar
Isolde.Maduschen
Beiträge: 1096
Registriert: 14.07.2004 12:55

Re: Hertha BSC

Beitrag von Isolde.Maduschen » 22.01.2018 23:21

Der würde wahrscheinlich nicht einmal die von Hans Meyer so viel zitierte Brücke finden...
Antworten