Hertha BSC

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 29657
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Hertha BSC

Beitrag von Borusse 61 » 08.01.2020 22:16

@LukeSkywalker

Weil es "noch ungelegte Eier" sind.... :mrgreen:
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 35265
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Hertha BSC

Beitrag von Zaman » 09.01.2020 06:48

BorussiaMG4ever hat geschrieben:
08.01.2020 19:58
Wenn man die berliner verantwortlichen so hört und liest, könnte man meinen, die revolutionieren gerade den fussball.

Generell geht mir deren omnipräsenz in den medien jetzt schon ziemlich auf den zeiger. Jeden tag ein neues interview...
:daumenhoch: geht mir genau so ... und ich bin sicher, dass das in die hose gehen wird, wenn ich da an preetz denke ...
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 8676
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Hertha BSC

Beitrag von Nocturne652 » 09.01.2020 07:17

bökelratte hat geschrieben:Wat issen nu mit Xhaka??? Ich hoffe immer noch dat wird nix.
Laut Sky Sport News, droht der Wechsel zu platzen, da Arteta fest mit Granit plant. Dafür rückt jetzt wohl Morgan Sanson von OM in den Fokus.
Benutzeravatar
Raute s.1970
Beiträge: 4510
Registriert: 08.02.2011 16:25
Wohnort: Springe am schönen Deister / Region Hannover

Re: Hertha BSC

Beitrag von Raute s.1970 » 09.01.2020 08:36

....in 8 Tagen geht die Rückrunde los. Das macht doch alles überhaupt keinen Sinn, jetzt noch
spektakuläre Neuverpflichtungen zu tätigen. Eine sinnvolle Integration ins bestehende Mannschaftsgefüge
ist doch eigentlich gar nicht mehr möglich.
Und im Sommer ist meines Wissens der Motivationskünstler ja schon wieder in Florida und der neue Trainer
- Nico Kovac ? - kann sich dann mit Spielern befassen, die er selbst evtl. gar nicht verpflichtet hätte.

Das sind alles nur Hirmgespinste, um Herrn Windhorst in den Schlagzeilen zu halten. Die Hertha wird
davon null komma nix profitieren.
kasu
Beiträge: 376
Registriert: 11.04.2019 21:13

Re: Hertha BSC

Beitrag von kasu » 09.01.2020 09:30

Da hier immer Nico Kovac als möglicher Trainer genannt wird, sollte es doch auch denkbar sein das er, so eine Verpflichtung von ihm wirklich kommt, schon in die Kaderplanung mit einbezogen wird.
uli1234
Beiträge: 14634
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Hertha BSC

Beitrag von uli1234 » 09.01.2020 12:06

Wie gesagt, alles ungelegte Eier.
Benutzeravatar
DaMarcus
Beiträge: 8022
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Hertha BSC

Beitrag von DaMarcus » 09.01.2020 12:26

Ascacibar aus der zweiten Liga geholt und Löwen nach nur einem halben Jahr wieder abgegeben. Sonst ist nicht viel passiert im Winter. Xhaka, Götze und Draxler scheinen sich in Luft aufzulösen. Nur mit Geldscheinen wedeln und von den großen Zielen sprechen reicht selten, um echte Stars zu verpflichtet. Find ich schon spannend, wie nach den Gerüchten und Ankündigungen nun noch gar nichts passiert ist.
Mal sehen, ob es auf Spieler Ende 20/Anfang 30 hinausläuft, die ihren Zenit langsam überschritten haben oder man doch eher die "teure Talente"-Schiene fährt.
kasu
Beiträge: 376
Registriert: 11.04.2019 21:13

Re: Hertha BSC

Beitrag von kasu » 09.01.2020 13:20

Zitat: Wenn wir wüsste, wen die schon alles sicher haben: :iknow: :mrgreen:
uli1234
Beiträge: 14634
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Hertha BSC

Beitrag von uli1234 » 09.01.2020 13:28

Oder windhorst findet fussball wieder doof.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 29657
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Hertha BSC

Beitrag von Borusse 61 » 09.01.2020 19:39

Windhorst ? Klinsmann ? Preetz betont : "Wir machen die Vorgaben" !

https://www.kicker.de/766785/artikel/wi ... e_vorgaben_
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 35265
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Hertha BSC

Beitrag von Zaman » 10.01.2020 07:06

schön zu sehen, wie einig die sich da sind ... gott, das ist an lächerlichkeit nicht zu überbieten
Benutzeravatar
DaMarcus
Beiträge: 8022
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Hertha BSC

Beitrag von DaMarcus » 10.01.2020 09:25

Aus dem kicker-Artikel:
Zudem erklärte er, dass man sich nach der Trennung von Ante Covic mit Klinsmann bewusst für einen Trainer mit einer "extremen Strahlkraft" entschieden habe.
Es geht also um Strahlkraft. Der sportliche Aspekt spielt also maximal eine untergeordnete Rolle. Das ist prima, so müssen wir von Hertha trotz der vielen Kohle nicht viel erwarten in den nächsten Jahren.
Benutzeravatar
BorussiaMG4ever
Beiträge: 8412
Registriert: 13.09.2007 12:58
Wohnort: Ruhrpott

Re: Hertha BSC

Beitrag von BorussiaMG4ever » 10.01.2020 10:57

Für das taktische hat klinsmann ja seine gefühlt 10 co-trainer dabei.

Dürfte noch interessant werden in zukunft, wenn preetz die erwartungen bremst und klinsmann in seinem typischen amerikanischen größenwahn auf die kac.ke haut und sicherlich vom investor volle rückendeckung erhält.
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 8676
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Hertha BSC

Beitrag von Nocturne652 » 10.01.2020 14:42

Granits Bruder Taulant schließt einen Wechsel zur Hertha und in die Bundesliga aus:
Basel-Profi Taulant Xhaka hat sich zur Zukunft seines Bruders Granit geäußert und einen Wechsel des Mittelfeldspielers vom FC Arsenal zu Hertha BSC in die Bundesliga ausgeschlossen. "Ich weiß nicht, ob Hertha BSC überhaupt eine konkrete Option für Granit war. Ich habe mit ihm telefoniert und er hat mir gesagt, dass die Bundesliga zwar eine attraktive Liga ist, er aber auf jeden Fall in der Premier League bleiben möchte,“ sagte Xhaka dem Nachrichtenportal t-online.de.
https://www.sportbuzzer.de/artikel/gran ... c-arsenal/
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 18854
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Hertha BSC

Beitrag von don pedro » 10.01.2020 15:51

Hab das Gerücht Granit nach Hertha von anfang an für schwachsinn gehalten.Durch den windigen Windhorst haben die zwar nun Geld aber Xhaka dürfte,wenn er wirklich wechseln will,doch attraktivere vereine finden die um seine gunst buhlen würden.Das er ausgerechnet zu der stocklangweiligen Hertha gehen würde glaubt doch selbst der dümmste fan nicht.
Bei Klinsi und co sind die wahnvorstellungen gross aber bisher ist noch kein Spieler der Superklasse da die versprochen wurden und ich wette das wird sich auch im Sommer nicht ändern.
Benutzeravatar
McMax
Beiträge: 6575
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling/Block 17

Re: Hertha BSC

Beitrag von McMax » 10.01.2020 17:47

Klang aber schon was konkreter als sein Berater sich vor paar Wochen geäußert hat
Aber gut, dass er anscheinend doch nicht wechselt
Kampfknolle
Beiträge: 9684
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Hertha BSC

Beitrag von Kampfknolle » 11.01.2020 20:10

Aktuell scheint Granit wohl wieder Lust auf Arsenal zu haben. Zumindest interpretier ich so seine Facebook-Posts. Dort sieht er Arsenal wieder auf dem richtigen Weg und gibt sich absolut kämpferisch. Das macht man wohl weniger, wenn man gedanklich schon beim neuen Verein ist.

Ehrlich gesagt denke ich auch, dass Granit ganz andere Möglichkeiten als Hertha haben würde.
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 3561
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Hertha BSC

Beitrag von rifi » 11.01.2020 23:31

Sorry, aber wenn sein Berater sagt, man sei sich schon mit Hertha einig, dann ist es doch unsinnig ohne Kenntnisse als Außenstehender zu behaupten, er wäre nicht zur Hertha, weil er sicher bessere Angebote gehabt hätte. Ohne neuen Trainer bei Arsenal würde er wohl wechseln und vermutlich zur Hertha. Denn warum sollte der Berater so etwas sagen, wenn es nicht stimmt? Dann würde sich ein Spieler doch wohl umgehend von diesem trennen.

Mich freut es für Xhaka sehr, denn letztlich wünsche ich ihm schon noch ein paar gute Jahre in der Premier League, die Klasse dafür hat er nämlich.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 34532
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Hertha BSC

Beitrag von steff 67 » 11.01.2020 23:34

Ole ole ole
Volker Danner
Beiträge: 29376
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Hertha BSC

Beitrag von Volker Danner » 13.01.2020 14:38

Knackpunkt Ablöse? Hertha arbeitet an Tousart-Transfer

Hertha BSC fahndet weiterhin nach neuem Personal für das zentrale Mittelfeld. Die Berliner haben ihrem Interesse an Lucas Tousart (22), über das zuerst französische Medien berichtet hatten, mit einem Angebot von wohl 25 Millionen Euro Nachdruck verliehen. Mit dem Profi von Olympique Lyon soll eine Einigung bestehen. Demnach hängt das Ganze noch an der Ablöse.

kicker.de
Antworten