Hertha BSC

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
bökelratte
Beiträge: 13165
Registriert: 27.02.2012 19:00
Wohnort: Leider im Exil

Re: Hertha BSC

Beitrag von bökelratte » 05.02.2015 15:03

Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 37555
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Hertha BSC

Beitrag von Zaman » 05.02.2015 15:05

ich bin fast geneigt zu sagen, dass ich dem herrn preetz den nächsten abstieg wünsche
Benutzeravatar
fridodeluxe
Beiträge: 2502
Registriert: 16.09.2003 10:54
Wohnort: Rosenheim

Re: Hertha BSC

Beitrag von fridodeluxe » 05.02.2015 15:06

Was denkt sich der Preetz?
Was in Bremen geht, geht auch in Berlin?!?
Benutzeravatar
SulzfeldBorusse
Beiträge: 4771
Registriert: 29.08.2007 00:52
Wohnort: Sulzfeld

Re: Hertha BSC

Beitrag von SulzfeldBorusse » 05.02.2015 15:10

Welchen Trainer hättest du denn installiert, frido?

Dardai und Widmayer kennen den Verein, brauchen also kaum Eingewöhnungszeit.
Außerdem gehe ich von aus, dass Dardai die aktuelle Mannschaft schon näher kennt.
Benutzeravatar
fridodeluxe
Beiträge: 2502
Registriert: 16.09.2003 10:54
Wohnort: Rosenheim

Re: Hertha BSC

Beitrag von fridodeluxe » 05.02.2015 15:13

Nene, so war das nicht gemeint... is mir herzlich wurscht was Hertha macht und wen die als Trainer holen...
der einzige Fehler den sie in der Vergangenheit gemacht haben, war an Preetz festzuhalten
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 19517
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Hertha BSC

Beitrag von don pedro » 05.02.2015 15:39

bökelratte hat geschrieben:Überraschung:

http://www.tagesspiegel.de/sport/der-do ... 32066.html
junge,junge aber das stinkt .stil hat das nicht das man den schon quasie verpflichtet hat bevor jos weg ist. :roll:
aber ich sage:der nächste FLOP!!!
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 36619
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Hertha BSC

Beitrag von steff 67 » 05.02.2015 16:57

Also wenn das schief geht ist der Preetz nicht mehr zu halten
Pieter
Beiträge: 235
Registriert: 08.11.2014 15:57

Re: Hertha BSC

Beitrag von Pieter » 05.02.2015 17:15

Preetz müsste spätestens jetzt weg. Unter seiner Führung ist doch gar keine positive Entwicklung zu sehen. Stattdessen steuern die geradewegs auf den 3. Abstieg in kürzester Zeit zu. Dafür ist Preetz für mich der Hauptverantwortliche.
Benutzeravatar
Dickes_B
Beiträge: 171
Registriert: 20.08.2009 22:59
Wohnort: Berlin

Re: Hertha BSC

Beitrag von Dickes_B » 05.02.2015 17:28

Absolut. Vor Preetz Amtsantritt war Hertha häufiger zu Gast in Europa,
seitdem sind sie eine Fahrstuhlmannschaft geworden.
Aber "der Lange" scheint einen großen Vorrat an Pattex im Büro zu haben.
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 42339
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Hertha BSC

Beitrag von dedi » 05.02.2015 17:30

Zaman hat geschrieben:ich bin fast geneigt zu sagen, dass ich dem herrn preetz den nächsten abstieg wünsche
Zami, und den wird er auch überleben! :shock:
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 30091
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Hertha BSC

Beitrag von Volker Danner » 05.02.2015 17:34

Dickes_B hat geschrieben:Absolut. Vor Preetz Amtsantritt war Hertha häufiger zu Gast in Europa,
seitdem sind sie eine Fahrstuhlmannschaft geworden.
nun ja.. sein vorgänger, Dieter Hoeneß, hat den Klub allerdings beinahe in die insolvenz getrieben..
Youngsocerboy
Beiträge: 3002
Registriert: 17.10.2008 21:09
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Hertha BSC

Beitrag von Youngsocerboy » 05.02.2015 17:53

Hertha ist sicherlich ein heisser Abstiegskandidat. Die Hertha hat sich in den letzten Jahren nicht hinreichend wirtschaftlich konsolidiert. Preetz hat wenig Möglichkeiten irgendwelche Kracher zu holen die den Verein weiterbringen. Der Kader der Berliner ist für mich auch nicht sonderlich attraktiv besetzt um in der Bundesliga mithalten zu können. Bei unserer Borussia läuft da auf allen Ebenen alles deutlich solider und besser.
Benutzeravatar
antarex
Beiträge: 19831
Registriert: 27.01.2007 22:50
Wohnort: Holsteinische Schweiz

Re: Hertha BSC

Beitrag von antarex » 05.02.2015 18:49

steff 67 hat geschrieben:Also wenn das schief geht ist der Preetz nicht mehr zu halten
Ähm, das hat man doch schon gesagt bevor Jos kam.

Der hat immer genug Pattex dabei und man sollte sich hütten auf einem Stuhl Platz zunehmen auf dem er saß.
Benutzeravatar
fridodeluxe
Beiträge: 2502
Registriert: 16.09.2003 10:54
Wohnort: Rosenheim

Re: Hertha BSC

Beitrag von fridodeluxe » 05.02.2015 19:21

Youngsocerboy hat geschrieben:Hertha ist sicherlich ein heisser Abstiegskandidat. Die Hertha hat sich in den letzten Jahren nicht hinreichend wirtschaftlich konsolidiert. Preetz hat wenig Möglichkeiten irgendwelche Kracher zu holen die den Verein weiterbringen. Der Kader der Berliner ist für mich auch nicht sonderlich attraktiv besetzt um in der Bundesliga mithalten zu können. Bei unserer Borussia läuft da auf allen Ebenen alles deutlich solider und besser.
Naja Hertha hat sich vor allem dadurch konsolidiert, als dass ein HedgeFond sowas um die 50 Mio in den Schuldenabbau gepumpt hat... das war jetzt keine Glanzleistung von Preetz...
Insgesamt kamen etwa 10 Spieler für ca 14 Mio Euro, wer von denen sich durchgesetzt hat kann man sich ja selbst mal anschauen, mMn mehr Masse als Klasse...
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 36619
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Hertha BSC

Beitrag von steff 67 » 05.02.2015 20:02

@ Antarex

Mit Luhukay ist es ja nicht schief gegangen.Aufstieg und Klasse gehalten.
Glaub nicht das er bei einem Abstieg mut Dardei zu halten ist
Benutzeravatar
tuppes
Beiträge: 4158
Registriert: 06.08.2005 12:51
Wohnort: Onkel Toms Hütte

Re: Hertha BSC

Beitrag von tuppes » 05.02.2015 20:35

Die Interimslösung gibbet doch bestimmt nur,
weil Preetz mit Rehagel um dessen neuen Vertrag feilscht. :animrgreen:
Benutzeravatar
fridodeluxe
Beiträge: 2502
Registriert: 16.09.2003 10:54
Wohnort: Rosenheim

Re: Hertha BSC

Beitrag von fridodeluxe » 05.02.2015 20:37

Bild Bild Bild
Ja wahrscheinlich...

"Attack, attack-GO"
Legendäre PK mit Rehagel damals bei der Vorstellung als Hertha-Coach...

http://youtu.be/13T_xvXoe1s
Benutzeravatar
tuppes
Beiträge: 4158
Registriert: 06.08.2005 12:51
Wohnort: Onkel Toms Hütte

Re: Hertha BSC

Beitrag von tuppes » 05.02.2015 20:44

:lol: :daumenhoch:
Benutzeravatar
LittleBilbo
Beiträge: 2324
Registriert: 28.07.2004 11:32
Wohnort: Block 13

Re: Hertha BSC

Beitrag von LittleBilbo » 05.02.2015 22:27

Borusse 61 hat geschrieben:...und Preetz darf weiterwurschteln :shock: den hätten sie mal besser gleich mit beurlaubt :x:
Ne Ne Ne, bitte bitte bitte liebe Berliner entlasst mir nicht den Preetz !

Der Typ ist der ober mega geile Sport Direktor, Manager vor dem Herren.

Echt !! Der kann so richtig was.

So als Geheimtipp (bitte nicht weitersagen) Freddi Bobidisch echt .. das wär auch einer der euch so richtig nach vorne bringen könnte, so als Manager ... ääh Trainer , ääh egal der kann alles .. der ist gerade zu haben ....

Los .. macht schon ... der ist echt klasse ... ehrlich .. ich schwör !!

Der bringt bestimmt auch einen Meistertrainer mit, so einen Veh oder so ...

Los Hertha greift zu !!! Die Knete habt Ihr ja gerade ...

:daumenhoch:
Benutzeravatar
Haddock
Beiträge: 5103
Registriert: 18.07.2012 11:45
Wohnort: Vevey

Re: Hertha BSC

Beitrag von Haddock » 06.02.2015 14:52

Pieter hat geschrieben:Preetz müsste spätestens jetzt weg. Unter seiner Führung ist doch gar keine positive Entwicklung zu sehen. Stattdessen steuern die geradewegs auf den 3. Abstieg in kürzester Zeit zu. Dafür ist Preetz für mich der Hauptverantwortliche.


:daumenhoch:
Ohne über seine Haltung gegenüber Favre zu sprechen...
Schlechter sportlicher Direktor.
Antworten