VfL Bochum

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
rifi
Beiträge: 2176
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: VfL Bochum

Beitrag von rifi » 10.10.2017 17:05

Von außen betrachtet habe ich das Gefühl, dass Hochstätter das Problem ist.
Fan ausm Süden
Beiträge: 1419
Registriert: 06.06.2016 22:09

Re: VfL Bochum

Beitrag von Fan ausm Süden » 10.10.2017 17:53

Ich auch.
Ein schlechtes Vorbild, ausgerechnet Bastians? Naaaaja.
Die Verbeek-Geschichte war schon echt merkwürdig, jetzt das, so kurz *nach* der JHV... :?
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 4767
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: VfL Bochum

Beitrag von BurningSoul » 10.10.2017 18:06

Hochstätter als Spieler habe ich immer geschätzt. Durch seine Arbeit bei uns als Sportdirektor bin ich aber ein wenig vorgeschädigt und es fällt mir verdammt schwer die Geschichte Objektiv zu bewerten. Hochstätter spielt aber sicher keine kleine Rolle, wenn man die Unruhe in Bochum erklären will.
Benutzeravatar
tuppes
Beiträge: 3871
Registriert: 06.08.2005 12:51
Wohnort: Onkel Toms Hütte

Re: VfL Bochum

Beitrag von tuppes » 10.10.2017 18:16

Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 10786
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: VfL Bochum

Beitrag von Badrique » 10.10.2017 21:09

rifi hat geschrieben:Von außen betrachtet habe ich das Gefühl, dass Hochstätter das Problem ist.
Hochstätter war mir schon immer unsympathisch. Dabei spielt es auch keine Rolle das er eine Gladbacher Vergangenheit hat. Schade um Bochum. Einer der wenigen Vereine in Deutschland für die ich Sympathien hege.
Benutzeravatar
tuppes
Beiträge: 3871
Registriert: 06.08.2005 12:51
Wohnort: Onkel Toms Hütte

Re: VfL Bochum

Beitrag von tuppes » 11.10.2017 07:28

Beobachte den VFL Bochum jetzt nicht sonderlich,
aber waren die vor Hochstätters engagement nicht so gut wie am Boden?
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 2875
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: VfL Bochum

Beitrag von Quincy 2.0 » 11.10.2017 14:10

Hochstätters Sohn gehört wohl auch zum Managment oder Teambetreuung, er soll wohl auch einen Streit mit Bastians gehabt haben.
Familienkungelei, geht meistens nicht gut.
Benutzeravatar
tuppes
Beiträge: 3871
Registriert: 06.08.2005 12:51
Wohnort: Onkel Toms Hütte

Re: VfL Bochum

Beitrag von tuppes » 11.10.2017 16:26

Wer seinen Sohn mit dem gleichen Vornamen + junior austattet,
sollte meiner Meinung nach eh für unzurechnungsfähig erklärt werden. :nein:
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23285
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: VfL Bochum

Beitrag von 3Dcad » 12.10.2017 18:50

Bastians meldet sich zu Wort. Mit Hochstätter ist was faul....

http://www.kicker.de/news/fussball/2bun ... -wort.html
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 13847
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: VfL Bochum

Beitrag von barborussia » 12.10.2017 21:51

Mit der Regionalbahn zum Auswärtsspiel? Von Bochum nach Nürnberg? Mit Umsteigen und Gepäckschleppen?
Das nenne ich mal Fannähe :mrgreen:
Fan ausm Süden
Beiträge: 1419
Registriert: 06.06.2016 22:09

Re: VfL Bochum

Beitrag von Fan ausm Süden » 12.10.2017 23:45

Sind nur acht Stunden - das macht man doch als Verein mit guter Regeneration, Physiotherapie und Ernährung wieder wett...
und Anaphylaxie bei bekannter Nahrungsmittelunverträglichkeit, wer wird denn so kleinlich sein?




:schildironie:
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 13847
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: VfL Bochum

Beitrag von barborussia » 13.10.2017 00:21

Mit ICE von Hamburg nach München mit Speisewagen ist ja sinnvoll...ausser freitags und sonntags, wenn die Studenten alles blockieren, ist ja nachvollziehbar...

Ok, ich bin bahngeschädigt von endlosen Stunden auf Stehplätzen...anderes Thema...Vater und Sohn...Die Paten von Bochum :mrgreen:
Benutzeravatar
MG-MZStefan
Beiträge: 11405
Registriert: 27.08.2003 11:29
Wohnort: Mainz

Re: VfL Bochum

Beitrag von MG-MZStefan » 13.10.2017 18:41

Guck an...

Zweitligist VfL Bochum hebt die Suspendierung seines Kapitäns Felix Bastians wieder auf. Wie der Klub am Freitag mitteilte, stimmten beide Seiten einem Vergleichsvorschlag des Arbeitsgerichts Bochum zu. Bastians, der vom Sportvorstand Christian Hochstätter wegen angeblich beleidigender Äußerungen für zwei Wochen vom Spiel- und Trainingsbetrieb suspendiert worden war, darf ab Montag wieder mit dem Team trainieren.

http://www.sport1.de/fussball/2-bundesl ... stians-auf
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 13847
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: VfL Bochum

Beitrag von barborussia » 13.10.2017 20:31

Tja, unsere Meinung ist wichtig...Hochstätter liest also hier mit :aniwink:
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 4767
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: VfL Bochum

Beitrag von BurningSoul » 13.10.2017 20:46

Bin mal gespannt, wann man die Trennung von Hochstätter bekannt gibt. Nach dem ganzen Hickhack dürfte er jetzt kaum noch zu halten sein.
Mikael2
Beiträge: 4946
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: VfL Bochum

Beitrag von Mikael2 » 13.10.2017 22:34

Der Bastians hat es richtig gemacht und sich nix gefallen lassen. Gut so !
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 13847
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: VfL Bochum

Beitrag von barborussia » 13.10.2017 22:47

Sehe ich ebenso.

Diesmal geht's um Willkür von Seiten des Vereins bzw. eines Verantwortlichen desselben und nicht um Wechselwillensspielchen des "Arbeitnehmers".

Und wenn er nichts anderes gesagt hat als das, was kolportiert wurde, war es noch lächerlicher.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 24688
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: VfL Bochum

Beitrag von nicklos » 15.10.2017 09:51

rifi hat geschrieben:Von außen betrachtet habe ich das Gefühl, dass Hochstätter das Problem ist.
Ich auch. Das er vollkommen überzogene Entscheidungen trifft, war schon häufiger zu beobachten.
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 17739
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: VfL Bochum

Beitrag von don pedro » 31.01.2018 23:34

Früherer Trainer von Bochum Rolf Schafstall verstorben
http://www.rp-online.de/sport/fussball/ ... -1.7359131
Benutzeravatar
Mattin
Beiträge: 1865
Registriert: 15.11.2017 14:18

Re: VfL Bochum

Beitrag von Mattin » 07.02.2018 21:26

Hochstätter und der Trainer soeben gefeuert - na denn...
Antworten