VfB Stuttgart

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 19530
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: VfB Stuttgart

Beitrag von don pedro » 22.01.2015 15:22

Volker Danner hat geschrieben:Keine neuen Spieler für Stuttgart

Der abstiegsbedrohte VfB Stuttgart plant keine Spielerverpflichtungen für die Rückrunde der Fußball-Bundesliga. Der neue Sportvorstand Robin Dutt erklärte am Donnerstag im Trainingslager im portugiesischen Lagos, er habe den Eindruck, "dass jene Spieler, die auf dem Markt sind, uns nicht weiterhelfen". Zu möglichen Verkäufen sagte Dutt nichts.
zdfsport.de
dürften wohl genug kandidaten auf dem markt sein aber der VFB hat keine kohle. :mrgreen:
Benutzeravatar
antarex
Beiträge: 19852
Registriert: 27.01.2007 22:50
Wohnort: Holsteinische Schweiz

Re: VfB Stuttgart

Beitrag von antarex » 22.01.2015 15:52

"dass jene Spieler, die auf dem Markt sind, uns nicht weiterhelfen"

Das ist mal ne Ansage.
Wen hätte Herr Dutt denn gerne?
CR wird sicherlich nicht dem VFB angeboten werden.
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 30116
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: VfB Stuttgart

Beitrag von Volker Danner » 27.01.2015 12:33

Stuttgart bindet Baumgartl bis 2018

Der VfB Stuttgart hat den Vertrag mit Nachwuchsspieler Timo Baumgartl bis Sommer 2018 verlängert. Dies gab Vereinspräsident Bernd Wahler beim traditionellen Neujahrsempfang des Bundesligisten bekannt. Der 18 Jahre alte Innenverteidiger absolvierte in der Hinrunde sieben Spiele bei den Profis.

"Wir freuen uns, dass wir den Vertrag mit Timo verlängern konnten. Timo ist als echtes VfB-Eigengewächs ein wunderbares Beispiel dafür, wie die Ausbildung junger Spieler von der Jugend über die zweite Mannschaft bis zum Lizenzspieler-Team ablaufen kann", sagte Sportvorstand Robin Dutt.

zdfsport.de
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 30116
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: VfB Stuttgart

Beitrag von Volker Danner » 02.02.2015 13:18

Serey Die wechselt nach Stuttgart

Der VfB Stuttgart verstärkt sich mit dem Mittelfeldspieler Geoffroy Serey Die. Wie der Bundesligist mitteilte, kommt der 18-malige Nationalspieler der Elfenbeinküste vom FC Basel und erhält einen Vertrag bis 2017.

Derzeit ist der 30 Jahre alte Ivorer mit der Elfenbeinküste beim Afrika-Cup in Äquatorialguinea im Einsatz und spielt am Mittwoch im Halbfinale gegen Kongo.

VfB-Sportvorstand Robin Dutt: "Mit ihm haben wir den erfahrenen Spieler gefunden, den wir als Orientierungspunkt für unsere jungen Spieler gesucht haben."

Über die Wechselmodalitäten vereinbarten beide Clubs Stillschweigen.

zdfsport.de
Benutzeravatar
lutzilein
Beiträge: 6591
Registriert: 19.07.2006 12:19
Wohnort: Wittgert im Borussen-Westerwald

Re: VfB Stuttgart

Beitrag von lutzilein » 02.02.2015 14:43

:help: Der hilft doch dank Africa Cup frühestens in zwei Monaten weiter! Für mich unverständlich.
Benutzeravatar
kraufl
Beiträge: 4226
Registriert: 22.06.2007 12:50
Wohnort: Pfungstadt - Eschollbrücken (268 km bis zum Park)

Re: VfB Stuttgart

Beitrag von kraufl » 02.02.2015 14:51

Panik im Schwabenland.
fohlenfan10
Beiträge: 5
Registriert: 29.01.2015 16:13

Re: VfB Stuttgart

Beitrag von fohlenfan10 » 02.02.2015 15:02

Nichts neues - immer wieder dasselbe hier in Stuttgart, und den Fehler machen sie wieder. Kurz vor Transferende einen spieler zu verpflichten. Keine Vorbereitung, kein Kenntnis...
Benutzeravatar
Borusse1983
Beiträge: 2399
Registriert: 14.03.2005 11:57
Wohnort: Tübingen

Re: VfB Stuttgart

Beitrag von Borusse1983 » 02.02.2015 16:30

Und dann haben sie auch noch den Spieler gefunden der noch nichtmal direkt zur Verfügung steht. Sehr sinnvoll!
Benutzeravatar
Haddock
Beiträge: 5103
Registriert: 18.07.2012 11:45
Wohnort: Vevey

Re: VfB Stuttgart

Beitrag von Haddock » 02.02.2015 19:01

Benutzeravatar
EinfachNurIch
Beiträge: 3797
Registriert: 30.08.2014 19:43
Wohnort: NRW

Re: VfB Stuttgart

Beitrag von EinfachNurIch » 02.02.2015 21:29

Dann kann man hinterher wenn's schief geht behaupten, man hat ja in der Winterpause was getan und jemand Neuen geholt...
Egal wie sinnvoll der Wechsel ist! :?:
Benutzeravatar
Haddock
Beiträge: 5103
Registriert: 18.07.2012 11:45
Wohnort: Vevey

Re: VfB Stuttgart

Beitrag von Haddock » 03.02.2015 00:14

Ich war gegen Serey Die in Mönchengladbach. Guter Spieler, aber nicht im Stil, Geist von der Mannschaft. Und vor allem, zu hart, zuviel Fehler. Karte.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 33293
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: VfB Stuttgart

Beitrag von Borusse 61 » 03.02.2015 00:20

Wenn es dumm läuft für den VFB ist er sowieso erst nächste Woche da falls die Elfenbeinküste das Finale beim Afrika-Cup erreicht !
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 30116
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: VfB Stuttgart

Beitrag von Volker Danner » 16.02.2015 12:32

Dutt verteidigt Stevens-Reaktion

Sportdirektor Robin Dutt hat die Ratlosigkeit von Huub Stevens nach dem Rückschlag des VfB Stuttgart in Hoffenheim gelassen hingenommen.

"So eine Last-Minute-Niederlage hat emotional eine ganz andere Qualität. Menschen, die wie Huub hart arbeiten, treffen Niederlagen auch härter", sagte Dutt.

Der niederländische Trainer hatte nach der 1:2-Niederlage auf die Frage eines Reporters, ob er ratlos sei, gemeint: "Ja, kann man sagen, ja." Auf der anschließenden Pressekonferenz hatte er sich übellaunig gezeigt und einen Reporter sarkastisch gefragt: "Haben Sie vielleicht noch einen Rat für mich?"

zdfsport.de
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: VfB Stuttgart

Beitrag von Oldenburger » 16.02.2015 14:45

dutt scheint die erfolgslosigkeit von verein zu verein mitzunehmen :|
Benutzeravatar
lutzilein
Beiträge: 6591
Registriert: 19.07.2006 12:19
Wohnort: Wittgert im Borussen-Westerwald

Re: VfB Stuttgart

Beitrag von lutzilein » 16.02.2015 15:43

Dann wird es Zeit, dass man seine Fähigkeiten in Wolfsburg, München und Dortmund zu schätzen lernt!

Obwohl...










Zorc und Kloppo scheinen von Dutt zu lernen!
Kampfknolle
Beiträge: 11898
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: VfB Stuttgart

Beitrag von Kampfknolle » 16.02.2015 23:49

Ich lehne mich mal aus dem Fenster und sage: Stevens hält nicht bis Saisonende durch :cool:
Holgerfohlen
Beiträge: 1457
Registriert: 15.02.2012 11:29

Re: VfB Stuttgart

Beitrag von Holgerfohlen » 18.02.2015 09:03

Bei Stevens bin ich auch wirklich gespannt. Sollte man ihn vor die Tür setzen, wird der VFB absteigen. Ich glaube, dass er momentan der einzige Trainer ist, der den Klub aus der Misere führt. Ein Skripnik in Bremen, der dort eingeschlagen hat, gibt es nicht überall. Meistens verpuffen Trainerwechsel. Der HSV ist das beste Beispiel!
Kampfknolle
Beiträge: 11898
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: VfB Stuttgart

Beitrag von Kampfknolle » 18.02.2015 11:34

Aber lustig wärs schon. Dutt ist gerade mal da, schmeißt er schon den ersten Trainer.

Womöglich übernimmt er dann bis Saisonende selbst und steigt dann ab :floet: :wait:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 33293
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: VfB Stuttgart

Beitrag von Borusse 61 » 18.02.2015 14:01

Wenn die Schwaben in den nächsten 3-4 Spielen keinen Dreier einfahren kann ich mir vorstellen das Stevens von selber hinschmeißt ! :ja:
Benutzeravatar
Tomka
Beiträge: 4600
Registriert: 04.02.2004 23:06
Wohnort: Hamburg

Re: VfB Stuttgart

Beitrag von Tomka » 18.02.2015 18:16

Dann könnte es aber schon zu spät sein. Den Funken Hoffnung für den Abstiegskampf kann ich beim VfB auch nicht erkennen. Das wird dann wohl der zweite Abstieg in der Stuttgarter Historie.
Antworten