Hannover 96

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
Raute s.1970
Beiträge: 4311
Registriert: 08.02.2011 16:25
Wohnort: Springe am schönen Deister / Region Hannover

Re: Hannover 96

Beitrag von Raute s.1970 » 23.03.2019 11:31

....klar hat er recht mit seinen Aussagen. Aber zielführend sind solche Aussagen natürlich nicht.
Zumindest nicht, wenn man das öffentlich rausposaunt. Man könnte es auch vereinsschädigend nennen.
Aber alles in allem passt das alles zusammen.

https://www.t-online.de/sport/fussball/ ... igist.html
Kampfknolle
Beiträge: 8270
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Hannover 96

Beitrag von Kampfknolle » 23.03.2019 14:01

Naja, aber das man sich in einem Testspiel gegen einen Zweitligisten aufdrängen kann, damit hat er schon recht. Aber ich glaub die Mannschaft ist im übertragenen Sinne einfach tot. Da ist kein Feuer mehr drin.

Das er nach Ligaspielen so draufhaut, das ist natürlich eher kontraproduktiv.

Das er das Ruder aber nicht mehr rumreißen kann war mir klar. Ich halte ihn einfach für keinen guten Trainer.
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Hannover 96

Beitrag von Oldenburger » 23.03.2019 14:51

ein artikel der es aus meiner sicht trifft
https://www.welt.de/sport/fussball/arti ... alter.html

da ist heute sicher gute laune bei der jahreshauptversammlung.
Kampfknolle
Beiträge: 8270
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Hannover 96

Beitrag von Kampfknolle » 23.03.2019 17:03

Vielleicht wechseln die ja nochmal den Trainer :)
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26117
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Hannover 96

Beitrag von Borusse 61 » 23.03.2019 19:09

Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Hannover 96

Beitrag von Oldenburger » 27.03.2019 17:36

Kind setzt Doll und Heldt unter Druck
https://www.ndr.de/sport/fussball/Bunde ... 14430.html
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9159
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Hannover 96

Beitrag von Nothern_Alex » 27.03.2019 17:40

Kampfknolle hat geschrieben:
23.03.2019 17:03
Vielleicht wechseln die ja nochmal den Trainer :)
Vielleicht kommt es wirklich so, Kind ist schon mal von Doll abgerückt, hier noch ein Artikel:

http://www.spiegel.de/sport/fussball/ha ... 59844.html

Wie dem auch sein, seitdem Doll bei Hannover ist, drischt er nach jedem Spiel auf die Mannschaft, den Schiedsrichter, den Präsidenten, den SpoDi, den Vorgänger und was weiß ich noch wen öffentlich ein. Und es stellt sich keine Verbesserung ein, obwohl er ja immer alles richtig macht. Der Mann möchte bis Ostern die Abfindung unter Dach und Fach haben.
Benutzeravatar
MG-MZStefan
Beiträge: 11904
Registriert: 27.08.2003 11:29
Wohnort: Mainz

Re: Hannover 96

Beitrag von MG-MZStefan » 27.03.2019 17:46

Auf den Gedanken könnte man glatt kommen, und er scheint auf einem guten Weg zu sein...
JA18
Beiträge: 1574
Registriert: 07.02.2010 13:56

Re: Hannover 96

Beitrag von JA18 » 29.03.2019 14:25

Die nerven einfach nur.
Kind gegen alle, Fans gegen Kind, Doll gegen Mannschaft, Kind gegen Mannschaft, Heldt gegen Kind ...
Können gerne absteigen. Neben Nürnberg, Hoffenheim und Augsburg einer der Vereine, der einfach keinen juckt.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24789
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Hannover 96

Beitrag von 3Dcad » 29.03.2019 20:11

Der einzige mit Kompetenz in Hannover finde ich ist der Herr Heldt. Der ist meist schlau genug und lässt die Herren Doll und Kind labern. Bei Doll ist es schon auffällig wie oft er zeigt, dass er über die Jahre als Trainer wenig dazugelernt hat (zumindest was sein öffentliches Auftreten anbelangt).
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 5780
Registriert: 05.06.2009 15:32
Wohnort: Porto/Bern/Mooloolaba

Re: Hannover 96

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 29.03.2019 21:05

ja,der Heldt ist manchmal ein Cleverle
Kind lässt ihn nicht ziehen und was macht Heldt ,er holt sich einfach die grösste Trainerpflaume ,die auf dem Markt ist um Kind eins auszuwischen :daumenhoch:
Jetzt fehlt nur noch das der Herr Kind den Doll und Heldt absägt und schon hat der Herr Sportdirektor sein Ziel erreicht
Benutzeravatar
Raute s.1970
Beiträge: 4311
Registriert: 08.02.2011 16:25
Wohnort: Springe am schönen Deister / Region Hannover

Re: Hannover 96

Beitrag von Raute s.1970 » 31.03.2019 16:39

Lizenzentzug beim Jugendtrainer. Wat bin ich froh, wenn die weg sind.......

https://www.leinehertz.net/nc/nachricht ... 26951.html
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 4239
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: Hannover 96

Beitrag von Quincy 2.0 » 31.03.2019 18:22

Gegen uns gewinnen die auf jeden Fall!
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 11367
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Hannover 96

Beitrag von Badrique » 31.03.2019 18:58

Das würde ich nicht ausschließen, denn wenn es für Mannschaften um nichts mehr geht und der Druck weg ist, fangen sie plötzlich an Fußball zu spielen.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33269
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Hannover 96

Beitrag von steff 67 » 31.03.2019 19:28

Das befürchte ich auch
War heute schon ne gute Leistung in der zweiten Halbzeit
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 2918
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Hannover 96

Beitrag von rifi » 31.03.2019 19:30

Badrique hat geschrieben:
31.03.2019 18:58
Das würde ich nicht ausschließen, denn wenn es für Mannschaften um nichts mehr geht und der Druck weg ist, fangen sie plötzlich an Fußball zu spielen.
Könnte der Umkehrschluss eine Erklärung für unsere aktuellen Leistungen sein? Wenn es um was geht und der Druck da ist,hören sie auf mit Fußball spielen.
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28428
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Hannover 96

Beitrag von Volker Danner » 01.04.2019 16:49

96: Kind will "ehrliche Analyse"

Beim Bundesliga-Schlusslicht Hannover
96 deuten sich zum Saisonende personel-
le Umwälzungen auf den Positionen des
Cheftrainers und des Managers an. "Eine
umfassende und ehrliche Analyse der ak-
tuellen Situation ist zwingend erfor-
derlich", sagte Klubboss Martin Kind
dem "NDR-Sportclub".

Unter Trainer Thomas Doll gab es in
acht Begegnungen nur einen einzigen
Sieg, Manager Horst Heldt wurde von
Kind erst kürzlich wegen dessen Kader-
zusammenstellung gerügt. Doll erhielt
eine Jobgarantie bis nach der Auswärts-
partie am Samstag beim VfL Wolfsburg.


ard-text
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Hannover 96

Beitrag von Oldenburger » 01.04.2019 18:22

impliziert für mich, dass gegen uns ein neuer verantwortlicher an der linie steht.
naja, eine ausrede mehr.
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Hannover 96

Beitrag von barborussia » 03.04.2019 14:30

Habe gerade in einem Videotext gelesen, dass Hecking Kandidat für einen Neustart bei denen ist.

Stand aber nix von kommendem Montag...Da ist ja trainingsfrei...Also von kommender Woche :wink:
Benutzeravatar
bökelratte
Beiträge: 10172
Registriert: 27.02.2012 19:00
Wohnort: Leider im Exil

Re: Hannover 96

Beitrag von bökelratte » 03.04.2019 14:54

Hecking und Neustart, ob das so die Idealbesetzung ist?
Antworten