Schiedsrichter/Regelwerk

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 32803
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Schiedsrichter/Regelwerk

Beitrag von borussenmario » 17.01.2022 13:59

bigmac76 hat geschrieben: 17.01.2022 09:20 Da es zwei NRW-Teams waren, sollte das kein Problem sein.
Und die Pillen sind im Kölner Raum ja ähnlich beliebt wie wir.
Benutzeravatar
desud
Beiträge: 1511
Registriert: 24.01.2015 15:15
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Schiedsrichter/Regelwerk

Beitrag von desud » 18.01.2022 21:34

Kann mir jemand erklären, warum der Elfmeter in Köln nicht wiederholt wurde sondern einfach als "nicht getroffen" gewertet wurde?

Wenn ein Torwart einen Regelverstoß ausübt (zu früh von der Linie entfernt) und hält, bekommt er eine zweite Chance, denn der Elfmeter wird wiederholt.
Wenn ein Schütze einen Regelverstoß ausübt (den Ball zwei Mal berührt) und trifft, bekommt er keine zweite Chance, der Elfmeter wird nicht wiederholt.
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 17995
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: das Haus mit der Raute

Re: Schiedsrichter/Regelwerk

Beitrag von fussballfreund2 » 18.01.2022 21:37

2 Berührungen sind definitiv nicht erlaubt und gilt als verschossen. War schon immer so
Benutzeravatar
desud
Beiträge: 1511
Registriert: 24.01.2015 15:15
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Schiedsrichter/Regelwerk

Beitrag von desud » 18.01.2022 21:38

Beantwortet aber ja nicht meine Frage, wieso Torwart Verstöße anders geahndet werden. :lol:
LukeSkywalker
Beiträge: 1860
Registriert: 27.04.2011 20:17

Re: Schiedsrichter/Regelwerk

Beitrag von LukeSkywalker » 18.01.2022 22:52

Weil es im Regelbuch so steht.
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 11718
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Schiedsrichter/Regelwerk

Beitrag von Nocturne652 » 18.01.2022 23:27

Das leuchtet ein. :mrgreen:
Bökkelberger
Beiträge: 322
Registriert: 12.12.2010 22:27

Re: Schiedsrichter/Regelwerk

Beitrag von Bökkelberger » 19.01.2022 06:51

Der Elfer der Kölner war ein klarer Regelverstoss...

Sonst könnte ich mir gleich den Ball vorlegen und beim weitenmal reinschiessen...

:winker:
Benutzeravatar
midnightsun71
Beiträge: 14412
Registriert: 06.01.2012 11:05
Wohnort: Göllheim....( nähe Kaiserslautern)

Re: Schiedsrichter/Regelwerk

Beitrag von midnightsun71 » 19.01.2022 07:51

desud hat geschrieben:Kann mir jemand erklären, warum der Elfmeter in Köln nicht wiederholt wurde sondern einfach als "nicht getroffen" gewertet wurde?

Wenn ein Torwart einen Regelverstoß ausübt (zu früh von der Linie entfernt) und hält, bekommt er eine zweite Chance, denn der Elfmeter wird wiederholt.
Wenn ein Schütze einen Regelverstoß ausübt (den Ball zwei Mal berührt) und trifft, bekommt er keine zweite Chance, der Elfmeter wird nicht wiederholt.
Also der Torwart bekommt keine 2 te Chance . Ist er im Tor bleibt es Tor ... hält er den Ball gibt es Wiederholung und der Schütze hat die Chance ein Tor zu machen .
Verstehe gerade deine Logik nicht
Sorry
Vielleicht zu früh
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 13100
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Schiedsrichter/Regelwerk

Beitrag von Nothern_Alex » 19.01.2022 08:16

desud hat geschrieben: 18.01.2022 21:34 Kann mir jemand erklären, warum der Elfmeter in Köln nicht wiederholt wurde sondern einfach als "nicht getroffen" gewertet wurde?

Wenn ein Torwart einen Regelverstoß ausübt (zu früh von der Linie entfernt) und hält, bekommt er eine zweite Chance, denn der Elfmeter wird wiederholt.
Wenn ein Schütze einen Regelverstoß ausübt (den Ball zwei Mal berührt) und trifft, bekommt er keine zweite Chance, der Elfmeter wird nicht wiederholt.
Das haben sie gestern im Fernsehen gesagt: Wenn der Ball zweimal berührt wurde, gilt er als verschossen.
Das ist eben die Regel.
Benutzeravatar
DaMarcus
Beiträge: 8672
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Schiedsrichter/Regelwerk

Beitrag von DaMarcus » 19.01.2022 09:29

desud hat geschrieben: 18.01.2022 21:34 Kann mir jemand erklären, warum der Elfmeter in Köln nicht wiederholt wurde sondern einfach als "nicht getroffen" gewertet wurde?

Wenn ein Torwart einen Regelverstoß ausübt (zu früh von der Linie entfernt) und hält, bekommt er eine zweite Chance, denn der Elfmeter wird wiederholt.
Wenn ein Schütze einen Regelverstoß ausübt (den Ball zwei Mal berührt) und trifft, bekommt er keine zweite Chance, der Elfmeter wird nicht wiederholt.
Ich verstehe dein logisches Problem. Ich kann mir das auch nur so erklären, dass es im Fußball kein "technisches Tor" gibt und es somit nicht möglich ist, einen Regelverstoß eines Torhüters anders zu bestrafen, als mit einer Wiederholung des Elfmeters und einer persönlichen Strafe.

Der Regelverstoß, den Kainz begangen hat, wurde auch nicht eingeführt, weil ein Spieler sich selbst anschießt könnte, sondern damit er sich ihn nicht selbst vorlegt. Mit so einem Fall wie bei Kainz hat niemand gerechnet, der die Regeln gemacht hat.
Benutzeravatar
Ruhrgebietler
Beiträge: 4140
Registriert: 08.03.2004 16:16
Wohnort: Essen

Re: Schiedsrichter/Regelwerk

Beitrag von Ruhrgebietler » 19.01.2022 10:04

Mal hat man Glück, mal hat man Kainz.
Diese Regel ist für mich nicht nachvollziehbar, er ist doch ein Stück gerutscht, es war keine Absicht.
Man hätte den Elfer wiederholen sollen, dumme Regel.
LukeSkywalker
Beiträge: 1860
Registriert: 27.04.2011 20:17

Re: Schiedsrichter/Regelwerk

Beitrag von LukeSkywalker » 19.01.2022 10:25

Wenn er den Pfosten trifft und dann abstaubt ist es genau das gleiche. Die Regel hat schon ihre Richtigkeit.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 33853
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Schiedsrichter/Regelwerk

Beitrag von nicklos » 19.01.2022 22:13

Die Regel ist so definiert, mehr nicht.
Benutzeravatar
midnightsun71
Beiträge: 14412
Registriert: 06.01.2012 11:05
Wohnort: Göllheim....( nähe Kaiserslautern)

Re: Schiedsrichter/Regelwerk

Beitrag von midnightsun71 » 20.01.2022 08:16

Ihr fordert immer klare Regeln
Indem Fall gibt es eine und das passt euch auch nicht ... hmm
Benutzeravatar
;-)
Beiträge: 508
Registriert: 16.03.2004 12:50
Wohnort: Duisburg

Re: Schiedsrichter/Regelwerk

Beitrag von ;-) » 20.01.2022 11:22

Viel schlimmer finde ich, dass hier Mitleid mit einem Kölner empfunden wird. DA wird klar gegen eine Regel aus dem Borussenkodex verstoßen! :mrgreen:
Bennelicious
Beiträge: 1466
Registriert: 18.08.2010 13:42

Re: Schiedsrichter/Regelwerk

Beitrag von Bennelicious » 20.01.2022 11:34

midnightsun71 hat geschrieben: 20.01.2022 08:16 Ihr fordert immer klare Regeln
Indem Fall gibt es eine und das passt euch auch nicht ... hmm
Mir geht es persönlich darum, dass diese Situation ein absoluter Sonderfall ist und dennoch mit der Regel gedeckt ist. Das mag korrekt sein, weil es eben der Sachverhalt hergibt mit dem ersten und zweiten Kontakt. Aber das war ja absolut keine Absicht. Und ich finde die Absicht sollte in dem Fall auch irgendwie eine Rolle spielen. Wenn du Kainz fragst den Elfer genau so nochmal zu schiessen, schafft er in 100 Versuchen nicht :animrgreen:

War eben einfach kurios
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 13100
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Schiedsrichter/Regelwerk

Beitrag von Nothern_Alex » 20.01.2022 11:42

Ein Sonderfall ist es ja nicht. Zwei Berührungen heißt eben verschossen. Ich kann mir aber vorstellen, dass man nicht an diesen Fall gedacht hat, als man die Regel verfasste.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 32803
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Schiedsrichter/Regelwerk

Beitrag von borussenmario » 20.01.2022 11:47

Dumm gelaufen, aber die Rägels sind die Rägels und es hat ja nun nicht irgendwen getroffen, alles gut. :mrgreen:
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 15094
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 25 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Schiedsrichter/Regelwerk

Beitrag von Lattenkracher64 » 21.01.2022 11:43

Die Reaktion von Kainz hat doch auch gezeigt, dass er wusste, dass was nicht stimmt.
Er hat auch nicht gejubelt z.B.
Benutzeravatar
Zisel
Beiträge: 10840
Registriert: 14.03.2005 20:05
Wohnort: Gladbeck

Re: Schiedsrichter/Regelwerk

Beitrag von Zisel » 21.01.2022 21:23

Bennelicious hat geschrieben: 20.01.2022 11:34 Aber das war ja absolut keine Absicht. Und ich finde die Absicht sollte in dem Fall auch irgendwie eine Rolle spielen. Wenn du Kainz fragst den Elfer genau so nochmal zu schiessen, schafft er in 100 Versuchen nicht :animrgreen:
Wenn ihm der Ball über den Schlappen rutscht und die Eckfahne trifft, ist das auch nicht wiederholbar und keine Absicht. Die Regel passt schon so wie sie ist.
Antworten