Nationale Fussball-News

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 43741
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von Viersener » 20.06.2021 13:50

:daumenhoch:

Du brauchst auch VIP , Pressebereiche usw. glaub ich.
Weisweilerrose
Beiträge: 651
Registriert: 26.12.2020 01:12

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von Weisweilerrose » 24.06.2021 22:33

Da morgen endlich der Spielplan veröffentlich wird hier schonmal meine Einschätzung für Spieltag 1 bis 3.

1. Leipzig - Gladbach
2. Gladbach - Stuttgart
3. Leverkusen - Gladbach
Benutzeravatar
Hordak
Beiträge: 6247
Registriert: 04.12.2005 13:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von Hordak » 24.06.2021 22:51

Wenn wir im 8-jahres Rhythmus bleiben könnte es wieder das Eröffnungsspiel in München geben: 2005 - 2013 - 2021?

Um möglichst viele Zuschauer zu bekommen wird es ein namhafter Club aus der ersten Tabellenhäfte werden, nur das Spiel gegen Majas und Plörre werden sie nicht am ersten Spieltag verbraten. Die anderen waren nach 2013 dran bis auf Frankfurt die damit der zweite Kanidat wären.
Weisweilerrose
Beiträge: 651
Registriert: 26.12.2020 01:12

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von Weisweilerrose » 25.06.2021 01:49

Bayern - Dortmund findet zu 99 % Mitte November statt. Das war die letzten Jahre immer so ! Da ist die DFL so stur wie Jogi & Merkel in ihren Handlungen. Mich würde gerne mal ein Saisonfinale mit Bayern - Dortmund und Gladbach - Köln am letzten Spieltag reizen, dazu Hertha - Union. 8)

Wahrscheinlich lautet Spieltag 34

Gladbach - Dortmund
Frankfurt - Wolfsburg
Bayern - Leipzig

Alle Neutrainer gegen ihre Ex-Clubs, bis auf Hütter, van Bommel & Mar.sch.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 11336
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von Nothern_Alex » 25.06.2021 07:34

Möglichst wenig Dienstags/Mittwochs Heimspiele bitte.

Und Dortmund am 34. Spieltag wäre doof. Entweder (was wir nicht hoffen wollen) feiern die die deutsche Meisterschaft bei uns oder (was wahrscheinlicher ist) erleben wir dann unseren Ex-Trainer nicht mehr.
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 8322
Registriert: 19.03.2017 16:26

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von Quincy 2.0 » 25.06.2021 08:36

Da wir kein Geld haben und uns alle Spieler verlassen, so liest man zumindest im Thread Transfervorschläge, wird die DFL hoffentlich so weitsichtig sein und am 34 Spieltag ein Duell Bochum gegen Gladbach planen.
Das wird dann ein Entscheidungsspiel um Platz 16.
Benutzeravatar
Rautenburger
Beiträge: 974
Registriert: 06.03.2010 16:18
Wohnort: Luxemburg

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von Rautenburger » 25.06.2021 10:11

Ab wie viel Uhr wird denn der Spielplan präsentiert?

Gibt es da eigentlich ein Tam Tam drum herum? Singt die Helene ein Lied?
Benutzeravatar
Hordak
Beiträge: 6247
Registriert: 04.12.2005 13:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von Hordak » 25.06.2021 12:08

Da kann ich mir ja jetzt auf die Schulter klopfen, wir tatsächlich erst gegen Bayern. :cool: Sehr durchschaubar was die DFL macht, aber immerhin ein Heimspiel.
Angus1510
Beiträge: 243
Registriert: 21.11.2010 11:57
Wohnort: Älteste Stadt Deutschlands

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von Angus1510 » 25.06.2021 12:10

Zu Hause.
Angus1510
Beiträge: 243
Registriert: 21.11.2010 11:57
Wohnort: Älteste Stadt Deutschlands

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von Angus1510 » 25.06.2021 12:13

Hoffentlich mit Zuschauern :flagbmg:
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 8322
Registriert: 19.03.2017 16:26

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von Quincy 2.0 » 25.06.2021 12:25

Zum igsten Mal gegen Bayern :gaehn:
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 19845
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von don pedro » 25.06.2021 12:40

naja ich tippe die dicksten clubs in der vorrunde zuhause wo man sich um karten kloppen darf und in der rückrunde kommen dann die brüller wie bielefeld oder fürth?
toll und ich hab dann spätschicht und kann gegen bayern eh nicht.urlaub ist nicht weil da 14 tage vorher erst den letzten urlaubstag hatte. :roll:
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 11336
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von Nothern_Alex » 25.06.2021 15:12

Habe ich richtig geguckt? Es gibt nur einen Spieltag unter der Woche (am 16. Spieltag gegen Frankfurt)? Dann sind ja die 100% Heimspielquote fast verschmerzbar. Und gegen Dortmund schon am 6. Spieltag. Dann dürfte Rose ja noch im Amt sein.
Benutzeravatar
Hordak
Beiträge: 6247
Registriert: 04.12.2005 13:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von Hordak » 25.06.2021 15:58

In der zweiten Liga hat die DFL aber mal einen rausgehauen als Eröffnungsspiel, mehr Not gegen Elend als Schalke - HSV geht ja nicht. :mrgreen:
Weisweilerrose
Beiträge: 651
Registriert: 26.12.2020 01:12

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von Weisweilerrose » 25.06.2021 16:14

Dazu am letzten Spieltag 3 geschenkte Punkte für Schalke gegen die Freunde aus Nürnberg.
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 10688
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von Nocturne652 » 26.06.2021 17:44

Rene Adler bringt eine App für die Spielervermittlung auf den Markt. „Ich nenne es plakativ das Tinder für Fußballspieler und Vereine, weil bei uns auch zwei Parteien durch Matching zusammengebracht werden“, erklärte Adler der „Bild“.

https://www.transfermarkt.de/-bdquo-tin ... ews/388153
Entwickelt wurde die App in Zusammenarbeit mit Spielern, Managern, Beratern, Juristen und Transferexperten und soll vor allem den Profis dienen, die sich bei der Suche nach einem Klub schwer tun. „Es ist offensichtlich, dass sich Spieler immer mehr um die eigenen Belange kümmern wollen, nicht mehr komplett von der Arbeit ihrer Berater abhängig sein möchten. Nicht jeder Profi kann dabei aber wie die absoluten Topstars Joshua Kimmich oder Kevin De Bruyne, die inzwischen selbst verhandeln, aus Angeboten aussuchen, wie er möchte“, so Adler.
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 8322
Registriert: 19.03.2017 16:26

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von Quincy 2.0 » 30.06.2021 15:41

Hellmann hat Angst um die Attraktivität der Liga.
Frankfurts Vorstandssprecher Axel Hellmann zeigt sich angesichts der Abstiege der Traditionsklubs Werder Bremen und Schalke 04 alarmiert. Seit Jahren treibt ihn die Sorge um, dass die Liga "an Strahlkraft verliert" - auch international. https://www.kicker.de/805759/artikel/he ... bundesliga

Nicht wirklich überraschend, Spiele mit Beteiligung von VW, Hoffenheim, Leipzig, Interessieren mich jetzt auch nicht wirklich, da schaue ich auch lieber Bremen gegen Hamburg.

Wer solche Konstrukte wie Leipzig zulässt muss sich nicht wundern, dazu an der Spitze absolute Langeweile.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 34230
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Schiedsrichter/Regelwerk

Beitrag von Borusse 61 » 01.07.2021 12:43

Manuel Gräfe geht gegen Bundesliga - Aus vor : "Ich verklage den DFB wegen Altersdiskriminierung" !

https://www.90min.de/posts/bundesliga-n ... iminierung
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 12258
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von Neptun » 01.07.2021 12:55

Finde ich gut. Aber Freunde beim DFB macht er sich damit bestimmt nicht
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 30714
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von borussenmario » 01.07.2021 20:08

Dafür ist es auch schon sehr lange zu spät.
Was meinst Du, wie froh die sind, den ungemütlichen Gräfe endlich los zu sein.
Antworten