Schalke 04

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 11339
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Schalke 04

Beitrag von Nothern_Alex » 14.06.2021 20:45

Ich steh auf dem Schlauch. Das ist doch das Beste, was Schalke passieren kann. Wenn der Spieler seinen arbeitsrechtlichen Verpflichtungen nicht nachkommt, braucht Schalke kein Gehalt zu zahlen. Und davon bekommt Rudy ja nicht gerade wenig.
Rudy zeigt, dass er sich für was Besseres hält, als in der 2. Liga zu spielen. Aber aus Schalker Sicht ist das Verhalten doch optimal, oder was sehe ich falsch?
Benutzeravatar
Isolde.Maduschen
Beiträge: 1395
Registriert: 14.07.2004 12:55

Re: Schalke 04

Beitrag von Isolde.Maduschen » 14.06.2021 20:54

Rudy wechselte am Deadline Day am 5. Oktober per Leihe von den „Knappen“ zu 1899 Hoffenheim und steht dort bis zum 30. Juni 2021 unter Vertrag.
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 4464
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Schalke 04

Beitrag von rifi » 14.06.2021 23:45

Nothern_Alex hat geschrieben: 14.06.2021 20:45 […] oder was sehe ich falsch?
Ist es nicht so, dass er noch an Hoffenheim ausgeliehen ist bis Ende des Monats? Dann würde ich meinen, dass er der Einladung zwar folgen kann, aber nicht muss. Natürlich kann man da als Schalke Konsequenzen ziehen, aber ich sehe nicht, dass das irgendeine Form des Vertragsbruchs darstellen würde.
Weisweilerrose
Beiträge: 655
Registriert: 26.12.2020 01:12

Re: Schalke 04

Beitrag von Weisweilerrose » 15.06.2021 02:51

So ist es rifi.

Rudy steht bei Hoffenheim, wie von Isolde.Maduschen bereits erwähnt, bis zum 30.06.2021 unter Vertrag.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 11339
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Schalke 04

Beitrag von Nothern_Alex » 15.06.2021 07:38

Sorry.
Ich dachte, es ist anderes herum. Also Schalke hat ihn sich von Hoffenheim ausgeliehen und „gehört“ noch zwei Wochen Schalke. Dem ist ja nicht so, er „gehört“ noch zwei Wochen Hoffenheim. Das Rudy seinen Leihvertrag bei Hoffenheim erfüllt und bis Ende des Monats da bleibt, kann ich irgendwo nachvollziehen.
LukeSkywalker
Beiträge: 1688
Registriert: 27.04.2011 20:17

Re: Schalke 04

Beitrag von LukeSkywalker » 15.06.2021 09:57

Hoffenheim hat aber freigegeben, dass er am Training teilnehmen kann. Dann spricht doch nichts dagegen.
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 19849
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Schalke 04

Beitrag von don pedro » 15.06.2021 18:08

aber ist jetzt nicht noch urlaub für die spieler und daher frage ich mich was dann das theater soll?
Kampfknolle
Beiträge: 12560
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Schalke 04

Beitrag von Kampfknolle » 15.06.2021 18:11

Er wird seine Zukunft nicht auf Schalke sehen und spielt deshalb wohl die Diva.
Weisweilerrose
Beiträge: 655
Registriert: 26.12.2020 01:12

Re: Schalke 04

Beitrag von Weisweilerrose » 15.06.2021 19:05

@don pedro. Schalke hatte wohl Traininsgauftakt. Die 2. Liga beginnt am 24.07.
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 15262
Registriert: 15.03.2009 21:12
Wohnort: Die Welt gesehen: Selfkant, Nordeifel, Voreifel :)

Re: Schalke 04

Beitrag von raute56 » 16.06.2021 14:53

Schalke und Rudy haben den Vertrag aufgelöst, meldet dpa.
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 19849
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Schalke 04

Beitrag von don pedro » 16.06.2021 17:09

wieder mal schalke.schön alles mit sich machen lassen und sicher folgen bald andere die ihnen auf der nase rumtanzen.
Benutzeravatar
Tacki04
Beiträge: 3488
Registriert: 14.04.2012 20:50
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Re: Schalke 04

Beitrag von Tacki04 » 16.06.2021 17:46

Jo, wieder mal Schalke...
Der nächste Freund des gepflegten Fußballspochts ist fort. Ab dafür.. Da werden noch ein paar folgen.. Gut so!
Hans Klinkhammer
Beiträge: 884
Registriert: 21.05.2005 20:19

Re: Schalke 04

Beitrag von Hans Klinkhammer » 16.06.2021 19:09

@don pedro: ich gehe mal davon aus, das Schalke froh ist, den los zu sein. Der dürfte sicher zu den Großverdienern gezählt haben, und das bei sehr überschaubarem sportlichen Ertrag!
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 12948
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 24 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Schalke 04

Beitrag von Lattenkracher64 » 16.06.2021 19:17

raute56 hat geschrieben: 16.06.2021 14:53 Schalke und Rudy haben den Vertrag aufgelöst, meldet dpa.
Gut für S04. :daumenhoch:
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 8438
Registriert: 05.06.2009 15:32
Wohnort: Porto/Bern/Mooloolaba

Re: Schalke 04

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 16.06.2021 21:08

kommt da rauf an wieviel Schalke zahlen musste,denn so einfach verzichtet 1 Spieler ja nicht auf so einen Vertrag
Zuletzt geändert von Borusse 61 am 16.06.2021 21:11, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat entfernt
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 11339
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Schalke 04

Beitrag von Nothern_Alex » 16.06.2021 22:07

Dafür gilt er jetzt als vertragslos. Das Geld, was er Schalke jetzt erspart hat, holt er sich wahrscheinlich über ein Handgeld wieder zurück.
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 19849
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Schalke 04

Beitrag von don pedro » 16.06.2021 22:40

tja und ablöse ist auch nicht drin.
Kampfknolle
Beiträge: 12560
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Schalke 04

Beitrag von Kampfknolle » 17.06.2021 01:11

BMG-Fan Schweiz hat geschrieben: 16.06.2021 21:08 kommt da rauf an wieviel Schalke zahlen musste,denn so einfach verzichtet 1 Spieler ja nicht auf so einen Vertrag
Was nicht irgendwo was von 1mio zu lesen? Ich meine schon...
Benutzeravatar
BorussiaMG4ever
Beiträge: 9482
Registriert: 13.09.2007 12:58
Wohnort: Ruhrpott

Re: Schalke 04

Beitrag von BorussiaMG4ever » 17.06.2021 09:03

Die gut informierte WAZ schrieb von 600.000€, sky meinte unter 1million €.

Bei einem jahresgehalt von 6 mio. ist das schon ein großzügiges entgegenkommen von rudy.

Unter dem strich ein wahnsinniges missverständnis.

16mio ablöse,6mio jahresgehalt, aber nur 21 spiele in 3 jahren. Solche transfers zeigen deutlich, warum schalke finanziell da steht, wo sie stehen.
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 10697
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Schalke 04

Beitrag von Nocturne652 » 27.06.2021 18:31

Tönnies sorgt sich um Schalke:
„Ich habe große Sorge, dass Schalke durchgereicht wird wie andere Klubs – schauen Sie sich die Entwicklung großer Vereine wie 1860 München oder Kaiserslautern an“, sagte der 65-Jährige, der in der schwierigen Phase des Bundesligaabstieges gerne geholfen hätte. „Jederzeit hätte man mich fragen können. Aber die Verantwortlichen wollten sich emanzipieren“, erklärte er.

Nach Meinung des langjährigen Aufsichtsratschefs brauche es für die Rückkehr in die Bundesliga eine Reform des Vereins. „Ich kann Ihnen sagen, dass das Konzept für ein neues Schalke fix und fertig in der Schublade liegt. Das hatte ich noch mit dem ehemaligen Vorstand erarbeitet. Dabei geht es um eine KGaA, also eine Kommanditgesellschaft auf Aktien, sprich Schalke gehört allen Mitgliedern, womit die Sicherstellung des Wertes von Schalke 04 gewährleistet wäre“, sagte Tönnies, der seine Mission gerne noch ein, zwei Jahre fortgeführt hätte.
https://www.transfermarkt.de/ex-boss-to ... ews/388171
Antworten