Werder Bremen

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 43051
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Werder Bremen

Beitrag von Viersener » 28.06.2020 11:17

Siegener hat geschrieben:
28.06.2020 01:22
Ganz einfach, die sind mir sehr unsympathisch. Fanszene ist vollkommen politisch eingefärbt, Verein bestand früher aus Spinnern wie Lemke und heute sind dort Leute wie Baumann aktiv. Stadion ist für Auswärtsfans immer schon das Letzte gewesen. Ich finde man muss das auch nicht weiter begründen, hier ist ein Gladbach-Forum. Ich darf Werder nicht mögen.
:daumenhoch: War über 10 mal in Bremen und am Ende froh wieder im Zug Richtung Osnabrück / NRW gewesen zu sein.
Kampfknolle
Beiträge: 9681
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Werder Bremen

Beitrag von Kampfknolle » 28.06.2020 11:31

Quincy 2.0 hat geschrieben:
28.06.2020 11:10
Ich frage mich warum die Fans den 16. Platz so ausgiebig feiern, ich meine, 2011 war ich auch glücklich das wir noch die Religation erreicht haben aber an Autokorso und Besäufnis habe ich damals nicht gedacht.
Wenn man drin bleibt dann kann man ausgelassen feiern.
Stimmt schon.

Klar, dass die Freude riesengroß ist, ist ja logisch. Aber im Endeffekt sind sie immer noch nicht gerettet.

Bin gespannt, wenn es wirklich gegen den HSV gehen sollte. Gestern waren die Fans ja auch schon auf den Straßen. Kann man sich ausmalen, was dann bei nem Derby sein wird.

Ich erwarte da wilde Szenen auf den Straßen...
Mikael2
Beiträge: 6632
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Werder Bremen

Beitrag von Mikael2 » 28.06.2020 12:16

Siegener hat geschrieben: Ganz einfach, die sind mir sehr unsympathisch. Fanszene ist vollkommen politisch eingefärbt, Verein bestand früher aus Spinnern wie Lemke und heute sind dort Leute wie Baumann aktiv. Stadion ist für Auswärtsfans immer schon das Letzte gewesen. Ich finde man muss das auch nicht weiter begründen, hier ist ein Gladbach-Forum. Ich darf Werder nicht mögen.
Wäre interessant zu erfahren. Kannst ja mal ne PN schicken, wenn Du magst.
Benutzeravatar
Raute im Herzen
Beiträge: 9546
Registriert: 01.08.2010 03:50
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Werder Bremen

Beitrag von Raute im Herzen » 28.06.2020 12:21

sterno
Beiträge: 2154
Registriert: 08.06.2012 20:44

Re: Werder Bremen

Beitrag von sterno » 28.06.2020 15:15

Mein Wunsch, die Relegation zwischen Bremen und Heidenheim. Und Heidenheim besiegt Werder Bremen. Können sich HSV und Werder gegenseitig trösten mit dem Nord-Derby in der 2.Liga.
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 18852
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Werder Bremen

Beitrag von don pedro » 28.06.2020 15:18

das wäre dann sogar mit Hannover,Kiel,HSV,werder und vielleicht Braunschweig eine nordliga. :mrgreen:
Das dann ausgerechnet der grösste langeweiler alleine in der Bundesliga wäre ist dann schon ironie.
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 9944
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Werder Bremen

Beitrag von purple haze » 28.06.2020 15:20

Nix da... Ich präferiere eine Religation gegen den haespfau, selbstredend mit dem Sieger Werder Bremen :schilddafuer:
Möchte nämlich u.a. die dieses Jahr ausgefallene Tour nach Bremen nachholen, und zum anderen ist mit der Verein einfach sympathisch, ebenso wie der Bremer an sich.
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 18852
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Werder Bremen

Beitrag von don pedro » 28.06.2020 15:48

hab noch st.pauli vergessen für die nordliga. :oops:
Benutzeravatar
Allan Simons.
Beiträge: 791
Registriert: 05.05.2012 10:54

Re: Werder Bremen

Beitrag von Allan Simons. » 28.06.2020 16:23

Und Osnabrück! :aniwink:
Benutzeravatar
Fusser Finne
Beiträge: 258
Registriert: 30.10.2003 12:55
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Werder Bremen

Beitrag von Fusser Finne » 29.06.2020 16:13

Die sind zwar grün und stinken nach Fisch, gehören aber dennoch in die Bundesliga! :schildmeinung:

Sympatischer Verein, so wie Borussia ohne Investor, Scheich oder Werksupport. Attraktiver Gegner, spielen offensiven Fussball und lassen gerne Punkte gegen uns.

Hoffe Sie bleiben drin! Heidenheim braucht die Bundesliga nun wirklich nicht!
Mikael2
Beiträge: 6632
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Werder Bremen

Beitrag von Mikael2 » 29.06.2020 23:14

Ich würde mich auch über Heidenheim freuen. Nur nicht jetzt.
Benutzeravatar
Einbauspecht
Beiträge: 4374
Registriert: 08.12.2015 17:52
Wohnort: Berlin

Re: Werder Bremen

Beitrag von Einbauspecht » 29.06.2020 23:24

bremn , mit dem stallgeruch.
macht das schon.

trotzdem bleibt da ein un angnehmer hühnerstall geruch.

:winker:
Benutzeravatar
Einbauspecht
Beiträge: 4374
Registriert: 08.12.2015 17:52
Wohnort: Berlin

Re: Werder Bremen

Beitrag von Einbauspecht » 29.06.2020 23:35

sport stadt hamburg zittert jetzt schon...

:animrgreen2:
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 18852
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Werder Bremen

Beitrag von don pedro » 29.06.2020 23:42

Allan Simons. hat geschrieben:
28.06.2020 16:23
Und Osnabrück! :aniwink:
:oops: :mrgreen:
Kampfknolle
Beiträge: 9681
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Werder Bremen

Beitrag von Kampfknolle » 30.06.2020 01:04

Fusser Finne hat geschrieben:
29.06.2020 16:13
Hoffe Sie bleiben drin! Heidenheim braucht die Bundesliga nun wirklich nicht!
Sie haben es sich aber einfach verdient.

Das ist immer das gemeine an diesen Relegationsspielen. Der Zweitligist spielt die Saison seines lebens (das ist bei Heidenheim wohl der Fall) und dann kann ihnen in 2 Spielen ne ganze Saison vermasselt werden.

Ich bin da also eher für den Underdog. Nur damals bei Bochum nicht :mrgreen:
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 29334
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Werder Bremen

Beitrag von nicklos » 30.06.2020 05:36

Die besten müssen in Liga 1 spielen. Heidenheim ist zu schwach. Stuttgart auch.
Auch in Liga 1 gibt es viele Teams, die eigentlich in Liga 2 gehören.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 34530
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Werder Bremen

Beitrag von steff 67 » 30.06.2020 07:27

Ich drücke Heidenheim die Daumen.
Wäre doch ein Traum Freitags Abends mit einem brandneuen Dazenabo Hoffenheim gegen Heidenheim zu schauen
Volker Danner
Beiträge: 29373
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Werder Bremen

Beitrag von Volker Danner » 30.06.2020 08:48

mir lieber wie Monsanto gegen Rote Bete..

:offtopic:
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 11990
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Werder Bremen

Beitrag von Badrique » 30.06.2020 09:00

steff 67 hat geschrieben:
30.06.2020 07:27
Ich drücke Heidenheim die Daumen.
Wäre doch ein Traum Freitags Abends mit einem brandneuen Dazenabo Hoffenheim gegen Heidenheim zu schauen
Ein echter Süd-Schlager. Die Mutter aller... ;)

Zu Werder: das ist im Moment sehr gefährlich. Nach dem furiosen 6:1 und Heidenheims 0:3, scheint der Klassenerhalt schon eingetütet. So zumindest wirkt die öffentlliche Wahrnehmung. Wenn die Spieler mit dem Glauben in das Spiel gehen, könnte es möglicherweise eine böse Überraschung geben. Heidenheim hat nichts zu verlieren.
Benutzeravatar
bökelratte
Beiträge: 11853
Registriert: 27.02.2012 19:00
Wohnort: Leider im Exil

Re: Werder Bremen

Beitrag von bökelratte » 30.06.2020 12:46

steff 67 hat geschrieben:
30.06.2020 07:27
Wäre doch ein Traum Freitags Abends mit einem brandneuen Dazenabo Hoffenheim gegen Heidenheim zu schauen
Tja, wer's mag... :lol:
Antworten