Rasenballsport Leipzig

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33117
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von steff 67 » 08.11.2018 23:06

Ole Celtic :daumenhoch:
LukeSkywalker
Beiträge: 996
Registriert: 27.04.2011 20:17

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von LukeSkywalker » 08.11.2018 23:12

Mit ca 2.200 Gästefans nach Glasgow. Immerhin.
Ändert aber nichts an meiner tiefen Abneigung dem Konstrukt und insgesamt den handelnden Personen gegenüber.

Großer Dank geht an Celtic für den Sieg.
Benutzeravatar
Big Bernie
Beiträge: 4021
Registriert: 30.05.2003 13:06
Wohnort: D´dorf

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von Big Bernie » 09.11.2018 14:35

Allerübelst waren gestern die Statments der Dosenverantwortlichen & Spieler.

Sabitzer, Rangnik und Co. fühlen sich ungerecht behandelt und haben
ihrer Auffassung nach zu Unrecht verloren.....

Mimimi - ich empfehle da mal ein bißchen mehr Demut und Selbstreflexion sowie Respekt für den Gegner.
Und die Fakten stehen nach wie vor deutlichst auf der Anzeigetafel.

Widerlich! :wut:
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 27627
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von borussenmario » 09.11.2018 14:53

Statt die sich einfach mal mitfreuen mit Millionen Fans in Deutschland..... :mrgreen:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 24709
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von Borusse 61 » 12.11.2018 00:57

Der verwunderte Ralle, also das geht ja mal garnicht.... :animrgreen2:

http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... -sich.html
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 27627
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von borussenmario » 12.11.2018 01:14

Jaja, Selke und Orban hat man seinerzeit nicht zur Nationalmannschaft abgestellt, Augustin durfte nicht wegen Ermüdungserscheinungen, macht aber ein Testspiel in der Länderspielpause. Vielleicht liegt es ja daran. Von mir aus kann man auch gerne Werner noch da lassen, wo er ist, dann wär's perfekt, ich kann die Mutter aller Schwalben eh nicht ab.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 32683
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von Zaman » 12.11.2018 06:35

:daumenhoch: :daumenhoch:
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von barborussia » 12.11.2018 08:03

Und Kampl ist aus der slowenischen Nationalmannschaft zurückgetreten.

Fleht Rangnick ihn jetzt händeringend um Rückzug vom Rückzug, weil er um seine eigene Reputation bangt?

Der Kerl denkt so unlogisch wie ein Konsument von...sagen wir mal Nikotin, der sich aufregt, wenn die Tabaksteuer sinken würde.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 27627
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von borussenmario » 14.11.2018 13:25

Post für RB und Bayer: DFB-Ethiker fordern Stellungnahmen
http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... ahmen.html
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 24709
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von Borusse 61 » 29.11.2018 23:23

Soso Ralle, der Europapokal hat also in dieser Saison, keine "Bedeutung" für "Deinen Klub".... :lol: :pillepalle:

http://www.kicker.de/news/fussball/uefa ... sliga.html
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 8954
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von Nothern_Alex » 29.11.2018 23:25

Hoffentlich sagt er dann am Sonntagabend, dass die Liga nur untergeordnetes Interesse hat und die Konzentration dem letzten Europa League Spiel gilt ;-)
Benutzeravatar
Isolde.Maduschen
Beiträge: 1194
Registriert: 14.07.2004 12:55

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von Isolde.Maduschen » 29.11.2018 23:58

Die wollten und wollen immer nur in die Champions-League.
Europaleague ist für die nichts anderes als ein übler Unfall.

Ist halt ein Scheisz-Club.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42252
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von Viersener » 30.11.2018 09:13

Jo, der RB "erfinder" will ja nur den CL Pott haben.

Schön die Ergebnisse gestern Abend, aber leider ist noch ein Spiel.
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 3860
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von Quincy 2.0 » 30.11.2018 11:09

Alle Experten haben sich letztes Jahr aufgeregt das die Vereine die EL nicht ernst nehmen und jetzt stellt sich Rangnick hin und sagt die EL hat keine Priorität!
Wo ist der Aufschrei in den Medien?
Wenn er keinen Bock hat dann soll er den Startplatz weitergeben an einen anderen Verein.
Die Vereine die nicht wollen sollte man auch nicht antreten lassen!
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 9473
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von fussballfreund2 » 30.11.2018 12:11

Läpzsch ist ein Verein, gegen den man immer gewinnen wollen muß!!!
Alleine schon wegen deren nicht vorhandener Geschichte, deren unglaublich unsympathischen Trainer, wegen einfach alles...
Bei mir ist da die Motivation gewinnen zu wollen noch deutlich höher als bei den Bayern!
Benutzeravatar
antarex
Beiträge: 17672
Registriert: 27.01.2007 22:50
Wohnort: Holsteinische Schweiz

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von antarex » 30.11.2018 13:01

Empfinde ich ähnlich.

Das blöde ist halt, wenn man verliert ....
JA18
Beiträge: 1300
Registriert: 07.02.2010 13:56

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von JA18 » 30.11.2018 13:25

Ragnick für mich der mit Abstand unsympathischste Typ, der im deutschen Profifußball unterwegs ist. Kriege einen absoluten Brechreiz, wenn der seinen Mund aufmacht.
Benutzeravatar
lutzilein
Beiträge: 6265
Registriert: 19.07.2006 12:19
Wohnort: Wittgert im Borussen-Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von lutzilein » 30.11.2018 13:35

Trotz Watzke? Trotz Hoeneß? Trotz Tönnies? Trotz Tuchel? OK, der ist in Fronkreich unterwegs, aber trotzdem ein Kotzbrocken!
JA18
Beiträge: 1300
Registriert: 07.02.2010 13:56

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von JA18 » 30.11.2018 13:59

An denen führt natürlich kein Weg vorbei, trotzdem kommen die für mich mit ganz weitem Abstand hinter Ragnick.
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 9432
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von purple haze » 30.11.2018 14:09

Jeder ist für sich unsympathisch, da gibt es keine Reihenfolge.
Antworten