Rasenballsport Leipzig

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
|Borussia|
Beiträge: 1935
Registriert: 19.06.2016 11:20
Wohnort: FULDA

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von |Borussia| » 22.09.2018 00:48

Rangnick ist und bleibt selbstverliebt und arrogant.

Sein größtes Problem, er steht sich selbst im Weg.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 30428
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von Zaman » 22.09.2018 07:34

Borowka hat geschrieben:Wenn´s bei der Plörre schon so weit wäre, daß ein Drittel der Spieler nur noch das nötigste macht, dann wäre dort Schicht im Schacht. Dann müßte der Sportchef den Trainer eigentlich entlassen. Da ist Rangnick jahrelang Sportchef und spielt jetzt nochmal Trainer. Der überschätzt sich maßlos. Wenn du als Trainer erst mal ein paar Jahre draußen bist, dann ist das nicht mehr so einfach. Die Zeit bleibt nicht stehen. Vom Bürofenster aus sieht das sicher ziemlich einfach aus. Unten auf dem Platz ist das noch ganz was anderes. Der wollte nochmal im Rampenlicht stehen, das ist alles. Ein Typ mit einem solchen Ego kriegt nach eigenem Empfinden immer zu wenig öffentliches Lob, zu wenig öffentliche Aufmerksamkeit.

Ok, ok, ich geb´s zu. Ich kann den Rangnick überhaupt nicht ausstehen.

Sei´s drum. Geht das gegen Frankfurt schief, dann ist da mal richtig Ärger im Anmarsch.

Ich drück Frankfurt auf alle Fälle die Daumen.
so ist es und ich liebe es, wie sie sich selbst zerlegen, was will man auch von spielern erwarten, in einem verein ohne herz und ohne seele … ich hoffe, sie bekommen das, was sie verdienen, den gnadenlosen untergang
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 13639
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von barborussia » 22.09.2018 07:52

Rangnick hat fertig!

Er ist wie ein Beamter vom Ordnungsamt, der am liebsten im Büro Stammdatenpflege betreibt, aber gelegentlich mal raus muss, um Knöllchen zu verteilen.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 31789
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz Championsleaguedorf 2015 und CL Qualidorf 2016 und Heckingdorf 2017

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von steff 67 » 25.09.2018 05:00

Timo Werner ist einfach nur furchtbar
Der würde fallen wenn eine Mücke auf seiner Schulter landen würde :nein:
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 13639
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von barborussia » 25.09.2018 06:19

Ja, leider nichts gelernt aus dem damaligen Schwalbentheater.

Der wird sich auch nicht mehr ändern. Hatten ja Robben und Ribery auch nicht nötig.
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 2794
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von Quincy 2.0 » 26.09.2018 13:06

Leeres Stadion in Leipzig, Ralle meint es liegt daran das sie zu viele familiäre Fans haben mit Kinder und so, gibt es bei anderen Vereinen natürlich nicht, da gibt es nur Singles die egal wann und wo ihren Verein unterstützen und sonst nichts haben wofür das Leben lohnt. :roll:
Benutzeravatar
Butsche
Beiträge: 5959
Registriert: 16.12.2005 19:57
Wohnort: Suche billige Unterkunft - erledige dafür die Hausarbeit

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von Butsche » 26.09.2018 13:28

Unser täglich RB Leipzig Bashing gib uns heute.... :lol:
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23244
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von 3Dcad » 26.09.2018 14:23

@Butsche
:lol: :daumenhoch:
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 13639
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von barborussia » 26.09.2018 14:25

Also von mir nicht...Ich habe nur etwas gegen theorieaffine und praxisversagende Professoren.
Fan ausm Süden
Beiträge: 1395
Registriert: 06.06.2016 22:09

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von Fan ausm Süden » 26.09.2018 18:38

Butsche hat geschrieben:Unser täglich RB Leipzig Bashing gib uns heute.... :lol:
Die letzten Rangnick-Aussagen waren schon ein bisschen merkwürdig, oder?
Und die Spielersuspendierung als Disziplinarmaßnahme, ganz schön harter Tobak so früh in der Saison? (Mal gespannt, ob noch etwas herauskommt - kann da wirklich "nur" wegen Handydaddelei-Aufwärmen-verpasst dahinterstecken?)
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23244
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von 3Dcad » 26.09.2018 19:19

Mal eine kleine Rückschau anno 2014. RB kickte in der 3.Liga und Rangnick war hellauf begeistert und schwärmte über das Zuschauerinteresse an RB. Dabei wurden die Karten in Massen an Fans verschenkt. Ab 20€ tanken an der Tankstelle gabs schon eine Freikarte für die Tribüne. :lol:
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 31789
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz Championsleaguedorf 2015 und CL Qualidorf 2016 und Heckingdorf 2017

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von steff 67 » 08.11.2018 23:06

Ole Celtic :daumenhoch:
LukeSkywalker
Beiträge: 940
Registriert: 27.04.2011 20:17

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von LukeSkywalker » 08.11.2018 23:12

Mit ca 2.200 Gästefans nach Glasgow. Immerhin.
Ändert aber nichts an meiner tiefen Abneigung dem Konstrukt und insgesamt den handelnden Personen gegenüber.

Großer Dank geht an Celtic für den Sieg.
Benutzeravatar
Big Bernie
Beiträge: 3513
Registriert: 30.05.2003 13:06
Wohnort: D´dorf

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von Big Bernie » 09.11.2018 14:35

Allerübelst waren gestern die Statments der Dosenverantwortlichen & Spieler.

Sabitzer, Rangnik und Co. fühlen sich ungerecht behandelt und haben
ihrer Auffassung nach zu Unrecht verloren.....

Mimimi - ich empfehle da mal ein bißchen mehr Demut und Selbstreflexion sowie Respekt für den Gegner.
Und die Fakten stehen nach wie vor deutlichst auf der Anzeigetafel.

Widerlich! :wut:
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 25686
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von borussenmario » 09.11.2018 14:53

Statt die sich einfach mal mitfreuen mit Millionen Fans in Deutschland..... :mrgreen:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22006
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von Borusse 61 » 12.11.2018 00:57

Der verwunderte Ralle, also das geht ja mal garnicht.... :animrgreen2:

http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... -sich.html
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 25686
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von borussenmario » 12.11.2018 01:14

Jaja, Selke und Orban hat man seinerzeit nicht zur Nationalmannschaft abgestellt, Augustin durfte nicht wegen Ermüdungserscheinungen, macht aber ein Testspiel in der Länderspielpause. Vielleicht liegt es ja daran. Von mir aus kann man auch gerne Werner noch da lassen, wo er ist, dann wär's perfekt, ich kann die Mutter aller Schwalben eh nicht ab.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 30428
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von Zaman » 12.11.2018 06:35

:daumenhoch: :daumenhoch:
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 13639
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von barborussia » 12.11.2018 08:03

Und Kampl ist aus der slowenischen Nationalmannschaft zurückgetreten.

Fleht Rangnick ihn jetzt händeringend um Rückzug vom Rückzug, weil er um seine eigene Reputation bangt?

Der Kerl denkt so unlogisch wie ein Konsument von...sagen wir mal Nikotin, der sich aufregt, wenn die Tabaksteuer sinken würde.
Antworten