BVB Dortmund

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 13989
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: BVB Dortmund

Beitrag von barborussia » 13.01.2018 13:19

Nix Sorry geschätzter steff! Ist nämlich auch :schildmeinung:

Allerdings steht das Freitagsspiel bei meinem lahmen Provinzkreisstadtinternet sowieso nicht auf der Agenda 2018.

Ich renne vielleicht los wie Bolt, wenn jemand ein Bier ab 79 Cent aufwärts oder eine 50-€-Rum-Zigarre vor mir herträgt...aber nicht (mehr) wegen Fussball.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 8360
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 21 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Lattenkracher64 » 13.01.2018 14:42

steff 67 hat geschrieben:Bis her hat es mir null ausgemacht das ich die Eurosportspiele nicht sehen kann oder will
Der Härtetest kommt jetzt erst mit unserem Spiel in Frankfurt

Sorry fűr Off T.
Wohl wahr - und auch mit dem Spiel gegen die Werners :shock:


Bin gespannt, ob die Aktion der Majas Nachahmer findet.
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 4841
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: BVB Dortmund

Beitrag von BurningSoul » 13.01.2018 14:59

Erst einmal abwarten wie viele Leute bei Dortmund wirklich mitmachen. Großspurig ankündigen konnten die immer gut, aber häufig scheiterte es dann an der Umsetzung.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23372
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: BVB Dortmund

Beitrag von 3Dcad » 14.01.2018 19:21

Aubameyang fehlt beim Teammeeting und wird deshalb erneut suspendiert. Ich denke das riecht ganz stark nach einem sofortigen Wechsel durch Provokationen. Arsenal?
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 17768
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: BVB Dortmund

Beitrag von don pedro » 14.01.2018 21:47

ein verein sollte solche typen mal übel auflaufen lassen.das gehalt bis zum letzten tag zahlen aber dafür bis zum vertragsende auf die tribüne setzen.zudem nix bei anderem verein trainieren sondern dann von denen verlangen das die versicherung und so bezahlen.solchen schmarotzern muss man einfach mal zeigen wer am längeren hebel sitzt.
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44157
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: BVB Dortmund

Beitrag von HerbertLaumen » 14.01.2018 23:11

don pedro hat geschrieben:ein verein sollte solche typen mal übel auflaufen lassen.
Sehe ich auch so, nur leider kann sich das kein Verein leisten. Der BxB wird ihn ziehen lassen und die Ablöse als Schmerzensgeld ansehen, die können dann auch nur froh sein, so einen Typen los zu sein, Null Teamfähigkeit.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 25000
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: BVB Dortmund

Beitrag von nicklos » 14.01.2018 23:36

Solche Spieler sollte man arbeitsrechtlich richtig ran nehmen dürfen. Kein Gehalt mehr zahlen und ab auf die Tribüne.
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 3064
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Quincy 2.0 » 15.01.2018 08:05

Da hat der BVB wirklich nette Jungs verpflichtet. Charaktertest wäre vielleicht mal ganz gut.
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 13989
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: BVB Dortmund

Beitrag von barborussia » 15.01.2018 08:18

Und damit hat er auch Watzke blamiert. Der quakte noch 2 Tage vorher so was wie "Auba ist ein guter und professioneller Junge" und "Die Medien interpretieren zuviel hinein"...

Das selbe Gewäsch wie seit dem ersten Bock und Abwanderungsgedanken.
Benutzeravatar
Big Bernie
Beiträge: 3662
Registriert: 30.05.2003 13:06
Wohnort: D´dorf

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Big Bernie » 15.01.2018 16:19

3Dcad hat geschrieben: Arsenal?
Sieht wohl so aus.

Sanchez verlässt den FC Wenger & dafür kommt Auba.
Wahrscheinlich am WE schon intern zwischen den Beratern geklärt
und deshalb diese Mätzchen von Auba.

Die hätten dem ein Snickers geben müssen - hilft, wenn er wieder zur Diva wird! :animrgreen:
Benutzeravatar
Borussenpaul
Beiträge: 1279
Registriert: 04.02.2016 20:17
Wohnort: Zwischen Äppelwoi und Handkääs

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Borussenpaul » 15.01.2018 16:24

Du musst aufpassen Bernie, so ein Schokoriegel oder auch Affentanz,
interpretiert sein Daddy gerne als Rassismus.. :cool:
Zuletzt geändert von Borussenpaul am 15.01.2018 19:25, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Big Bernie
Beiträge: 3662
Registriert: 30.05.2003 13:06
Wohnort: D´dorf

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Big Bernie » 15.01.2018 16:47

:lol: :daumenhoch:

Danke für den Tipp.
Also wenn Daddy mitliest, besser auch keinen "Kinderriegel" anbieten..... :floet:
Paul-Block17
Beiträge: 519
Registriert: 11.05.2017 19:32

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Paul-Block17 » 15.01.2018 19:17

Rassismus... mir fehlen die Worte...

Lieber Auba,
lieber beleidigter Papa Auba,

Ihr könnt das auch ganz einfach ausdrücken:
Sagt doch das Ihr keine Lust mehr habt für den BVB zu kicken,
weil in einer anderen Liga (egal ob China oder England) wesentlich
mehr Kohle zu kassieren ist.
Ihr könnt auch gerne erklären, dass das Geld Eure Vorliebe ist damit Ihr
noch mehr Geld sinnlos verprassen könnt, um dann als Fussballer in Rente festzustellen das Ihr vermutlich in Armut leben werdet.

Ach so und nebenbei sei mal erwähnt... wer sich über Rassismus beklagt sollte mal seine Einstellung zum Thema Arbeitsvertrag, Loyalität und Pflichterfüllung überdenken.

Noch erwähnen möchte ich, lieber Sportskamerad Auba, dass man auch eine gewisse Kameradschaftlichkeit gegenüber seinen Mitmenschen an den Tag legen sollte, den sonst ist man schnell ein Kameradenschw.....
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: BVB Dortmund

Beitrag von GigantGohouri » 15.01.2018 19:27

Mkhitaryan, Dembele, Aubameyang.... komisch, alle wollen sie auf Biegen und Brechen weg von diesem Verein (#echteliebe).

Ich kanns verstehen. :cool:
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 25000
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: BVB Dortmund

Beitrag von nicklos » 15.01.2018 21:51

Der BVB hat viele Erfolgsfans und die Spieler wollen halt auch nur Kohle, Kohle, Kohle.
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 13989
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: BVB Dortmund

Beitrag von barborussia » 16.01.2018 00:52

Jetzt hat sich schon der Kicker wegen dem Begriff "Affentanz" entschuldigt...

Bekommt jetzt jeder geldgeile Schmarotzer sein Podium, dem die deutsche Sprache einen Spiegel vorhält?

Laut Darwins Evolutionstheorie stammen wir alle von Affen ab...
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 26158
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: BVB Dortmund

Beitrag von borussenmario » 16.01.2018 01:21

Jetzt verdreh bitte nicht die Tatsachen, das ist ne ernste Sache, es war nicht sowas harmloses wie Affentanz (den hat er doch mit der gesponserten Maske aufgeführt), das schlimme Wort war Affenzirkus. :-x :mrgreen:
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 13989
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: BVB Dortmund

Beitrag von barborussia » 16.01.2018 08:18

Nein...Da hast du mich wieder der Wortverdreherei überführt :oops:

Na ja...Meine Affengene wollen lieber tanzen als Clownsmasken in der Arena tragen :mrgreen:
Benutzeravatar
Allan Simons.
Beiträge: 680
Registriert: 05.05.2012 10:54

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Allan Simons. » 16.01.2018 09:44

Wenn es nicht so traurig wär könnte man drüber lachen :mrgreen: ,
genau wie bei den Freeses mit Oma Rosi,die sich heute Auba und dem Thema
"Wegätzen" befassen:
https://www.ndr.de/ndr2/wir_sind_die_fr ... t4250.html
Benutzeravatar
Borussenpaul
Beiträge: 1279
Registriert: 04.02.2016 20:17
Wohnort: Zwischen Äppelwoi und Handkääs

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Borussenpaul » 16.01.2018 09:46

Da muss ich Barb in Schutz nehmen. Der Affentanz stammte aus meiner Feder.
Vergib mir Daddy von Auba denn ich habe gesündigt.
Zur Strafe esse ich ne Packung Nege..küsse ne sorry Mohrenköpfe upps geht
Schaumstoff mit andersfarbigen Fettglasur.
Wobei ich mir bei dem Wort Fettglasur nicht sicher bin.
Antworten