Gruppenspiele: Gruppe G

GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Gruppenspiele: Gruppe G

Beitrag von GigantGohouri » 20.06.2010 22:57

Liebelein hat geschrieben:Ersatzbank...aber schon erstaunlich das er bei der WM dabei ist
Wie bitte?

Was geht denn bei dem Schiri ab von heute? Fragt Fabiano, der grinst und sagt "no no", da grinst der Schiri mit.... na na na, 2maliges Handspiel kann doch von einem plus Assistent eigentlich nicht übersehen werden, gerade beim 2. wars doch mehr als klar. :wut:
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28244
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Gruppenspiele: Gruppe G

Beitrag von borussenmario » 20.06.2010 23:22

Hätte der Kartenjongleur aus Spanien dieses Spiel zerpfiffen, hätten nicht viele das reguläre Ende erlebt. Stattdessen steht da das genaue Gegenteil auf dem Platz, entweder war dem alles völlig egal oder der Mann hat eine gravierende Sehschwäche, gleiches gilt für die Assistenten......
Schlimm zu sehen, mit welch extrem unterschiedlicher Herangehensweise an die Spiele bei dieser WM gepfiffen wird....
Benutzeravatar
kraufl
Beiträge: 4038
Registriert: 22.06.2007 12:50
Wohnort: Pfungstadt - Eschollbrücken (268 km bis zum Park)

Re: Gruppenspiele: Gruppe G

Beitrag von kraufl » 21.06.2010 11:43

Hordak hat geschrieben: Und der Ivorer wälzt sich als ob er soeben einen Fels gegen die Rübe bekommen hat. :evil:
Vor allem ging der Kontakt gegen die Brust und der hält sich den Kopf, als wenn er ihm bald abfällt.
Benutzeravatar
borussenfriedel
Beiträge: 21852
Registriert: 16.02.2009 17:29
Wohnort: Ennepetal

Re: Gruppenspiele: Gruppe G

Beitrag von borussenfriedel » 21.06.2010 11:59

Fußballer nehmen mittlerweile wohl auch Schauspielunterricht. :roll:
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33374
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Gruppenspiele: Gruppe G

Beitrag von steff 67 » 21.06.2010 12:01

Selbst Steffen Simon von der ARD hat nicht gesehen das der Spieler der Elfenbeinküste gar nicht im Gesicht getroffen worden ist.
Das war doch in der Zeitlupe deutlich zu erkennen
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Gruppenspiele: Gruppe G

Beitrag von GigantGohouri » 21.06.2010 12:24

borussenfriedel hat geschrieben:Fußballer nehmen mittlerweile wohl auch Schauspielunterricht. :roll:
Wohl nicht sehr erfolgreich. :lol:
Benutzeravatar
borussenfriedel
Beiträge: 21852
Registriert: 16.02.2009 17:29
Wohnort: Ennepetal

Re: Gruppenspiele: Gruppe G

Beitrag von borussenfriedel » 21.06.2010 12:27

GigantGohouri hat geschrieben: Wohl nicht sehr erfolgreich. :lol:
Ist halt auch eine Frage des Talents. :wink:
Benutzeravatar
Hamburgerborusse79
Beiträge: 414
Registriert: 04.02.2009 23:46

Re: Gruppenspiele: Gruppe G

Beitrag von Hamburgerborusse79 » 21.06.2010 12:31

Es ist einfach nur noch peinlich. Früher wurde sich aufgeregt, wenn ein Italiener mal etwas schneller fiel. Heute brechen schwarze Muskelpakete nach weniger Körperkontakt als in jeder Ubahn zusammen.

Dabei war, das "Vergehen" von Kaka nach Fifa-Regeln Geld und damit Geb/Rot.

Bei allem Fairplay-Gedanken, dass das Pendel mitlerweile genau in die andere Richtung ausschlägt scheint keinem Offiziellen aufzufallen und dies finde ich extrem traurig.
Zuletzt geändert von Hamburgerborusse79 am 21.06.2010 12:39, insgesamt 1-mal geändert.
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Gruppenspiele: Gruppe G

Beitrag von GigantGohouri » 21.06.2010 12:32

borussenfriedel hat geschrieben:Ist halt auch eine Frage des Talents. :wink:
Jo ;)

Genau wie 2002 (?) Rivaldo, der sich den Kopf hielt, wo der was in Richtung Klöten bekam. :lol:
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42561
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Gruppenspiele: Gruppe G

Beitrag von Viersener » 21.06.2010 12:35

So oder so ..... Fussballer sind es alle ..... selbst bei Fouls ... halten sich das gesicht .. bekamen aber nen schlag ans bein oder so :roll: manche machen es eben aus so ohne berüht geworden zu sein ..... flachköper macht laune
Benutzeravatar
Hamburgerborusse79
Beiträge: 414
Registriert: 04.02.2009 23:46

Re: Gruppenspiele: Gruppe G

Beitrag von Hamburgerborusse79 » 21.06.2010 12:42

Die meisten Schauspieleinlagen werden belohnt und jeder kleine Körperkontakt bestraft. Was ist den daran noch Fussball.
Die meisten schweren Verletzungen passieren doch in der Regel ohne Einwirkung des Gegners oder im Training.
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44775
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Gruppenspiele: Gruppe G

Beitrag von HerbertLaumen » 21.06.2010 12:47

Die Schauspielerei müsste nachträglich genauso geahndet werden wie die Tätlichkeiten, die der Schiri übersehen hat.
Benutzeravatar
Chok
Beiträge: 6432
Registriert: 19.08.2007 14:04

Re: Gruppenspiele: Gruppe G

Beitrag von Chok » 21.06.2010 13:24

HerbertLaumen hat geschrieben:Die Schauspielerei müsste nachträglich genauso geahndet werden wie die Tätlichkeiten, die der Schiri übersehen hat.
2 Spiele Sperre in einem Turnier, bzw 3-4 Spiele in der Liga und die Schauspielerei wäre Geschichte...
Capitano
Beiträge: 649
Registriert: 20.10.2009 12:42
Wohnort: New York

Re: Gruppenspiele: Gruppe G

Beitrag von Capitano » 21.06.2010 14:45

Mit dem hohen Sieg von Portugal dürfte wohl nun auch die Elfenbeinküste draußen sein...
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 9579
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Gruppenspiele: Gruppe G

Beitrag von purple haze » 21.06.2010 14:53

schade, dacht nordkorea hält was mehr dagegen, und das das wetter ihnen vieleicht ein wenig in die hände spielt, aber grad sind die offen wie hulle :shock:
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 18199
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Gruppenspiele: Gruppe G

Beitrag von don pedro » 21.06.2010 15:19

7:0 für portugal gegen die roboter aus nordkorea die ja bis ins finale kommen wollten. :roll:
Benutzeravatar
Chok
Beiträge: 6432
Registriert: 19.08.2007 14:04

Re: Gruppenspiele: Gruppe G

Beitrag von Chok » 21.06.2010 16:18

Welch ein "tolles" Ergebnis...
Unfair der Elfenbeinküste gegenüber. aber vielleicht schaffen die ja gegen Nordkorea auch so nen Kantersieg und Portugal verliert 2:0 oder 3:0 gegen Brasilien :roll:

Aber an sowas glaube ich nicht...
Benutzeravatar
marbi
Beiträge: 3931
Registriert: 15.04.2004 13:39

Re: Gruppenspiele: Gruppe G

Beitrag von marbi » 21.06.2010 16:23

Damit dürfte das eintreten, womit viele gerechnet haben, die afrikanischen Mannschaften erleben ein Debakel.
Seit dem Viertelfinale von Kamerun 1990 gibt es nur noch Rückschritte.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9182
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Gruppenspiele: Gruppe G

Beitrag von Nothern_Alex » 21.06.2010 17:48

Nach dem Getrete gegen die Brasilianer werden die bestimmt auch richtig motiviert sein, der Elfenbeinküste zu helfen.

Die Elfenbeinküste hat das Weiterkommen im Spiel gegen Portugal verpasst. Das war einfach zu feige und daher dürfen sie sich nicht beklagen.
Benutzeravatar
Liebelein
Beiträge: 8409
Registriert: 07.04.2007 19:05
Wohnort: Fulda

Re: Gruppenspiele: Gruppe G

Beitrag von Liebelein » 21.06.2010 20:22

don pedro hat geschrieben:wie war das mit dem huhn und dem korn?
An der Stelle zitiere ich gerne Berti. Selbst wenn er übers Wasser gehen könnte, würden einige sagen: "Noch nicht einmal schwimmen kann er" :lol:
Gesperrt