Gruppenspiele: Gruppe G

Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44646
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Gruppenspiele: Gruppe G

Beitrag von HerbertLaumen » 22.05.2010 18:27

Die Gruppe G:
Brasilien
Portugal
Nordkorea
Elfenbeinküste

Alles zu den Spielen dieser Gruppe hier hinein!
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44646
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Gruppenspiele: Gruppe G

Beitrag von HerbertLaumen » 22.05.2010 18:50

15.06. 16:00 Elfenbeinküste -:- Portugal
15.06. 20:30 Brasilien -:- Nordkorea
20.06. 20:30 Brasilien -:- Elfenbeinküste
21.06. 13:30 Portugal -:- Nordkorea
25.06. 16:00 Nordkorea -:- Elfenbeinküste
25.06. 16:00 Portugal -:- Brasilien
Benutzeravatar
Cinex
Beiträge: 2845
Registriert: 19.08.2007 16:08
Wohnort: Münster

Re: Gruppenspiele: Gruppe G

Beitrag von Cinex » 24.05.2010 11:59

das weiterkommen hier müssten eigentlich brasilien und portugal unter sich ausmachen auch wenn ich die elfenbeinküste nicht unterschätzen würde
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33117
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Gruppenspiele: Gruppe G

Beitrag von steff 67 » 24.05.2010 13:45

Da bin ich sehr gespannt.Ich denke Brasilien wird weiterkommen aber der zweite Platz wird hart umkämpft werden
Benutzeravatar
StevieKLE
Beiträge: 3281
Registriert: 18.02.2006 05:49
Wohnort: Kleve

Re: Gruppenspiele: Gruppe G

Beitrag von StevieKLE » 24.05.2010 19:28

Brasilien ist garnicht mehr so stark, wie viele meinen. Es wird eine interessante Angelegenheit werden, wer da ins Achtelfinale kommen wird.
Pilee
Beiträge: 2778
Registriert: 24.12.2008 14:26

Re: Gruppenspiele: Gruppe G

Beitrag von Pilee » 24.05.2010 20:09

ich denke das ist die spannenste Gruppe. Würde mich auch nicht überaschen, wenn Brasilien in der Vorrunde rausfliegt.
Benutzeravatar
Jacinta
Beiträge: 9436
Registriert: 14.02.2007 17:14

Re: Gruppenspiele: Gruppe G

Beitrag von Jacinta » 24.05.2010 21:43

Naja, ich denke die Vorrunde wird Brasilien schon überstehen. Auf welchem Platz und mit Portugal oder der Elfenbeinküste wird interessant.
Benutzeravatar
Cinex
Beiträge: 2845
Registriert: 19.08.2007 16:08
Wohnort: Münster

Re: Gruppenspiele: Gruppe G

Beitrag von Cinex » 25.05.2010 10:07

sensationelles 0:0 von portugal im test gegen die kapverdischen inseln :daumenhoch: :lol:
Benutzeravatar
borussenfriedel
Beiträge: 21637
Registriert: 16.02.2009 17:29
Wohnort: Ennepetal

Re: Gruppenspiele: Gruppe G

Beitrag von borussenfriedel » 25.05.2010 12:29

Brasilien und Portugal sind für mich die VFavoriten. Aber die Elfenbeinküste könnte für eine Überraschung sorgen.
Benutzeravatar
marbi
Beiträge: 3899
Registriert: 15.04.2004 13:39

Re: Gruppenspiele: Gruppe G

Beitrag von marbi » 25.05.2010 14:40

Glaube leider nicht daran, dass die afrikanischen Mannschaften viel reißen werden, deshalb Portugal und Brasilien.
MuhQ

Re: Gruppenspiele: Gruppe G

Beitrag von MuhQ » 25.05.2010 17:08

marbi hat geschrieben:Glaube leider nicht daran, dass die afrikanischen Mannschaften viel reißen werden, deshalb Portugal und Brasilien.
naja, die Elfenbeinküste hat super Spieler zur Verfügng, die auch zu einem guten Teil in Europa spielen, mit Eriksson als Trainer haben sie auf der Position auch einen fähigen Mann.

Ausserdem denke ich, dass die afrikanischen Teams durch das gewohnte Klima und den verstärkten Fansupport kleine Vorteile haben und es vielleicht noch andere Überraschungen geben wird. Elfenbeinküste wäre ohnehin kein riesen Schock.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9055
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Gruppenspiele: Gruppe G

Beitrag von Nothern_Alex » 25.05.2010 17:31

MuhQ hat geschrieben:
Ausserdem denke ich, dass die afrikanischen Teams durch das gewohnte Klima und den verstärkten Fansupport kleine Vorteile haben und es vielleicht noch andere Überraschungen geben wird. Elfenbeinküste wäre ohnehin kein riesen Schock.
Es ist gerade Winter in Südafrika, tagsüber sind dann Temperaturen zwischen 10 und 20°C. Von daher wird das Wetter kein Vorteil für die Afrikaner sein. Und ich finde, seit Kamerun haben die afrikanischen Mannschaften vor allem taktisch stark abgebaut.
Benutzeravatar
borussenfriedel
Beiträge: 21637
Registriert: 16.02.2009 17:29
Wohnort: Ennepetal

Re: Gruppenspiele: Gruppe G

Beitrag von borussenfriedel » 26.05.2010 11:57

Genau , das Wetter wird nicht entscheidend sein. Da werden Mitteleuropäische Temperaturen knapp über 10 Grad sein. Und für alle Spieler die aus Europa anreisen gibt es auch nicht das Problem der Zeitumstellung.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33117
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Gruppenspiele: Gruppe G

Beitrag von steff 67 » 26.05.2010 12:03

Diemal wird kein europäisches Team mit der Hitze zu kämpfen haben und dehalb ist es gut möglich das erstmals ein Team aus Europa in einem anderen Kontinent Weltmeister wird
Benutzeravatar
borussenfriedel
Beiträge: 21637
Registriert: 16.02.2009 17:29
Wohnort: Ennepetal

Re: Gruppenspiele: Gruppe G

Beitrag von borussenfriedel » 26.05.2010 12:09

Genau, um zu zeigen dass das auch ein anderes Team als Brasilien kann.
Der Fan
Beiträge: 777
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Gruppenspiele: Gruppe G

Beitrag von Der Fan » 26.05.2010 22:47

Oha historische Umwälzungen werden hier schon ausgemacht und wie wenn Ihr zwei Gedanken lesen könntet, dieses Ding schwirrt mir auch ständig im Kopf rum. Vielleicht für den der sich versehentlich hier her verirrt hat oder es einfach nich weiß. Noch nie ist ein europäisches Land ausserhalb Europas Weltmeister geworden und mit einer kleinen winzigen Ausnahme, welche die Regel bestätigt, hat auch noch kein nichteuropaisches Land es geschafft auf dem Kontinent Meister zu werden. Die Ausnahme war neunzehnhundertachtundfünfzig wo Brasilien in Schweden gewann. Nun gucke ich aber nach `86 `94 bzw 2002 wo die Turniere weder in Südamerika noch in Europa ausgetragen worden sind und nie war Europa dabei.

Also Holland und England(insgesamt) hab ich auf dem Zettel, aber ob`s am Ende klappt. Vielleicht doch wer ganz anderes.

Ansonsten sehe ich Portugal in dieser Gruppe vorn, obwohl sie fast in der Quali gescheitert wären.
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Gruppenspiele: Gruppe G

Beitrag von GigantGohouri » 04.06.2010 21:33

Drogba fällt für die WM aus. :(


Mal ne generelle Frage:

Kann man eigentlich noch nach nominieren, wenn einer verletzt ist bis zu nem bestimmten Zeitpunkt?
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44646
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Gruppenspiele: Gruppe G

Beitrag von HerbertLaumen » 04.06.2010 21:47

Das geht glaube ich bis einen Tag vor dem ersten Spiel.
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Gruppenspiele: Gruppe G

Beitrag von GigantGohouri » 04.06.2010 21:49

Danke :)
Wäre ja gut.
Benutzeravatar
Liebelein
Beiträge: 8302
Registriert: 07.04.2007 19:05
Wohnort: Fulda

Re: Gruppenspiele: Gruppe G

Beitrag von Liebelein » 05.06.2010 08:57

HerbertLaumen hat geschrieben:Das geht glaube ich bis einen Tag vor dem ersten Spiel.
Stimmt:
"Diesem Aufgebot dürfen nur Akteure angehören, die der FIFA im maximal 30 Spieler umfassenden, vorläufigen Aufgebot am 11. Mai gemeldet worden waren. Nach dem 1. Juni kann jedes Team bis 24 Stunden vor dem Anpfiff der ersten Partie Spieler austauschen, die eine Verletzung belegen können.

Frist endet am 12. Juni
Diese Ersatzakteure müssen nicht dem vorläufigen Aufgebot angehört haben und können zuvor bereits mit dem Team trainieren.

Die Nachnominierungsfrist endet am 12. Juni um 20.30 Uhr, einen Tag vor dem Auftaktspiel gegen Australien
"
(bezieht sich auf Deutschland)

Naja richtig nachvollziehbar ist das nicht: Man muss erst nominieren und dann dürfen Spieler eingestzt werden die nicht nominiert waren :pillepalle:
Gesperrt