Gruppenspiele: Gruppe D

Benutzeravatar
Schlappschuss
Beiträge: 4757
Registriert: 18.04.2008 19:43
Wohnort: wo man Frust schiebt

Re: Gruppenspiele: Gruppe D

Beitrag von Schlappschuss » 23.06.2010 23:46

Furioser Auftakt gegen Australien, indiskutable Leistung gegen Serbien (fast so schlecht wie der Schiedsrichter in der Partie) - da wurde es mal wieder Zeit für ein absolut durchschnittliches Spiel der deutschen Elf.
Nur so abgezockt, wie sie vor dem Spiel alle getan haben, war das junge Team nicht - und das merkte man ihm auch an.

Jetzt wartet im Achtelfinale mit England ein echter Prüfstein - nicht weil das englische Team so toll ist, sondern weil es in der Mannschaft ebenfalls ein paar Einzelspieler gibt, die an einem guten Tag entscheidende Akzente setzen können.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 27875
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Gruppenspiele: Gruppe D

Beitrag von borussenmario » 23.06.2010 23:47

purple haze hat geschrieben:gegen argentinien spielen wir im viertelfinale, wie vor 4 jahren...
...schon klar, ich meinte, sie sind wohl die einzigen, die sich ein Weiterkommen so richtig verdient haben :wink:
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 27875
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Gruppenspiele: Gruppe D

Beitrag von borussenmario » 23.06.2010 23:48

Schlappschuss hat geschrieben:Furioser Auftakt gegen Australien, indiskutable Leistung gegen Serbien (fast so schlecht wie der Schiedsrichter in der Partie) - da wurde es mal wieder Zeit für ein absolut durchschnittliches Spiel der deutschen Elf.
Gegen Serbien war nur die erste halbe Stunde schlecht, danach mir 10 Mann besser als heute...
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 9478
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Gruppenspiele: Gruppe D

Beitrag von purple haze » 23.06.2010 23:49

@borussenmario
hatt ich schon verstanden, bezog sich auch nicht auf deinen post.
war nur so eine vorhersage...
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 27875
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Gruppenspiele: Gruppe D

Beitrag von borussenmario » 23.06.2010 23:55

purple haze hat geschrieben:@borussenmario
hatt ich schon verstanden, bezog sich auch nicht auf deinen post.
war nur so eine vorhersage...
achso, schon zuviel Bier getrunken, um das noch alles zu blicken :mrgreen:
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 9478
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Gruppenspiele: Gruppe D

Beitrag von purple haze » 23.06.2010 23:56

PROST!!! :mrgreen:
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 32783
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Gruppenspiele: Gruppe D

Beitrag von Zaman » 24.06.2010 07:14

Mann oh Mann, was war das gestern für ein Grottenkick. Ich habe mir zwischenzeitlich gewünscht, dass Ghana den Ausgleich macht und wir doch nur Gruppenzweiter werden.
Vor allen Dingen war in mir der Wunsch vorherrschend, dass Prinzesschen eine rote Karte kriegt, damit er gegen England erst mal gar nicht mehr spielen darf. Wieso der da in der Mannschaft steht, hat mir bislang keiner erklären können. Seine Leistung gestern war völlig indiskutabel. Für mich gehört Marin in die Mannschaft und Kießling und Janssen vielleicht auch noch. Aber das gestern war zum Vergessen schlecht. Ich bin es auch leid, ständig diese Áusrede zu hören, von wegen der Druck lastete schwer auf dieser jungen Mannschaft. *räusper* Neee, schon klar. Dann diese Auswechslungen waren mir auch völlig unverständlich. Ok, Kroos, weil Schweinsteiger sich verletzt hatte, ging in Ordnung, aber Trochowski??? Ich hatte gedacht, der darf nur mit zur WM, weil im Bus noch ein Notsitz frei war.
Das wird gegen England sauschwer. Denn Rooney wird sich solche Möglichkeiten nicht durch die Lappen gehen lassen, wie Ghana gestern. :?
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 27875
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Gruppenspiele: Gruppe D

Beitrag von borussenmario » 24.06.2010 08:53

rote Karte wünschen, Notsitz frei, am frühen Morgen muß man schon so ne Scheisse lesen...
Und was Rooney sich nicht so alles durch die Lappen gehen lässt, hat man ja gegen Algerien und Slowenien gesehen.
Benutzeravatar
Ehrenrunde
Beiträge: 764
Registriert: 29.08.2008 17:23
Wohnort: Schottland, Edinburgh

Re: Gruppenspiele: Gruppe D

Beitrag von Ehrenrunde » 24.06.2010 09:14

Naja, was ist denn bisher passiert? Nichts Unerwartetes. Wir wussten alle das Loew einen sehr jungen Kader aufgestellt hat. Ob das in so einem Turnier nun fahrlaessig ist oder nicht sei dahingestellt. Klappt es gut ist er der Held, klappt es nicht ist er der Depp vom Dienst. Ob nun seine Entscheidungen von Erfolg gekroent sein werden muss noch abgewartet werden. ;)

Wir haben gegen Australien eine sehr gute Partie gemacht.
Wir haben gegen Serbien eine durchschnittliche/gute Partie gemacht. (je nach Halbzeit betrachtet)
Wir haben gegen Ghana eine durchschnittliche Partie gemacht.

Bisher kann man nicht wirklich sagen wohin die Reise gehen wird aber der Weg wird extrem steinig von nun an. Es scheint so als ob wir ueber England und Argentinien weiterkommen kommen muessen. Das wird nicht einfach aber ich bin mal gespannt.

Nach den Leistungen in den letzten beiden Spielen frage ich mich wann Loew endlich ein einsehen hat und Podolski erloest. Er schien gegen Serbien und Ghana klar ueberfordert. Gegen Serbien durfte er ab und an mal Richtung Tor schiessen aber gegen Ghana war dann gar nichts mehr. Ich weiss nicht ob Marin da viel besser waere aber eine Chance hat der Kleine verdient. Wir brauchen eigentlich den Geschwindigkeitsvorteil auf der Aussenposition.
Benutzeravatar
bart
Beiträge: 21813
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Veitshöchheim/U-Franken nicht Bayern

Re: Gruppenspiele: Gruppe D

Beitrag von bart » 24.06.2010 09:16

Zaman hat geschrieben:Mann oh Mann, was war das gestern für ein Grottenkick. Ich habe mir zwischenzeitlich gewünscht, dass Ghana den Ausgleich macht und wir doch nur Gruppenzweiter werden.
Mir wäre sogar Gruppendritter recht gewesen. Ghana tat mir sogar ein bischen leid.

Der weitere Verlauf ist vermutlich schon geschrieben: Elfmeterschießen gegen die Engländer, Elfmeterschießen gegen Argentinien nach 120 Minuten Mauern ohne Torchance, dann gegen Ghana 1:0 (Torwartfehler) und dann gegen Brasilien Weltmeister nach Elfmeterschießen.

Unglaublich was alles möglich sein kann :?
Benutzeravatar
HB-Männchen
Beiträge: 5982
Registriert: 22.09.2003 08:52

Re: Gruppenspiele: Gruppe D

Beitrag von HB-Männchen » 24.06.2010 09:18

Ach Kinders, zankt Euch nicht.

Gegen die Tommys wird das wieder ein ganz anderes Spiel, die haben nämlich traditionell die Hosen voll. Die dürfen zu jedem Zeitpunkt gegen JEDE andere Mannschaft ausscheiden, aber keinesfalls zu irgendeinem Zeitpunkt gegen uns!!! :mrgreen:
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 27875
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Gruppenspiele: Gruppe D

Beitrag von borussenmario » 24.06.2010 09:21

...ein Prestigeduell
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 12574
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Gruppenspiele: Gruppe D

Beitrag von raute56 » 24.06.2010 09:35

Da hat sich ja meine Verschwörungstheorie als absolut falsch erwiesen. Der Schiri hat sehr gut gepfiffen.

Dass unsere junge Mannschaft so flattern würde, hätte ich nicht erwartet, speziell von einem erfahrenen Spieler wie Mertesacker hätte ich dies nicht geglaubt.
Aber was soll es: Das Team wird, sinnvoll ergänzt, in zwei, drei Jahren eine starke Mannschaft sein. Da steckt wahrlich Potenzial drin.

Der einzige, ich habe es schon nach dem Serbien-Spiel geschrieben und auch seine Darbietung gegen Australien im Gegensatz zu vielen auch in diesem Forum nicht so erbauend gesehen, der bei mir keinen Kredit mehr hat, ist Herr P. Er hat mit diesen Leistungen absolut nichts mehr in der Nationalmannschaft zu suchen.

Und im Übrigen: Ich stehe zu diesen Spielern, auch wenn sie mal nen schlechteren Tag haben. Und den werden sie angesichts ihrer Unerfahrenheit noch häufiger haben. Aber sie haben das Zeug, dass aus ihnen eine große Nationalmannschaft wird - ohne Herrn P.
Benutzeravatar
Basti06
Beiträge: 862
Registriert: 09.08.2006 14:05
Wohnort: Block 15

Re: Gruppenspiele: Gruppe D

Beitrag von Basti06 » 24.06.2010 09:51

Man, das war gestern ne harte Nuss. Denke man hat gesehen, dass die Spieler so eine Situation noch nicht kennen und da wäre ein Ballack sicher sehr hilfreich gewesen. Aber ich könnte mir vorstellen, dass das gestern eine verdammt wichtige Erfahrung für unsere Jungs war. Sie wissen jetzt wie sich sowas anfühlt und ich bin mir sicher, dass es gegen die Tommys deutlich besser laufen wird. Hoffentlich wird Schweinsteiger rechtzeitig fit, denn das wäre übel.

Aber ich muss auch sagen, dass mich das System sowas von nervt. Diese dumme Ein-Stürmer Variante kann man nunmal nicht immer spielen. Der arme Cacau lief da vorne rum wie ein Irrer und hatte oft eine Anspielstationen. Ich bin klar für zwei Stümer, und ebenfalls auch ganz klar pro Jansen. Podolski hat gestern wirklich nix gerissen, aber das gilt für mehrere. Ich denke aber, dass Jansen auf der Position deutlich besser wäre.

Dennoch haben wir in unseren 3 Spielen mehr überzeugt als die Tommys, und daher bin ich guter Dinge was den Sonntag angeht. Gegen Argentinien wirds dann echt schwer, aber da kann man sich dann ja hoffentlich Sonntag ab ca 18 Uhr Gedanken drum machen!
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 32783
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Gruppenspiele: Gruppe D

Beitrag von Zaman » 24.06.2010 09:53

borussenmario hat geschrieben:rote Karte wünschen, Notsitz frei, am frühen Morgen muß man schon so ne Scheisse lesen...
Und was Rooney sich nicht so alles durch die Lappen gehen lässt, hat man ja gegen Algerien und Slowenien gesehen.
Wenns dir nicht passt, dann lies dran vorbei. Ich habe meine Meinung, du deine. Ein bisschen mehr Respekt vor anderer Leute Meinung, würde dir ganz gut zu Gesicht stehen.
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Gruppenspiele: Gruppe D

Beitrag von GigantGohouri » 24.06.2010 09:59

Den Wechsel von Trochowski muss man wirklich net verstehen, gerade für Müller, der mal wieder ein Tor vorlegte.
Vielleicht war der platt, aber da hätte ein Marin kommen sollen/müssen und net so ne Pfeif' wie Piotr, der im Verein schon von Tesche und Torun überholt wurde.

Und ein Podolski mal auf der Bank wäre auch nicht das Schlechteste für Deutschland.
Benutzeravatar
Ruhrpott
Beiträge: 10808
Registriert: 23.11.2006 14:28
Wohnort: 51°10'28.52"N -- 6°23'7.71"E

Re: Gruppenspiele: Gruppe D

Beitrag von Ruhrpott » 24.06.2010 10:02

Na, dann war eben alles wie immer.
Wir haben ein gutes und sonst nur schlechte/durchschnittliche Leistungen in der Vorrunde und kommen weiter. Podolski spielt und schießt 90 Minuten lang, Müller wird ausgewechselt, Marin ist offenbar immer noch zu leicht/ zu jung/ zu was-weiß-ich. Boateng ist nicht gut aber neu - deshalb darf der noch schlechtere Mertesacker weiterrumpeln. Ein Sonntagsschuß bringt das Tor und irgendwie haben wir es ja schon vorher gewußt. Und Jogi sowieso. Jetzt kommt England - und hoffentlich endet das wie immer (den Stürmer im England-Spiel kann ich schon benennen, er fängt mit K an).
Glücks- und auch Pechsträhnen können ja bekanntlich reißen, nur bei Borussia halten manche der Letzten ewig.
Benutzeravatar
DaMarcus
Beiträge: 7678
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Gruppenspiele: Gruppe D

Beitrag von DaMarcus » 24.06.2010 10:18

RPott hat geschrieben:(den Stürmer im England-Spiel kann ich schon benennen, er fängt mit K an).
Kießling bekommt endlich seine Chance? :shock: :mrgreen:
Benutzeravatar
Ruhrpott
Beiträge: 10808
Registriert: 23.11.2006 14:28
Wohnort: 51°10'28.52"N -- 6°23'7.71"E

Re: Gruppenspiele: Gruppe D

Beitrag von Ruhrpott » 24.06.2010 10:21

8)
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 32783
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Gruppenspiele: Gruppe D

Beitrag von Zaman » 24.06.2010 10:24

GigantGohouri hat geschrieben:Den Wechsel von Trochowski muss man wirklich net verstehen, gerade für Müller, der mal wieder ein Tor vorlegte.
Vielleicht war der platt, aber da hätte ein Marin kommen sollen/müssen und net so ne Pfeif' wie Piotr, der im Verein schon von Tesche und Torun überholt wurde.

Und ein Podolski mal auf der Bank wäre auch nicht das Schlechteste für Deutschland.
Danke :daumenhoch:
Gesperrt