Gruppenspiele: Gruppe D

Benutzeravatar
marbi
Beiträge: 3940
Registriert: 15.04.2004 13:39

Re: Gruppenspiele: Gruppe D

Beitrag von marbi » 23.06.2010 21:22

Mir gefällt das aber sowas von überhaupt nicht, wo ist unser Mittelfeld eigentlich hin?
Ich meinte auch eher das gesamte Spiel für den optischen Reiz am Anfang, ging ja hin und her, aber sicher ist die deutsche Mannschaft noch weit von der Form aus dem Australien-Spiel entfernt.
Benutzeravatar
marbi
Beiträge: 3940
Registriert: 15.04.2004 13:39

Re: Gruppenspiele: Gruppe D

Beitrag von marbi » 23.06.2010 21:24

Ich hoffe Jogi bringt Marin zur 2. HZ, von mir aus auch noch Jansen und Müller/Poldi dafür raus
Ich hätte auch eher 2 Stürmer gebracht (Müller und Cacau), dann Özil auf rechts und Jansen oder Marin links.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28751
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Gruppenspiele: Gruppe D

Beitrag von borussenmario » 23.06.2010 21:27

Stimmt, am Anfang war es ja auch ok, aber seitdem ist das MF schon komplett verschenkt und wenn mal was geht, kommt der letzte Pass sowas von schlecht, zudem laden wir die Ghanaer viel zu oft vor unser Tor ein, da muß sich ganz schnell was ändern...
Die Jungs sind ja nervös wie sonstwas....
Benutzeravatar
DaMarcus
Beiträge: 7861
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Gruppenspiele: Gruppe D

Beitrag von DaMarcus » 23.06.2010 21:30

Poldi wird durchspielen dürfen. Man kennt doch Löw.
Benutzeravatar
Liebelein
Beiträge: 8515
Registriert: 07.04.2007 19:05
Wohnort: Fulda

Re: Gruppenspiele: Gruppe D

Beitrag von Liebelein » 23.06.2010 21:33

jeder Pass der Kölner Sch....ein Fehhlpass
Benutzeravatar
marbi
Beiträge: 3940
Registriert: 15.04.2004 13:39

Re: Gruppenspiele: Gruppe D

Beitrag von marbi » 23.06.2010 21:42

Jetzt wird es aber vogelwild, gegen Argentinien oder Brasilien stände es jetzt 0:3.
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 18337
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Gruppenspiele: Gruppe D

Beitrag von don pedro » 23.06.2010 21:47

öziiiiiil 1:0
abpfeifen
Benutzeravatar
marbi
Beiträge: 3940
Registriert: 15.04.2004 13:39

Re: Gruppenspiele: Gruppe D

Beitrag von marbi » 23.06.2010 21:48

Mit dem 1:0 im Rücken müssten sie eigentlich mal ein bissel ruhiger spielen.
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 18337
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Gruppenspiele: Gruppe D

Beitrag von don pedro » 23.06.2010 21:52

echt mit der abwehr,sollten wir weiterkommen,dann werden wir abgeschossen. :shock:
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 18337
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Gruppenspiele: Gruppe D

Beitrag von don pedro » 23.06.2010 21:55

australien führt auch :mrgreen:
edith
2:0 für die australier.
Benutzeravatar
marbi
Beiträge: 3940
Registriert: 15.04.2004 13:39

Re: Gruppenspiele: Gruppe D

Beitrag von marbi » 23.06.2010 22:00

Das ist durch, eigentlich müsste man noch ein 1:1 zulassen, damit man England entgeht :wink:
Aber gegen England ist das wieder ne andere Kiste, da spielen sie besser.
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 18337
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Gruppenspiele: Gruppe D

Beitrag von don pedro » 23.06.2010 22:20

naja ins achtelfinale gegurkt.
gegen england muss ne gewaltige steigerung her.
die abwehr macht mir sorgen und herr löw:erlöse uns von podolski.
Benutzeravatar
DaMarcus
Beiträge: 7861
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Gruppenspiele: Gruppe D

Beitrag von DaMarcus » 23.06.2010 22:23

DaMarcus hat geschrieben:Ein Vorrundenaus einer deutschen Mannschaft bei einer WM ist einfach undenkbar. 8)
Alle Panik umsonst, hätte man mir nur vertraut. :mrgreen:
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 18337
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Gruppenspiele: Gruppe D

Beitrag von don pedro » 23.06.2010 22:24

na hauptsache gut gegangen. 8)
so ich hau mich ins bett.ich muss um 3 uhr aufstehen zur arbeit. :evil:
Benutzeravatar
marbi
Beiträge: 3940
Registriert: 15.04.2004 13:39

Re: Gruppenspiele: Gruppe D

Beitrag von marbi » 23.06.2010 22:24

Das war so ein Gegurke wie 2002, so ist man immerhin ins Finale gekommen.
Benutzeravatar
powerSWG
Beiträge: 3458
Registriert: 28.10.2008 20:14
Wohnort: 15 Minuten vom BorussiaPark

Re: Gruppenspiele: Gruppe D

Beitrag von powerSWG » 23.06.2010 22:30

Große Defizite in der Abwehr. So wird es gegen starke Mannschaften ein Schützenfest gegen uns.
Stabilisierend war meiner Meinung nach Janssen.

Ich kann diesen Typen aus K**n nicht mehr sehehn. Absolut überbewertet und will mit dem Kopf durch die Wand.
Dazu noch dieses däm... Grinsen. :wut: #
Hat natürlich bei Löw ne Dauerkarte.
LotB
Beiträge: 5487
Registriert: 27.03.2008 08:20

Re: Gruppenspiele: Gruppe D

Beitrag von LotB » 23.06.2010 22:43

Grauenhaft, mit so einer Leistung haben wir da eigentlich nix verloren.

Das Aufbauspiel statisch und schweinelangsam, da bewegt sich keiner ohne Ball. Defensiv vogelwild, einzig Lahm mit ausreichender Klasse, Merte heute für mich glatte 6. Dazu Stellungsfehler und Abstimmungsprobleme ohne Ende und unnötig viele Fehlpässe... ein Wunder, dass das gut gegangen ist. :oops:

Die Flanken kommen gar nicht, die 2. Hälfte steht der 6er Khedira als Mittelstürmer vorne drinnen - wer denkt sich so einen Schwachsinn aus? :hilfe:
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Gruppenspiele: Gruppe D

Beitrag von GigantGohouri » 23.06.2010 23:05

Mit so nem Mertesacker kommst gegen England aber net weiter.
Ein Rooney oder Defoe sind keine Gyans oder Boatengs. Gegen die wird sich zeigen, wie gut die Deutschen wirklich sind, auch wenn die Three Lions auch bisher net überragend waren.
Aber dort werden beide Teams anders auftreten.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28751
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Gruppenspiele: Gruppe D

Beitrag von borussenmario » 23.06.2010 23:38

LotB hat geschrieben:Grauenhaft, mit so einer Leistung haben wir da eigentlich nix verloren.
Wenn es danach ginge, müßte Argentinien ja ganz alleine im Achtelfinale spielen 8)

Ich denke das waren die Nerven, so ist das halt mit so ner jungen Mannschaft, gegen die Serben haben wir viel besser gespielt, gegen Australien sowieso und ich bin davon überzeugt, dass wir auch gegen England besser aussehen werden, die sind übrigens mit weit mehr Ach und Krach weiter gekommen als wir...
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 9675
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Gruppenspiele: Gruppe D

Beitrag von purple haze » 23.06.2010 23:45

gegen argentinien spielen wir im viertelfinale, wie vor 4 jahren...
Gesperrt