Gruppenspiele: Gruppe C

Gesperrt
Benutzeravatar
OskarInDertonne
Beiträge: 113
Registriert: 04.03.2007 18:35
Wohnort: nähe Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Gruppenspiele: Gruppe C

Beitrag von OskarInDertonne » 13.06.2010 11:44

egal wie - Bradley fand ich gut und England können wir auf jeden Fall schlagen :P
Der Fan
Beiträge: 777
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Gruppenspiele: Gruppe C

Beitrag von Der Fan » 13.06.2010 12:08

Ameeerica Ameeeerica

God shed his grace on thee

Ameerica Ameeerica

keep the children free.
spawn888
Beiträge: 6099
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Gruppenspiele: Gruppe C

Beitrag von spawn888 » 13.06.2010 12:14

Cinex hat geschrieben:wieso befürchtung?...der englische fußball an sich ist schon seid vielen jahren nicht so stark wie viele denken das was england ausmacht ist die liga und diese wird von legionären geprägt
Naja naja, diese Aussage verstehe ich ja mal überhaupt nicht. Rooney mit ner Bombensaison, noch stärker fast war Lampard mit mehr als 20 (!) Saisontoren. Vorne gäbe es mit Defoe noch einen Kracher, dem ja aus einem mir unerfindlichen Grund Heskey vorgezogen wird und die Abwehr ist (normalerweise) mit Terry und Ferdinand weltklasse besetzt. Ist schon logisch, dass England zu den 3,4 Topfavoriten zählt...
Benutzeravatar
Chok
Beiträge: 6432
Registriert: 19.08.2007 14:04

Re: Gruppenspiele: Gruppe C

Beitrag von Chok » 13.06.2010 12:24

Gestern kam ich ja nicht dazu, aber:
Ich finde Englische Keeper einfach Klasse

Und das Tor zum immer wieder anschaun:
http://img7.abload.de/img/12763806796251u0t.gif

@Mods: Das ist kein Video sondern eine animierte Bilddatei... Ich hoffe, das ist erlaubt. Wenn nicht sorry und einfach rauseditieren.
Zuletzt geändert von Chok am 13.06.2010 12:59, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 11382
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Gruppenspiele: Gruppe C

Beitrag von Badrique » 13.06.2010 12:27

Heute was für Feinschmecker: Karim against Nova :torschuss:
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9182
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Gruppenspiele: Gruppe C

Beitrag von Nothern_Alex » 13.06.2010 12:27

Der englische Fußball hat in den letzten Jahren immer wieder herausragende Fußballer hervorgebracht. Dennoch habe sie in den letzten 50 Jahren kaum was gerissen. Der 4. Platz in Italien, sonst war mehr als das Viertelfinale nicht drin. Bei den Euromeisterschaften sind bis auf einen 3. Platz im eigenen Land auch nie wirklich aufgefallen.

Was nutzen gute Einzelspieler, wenn sie nicht zusammenspielen können? So sehr ich die englischen Tugenden im Fußball auch schätze, weit kommen sehe ich sie nicht.
Benutzeravatar
DaMarcus
Beiträge: 7798
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Gruppenspiele: Gruppe C

Beitrag von DaMarcus » 13.06.2010 13:19

Allez les verts! Allez Algérie!
Fresene
Beiträge: 2400
Registriert: 21.05.2008 16:38
Wohnort: Leer/Ostfriesland

Re: Gruppenspiele: Gruppe C

Beitrag von Fresene » 13.06.2010 13:25

Karim macht jetzt gleich zwei Buden. Schön, dass die Fans aus Algerien nicht tröten, trotzdem bekomm ich schon wieder Kopfschmerzen von dem restlichen getute. Mal schauen was die zwei *ölner leisten....Nova sieht nicht so aus, als ob er gestern gesoffen hat, könnte sich bei ihm leistungsmindernd auswirken...
Benutzeravatar
DaMarcus
Beiträge: 7798
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Gruppenspiele: Gruppe C

Beitrag von DaMarcus » 13.06.2010 13:29

Fresene hat geschrieben:Nova sieht nicht so aus, als ob er gestern gesoffen hat, könnte sich bei ihm leistungsmindernd auswirken...
:peace:
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 18198
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Gruppenspiele: Gruppe C

Beitrag von don pedro » 13.06.2010 14:07

Nothern_Alex hat geschrieben:Der englische Fußball hat in den letzten Jahren immer wieder herausragende Fußballer hervorgebracht. Dennoch habe sie in den letzten 50 Jahren kaum was gerissen. Der 4. Platz in Italien, sonst war mehr als das Viertelfinale nicht drin. Bei den Euromeisterschaften sind bis auf einen 3. Platz im eigenen Land auch nie wirklich aufgefallen.

Was nutzen gute Einzelspieler, wenn sie nicht zusammenspielen können? So sehr ich die englischen Tugenden im Fußball auch schätze, weit kommen sehe ich sie nicht.
wir sollten erst mal abwarten wie wir selber spielen.ich bin mir nicht sicher ob wir weit kommen.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9182
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Gruppenspiele: Gruppe C

Beitrag von Nothern_Alex » 13.06.2010 15:31

Das kann ja beim Spiel England gegen Algerien was geben, wenn sie an den Torhütern festhalten....
Benutzeravatar
Chok
Beiträge: 6432
Registriert: 19.08.2007 14:04

Re: Gruppenspiele: Gruppe C

Beitrag von Chok » 13.06.2010 15:42

Naja, dass England nicht wirklich die besten Keeper hat, ist ja bekannt :oops:
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33371
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Gruppenspiele: Gruppe C

Beitrag von steff 67 » 13.06.2010 19:39

OskarInDertonne hat geschrieben:egal wie - Bradley fand ich gut und England können wir auf jeden Fall schlagen :P

Man darf nicht den Fehler machen die Mannschaften nach ihrem ersten Spiel zu bewerten
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9182
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Gruppenspiele: Gruppe C

Beitrag von Nothern_Alex » 13.06.2010 19:55

don pedro hat geschrieben:wir sollten erst mal abwarten wie wir selber spielen.ich bin mir nicht sicher ob wir weit kommen.
Pedro, ich wollte auch nicht sagen, das „wir“ besser sind. Ich glaubte schon vor der WM, dass für England und Deutschland spätestens im Viertelfinale Schluss ist, unabhängig davon, dass einer den anderen im Achtelfinale rausschmeißen kann.

Fußball hat in England einen sehr hohen Stellenwert, die Tradition, hat eine starke Liga und immer wieder überdurchschnittliche Spieler hervorgebracht.
Ich denke, dass das Erreichen des Viertelfinales einfach die „Pflicht“ ist. Damit haben sie sich seit 1966 immer schwer getan. Und nur 1990 kam mal ein Halbfinale heraus. Ein Halbfinale in zehn Weltmeisterschaften finde ich eben mager für das Mutterland des Fußballs.

Das Ganze kann doch nicht nur daran liegen, das Shilton nicht mehr spielt ;-)
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42561
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Gruppenspiele: Gruppe C

Beitrag von Viersener » 18.06.2010 15:32

18.06. 16:00 Slowenien -:- USA


mal sehen was da nachher los ist .... USA USA :lol:
Benutzeravatar
marbi
Beiträge: 3931
Registriert: 15.04.2004 13:39

Re: Gruppenspiele: Gruppe C

Beitrag von marbi » 18.06.2010 15:49

mal sehen was da nachher los ist .... USA USA
Nee, eher TRÖT TRÖT :lol:
Benutzeravatar
TMVelpke
Beiträge: 11024
Registriert: 08.02.2009 18:51
Wohnort: aus Velpke (nähe WOB), Niedersachsen. Jetzt Uelzen.

Re: Gruppenspiele: Gruppe C

Beitrag von TMVelpke » 18.06.2010 15:53

Ich bin für den Michael :bmgja:
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 5834
Registriert: 05.06.2009 15:32
Wohnort: Porto/Bern/Mooloolaba

Re: Gruppenspiele: Gruppe C

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 18.06.2010 16:14

oh,no,no 0:1,geht ja mal garnicht :x
machen wir sie halt mit 2:1 platt
Benutzeravatar
TMVelpke
Beiträge: 11024
Registriert: 08.02.2009 18:51
Wohnort: aus Velpke (nähe WOB), Niedersachsen. Jetzt Uelzen.

Re: Gruppenspiele: Gruppe C

Beitrag von TMVelpke » 18.06.2010 16:19

Ach Schade.
Naja vll gelingt den Amis ja noch son Duseltor wie ggn England.
Sollte Slowenien gewinnen, wäre das auch ne riesen Überraschung, das die 6 Punkte haben nach 2 Spielen. :daumenhoch:
Benutzeravatar
marbi
Beiträge: 3931
Registriert: 15.04.2004 13:39

Re: Gruppenspiele: Gruppe C

Beitrag von marbi » 18.06.2010 16:23

Sollte Slowenien gewinnen, wäre das auch ne riesen Überraschung, das die 6 Punkte haben nach 2 Spielen.
Eher keine Überraschung, wenn man sieht gegen wen die sich durchgesetzt haben in der Quali.
Gesperrt