Raúl Bobadilla [26]

Gesperrt
Fan ausm Süden
Beiträge: 1493
Registriert: 06.06.2016 22:09

Re: Raúl Bobadilla [26]

Beitrag von Fan ausm Süden » 17.03.2018 17:46

Alles Gute - hoffentlich ist es nichts Schlimmes!!
Borowka
Beiträge: 3196
Registriert: 01.05.2009 22:23

Re: Raúl Bobadilla [26]

Beitrag von Borowka » 17.03.2018 17:46

Er wird "bis auf weiteres ausfallen".

:roll:
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 5535
Registriert: 05.06.2009 15:32
Wohnort: Porto/Bern/Mooloolaba

Re: Raúl Bobadilla [26]

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 17.03.2018 17:47

borussenmario hat geschrieben:Weiß man schon was, Muskelfaserriss im Oberschenkel? :roll:
wenn es das ist,dann dürfte die Saison vorbei sein,bei seiner Verletzungsvorgeschichte
Lupos
Beiträge: 3726
Registriert: 01.04.2012 18:00

Re: Raúl Bobadilla [26]

Beitrag von Lupos » 17.03.2018 18:23

Mal wieder eine Muskelverletzung :cry:
Hätte in der 3. Minute zu einem guten Torabschluss kommen können, allerdings hat Hofmann dann leider in dieser Situation seine heute beste Defensivleistung und die dann auch noch für Hoffenheim gezeigt.
Benutzeravatar
Quanah Parker
Beiträge: 10563
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: BERLIN
Kontaktdaten:

Re: Raúl Bobadilla [26]

Beitrag von Quanah Parker » 17.03.2018 18:33

Gute Besserung Raul.
Lass mich raten?
Bestimmt eine Muskelverletzung?
Wie konnte ich bloß darauf kommen?
Die Antwort lag irgendwo da draußen.
Sternzeit 8524189.......Captain Kirk an Spock :" Auf dem Pluto haben sie weniger Verletzte als in Mönchengladbach. Bitte analysieren Mr. Spock und zieh dir Pille hinzu, wir brauchen Antworten".
Kampfknolle
Beiträge: 7717
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Raúl Bobadilla [26]

Beitrag von Kampfknolle » 17.03.2018 19:14

Borowka hat geschrieben:Er wird "bis auf weiteres ausfallen".

:roll:
:cool:

Den Spruch sollte man aufs Trikot drucken.
Benutzeravatar
KommodoreBorussia
Beiträge: 5437
Registriert: 26.09.2008 15:19
Wohnort: Düsseldorf

Re: Raúl Bobadilla [26]

Beitrag von KommodoreBorussia » 17.03.2018 19:16

Quanah Parker hat geschrieben: Sternzeit 8524189.......Captain Kirk an Spock :" Auf dem Pluto haben sie weniger Verletzte als in Mönchengladbach. Bitte analysieren Mr. Spock und zieh dir Pille hinzu, wir brauchen Antworten".
:animrgreen: :daumenhoch:
Benutzeravatar
desud
Beiträge: 720
Registriert: 24.01.2015 15:15
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH

Re: Raúl Bobadilla [26]

Beitrag von desud » 17.03.2018 20:20

Muskelverletzung, Nummer 42
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 9513
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Raúl Bobadilla [26]

Beitrag von fussballfreund2 » 17.03.2018 22:55

Sagt wer???
Benutzeravatar
emquadrat
Beiträge: 2186
Registriert: 08.11.2003 18:53
Wohnort: Düsseldorf

Re: Raúl Bobadilla [26]

Beitrag von emquadrat » 17.03.2018 22:58

Borowka hat geschrieben:Er wird "bis auf weiteres ausfallen".

:roll:
Tut jeder, der sich verletzt. Wir geben seit 2013 keine Prognosen mehr ab.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 6927
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Raúl Bobadilla [26]

Beitrag von borussenbeast64 » 18.03.2018 02:31

....konnte sehen dass sich Boba hinten am Oberschenkel gefasst hat...das muß aber nicht unbedingt ein Bündel-oder Faserriss sein und ich hoffe dass es nur eine Zerrung ist die nicht so eine langwierige Genesung mit sich bringt wie die zuerst genannten Verletzungen...ich bin der Meinung dass wir den Kampfstier noch brauchen werden in dieser Saison,aber jeder hat bei Boba seine eigene Meinung :cool:
Benutzeravatar
KommodoreBorussia
Beiträge: 5437
Registriert: 26.09.2008 15:19
Wohnort: Düsseldorf

Re: Raúl Bobadilla [26]

Beitrag von KommodoreBorussia » 18.03.2018 12:01

Gibt es schon was neues?

Boba, gute Besserung!
ewiger Borusse
Beiträge: 5841
Registriert: 05.01.2012 18:15
Wohnort: Im Sibbejebirch

Re: Raúl Bobadilla [26]

Beitrag von ewiger Borusse » 18.03.2018 12:13

Gute Besserung
Gibs
Beiträge: 291
Registriert: 25.05.2009 21:08

Re: Raúl Bobadilla [26]

Beitrag von Gibs » 18.03.2018 13:12

Diagnose ist da :

Raul Bobadilla hat sich gestern einen Muskelfaserriss :o im Oberschenkel zugezogen und fällt damit vorerst aus.

Gute Besserung Raul
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 27732
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Raúl Bobadilla [26]

Beitrag von borussenmario » 18.03.2018 13:18

Warum so überrascht, war doch schon irgendwie klar, als der Griff an den hinteren Oberschenkel kam.
Gibs
Beiträge: 291
Registriert: 25.05.2009 21:08

Re: Raúl Bobadilla [26]

Beitrag von Gibs » 18.03.2018 13:19

hab das ironieschild vergessen ;)
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 27732
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Raúl Bobadilla [26]

Beitrag von borussenmario » 18.03.2018 13:20

...achso, hatte mich schon gewundert :wink:
stuppartralf
Beiträge: 1786
Registriert: 20.03.2005 11:07
Wohnort: 59755 Arnsberg
Kontaktdaten:

Re: Raúl Bobadilla [26]

Beitrag von stuppartralf » 18.03.2018 13:30

borussenmario hat geschrieben:Warum so überrascht, war doch schon irgendwie klar, als der Griff an den hinteren Oberschenkel kam.

wer was anderes erwartet hat, hat wohl die letzten monate die borussennews nicht gelesen.
Benutzeravatar
Genellan
Beiträge: 591
Registriert: 17.10.2010 19:04

Re: Raúl Bobadilla [26]

Beitrag von Genellan » 18.03.2018 13:59

Unglaublich
Gute Besserung
Benutzeravatar
NORDBORUSSE71
Beiträge: 2688
Registriert: 20.12.2006 04:54
Wohnort: Flensburg

Re: Raúl Bobadilla [26]

Beitrag von NORDBORUSSE71 » 18.03.2018 14:30

2 von 3 Verletzungen sind bei uns Muskelverlezungen!
.... wird falsch trainiert!?
Wer im Einzelnen in die Verantwortung genommen werden muss ist nicht Sache der Fans, aber es scheint so, als herrscht absolute Rat und Handlungslosigkeit!
Einfach peinlich, was da im Verein alles falsch zu laufen scheint.
Wenn das nächste Saison so weiterlaufen soll....prost Mahlzeit!
Gesperrt