Reece Oxford (3)

Gesperrt
Benutzeravatar
Big Bernie
Beiträge: 3559
Registriert: 30.05.2003 13:06
Wohnort: D´dorf

Re: Reece Oxford (3)

Beitrag von Big Bernie » 29.04.2018 14:27

desud hat geschrieben:Fraglich, warum man ihn unbedingt im Winter zurückholen wollte.
Mattin hat geschrieben:Der wurde doch sowas von gehyped in diesem Forum, da hatte Max wohl keine Wahl.... :D
Naja, wenn Max sich so sehr vom Forum "steuern lässt",
kann man doch noch auf nen neuen Trainer hoffen.
:wink:
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 24672
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Reece Oxford (3)

Beitrag von nicklos » 30.04.2018 09:19

desud hat geschrieben:Fraglich, warum man ihn unbedingt im Winter zurückholen wollte.
Weil Eberl nicht der Trainer ist.

Zurückholen. Tja, wieso sollte der Spieler das wollen. Ich würde mich weigern. Spielen tut er ja eh nicht. Trainer entlassen. Dann kann man vielleicht einen neuen Anlauf nehmen.

Ein verlorenes Jahr für Oxford! Und für uns.
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 3909
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Reece Oxford (3)

Beitrag von Titus Tuborg » 30.04.2018 15:14

Eine aus meiner Sicht völlig sinnlose Ausleihaktion...aber einen weiteren LV zu holen bzw. Nico Schulz zu halten, kam den Verantwortlichen nicht in den Sinn...
Kampfknolle
Beiträge: 6563
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Reece Oxford (3)

Beitrag von Kampfknolle » 30.04.2018 19:26

Hoffentlich kommt Max nicht wieder auf die Idee 11mio aufn Tisch zu legen.

Wir haben sicher andere Baustellen.
Benutzeravatar
uli1234
Beiträge: 11415
Registriert: 03.06.2009 21:17
Wohnort: Mönchengladbach, bald BGL, 770 km zum Park

Re: Reece Oxford (3)

Beitrag von uli1234 » 02.05.2018 22:52

hecking wird doch nicht wieder mit reece auf rechts planen??
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 4929
Registriert: 05.06.2009 15:32

Re: Reece Oxford (3)

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 02.05.2018 22:57

wie kommst denn jetzt darauf,Uli?
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 24672
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Reece Oxford (3)

Beitrag von nicklos » 03.05.2018 07:13

uli1234 hat geschrieben:hecking wird doch nicht wieder mit reece auf rechts planen??
Er plant ja überhaupt nicht mit ihm.
Benutzeravatar
uli1234
Beiträge: 11415
Registriert: 03.06.2009 21:17
Wohnort: Mönchengladbach, bald BGL, 770 km zum Park

Re: Reece Oxford (3)

Beitrag von uli1234 » 03.05.2018 10:14

im training gestern tat er das in der a elf......
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 24672
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Reece Oxford (3)

Beitrag von nicklos » 04.05.2018 07:51

Ja, die letzten zwei Spiele auf Top Niveau machen...
Benutzeravatar
uli1234
Beiträge: 11415
Registriert: 03.06.2009 21:17
Wohnort: Mönchengladbach, bald BGL, 770 km zum Park

Re: Reece Oxford (3)

Beitrag von uli1234 » 05.05.2018 17:53

katastrophe ...... kein pass angekommen - total demotiviert.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22352
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Reece Oxford (3)

Beitrag von Borusse 61 » 05.05.2018 17:55

Alles Gute Reece :daumenhoch: auf deinem weiteren Weg :winker:
Benutzeravatar
Mattin
Beiträge: 1865
Registriert: 15.11.2017 14:18

Re: Reece Oxford (3)

Beitrag von Mattin » 05.05.2018 17:57

Was diese Einwechselung sollte?
Benutzeravatar
ThomasDH
Beiträge: 785
Registriert: 28.10.2016 23:18

Re: Reece Oxford (3)

Beitrag von ThomasDH » 05.05.2018 18:06

Das war nix....sorry....
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 27679
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Reece Oxford (3)

Beitrag von Volker Danner » 05.05.2018 18:31

Mattin hat geschrieben:Was diese Einwechselung sollte?
Verabschiedung?

machs gut, Reece! :winker:
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 5803
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Reece Oxford (3)

Beitrag von borussenbeast64 » 05.05.2018 19:52

...war ja das Mindeste was DH für Reece machen konnte für seinen Abschied....vielleicht wäre er gerne noch länger Fohlen geblieben und seine Traurigkeit hat sich auf seine Leistung wiedergespiegelt ...wer weiß...wer weiß.....bye,bye Reece....perhaps we'll see us again :winker:
Benutzeravatar
Kellerfan
Beiträge: 7239
Registriert: 16.03.2007 15:24
Wohnort: Erkelenz

Re: Reece Oxford (3)

Beitrag von Kellerfan » 05.05.2018 20:01

Hecking deutete auf der PK ja schon an, dass es bei Strobl wohl nicht für 90 Minuten reicht. Eine Doppel-6 Cuisance/Hofmann wäre zu offensiv/verspielt gewesen, daher kam Ox.
Benutzeravatar
ThomasDH
Beiträge: 785
Registriert: 28.10.2016 23:18

Re: Reece Oxford (3)

Beitrag von ThomasDH » 05.05.2018 20:05

Strobl hätte auch einen Krampf zwischendurch. War schon gut so, auch als Abschiedsgeschenk, falls er wirklich geht. Gerüchte, dass er bleiben möchte gab es auf jeden Fall wieder.
Benutzeravatar
Isolde.Maduschen
Beiträge: 1088
Registriert: 14.07.2004 12:55

Re: Reece Oxford (3)

Beitrag von Isolde.Maduschen » 05.05.2018 20:54

Taktisch kluge Einwechslung, um den Preis zu drücken.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 5803
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Reece Oxford (3)

Beitrag von borussenbeast64 » 05.05.2018 20:54

...klar war das der Hauptgrund warum Reece für Strobl eingewechselt wurde,aber nebenbei für Reece selber eine nette Geste vom Coach :ja:
Benutzeravatar
TMVelpke
Beiträge: 10321
Registriert: 08.02.2009 18:51
Wohnort: aus Velpke (nähe WOB), Niedersachsen. Jetzt Uelzen.

Re: Reece Oxford (3)

Beitrag von TMVelpke » 05.05.2018 21:14

Mich hats für Reece gefreut, dass er noch mal ran durfte.
Gesperrt