Vincenzo Grifo [32]

Gesperrt
MP
Beiträge: 1703
Registriert: 26.11.2006 14:45
Wohnort: Korb

Re: Vincenzo Grifo [32]

Beitrag von MP » 29.05.2017 08:36

uli1234 hat geschrieben:herzlich willkommen, hoffe sehr, dass es da keine ak im vertrag gibt, sonst könnte das wieder ne kurze liaison bei seinem berater werden.
Ein Spieler (bzw. sein Berater), der dank einer AK zu uns wechselt wird mit Sicherheit auch bei uns auf eine AK bestanden haben. Schließlich sind wir weder sportlich noch finanziell das Ende der Fahnenstange. Er wird sich garantiert nicht 5 Jahre an uns gebunden haben ohne ein Hintertürchen im Vertrag. Das ist halt heutzutage leider so üblich. Da kann er seinen neuen Verein offiziell noch so toll finden.
spawn888
Beiträge: 6140
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Vincenzo Grifo [32]

Beitrag von spawn888 » 29.05.2017 11:12

ist mir völlig egal, ob er ene Ausstiegsklausel hat oder nicht. Grifo ist 24. Wenn er eine AUsstiegsklausel in einer großen Höhe hat, dann muss er nun auch wirklich herausragend bei uns kicken, denn mit vllt 26-27 Jahren legen die Topklubs auch keine 25 Mio mehr hin für recht gute Leistungen. Wenn doch, dann hat Grifo bei uns herausragend geliefert und dann bin ich auch zufrieden.

Ich denke schon, dass Grifo irgendwann gern nochmal in Italien spielen würde, aber diese Zeit ist noch nicht da. Bis dahin freue ich mich auf einen Spieler, der den Unterschied ausmachen kann und einer so spielstarken Offensive mit Stindl, Raffael und Hazard oder Johnson, Traore auch nochmal einen Schritt nach vorn machen kann.
Benutzeravatar
ThomasDH
Beiträge: 1062
Registriert: 28.10.2016 23:18

Re: Vincenzo Grifo [32]

Beitrag von ThomasDH » 29.05.2017 11:49

Schliesse mich da Spawn an. Toller Transfer! Freu mich!
Benutzeravatar
bart
Beiträge: 21933
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Veitshöchheim/U-Franken nicht Bayern

Re: Vincenzo Grifo [32]

Beitrag von bart » 29.05.2017 12:22

3Dcad hat geschrieben: Real investiert für ein 16 jähriges Talent 61 Mio €. Krank.
es wird der Tag kommen an dem im Kreissaal gekauft wird.

Grifo tolle Sache. Schade das Nierderlechner verlängert hat.
Benutzeravatar
HeikoDahlin
Beiträge: 1023
Registriert: 02.06.2016 16:36
Wohnort: Bergischer Kreis

Re: Vincenzo Grifo [32]

Beitrag von HeikoDahlin » 29.05.2017 13:11

Bestimmt wird man Grifo auch gesagt haben, man plant das selbstverständlich nicht ein, aber man möchte Platz 4 angreifen. Alles andere wäre auch unverständlich und neben der Sache.
Manch einer ist der Auffassung das wäre vermessen, dem ist nicht so.

Vermessen ist daran nichts. ! Wir waren einmal in der CL quali, einmal sogar drin in der CL.
Dieses Jahr ist Hoffenheim auf Platz 4.
Es gehört in Land der Fabel, dass wir uns hinter Schalke,Leverkusen oder sonst wem einreihen müssen!
Wirklich vorne weg und unter normalen Umständen nicht zu erreichen sind nur Bayern und Dortmund, Leipzig bleibt mal abzuwarten.


Selbst diese Saison ,mit dreifach Belastung, und unendlich vielen Verletzten wäre Platz 5 drin gewesen.
Nächstes Jahr haben wir keine dreifach Belastung, und wir werden nicht jedes Jahr soviele Verletzte haben (hoffe ich). Sodass es alles andere als ein vermessenes Ziel ist Platz 4 ins Visier zu nehmen.

Wir sind eben nicht mehr in 2010 oder 2011. Wir leben in 2017, und da gehört die Borussia zu den Top 6 der Liga. Bitte dran gewöhnen.Tut auch nicht weh :ja:

Gruß
Kai
FürImmer
Beiträge: 859
Registriert: 21.02.2012 21:21
Wohnort: Duisburg

Re: Vincenzo Grifo [32]

Beitrag von FürImmer » 29.05.2017 13:42

Enzo! Herrlich!

Starte voll durch, ragazzo! :daumenhoch:
Benutzeravatar
borusse1174
Beiträge: 627
Registriert: 11.12.2004 02:05

Re: Vincenzo Grifo [32]

Beitrag von borusse1174 » 29.05.2017 14:32

Herzlich Willkommen! Bleib' gesund und spiel' weiter so unbeschwert, wie in Freiburg auf... :daumenhoch:
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9415
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Vincenzo Grifo [32]

Beitrag von Lattenkracher64 » 29.05.2017 15:42

Hatten wir eigentlich schon mal Italiener im Kader - komme zurzeit auf keinen, was aber auch an den Temperaturen liegen kann ? :noidea:
Benutzeravatar
McMax
Beiträge: 6267
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling/Block 17

Re: Vincenzo Grifo [32]

Beitrag von McMax » 29.05.2017 15:50

Hab ich mich auch schon gefragt.
Grifo ist laut RP der erste Italiener :shock:

http://www.rp-online.de/sport/fussball/ ... -1.5672108
Benutzeravatar
PaulX
Beiträge: 1447
Registriert: 29.04.2007 23:08
Wohnort: Nähe Gladbach

Re: Vincenzo Grifo [32]

Beitrag von PaulX » 29.05.2017 17:40

HeikoDahlin hat geschrieben:...
Es gehört in Land der Fabel, dass wir uns hinter Schalke,Leverkusen oder sonst wem einreihen müssen!
Wirklich vorne weg und unter normalen Umständen nicht zu erreichen sind nur Bayern und Dortmund, Leipzig bleibt mal abzuwarten.
Natürlich müssen wir uns hinter diesen Mannschaften einreihen. Die haben ganz andere finanzielle Möglichkeiten um Top-Spieler zu kaufen und auch deren entsprechendes Salär zu ermöglichen. Das werden wir nie können. Ich denke auch mit den finanziellen Aufwendungen von H96 und VFB haben wir noch mehr Konkurrenz.
Martin Kind: ... Unser Plan umfasst einen Zeitraum von drei Jahren plus x, um uns im oberen Drittel der Bundesliga zu etablieren.
Oberes Drittel heißt bis Platz 6 - da wird es ganz schön kuschelig
Benutzeravatar
derNickler
Beiträge: 1522
Registriert: 29.01.2016 23:10

Re: Vincenzo Grifo [32]

Beitrag von derNickler » 29.05.2017 18:36

@Paul:

Das was Kind sagt, versucht der HSV doch jedes Jahr :animrgreen:
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9415
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Vincenzo Grifo [32]

Beitrag von Lattenkracher64 » 29.05.2017 19:12

@ McMax:

Danke für die Info :daumenhoch: - hat mich mein Gefühl doch nicht getäuscht.
Kampfknolle
Beiträge: 8548
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Vincenzo Grifo [32]

Beitrag von Kampfknolle » 29.05.2017 19:31

McMax hat geschrieben: Grifo ist laut RP der erste Italiener :shock:
Er leitet eine neue Ära in den Weg.

Gigi kann also bald kommen :animrgreen2:
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 3354
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Vincenzo Grifo [32]

Beitrag von Further71 » 29.05.2017 20:56

Lattenkracher64 hat geschrieben:Hatten wir eigentlich schon mal Italiener im Kader - komme zurzeit auf keinen, was aber auch an den Temperaturen liegen kann ? :noidea:
Ich glaube Marco Villa hatte zumindest italienische Wurzeln.
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 11438
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Vincenzo Grifo [32]

Beitrag von Badrique » 29.05.2017 22:08

Rizzo aus der U23(verlässt den Verein).
Mikael2
Beiträge: 5938
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Vincenzo Grifo [32]

Beitrag von Mikael2 » 29.05.2017 22:15

Gigi kann vielleicht auch Elfmeter.
Benutzeravatar
HeikoDahlin
Beiträge: 1023
Registriert: 02.06.2016 16:36
Wohnort: Bergischer Kreis

Re: Vincenzo Grifo [32]

Beitrag von HeikoDahlin » 29.05.2017 22:17

PaulX hat geschrieben: Natürlich müssen wir uns hinter diesen Mannschaften einreihen. Die haben ganz andere finanzielle Möglichkeiten um Top-Spieler zu kaufen und auch deren entsprechendes Salär zu ermöglichen. Das werden wir nie können. Ich denke auch mit den finanziellen Aufwendungen von H96 und VFB haben wir noch mehr Konkurrenz.
Fällt Dir denn echt nix anderes ein als diese ewig gleiche Leier, die dann auch noch in schöner Regelmäßigkeit Saison für Saison widerlegt wird, ebenso dieses Jahr!

Dann wäre es in der Tat ja alles schön einfach, aber das einfach nur viel Geld ausgeben nicht irgendwas auch nur im Ansatz garantiert sollte doch nun auch der Letzte begriffen haben.

Eine gewachsene Mannschaftsstruktur, ein gewachsenes Umfeld , Ruhe und Kontinuität auf den Führungspositionen , Einstellung etc.

All das spielt nunmal auch eine gewichtige Rolle. Außerdem ist mittlerweile soviel Kohle im Fussball im Umlauf , gerade auch in England, das schlicht und ergreifend einfach auch die Spieler nicht mehr da sind die das Wert sind.

Wieviele Ronaldos,Messis oder Lewandowsikis kennst Du??
Sagen wir die sind 200 Mio Wert, was nützt es dann wenn 20 Vereine in der Lage sind für 200 Mio solche Spieler zu kaufen, am Ende werden eben mindestens 17 eben nicht so einen Spieler haben!!

Deshalb kann ich , nimm es mir nicht krumm bitte, diese Gerede von mehr Möglichkeiten wegen mehr Geld usw. nicht mehr hören.
Man sollte auch aufhören sich dahinter einwenig zu verstecken.

Desweiteren sind wir jetzt auch nicht das absolute Armenhaus der Liga.

Und das wir jetzt mit Aufsteiger VFB und H96 Konkurrenz haben die sich , warum auch immer , eben nicht hinter uns einreihen muss so wie wir aber angeblich hinter Schalke und Leverkusen erschließt sich mir nicht.

Man kann auch noch paar Argumente suchen wenn man will, dann können wir dann wieder froh sein wenn wir Platz 15 erreichen...

Deshalb nochmal, die Borussia kommt mit einigen Anderen Clubs direkt hinter Bayern, Dortmund (Leipzig)


Gruß
Kai
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26610
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Vincenzo Grifo [32]

Beitrag von Borusse 61 » 29.05.2017 22:20

:iknow: Bitte beim Thema bleiben :offtopic2:
Benutzeravatar
Flaute
Beiträge: 3598
Registriert: 01.05.2010 19:52
Wohnort: Peine, Pattensen...Paris

Re: Vincenzo Grifo [32]

Beitrag von Flaute » 30.05.2017 07:24

Lattenkracher64 hat geschrieben:Hatten wir eigentlich schon mal Italiener im Kader - komme zurzeit auf keinen, was aber auch an den Temperaturen liegen kann ? :noidea:
Klar !! Enrico Pallazzo !!! :mrgreen:
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28451
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Vincenzo Grifo [32]

Beitrag von borussenmario » 30.05.2017 08:31

Italien: doneBild

England: failure Bild
Gesperrt