Vincenzo Grifo [32]

Gesperrt
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Vincenzo Grifo [32]

Beitrag von barborussia » 27.05.2018 16:04

borussenmario hat geschrieben: Vinsche...
Dann sollte er den Vinnie machen und die Axt als Meinungsverstärker rausholen :animrgreen:
uli1234
Beiträge: 12815
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Vincenzo Grifo [32]

Beitrag von uli1234 » 28.05.2018 11:44

barborussia hat geschrieben:Ich würde den umfallenden Sack Reis nicht unterschätzen.

Laut Chaostheorie führt schon das Schlagen eines Schmetterlingsflügels woanders zu Erdbeben.

Er sollte zu Hecking und Eberl geben und sagen: "Seht auf meinen Finger! Da ist ein (Ehe)Ring, um die Gegner zu knechten! Ich bin jetzt verheiratet, nun fürchte ich nichts und niemanden mehr! Setzt auf mich und lasst mich spielen!"

wie sagte schopenhauer: heiraten heißt, das nötigste tun, um einander zum ekel zu werden.
tomtom01
Beiträge: 841
Registriert: 16.09.2015 16:32

Re: Vincenzo Grifo [32]

Beitrag von tomtom01 » 31.05.2018 09:07

https://www.express.de/sport/fussball/b ... o-30543300
das wars dann wohl, einfach nur schade :(
uli1234
Beiträge: 12815
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Vincenzo Grifo [32]

Beitrag von uli1234 » 31.05.2018 12:03

weil der express das schreibt?? es wäre für mich eine schande, den langsam in die jahre kommenden raffael zu behalten und vince gehen zu lassen.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26117
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Vincenzo Grifo [32]

Beitrag von Borusse 61 » 31.05.2018 12:05

Klar Uli, die sind ja auch so "glaubwürdig"..... :aniwink:
Benutzeravatar
ThomasDH
Beiträge: 1014
Registriert: 28.10.2016 23:18

Re: Vincenzo Grifo [32]

Beitrag von ThomasDH » 31.05.2018 14:57

Was der Express schreibt war schon immer beschlossene Sache. So, wie bei der Bild. Die sind ganz nah dran...ach ne doch nicht...
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 11051
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Vincenzo Grifo [32]

Beitrag von Neptun » 31.05.2018 16:48

Mal unabhängig vom der Quelle - wenn wir Grifo verkaufen sollten, was ich nicht hoffe, dann lieber nach Italien als innerhalb der Bundesliga.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 33074
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Vincenzo Grifo [32]

Beitrag von Zaman » 31.05.2018 17:43

uli1234 hat geschrieben:weil der express das schreibt?? .
ach ja, das hoilett-blatt ... schon klar ...
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Vincenzo Grifo [32]

Beitrag von barborussia » 31.05.2018 18:49

Die heissen ja nicht umsonst so. Die Notbremse greift erst spät und auf der Strecke bleiben Kollateralschäden zurück...
stuppartralf
Beiträge: 1835
Registriert: 20.03.2005 11:07
Wohnort: 59755 Arnsberg
Kontaktdaten:

Re: Vincenzo Grifo [32]

Beitrag von stuppartralf » 31.05.2018 19:13

wenn es angeblich so viele interessenten gibt, bitteschön, 20-25 mio aufrufen, dann kann man selbst wieder auf dem markt tätig werden!!!!
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28428
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Vincenzo Grifo [32]

Beitrag von Volker Danner » 31.05.2018 19:18

für einen Spieler bis zu 25.000.000 euronen verlangen, der kaum das letzte Spieljahr auf dem Rasen agiert hat, ist potenziellen Interessenten kaum zu vermitteln..
stuppartralf
Beiträge: 1835
Registriert: 20.03.2005 11:07
Wohnort: 59755 Arnsberg
Kontaktdaten:

Re: Vincenzo Grifo [32]

Beitrag von stuppartralf » 31.05.2018 19:26

ich wollte ja nur damit sagen, wir müssen u. wollen nicht, aber wenn dann bitte bluten lassen!!!
Zuletzt geändert von Borusse 61 am 31.05.2018 19:29, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat entfernt
Hans Klinkhammer
Beiträge: 311
Registriert: 21.05.2005 20:19

Re: Vincenzo Grifo [32]

Beitrag von Hans Klinkhammer » 01.06.2018 22:27

Ich würde mir noch immer sehr wünschen, das er hier eine echte Chance bekommt. Müßte ja für einen Trainer auch ne Herausforderung sein, ihn wieder auf das Niveau seiner Freiburger Zeit zu bringen.....Dazu müßte der Herr Hecking ihm freilich auch mal eine echte Chance geben.
Angus1510
Beiträge: 158
Registriert: 21.11.2010 11:57
Wohnort: Älteste Stadt Deutschlands

Re: Vincenzo Grifo [32]

Beitrag von Angus1510 » 01.06.2018 23:49

Ist die TSG Hoffenheim an Grifo dran?
(BILD)
topfan
Beiträge: 243
Registriert: 25.07.2004 14:26
Wohnort: Harz

Re: Vincenzo Grifo [32]

Beitrag von topfan » 02.06.2018 00:39

Glaubt denn hier ernsthaft noch jemand, dass Grifo nächste Saison noch bei uns aufläuft? Hier werden vom Spieler/Berater ja offensichtlich die Fühler in alle Richtungen ausgestreckt. Wenn Borussia dagegen wäre, hätten wir längst ein Dementi gehört. Und ich fürchte mehr als 10 Mio., max. knapp darüber, wird es nicht geben.
Insgesamt sehr schade.
Benutzeravatar
BorussiaMG4ever
Beiträge: 7925
Registriert: 13.09.2007 12:58
Wohnort: Ruhrpott

Re: Vincenzo Grifo [32]

Beitrag von BorussiaMG4ever » 02.06.2018 01:38

Angus1510 hat geschrieben:Ist die TSG Hoffenheim an Grifo dran?
(BILD)
Jop, lt. Bild+-artikel würde nagelsmann ihn gerne nach hoffenheim holen.

Komisch, selbst cl-clubs wollen grifo, nur für unseren super-trainer ist er zu schlecht. :roll:
Ghostrider79
Beiträge: 2273
Registriert: 23.09.2012 17:24

Re: Vincenzo Grifo [32]

Beitrag von Ghostrider79 » 02.06.2018 03:19

das ist doch nur die bild. grifo ist doch ein ganz schlechter und trainiert nicht fleissig genug. er kann froh sein wenn ihn überhaupt noch jemand nimmt.
mal im ernst, ich mach mir mal selbst eine ausstiegsklausel .
sollte grifo verkauft oder mit k.o. verleiht werden , möchte ich das hier mein account gelöscht wird. das forum ist dann geschichte. ich muss an meinen blutdruck denken , der musste schon bei nico schulz leiden. ich kann dann eberl und hecking nicht noch ne saison ertragen.
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 7164
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Vincenzo Grifo [32]

Beitrag von Nocturne652 » 02.06.2018 04:45

Wenn wir für ihn 10 Mio + x bekommen, ist doch alles im Lot. Dann haben wir mit ihm Gewinn gemacht.

Wirklich weiter geholfen hat er uns ja nicht.

Ich wäre nicht gegen eine weitere Chance Für ihn bei uns, bin aufgrund fehlender Einsätze von ihm bei uns aber zu un emotional, um ihm hinterher zu trauern.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26673
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Vincenzo Grifo [32]

Beitrag von nicklos » 02.06.2018 07:14

Angus1510 hat geschrieben:Ist die TSG Hoffenheim an Grifo dran?
(BILD)
Ja, dann noch 9 andere. Mit Schulz und Grifo hätten sie ja zwei für Champions League.

Bei uns ist das einfach nicht gefragt, denn Erfolg ist ja auch nicht.
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 4239
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: Vincenzo Grifo [32]

Beitrag von Quincy 2.0 » 02.06.2018 07:43

Ich würde Vince behalten und versuchen ihn endlich dahin zu bringen das er uns weiterhilft.
Gesperrt