Michaël Cuisance [27]

Gesperrt
uli1234
Beiträge: 13877
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Michaël Cuisance [ 27 ]

Beitrag von uli1234 » 12.05.2018 20:55

Sven Vaeth hat geschrieben:Bin auf seinen nächsten Schritt gespannt.
Der wird noch Schwanken in seinen Leistungen, aber er wird besser und das ist sicher.
Darauf können wir uns freuen.
aber nicht unter diesem trainer
rz70
Beiträge: 995
Registriert: 03.06.2009 10:51
Wohnort: Wegberg

Re: Michaël Cuisance [ 27 ]

Beitrag von rz70 » 12.05.2018 20:57

für mich der Spieler der Saison. Der Junge hat richtig Potential. Max, jetzt fehlt nur noch ein Trainer der aus dem einen Ausnahmespieler macht.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 8050
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Michaël Cuisance [ 27 ]

Beitrag von borussenbeast64 » 12.05.2018 21:50

....wer suchet der findet...aber ob Max für Michael extra einen neuen Coach sucht halte ich als unwahrscheinlich....deswegen müssen wir abwarten ob der jetzige Coach was aus ihm rauskitzeln kann....immer diese Geduld :mrgreen:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 28191
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Michaël Cuisance [ 27 ]

Beitrag von Borusse 61 » 17.05.2018 00:28

Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 34382
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Michaël Cuisance [ 27 ]

Beitrag von steff 67 » 17.05.2018 01:28

:daumenhoch:

Ein guter und bodenständiger Junge der sich anscheinend auch von einem "unfähigen" Trainer was sagen lässt


Haben Sie damit gerechnet, dass Sie so schnell ankommen würden in der Bundesliga?

Cuisance Ich habe nicht gedacht, dass ich so viele Spiele machen würde. Aber der Trainer hat viel mit mir geredet und gearbeitet -
Mikael2
Beiträge: 6426
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Michaël Cuisance [ 27 ]

Beitrag von Mikael2 » 17.05.2018 06:08

Kann nicht sein. Ich lese hier immer wieder andere Sachen.
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 4171
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Michaël Cuisance [ 27 ]

Beitrag von Titus Tuborg » 17.05.2018 08:15

Der Junge ist ein Träumchen, hoffentlich entwickelt er sich so weiter. Dafür muss er aber auch in der neuen Saison regelmäßig spielen.
nestbeschmutzer
Beiträge: 651
Registriert: 20.12.2014 18:20
Wohnort: Westlichstes Sibirien am Rande des Thüringer Beckens

Re: Michaël Cuisance [ 27 ]

Beitrag von nestbeschmutzer » 17.05.2018 08:25

@Titus Tuborg
Fördern und fordern..........Dann haben wir vielleicht schon den von Dir geforderten Raffael - Ersatz!
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 4171
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Michaël Cuisance [ 27 ]

Beitrag von Titus Tuborg » 17.05.2018 09:11

Da bin ich bei Dir. Ich hoffe, der Trainer sieht das auch so...
Benutzeravatar
derNickler
Beiträge: 1544
Registriert: 29.01.2016 23:10

Re: Michaël Cuisance [ 27 ]

Beitrag von derNickler » 17.05.2018 21:36

ManCity wollte ihn im Winter holen. Hat zum Glück erstmal abgelehnt (das er irgendwann wechseln wird ist mir klar, es sei denn wir begeben uns auf Augenhöhe mit den Bayern). Was Guardiola aus ihm heraus kitzeln könnte, wäre bestimmt mega gut.
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 13222
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Michaël Cuisance [ 27 ]

Beitrag von raute56 » 17.05.2018 22:40

steff 67 hat geschrieben::daumenhoch:

Ein guter und bodenständiger Junge der sich anscheinend auch von einem "unfähigen" Trainer was sagen lässt


Haben Sie damit gerechnet, dass Sie so schnell ankommen würden in der Bundesliga?

Cuisance Ich habe nicht gedacht, dass ich so viele Spiele machen würde. Aber der Trainer hat viel mit mir geredet und gearbeitet -
Echt? Hecking? :mrgreen:

Ich finde Cuisance gut. Es macht Spaß ihn spielen zu sehen. Aus ihm wird was - hoffentlich zunächst ein paar Jahre bei uns.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28751
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Michaël Cuisance [ 27 ]

Beitrag von borussenmario » 18.05.2018 00:44

raute56 hat geschrieben:Echt? Hecking? :mrgreen:
Er ist doch bekannt dafür, gerne und viel zu reden, passt schon. :mrgreen:

Das mit dem arbeiten, naja, der Satz ging noch weiter, aber passte vielleicht nicht so gut ins Konzept:

....und wenn man dann reinkommt, denkt man nicht mehr nach, sondern spielt nur noch.

Aber wenn es nach vorne geht, gibt mir der Trainer die Freiheit, auch ins Risiko zu gehen und meine Einfälle umzusetzen. Ich habe früher jede freie Minute auf der Straße gespielt, da macht man viel aus dem Bauch heraus.



Soll wohl heißen, er macht eh, was er meint, machen zu müssen. Und er erwähnt in dem Interview auch, dass er sich sehr viele Tips von Kramer, von Zakaria und von Raffael holt. Und wenn man unser Spiel so schaut, scheint der Trainer sehr viele dieser Freiheiten nicht nur an ihn, sondern auch an die anderen Spieler zu verteilen, was einiges erklären könnte.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 28285
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Michaël Cuisance [ 27 ]

Beitrag von nicklos » 18.05.2018 07:22

Gerade defensiv gibt Dieter sehr viele Freiheiten. Ginter und Vestergaard können sich die Arbeit frei einteilen.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 28191
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Michaël Cuisance [ 27 ]

Beitrag von Borusse 61 » 01.06.2018 09:45

:respekt: Der Spieler der Saison, Herzlichen Glückwunsch Michael ! :daumenhoch:

https://www.borussia.de/de/aktuelles-te ... 2b18cb04f8
Benutzeravatar
Borusse1983
Beiträge: 1836
Registriert: 14.03.2005 11:57
Wohnort: Tübingen

Re: Michaël Cuisance [ 27 ]

Beitrag von Borusse1983 » 01.06.2018 10:00

Glückwunsch an Cuisance.

Aber auch ein klares Zeichen, wenn die jungen Wilden Cuisance und Zakaria direkt auf Platz 1 und 2 landen.

Eine durchwachsene Saison von jedem bekannten Führungsspieler.
Benutzeravatar
Borussenpaul
Beiträge: 1562
Registriert: 04.02.2016 20:17
Wohnort: Zwischen Äppelwoi und Handkääs

Re: Michaël Cuisance [ 27 ]

Beitrag von Borussenpaul » 01.06.2018 10:29

Er war einer der wenigen die mutig genug waren die Stirn gegen den Beamtenfußball zu bieten. :daumenhoch:
Benutzeravatar
HB-Männchen
Beiträge: 6175
Registriert: 22.09.2003 08:52

Re: Michaël Cuisance [ 27 ]

Beitrag von HB-Männchen » 01.06.2018 10:59

Gratulation!

Das sollte allen anderen Spielern zu denken geben, wenn zwei Kerlchen, die noch nass hinter den Ohren sind, diese Umfrage so eindeutig beherrschen.
Benutzeravatar
Nordfohle
Beiträge: 677
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Hamburg

Re: Michaël Cuisance [ 27 ]

Beitrag von Nordfohle » 01.06.2018 11:02

Glückwunsch Michael !

Aber das ein Spieler der nicht zum Stamm zählt und „nur“ im Ansatz
Aktzente setzen konnte, zum Spieler des Jahres gewählt wurde zeigt
deutlich die Qualität der Mannschaft.

Für mich wären Vesti, Zak oder Elvedi Kanditaten.
uli1234
Beiträge: 13877
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Michaël Cuisance [ 27 ]

Beitrag von uli1234 » 01.06.2018 13:10

diese wahl ist ein schlechter scherz......standen auch egbo und meyer zur wahl? dann würde das sinn ergeben.
Benutzeravatar
Herr Netzer
Beiträge: 1004
Registriert: 06.05.2011 07:17
Wohnort: Hannover

Re: Michaël Cuisance [ 27 ]

Beitrag von Herr Netzer » 01.06.2018 13:33

Du vergleichst Egbo und Mayer mit Cuisance? Wow...


Herzlichen Glückwunsch zum Spieler der Saison!!!


Weiter so und bleibe noch eine Weile bei uns!!!
Gesperrt