Michaël Cuisance [27]

Gesperrt
Benutzeravatar
BorMG
Beiträge: 2125
Registriert: 02.08.2009 11:56
Wohnort: bei Würzburg

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von BorMG » 16.08.2019 17:51

Sehe ich auch so, @Rhombus. Anders lässt sich so ein Blödsinn nicht erklären. Nur so kommen die Bayern günstig an den Stinkstiefel dran.
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 3764
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Thyrow

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von Aderlass » 16.08.2019 17:52

Bayern ist auch nur ein Zwischenschritt für ihn. Das Ziel ist City oder Real.
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 11065
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von Neptun » 16.08.2019 17:53

Ablöse im zweistelligen Millionenbetrag + Beteiligung am Weiterverkauf. Und tschüss
Benutzeravatar
Boppel
Beiträge: 1014
Registriert: 05.07.2012 14:36
Wohnort: 399 km vom Park

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von Boppel » 16.08.2019 17:53

@ Aderlass
Wenn er so weitermacht ist es Wattenscheid :winker:
Zuletzt geändert von Boppel am 16.08.2019 17:54, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
arcangel71
Beiträge: 339
Registriert: 13.04.2007 22:33

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von arcangel71 » 16.08.2019 17:53

Den Bayern muss das Wasser bis zum Hals stehen oder tatsächlich von Cuisance überzeugt sein. Mal sehen wieviel Minuten der Junge am Ende der Saison bekommen hat ...
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 39832
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von dedi » 16.08.2019 18:01

Neptun hat geschrieben:
16.08.2019 17:53
Ablöse im zweistelligen Millionenbetrag + Beteiligung am Weiterverkauf. Und tschüss
So ist es! Briefmarke auf den Hintern und weg!
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 33356
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von Zaman » 16.08.2019 18:02

genau mein humor ... beklagt sich über einsatzzeiten und wechselt zu den bayern ... :lol:
Benutzeravatar
Hordak
Beiträge: 5124
Registriert: 04.12.2005 13:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von Hordak » 16.08.2019 18:03

Mault hier rum weil er nicht spielt und geht dann zu den Bayern wo dies nicht unbedingt wahrscheinlicher wird. Du kriegst die Tür nicht zu. :lol:

Eberl soll ihm die Nummer von Kurt mitgeben für den Fall, daß Cuisance den Weg nach Wattens in einigen Jahren nicht findet.
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 3764
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Thyrow

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von Aderlass » 16.08.2019 18:03

Neptun hat geschrieben:
16.08.2019 17:53
Ablöse im zweistelligen Millionenbetrag + Beteiligung am Weiterverkauf. Und tschüss
Ach was, die Flachzange kannst Du als E-Mail verschicken. Sorry, wollte eigentlich dedi zitieren.
Zuletzt geändert von Aderlass am 16.08.2019 18:04, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Boppel
Beiträge: 1014
Registriert: 05.07.2012 14:36
Wohnort: 399 km vom Park

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von Boppel » 16.08.2019 18:03

Ohne Gewähr:
lt. Sky bezahlt Bayern wohl 8-9 Mio.
Wäre Super
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 2992
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von rifi » 16.08.2019 18:05

Ich würde im Moment nicht zu laut lachen. Mir gefällt das Verhalten, dass er offensichtlich tatsächlich an den Tag legt, ganz und gar nicht. Aber ich traue ihm nach wie vor jede Menge zu. Und warum sollte nicht gerade bei Bayern, wo er von deutlich stärkeren Spielern umgeben ist, tatsächlich weiter aufblühen? Ich sehe da schon Möglichkeiten, dass das für ihn funktioniert. Nicht umsonst wünsche ich mir immer noch am meisten, dass er bleibt.

8-9 Mio. wären für mich viel zu wenig. Ich hoffe, dass das falsch ist. Andererseits ist wohl zum jetzigen Zeitpunkt auch nicht viel mehr drin. Schade, richtig bescheiden gelaufen - wenn es denn stimmt.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 33356
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von Zaman » 16.08.2019 18:09

und selbst wenn es da funktioniert, dann können die sich einen drauf ... und so weiter und so weiter ... ich mag solche stinkstiefel nicht hier im verein haben ... die machen nur ärger und palaver und das bringt unruhe und ist nicht gut ...
Benutzeravatar
Presler
Beiträge: 355
Registriert: 07.05.2003 23:38
Wohnort: Neuss

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von Presler » 16.08.2019 18:10

Ich bin immer noch nicht mit der gehandelten Ablösesumme zufrieden. Die Bayern wollten auch den Engländer Hudson-Odoi für 50 Mio, obwohl der bis dahin nicht in der Premier League gespielt hatte, und das bei einem Vertrag bis 2020. Da müssten wir auch mehr rausholen können. :wink:
Benutzeravatar
Boppel
Beiträge: 1014
Registriert: 05.07.2012 14:36
Wohnort: 399 km vom Park

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von Boppel » 16.08.2019 18:11

Zaman:
Ich bin vollauf zufrieden 9 Mio für einen Stink....
Da sind wir uns einig
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 4489
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von Quincy 2.0 » 16.08.2019 18:14

Der wird das schon lange im Kopf haben, seine Aussage in der RP zum Vorbereitungsstart lässt darauf schließen.
Hat so lange dran gearbeitet bis Borussia die Faxen dicke hatte.
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 11065
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von Neptun » 16.08.2019 18:15

Womit man dann als Verein auch in einer schlechteren Verhandlungsposition ist.
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 4489
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von Quincy 2.0 » 16.08.2019 18:16

Zaman hat geschrieben:
16.08.2019 18:09
und selbst wenn es da funktioniert, dann können die sich einen drauf ... und so weiter und so weiter ... ich mag solche stinkstiefel nicht hier im verein haben ... die machen nur ärger und palaver und das bringt unruhe und ist nicht gut ...
So sieht’s aus, von mir aus kann der jetzt durchstarten und ein Weltstar werden, in Gladbach will ich den nicht mehr sehen.
Benutzeravatar
Alter Bruns Fan
Beiträge: 72
Registriert: 14.12.2015 15:16
Wohnort: 555 km weit weg, aber immer mit dem Herzen dabei

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von Alter Bruns Fan » 16.08.2019 18:17

Seh ich auch so wie @Presler. Zu wenig Kohle in Anbetracht der Tatsache dass MC seien Abgang provoziert. Warten bis 1.September und dann mal sehen wer die besseren Nerven hat.
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 2992
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von rifi » 16.08.2019 18:20

@Zaman:

Keine Frage. Wenn sich ein Transfer bewahrheitet, dann bin ich massiv enttäuscht von dem Charakter des Spielers. Und tatsächlich ist mir dann auch lieber, wenn er geht. Solchen Spielern möchte ich nicht zujubeln. Ich will auch keinen Neymar hier sehen, als Beispiel.
Es ist also keineswegs so, dass ich den Transfer nun falsch finde, angesichts der aktuellen Lage. Es hat dann wohl nicht sollen sein. Enttäuscht bin ich aber eben schon, für mich war das nahezu vorprogrammiert sein Jahr. Ich muss mich auch zügeln, ihm nicht zu wünschen, in München auf der Bank zu versauern. Einfach wird es unter Kovac für ihn sicher auch nicht. Den Durchbruch traue ich ihm trotzdem zu.

Allerdings muss ich auch sagen, dass ich mich nicht ganz davon los machen kann, als ich letzte Saison sagte, dass ich befürchte, dass wir gerade dabei sind, unsere Top-Talente zu vergraulen. Nichtsdestotrotz hat er jetzt unter Rose eine neue Chance, eine gute Vorbereitung gespielt und wenn er stark trainiert hätte, dann wäre er garantiert auch zu seinen Einsätzen gekommen. Nun löst sich vielleicht immerhin das gefühlt übervolle Mittelfeld auf.
FreaK
Beiträge: 217
Registriert: 12.03.2003 08:31
Wohnort: Rheinberg
Kontaktdaten:

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von FreaK » 16.08.2019 18:22

Und tschüss, wäre sogar ziemlich froh, wenn er weg ist. Außer Ansätze kam da nicht viel bisher. Sowas brauchen wir nicht.
Gesperrt