Michaël Cuisance [27]

Gesperrt
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24942
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von 3Dcad » 14.08.2019 13:39

Bei der letzten U20 WM hat er sich gut präsentiert und zwei Tore erzielt. Er hat Talent wir haben ihn 2 Jahre ausgebildet, lange Vertragszeit, das alles treibt den Preis nach oben. Auch eine Weiterverkaufsbeteiligung wird da sicher mit verhandelt.
Zuletzt geändert von 3Dcad am 14.08.2019 14:35, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Johnny Cache
Beiträge: 8068
Registriert: 23.08.2009 16:31
Wohnort: Maldonado

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von Johnny Cache » 14.08.2019 14:12

Wieso sehen solche Spieler nicht, dass man sich durchbeißen muss? Granit war auch und damals schon ganz offensichtlich ein riesen Talent. Es ist gut, wenn ein Spieler von sich überzeugt ist aber wer den Kampf nicht annehmen will, wird in seiner Weiterentwicklung stagnieren. Wenn gestandene Profis zurückstecken können, muss das ein 19 jähriges Talent allemal. Mit dieser unkollegialen Haltung schadet er dem Team ohnehin nur durch die Unruhe, die er reinbringt. Taten statt Worte aber das scheint in der heutigen Welt immer mehr an Bedeutung zu verlieren...
Kampfknolle
Beiträge: 8510
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von Kampfknolle » 14.08.2019 15:03

Vielleicht braucht das Reinigungsteam im Hotel noch ein wenig Unterstützung.

Ich hoffe, das Max da knallhart bleibt und wenn er wechseln will, richtig hohe Ablöse fordert. Ich glaub nämlich nicht, das Mika Unmengen verdient. Weiß gar nicht, was dem Bengel einfällt, unglaublich.

15mio oder Tribüne :winker:

Trotzallem hoffe ich, dass er noch irgendwie zu Sinnen kommt und sich hier durchbeißt. Ruf mal bei Granit an, Junge. Der wird dir was erzählen :|
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24942
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von 3Dcad » 14.08.2019 15:10

@Kampfknolle
Du übertreibst ohne Ende.
Jedes Mal denke ich wenn ich hier rein schaue und solche Zeilen lese, was hat Cuisance nun wieder angestellt? Nichts, null komma nichts, aber hier muss man was schreiben. :roll:
Benutzeravatar
allan77
Beiträge: 760
Registriert: 25.07.2005 21:34
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von allan77 » 14.08.2019 15:41

Nun ja, laut Eberl werden ja wohl Gespräche mit ihm und seinem Berater geführt.

Also ganz aus der Luft gegriffen scheint es wohl nicht zu sein....
Fresene
Beiträge: 2400
Registriert: 21.05.2008 16:38
Wohnort: Leer/Ostfriesland

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von Fresene » 14.08.2019 15:51

Doch, Du kannst keinen Anspruch auf eine Stammpiatztgarantie fordern. Das ist Profifußball und es würde auch die Autorität des Trainers untergraben. Ich habe nicht den Eindruck das er keine Chance bekommt. Wenn er sich aber zum Unruhestifter entwickelt, sollte man sich trotz allem Talent-letztlich konnsequent, trotzdem trennen.
Ich sehe ihn im Moment als einzige Baustelle- :-x . Schade.
Heidenheimer
Beiträge: 3408
Registriert: 27.10.2011 15:40

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von Heidenheimer » 14.08.2019 17:44

Sollte dieses Theater mit Mika tatsächlich so passieren, dass er nach wie vor schmollt.. auch bei einem neuen Trainer zeigt mir, dass er zwar ein sehr guter Fussballer ist/wird aber offenbar nicht die hellste Kerze in der Stube. Dann ist wohl besser, sofern es Rose nicht gelingt um ihm das *beizubringen*, dass man ihn für gutes Geld ziehen lässt.. so sehr ich dies bedauern würde. Das Team jedoch wichtiger als ein einzelner Spieler.
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 11421
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von Badrique » 14.08.2019 18:19

Finde ich total weltfremd eine Stammplatzgarantie zu fordern(wenn es denn stimmt), noch dazu in dem Alter. Er hat Talent ja aber er ist auch nicht Messi. Wirkt leider sehr abgehoben der Junge. Ich glaube auf Dauer tut man sich keinen Gefallen mit so einem Spieler.
O.Ferfers
Beiträge: 190
Registriert: 04.01.2015 05:37

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von O.Ferfers » 14.08.2019 18:48

Er wird Samstag gegen Schalke nicht spielen.
Benutzeravatar
Boppel
Beiträge: 1014
Registriert: 05.07.2012 14:36
Wohnort: 399 km vom Park

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von Boppel » 14.08.2019 18:49

Abgeben -- Ruhe im Fohlenstall
O.Ferfers
Beiträge: 190
Registriert: 04.01.2015 05:37

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von O.Ferfers » 14.08.2019 18:50

schon in der Mache.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26526
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von Borusse 61 » 14.08.2019 18:51

Wohin zieht es ihn denn ?
Benutzeravatar
Boppel
Beiträge: 1014
Registriert: 05.07.2012 14:36
Wohnort: 399 km vom Park

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von Boppel » 14.08.2019 18:57

Ich schreib mal rein,
https://www.ligainsider.de/michael-cuis ... rt-275006/
wie ich hoffe, ein Ende in Sicht
Der ist für mich kein Fohlen
Zuletzt geändert von Boppel am 14.08.2019 19:09, insgesamt 1-mal geändert.
O.Ferfers
Beiträge: 190
Registriert: 04.01.2015 05:37

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von O.Ferfers » 14.08.2019 19:01

zum FC Bayern.
Ruhrgebietler
Beiträge: 2606
Registriert: 08.03.2004 16:16
Wohnort: Essen

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von Ruhrgebietler » 14.08.2019 19:09

Wer sagt denn das wegen ihm Unruhe herrscht im Fohlenstall?
Vielleicht versteht er sich doch auch gut mit den anderen und möchte nicht mehr weg.
Er ist ein Talent und war mal hier Spieler der Saison, ich möchte ihn eigentlich nicht abgeben.
Benutzeravatar
ThomasDH
Beiträge: 1058
Registriert: 28.10.2016 23:18

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von ThomasDH » 14.08.2019 19:11

Das wäre schon erstaunlich. Unzufrieden aufgrund zu geringer Einsatzzeiten. Es auch nicht mit dem neuen Trainer probieren wollen und dann ab zum FC Bayern. WENN das wirklich so kommt, dann sage ich schon mal Tschüß Sinan...ääh sorry Michaël. :winker:

Hätte gerne gesehen, dass er sich hier durchbeißt. Sieht aber wohl nicht danach aus. Bin dann auf seine weitere Karriere gespannt. Sinan Kurt verfolge ich auch nach, wie vor interessiert. Wird nicht langweilig bei ihm.
Ich gebe die Hoffnung noch nicht auf, dass er sich doch rein kniet. Die Vorbereitung hat eigentlich genau das erahnen und erwarten lassen. Entsprechend überrascht bin ich, dass es aktuell eher alles nach Abschied klingt.
KurtMond
Beiträge: 469
Registriert: 25.12.2008 10:05

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von KurtMond » 14.08.2019 19:12

Rose und Co. brauchen Ruhe und Zeit, das passt so ein Verhalten von MC nicht rein - und damit spekuliert er/sein Berater wohl auch. Da dies aus meiner Sicht ein rein opportunes Vorgehen darstellt, soll ergehen, Ablöse ist mir da egal, wohin er wechselt ebenso, sein Talent auch - eine Identifikation mit Borussia oder einen Ansatz eines gemeinsamen Weges mit dem Verein sehe ich nicht. Wenn do so einen auf die Tribüne setzt, macht er trotzdem seine Twitter-Kapriolen und stänkert rum. So wichtig ist kein Spieler, dass er meint, über einer angestrebten Neuausrichtung stehen und diesen mit Eigenanspruch unterlaufen zu können.
Benutzeravatar
Fohlen 71
Beiträge: 585
Registriert: 21.07.2004 16:47

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von Fohlen 71 » 14.08.2019 19:15

Bei so Sachen vermisse ich unseren Stranzler noch mehr,
der hätte ihn eingenordet :winker:
Benutzeravatar
NORDBORUSSE71
Beiträge: 2994
Registriert: 20.12.2006 04:54
Wohnort: Flensburg

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von NORDBORUSSE71 » 14.08.2019 19:17

Meine Güte....
Mehr B.l.ö.d.s.i.n.n kann man da nicht rein interpretieren! :?:
Was soll der bei Bayern???
Noch weniger spielen??
Und Bayern will Cuisance höchstens als Investitionsobjekt!
Das sollten wir aber lieber nutzen.
Bayern und Dortmund nutzen doch immer solche Umstände um an Spieler zu kommen!
Nen S.c.h.e.i.ß würde ich denen geben, außer ner langen Nase, die ich den Bayern zeigen würde! :wut2:
Der verzogene Lümmel sollte mehr Demut lernen und nicht, wie man zu einem Stinkstiefel wird!
Setzen 6! Und ab in die Ecke! :winker:
Zuletzt geändert von NORDBORUSSE71 am 14.08.2019 21:02, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Borussensieg
Beiträge: 2707
Registriert: 10.04.2012 13:01

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von Borussensieg » 14.08.2019 20:03

Was hat er oder seine Berater denn überhaupt so schlimmes gemacht oder gesagt? Ich habe nichts mitbekommen.
Nur Eberl hat doch etwas öffentlich gemacht. Oder?
Gesperrt