Michaël Cuisance [27]

Gesperrt
uli1234
Beiträge: 13327
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Michaël Cuisance [ 27 ]

Beitrag von uli1234 » 01.06.2018 15:41

sorry, aber wir reden von einem ergänzungsspieler, der es sich trotz guter leistungen spätestens dann wieder in jogginghosen auf der bank gemütlich machen konnte, wenn heckings topelf fit war.

ich hab wirklich nix gegen den jungen, aber spieler der saison?? ich bitte euch......

dann kann auch drmic spieler der saison sein, der sichnach 2 knorpelschäden zurückgekämpft hat und schöne tore erzielte.....oder ein ginter, der glaube ich keine sekunde verpasst hat und alle spiele mitmachte. oder elvedi oder eben auch hazard.
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 5771
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: Michaël Cuisance [ 27 ]

Beitrag von BurningSoul » 01.06.2018 17:22

Viel erwartet haben wir nicht und was er geliefert hat, war im Vergleich schon mehr als ordentlich. Ich glaube seine Wahl spiegelt auch ein bisschen den Wunsch der Fans wieder. Nämlich, dass ein Spieler wie Cuisance nach guten Leistungen weiterspielen darf, auch wenn die vermeintlichen Stammspieler wieder fit werden. Und anders als Strobl oder Drmic war Cuisance vergleichsweise häufiger gesund, dass er praktisch zum Gesicht des "trotz guter Leistungen im nächsten Spiel nicht in der Startelf dabei" wurde.

Elvedi oder Drmic hätte ich aber auch gut als Spieler der Saison akzeptieren können. Elvedi hatte (wie die gesamte Defensive) natürlich auch schlechtere Tage, aber wenn es um Willen und Einsatz ging, war er bei jedem Spiel vorne dabei. Die Geschichte um Drmic ist natürlich absolut großartig und zum Ende der Saison gab er uns sogar die Hoffnung, dass wir tatsächlich einen Stürmer im Kader haben. Alleine für die Leistung nach dem Verletzungspech trotzdem noch einmal zurückzukommen und dann das Niveau zu erreichen, hätte er es schon verdient.

Aber noch einmal auf Cuisance: Wenn man bedenkt, dass er gegen Ende der Hinrunde nach einem Rückpass von den eigenen Fans ausgepfiffen wurde* und jetzt, 6 Monate später zum Spieler der Saison ernannt wird. Was für eine grandiose Comeback-Geschichte.

* = :schildironie:
Benutzeravatar
Nordfohle
Beiträge: 650
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Hamburg

Re: Michaël Cuisance [ 27 ]

Beitrag von Nordfohle » 01.06.2018 18:54

Aber noch einmal auf Cuisance: Wenn man bedenkt, dass er gegen Ende der Hinrunde nach einem Rückpass von den eigenen Fans ausgepfiffen wurde* und jetzt, 6 Monate später zum Spieler der Saison ernannt wird. Was für eine grandiose Comeback-Geschichte.

Cuisance wurde nicht für seinen Rückpass ausgepfiffen,
die Spielweise der Mannschaft galten die Pfiffe.
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 5771
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: Michaël Cuisance [ 27 ]

Beitrag von BurningSoul » 01.06.2018 18:59

Sehe ich genauso. Deswegen hab ich nach dem Satz ein Sternchen (*) gesetzt und die Fußnote mit dem Ironie-Smiley hinzugefügt.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9642
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Michaël Cuisance [ 27 ]

Beitrag von Lattenkracher64 » 01.06.2018 19:07

Gönne unserem Youngster die Wahl, aber ganz nachvollziehen kann ich sie nicht.

Für mich war Matthias Ginter Spieler der Saison und nicht nur, weil er als einziger Feldspieler Borussias seit Filip Daems alle 34 Buli-Spiele komplett durchgespielt hat.
Benutzeravatar
Herr Netzer
Beiträge: 958
Registriert: 06.05.2011 07:17
Wohnort: Hannover

Re: Michaël Cuisance [ 27 ]

Beitrag von Herr Netzer » 01.06.2018 19:13

Ich denke in dieser Wahl steckt eine ganze Menge Hoffnung in die Zukunft...
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27634
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Michaël Cuisance [ 27 ]

Beitrag von nicklos » 01.06.2018 20:31

Spieler der Saison und Hecking ist Champions League Sieger geworden. Ja ne, ist klar.
uli1234
Beiträge: 13327
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Michaël Cuisance [ 27 ]

Beitrag von uli1234 » 01.06.2018 21:10

Herr Netzer hat geschrieben:Ich denke in dieser Wahl steckt eine ganze Menge Hoffnung in die Zukunft...
oder auch frust über die gegenwart
Benutzeravatar
MG-MZStefan
Beiträge: 11998
Registriert: 27.08.2003 11:29
Wohnort: Mainz

Re: Michaël Cuisance [ 27 ]

Beitrag von MG-MZStefan » 01.06.2018 21:20

Oder so...
Heidenheimer
Beiträge: 3527
Registriert: 27.10.2011 15:40

Re: Michaël Cuisance [ 27 ]

Beitrag von Heidenheimer » 01.06.2018 22:37

Ich gönne es Cuisance und finde die Wahl (auch des zweiten) völlig in Ordnung. Klar war nicht jedes Spiel ein Sahnehäubchen jedoch vermochte er oft etwas zu bewegen nach seiner Einwechslung oder es ging nach der Auswechslung etwas verloren. Fehler machte er einige keine Frage, die machten die anderen aber auch.

Ein Ergänzungsspieler? Mag sein, dass dies bei seiner Verpflichtung wohl so gesehen wurde. Wie heisst es so gut deutsch? Behutsam an die Bundesliga führen doch das gegenteil war der Fall. Arrivierte Spieler die sich eigentlich eine dicke Scheibe abschneiden könnten bei unserem *Jungfohlen*

Ich weiss, einige hier nicht einverstanden mit der Nomination. Doch diese würden wohl noch heute Netzer zumindest auf die Bank setzen.

Ob jemand *gut* war in der Vergangenheit, damit kann man sich nix kaufen. Zu beurteilen einzig und allein das jetzt und da hat Cuisance nun mal die Nase vorn. Vor Raffa, Stindl oder Kramer und Co.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9318
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Michaël Cuisance [ 27 ]

Beitrag von Nothern_Alex » 02.06.2018 10:01

Ergänzungsspieler klingt mir so endgültig.

Er ist noch jung und es fehlt ihm an Erfahrung und er entwickelt sich noch. Das es derzeit nicht für die Stammelf reicht sehe ich daher nicht als Makel. Aber deswegen ist er in meinen Augen kein Ergänzungsspieler.
FürImmer
Beiträge: 882
Registriert: 21.02.2012 21:21
Wohnort: Duisburg

Re: Michaël Cuisance [ 27 ]

Beitrag von FürImmer » 04.06.2018 00:09

Mickaels größstes Problem ist wohl unser System, das keine richtigen 8er oder gar 10er beinhaltet.

Vll. kommt ihm da aber in der nächsten Saison unser Trainer entgegen, der ja auch lieber mit nem echten Stürmer im 433 spielen will zB...
Kampfknolle
Beiträge: 8641
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Michaël Cuisance [ 27 ]

Beitrag von Kampfknolle » 04.06.2018 01:54

Will er das wirklich?
Benutzeravatar
kurvler15
Beiträge: 15035
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Hauptstadt und so;)

Re: Michaël Cuisance [ 27 ]

Beitrag von kurvler15 » 04.06.2018 12:24

Gemessen an der Erwartung, und dem Talent bzw. der Leistung was er gezeigt hat geht die Wahl schon in Ordnung. Für mich war er mit Zak der einzige Spieler in dieser Saison der relativ konstant gute bzw. hoffnungsvolle Leistungen gezeigt hat. Unterm Strich hatte für mich aber Zak die Nase vorne.

Ginter hat für mich auch eine gute erste Saison gespielt, aber er hat eben nicht wirklich die Symphatie der Fans, warum auch immer. Gleiches gilt derzeit für Yann, der nach schwächerer Hinrunde definitiv der stärkste Spieler in den letzten Wochen war.

Wenn 2 "Grünschnäbel" diese Wahl so dominieren sollte das ein weiterer Fingerzeig sein, was das gemeine Volk von den Leistungen der werten Herrn Leistungsträger gehalten hat.
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Michaël Cuisance [ 27 ]

Beitrag von barborussia » 04.06.2018 12:53

Leistungsträger sind wie Hosenträger.

Wenn sie versagen, stehst du blank da ohne Notfallgürtel.
ewiger Borusse
Beiträge: 6091
Registriert: 05.01.2012 18:15
Wohnort: Im Sibbejebirch

Re: Michaël Cuisance [ 27 ]

Beitrag von ewiger Borusse » 07.06.2018 18:24

:) :) :) :)

Glückwunsch an den Gewinner, er hat es verdient,
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 7780
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Michaël Cuisance [ 27 ]

Beitrag von borussenbeast64 » 09.06.2018 17:29

...wenn das ihn nicht noch mehr in der kommenden Saison anspornt....bin dafür :mrgreen:
JA18
Beiträge: 1738
Registriert: 07.02.2010 13:56

Re: Michaël Cuisance [ 27 ]

Beitrag von JA18 » 14.06.2018 14:36

Vertrag vorzeitig verlängert bis 2023. Großartig!
Pilee
Beiträge: 2784
Registriert: 24.12.2008 14:26

Re: Michaël Cuisance [ 27 ]

Beitrag von Pilee » 14.06.2018 14:37

https://www.borussia.de/de/aktuelles-te ... ium=social
Sehr schön :daumenhoch:


Edit: blöde Verlinkubg :wut2:
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 12974
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Michaël Cuisance [ 27 ]

Beitrag von raute56 » 14.06.2018 14:41

Was ist der Eberl für eine Pfeife.... Wie kann der nur..... Was für eine Entscheidung.... Unmöglich.....
Achtung: Das ist ironisch gemeint angesichts der oft nicht zu verstehenden Kritik an unserem Spodi!

Ich finde diese Meldung absolut super. Und Cuisance verlängert trotz Hecking, der ja nicht mit "Fußballern" umgehen kann, wie ihm von so vielen hier vorgeworfen wird.
Zuletzt geändert von raute56 am 14.06.2018 14:44, insgesamt 2-mal geändert.
Gesperrt