Cheftrainer Dieter Hecking

Gesperrt
Siegener
Beiträge: 152
Registriert: 18.09.2014 21:14

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von Siegener » 22.05.2019 11:28

Ist ja auch schlicht falsch. Die Definition von Söldner ist nicht diskutabel, deshalb ist es leider Quatsch, was er schreibt.
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 3761
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Thyrow

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von Aderlass » 22.05.2019 11:29

Wieso? Beispiel Dembelé. Training beim BVB geschwänzt um nach Barcelona wechseln zu können.was ein Söldner in der realen Definition ist weiß ich schon. Aber wird das Schimpfwort in solchen Fällen dann nicht immer verwendet?
Benutzeravatar
Raute s.1970
Beiträge: 4311
Registriert: 08.02.2011 16:25
Wohnort: Springe am schönen Deister / Region Hannover

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von Raute s.1970 » 22.05.2019 11:32

rifi hat geschrieben:
22.05.2019 00:27
Keine Ahnung ob es missverständlich war......
Dies werte ich aber nicht negativ
Ja, vielleicht war es etwas missverständlich. Zumindest für mich.
Und....ich hatte dir schon mal geschrieben, dass ich deine Posts in der Regel ganz gerne lese.
Aber in jedem deiner Sätze klingt mittlerweile generell etwas Negatives zu Hecking durch.
Mein Gott....Hecking ist Geschichte. Freuen wir uns auf Rose. Dem Hecking ja - als i-Tüpfelchen sozusagen - mit Erreichen
des 5. Platzes noch eine schwere Hürde hinterlassen hat, an der er sich messen kann/soll/muss.
Eigentlich eine Unverschämtheit von unserem Ex.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27003
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von nicklos » 22.05.2019 13:56

Freue mich auf Marco Rose. Dieter hat uns eine Saison aus dem größten Mist gerettet. Dafür gebührt ihm große Dankbarkeit. Dann war es spielerisch richtig dünn und am Ende glücklich.

Ob wir nächste Saison dann 5. oder 6. werden ist mir egal. Will endlich wieder eine Handschrift sehen und die Entwicklung einer Mannschaft. Das hat mir total gefehlt unter Hecking.
Benutzeravatar
Butsche
Beiträge: 6425
Registriert: 16.12.2005 19:57
Wohnort: Suche billige Unterkunft - erledige dafür die Hausarbeit

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von Butsche » 22.05.2019 14:42

nicklos hat geschrieben:
22.05.2019 13:56
[...]Dafür gebührt ihm große Dankbarkeit. [...]
Ich habe damit meine Schwierigkeiten, wenn man einem Spieler oder Trainer große Dankbarkeit gebührt.
Es ist ja nicht so, dass die Leute ehrenamtlich bei uns arbeiten. Dieter Hecking wird in seinen 2,5 Jahren bei der Borussia bestimmt einige Millionen Euro bekommen haben. Annerkennung für das Geleistete, ja. Aber Dankbarkeit? Er hat ja keine Leben gerettet.
Gesperrt