Cheftrainer Dieter Hecking

Gesperrt
nestbeschmutzer
Beiträge: 642
Registriert: 20.12.2014 18:20
Wohnort: Westlichstes Sibirien am Rande des Thüringer Beckens

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von nestbeschmutzer » 18.05.2019 17:34

Mikael2 hat geschrieben:
18.05.2019 17:28
Mach es gut Dieter. Hast Borussia stabilisiert und am Ende auch in die Europaleague-Raenge geführt.
Und Du schreibst sogar aus Überzeugung :roll:
nestbeschmutzer
Beiträge: 642
Registriert: 20.12.2014 18:20
Wohnort: Westlichstes Sibirien am Rande des Thüringer Beckens

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von nestbeschmutzer » 18.05.2019 17:37

Raute s.1970 hat geschrieben:
15.05.2019 20:26
....du musst Nachsicht üben. Wer am Rand des Thüringer Beckens wohnt, weiss es nicht besser. :mrgreen:
Hauptsache nicht Hannover, ähm, Bad Nenndorf....................... :animrgreen:
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 5295
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von BurningSoul » 18.05.2019 17:39

Saisonziel (Europa) erreicht und Platz 5 ist sogar ein wenig über unseren Erwartungen. Wir waren da und haben die Schwäche von WOB, Sinsheim oder Schalke genutzt.

Eine ausführlichere Analyse seiner Arbeit erfolgt von meiner Seite sicher noch. Aber stand jetzt, bin ich froh, dass es für Europa geklappt hat.

Danke dafür, Dieter. Alles Gute für die Zukunft.
Benutzeravatar
Manolo_BMG
Beiträge: 6051
Registriert: 21.05.2003 16:37
Wohnort: Langenzenn

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von Manolo_BMG » 18.05.2019 17:41

Puh, am Ende noch 1 Tor Vorsprung auf VW ins Ziel gebracht und damit Platz 5 gerettet. Nach dem 0:1 gab sich die Mannschaft bereits auf und verfiel leider wieder in den alten (mutlosen, konzeptlosen und zweikampflosen) Trott der vergangenen Wochen. Gottseidank gab es diese 2. Halbzeit in Nürnberg und davor den Dusel gegen Hoffenheim. 8 Heimspiele ohne Sieg in dieser Rückrunde nach der vollen Punktzahl vor der WP klingt fast schon unglaublich.

Angesichts dieser Rückrunde können wir die direkte EuroLeague-Quali (in die wir uns gerade so gerettet haben) als Erfolg verbuchen. Damit ist das "Worst Case"-Szenario, welches viele nach der Stuttgart-Auswärtspartie befürchteten, glücklicherweise vermieden worden.

Vielen Dank an Dieter Hecking für überragende 20 Spieltage in dieser Saison und alles Gute für die Zukunft. Schade dass es in der Rückrunde erneut einen massiven Einbruch gab, dessen Ursachen man in den kommenden Wochen sicherlich analysieren wird.
Zuletzt geändert von Manolo_BMG am 18.05.2019 17:43, insgesamt 2-mal geändert.
Mikael2
Beiträge: 5612
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von Mikael2 » 18.05.2019 17:41

Jedem seine Meinung.
Benutzeravatar
BILDverbrennungsAnlage
Beiträge: 5150
Registriert: 13.05.2006 12:31

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von BILDverbrennungsAnlage » 18.05.2019 17:46

Nochmal wiederholt vom letzten Wochenende. Danke fürs Erreichen des Saisonziels, Dieter. Kannst mit erhobenen Hauptes gehen. Find es schön, dass man dir anmerkt, die Raute inner Brust zu tragen. Mehr als so mancher Fan.
bor.4ever
Beiträge: 1002
Registriert: 10.02.2007 17:28

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von bor.4ever » 18.05.2019 17:52

Den letzten Satz hättest du dir sparen können
Zuletzt geändert von Borusse 61 am 18.05.2019 17:53, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat entfernt
Benutzeravatar
Stadtrandlichter
Beiträge: 1420
Registriert: 24.09.2014 22:09

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von Stadtrandlichter » 18.05.2019 17:54

Recht hat er.
Benutzeravatar
Stadtrandlichter
Beiträge: 1420
Registriert: 24.09.2014 22:09

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von Stadtrandlichter » 18.05.2019 17:54

BILDverbrennungsAnlage hat geschrieben:
18.05.2019 17:46
Nochmal wiederholt vom letzten Wochenende. Danke fürs Erreichen des Saisonziels, Dieter. Kannst mit erhobenen Hauptes gehen. Find es schön, dass man dir anmerkt, die Raute inner Brust zu tragen. Mehr als so mancher Fan.
:daumenhoch:
Benutzeravatar
antarex
Beiträge: 17689
Registriert: 27.01.2007 22:50
Wohnort: Holsteinische Schweiz

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von antarex » 18.05.2019 17:56

Tschüß Dieter.
Alles Gute für deine Zukunft.

Es war nicht Alles schlecht.
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 2618
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von rifi » 18.05.2019 18:04

Puh. Zum Schluss irgendwie dann zumindest noch die EL-Gruppenphase gesichert. Darüber kann ich mich mehr freuen, als ich über das Verpassen der CL enttäuscht bin. Nichtsdestotrotz gehöre ich auch zu der "Drei-Kreuze-Fraktion" und bin erleichtert, dass es nun endlich vorbei ist. Für mich gab es über die 2,5 Jahre mehr Negatives als Positives, daher fällt mir ein ehrliches Danke schwer - aber ich kann mir eh nicht vorstellen, dass Hecking es hier lesen würde.

Ich wünsche ihm, dass er einen Verein findet, der wirklich zu ihm passt und zu dem er passt - welcher auch immer das sein mag.
nestbeschmutzer
Beiträge: 642
Registriert: 20.12.2014 18:20
Wohnort: Westlichstes Sibirien am Rande des Thüringer Beckens

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von nestbeschmutzer » 18.05.2019 18:06

@rifi
Schönes Schlußwort :daumenhoch:
Benutzeravatar
Stadtrandlichter
Beiträge: 1420
Registriert: 24.09.2014 22:09

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von Stadtrandlichter » 18.05.2019 18:09

Ich habe Dieter gemocht, Leistungen waren leider zu schwankend.
Das er mit ganzen Herzen bei unserer Borussia gearbeitet hat, nehme ich ihm absolut ab.
Danke dafür und alles Gute :)
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26344
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von nicklos » 18.05.2019 18:10

bor.4ever hat geschrieben:Den letzten Satz hättest du dir sparen können
Ja. Hätte man. Aber hat er nicht. Naja egal.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42311
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von Viersener » 18.05.2019 18:11

Ich war von Anfang an nicht (als Trainer) für ihn, daher... winke ich nur zum Abschied :winker: mehr aber auch nicht.
Benutzeravatar
onlyvfl
Beiträge: 1352
Registriert: 23.03.2012 23:34
Wohnort: Düsseldorf

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von onlyvfl » 18.05.2019 18:13

Alles Gute Dieter! Du hattest die Raute im Herzen!
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33117
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von steff 67 » 18.05.2019 18:17

Viersener hat geschrieben:
18.05.2019 18:11
Ich war von Anfang an nicht (als Trainer) für ihn, daher... winke ich nur zum Abschied :winker: mehr aber auch nicht.
Wie soll er das verkraften??????
kasu
Beiträge: 108
Registriert: 11.04.2019 21:13

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von kasu » 18.05.2019 18:20

EL erreicht das ein guter und nach der Rückrunde auch überraschender Abschluss. War nicht begeistert als Hecking hier Trainer wurde aber er war es nun einmal und von daher hab ich ihn genauso betrachtet wie die Mannschaft. Ich denke das er der Mannschaft in der Rückrunde nicht mit in die Spiele gegeben hat, nix mehr zu machen, von daher hat die Mannschaft genauso ihren Anteil an den Miesen Spielen. Kann man nicht alles dem Trainer in die Schuhe schieben.
Ob es unter Rose auf Dauer besser wird, weis heute auch noch keiner, da ist der Wunsch Vater des Gedankens wohl eher.
Letztendlich ist mir egal wer Trainer ist, Hecking, Rose, Pep oder der Pumukel, am ende muss ich mich mit den gezeigten Leistungen identifizieren können. Kommt bei mir noch vor irgendwelchen Platzierungen.
Wünsche Herrn Hecking jedenfalls alles gute für seine Zukunft.
Benutzeravatar
jünter65
Beiträge: 1905
Registriert: 27.01.2009 10:17
Wohnort: An der schönen Bergstrasse

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von jünter65 » 18.05.2019 18:23

Alles Gute für die Zukunft und danke für Platz 5 und die EL.
Hank.Chinaski
Beiträge: 112
Registriert: 31.08.2014 18:19

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von Hank.Chinaski » 18.05.2019 18:32

BILDverbrennungsAnlage hat geschrieben:
18.05.2019 17:46
Nochmal wiederholt vom letzten Wochenende. Danke fürs Erreichen des Saisonziels, Dieter. Kannst mit erhobenen Hauptes gehen. Find es schön, dass man dir anmerkt, die Raute inner Brust zu tragen. Mehr als so mancher Fan.
:daumenhoch:
Gesperrt