Cheftrainer Dieter Hecking

Gesperrt
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 27992
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von borussenmario » 04.05.2019 20:02

Ja, sorry, aber dieser Trainer wurde hier tatsächlich dafür gelobt, Drmic eingewechselt zu haben, das schlägt dem Fass doch echt den Boden aus.
rz70
Beiträge: 922
Registriert: 03.06.2009 10:51
Wohnort: Wegberg

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von rz70 » 04.05.2019 20:05

Das wird Max morgen im Doppelpass auch noch mal betonen.
Benutzeravatar
Raute s.1970
Beiträge: 4282
Registriert: 08.02.2011 16:25
Wohnort: Springe am schönen Deister / Region Hannover

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von Raute s.1970 » 04.05.2019 20:10

borussenmario hat geschrieben:
04.05.2019 19:39
Dann machen wir es anders, Hecking kann sich heute bei Sommer bedanken, der hat ihm wohl sehr lautstarke Reaktionen von den Rängen weitestgehend erspart. Neben seiner Neuentdeckung Drmic natürlich, wo hat er den denn bitte ausgegraben, was für ein Händchen. :x:
So ist ok. :D
Ja, Sommer hat ihm wirklich unschöne Reaktionen erspart. Ja Josip.....aber ob er nun 90 Minuten geglänzt hätte, weißt du auch nicht. Aber auch ich gönne es ihm..... :daumenhoch:
Benutzeravatar
zaskar
Beiträge: 649
Registriert: 22.06.2011 12:02
Wohnort: Munich

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von zaskar » 04.05.2019 20:12

rz70 hat geschrieben:
04.05.2019 20:05
Das wird Max morgen im Doppelpass auch noch mal betonen.
könne man DH doch noch länger behalten 8)
bigmac76
Beiträge: 212
Registriert: 01.02.2009 12:50

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von bigmac76 » 04.05.2019 20:16

Was hat er denn dieses Mal gesagt?
Benutzeravatar
Butsche
Beiträge: 6373
Registriert: 16.12.2005 19:57
Wohnort: Suche billige Unterkunft - erledige dafür die Hausarbeit

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von Butsche » 04.05.2019 20:20

:roll:
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 32889
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von Zaman » 04.05.2019 20:20

Raute s.1970 hat geschrieben:
04.05.2019 20:10
So ist ok. :D
Ja, Sommer hat ihm wirklich unschöne Reaktionen erspart. Ja Josip.....aber ob er nun 90 Minuten geglänzt hätte, weißt du auch nicht. Aber auch ich gönne es ihm..... :daumenhoch:
muss nicht, aber mindestens eine halbzeit, nach dem desaster in der ersten und der nicht-leistung von hazard und so, hätte es schon sein MÜSSEN .. von den letzten spielen mal ganz zu schweigen
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26512
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von nicklos » 04.05.2019 20:21

Wahrscheinlich war es dieses goldene Händchen, was uns Europa sichert. Drmic genau zum richtigen Zeitpunkt netzen lassen
NiedersachsenFohlen
Beiträge: 86
Registriert: 03.05.2013 22:29

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von NiedersachsenFohlen » 04.05.2019 20:51

rz70 hat geschrieben:
04.05.2019 20:05
Das wird Max morgen im Doppelpass auch noch mal betonen.
Kann mir bitte einmal einer die Sorge nehmen, dass das nur die Kommunikation nach außen ist und das intern anders gesehen wird.
vonDummhoven
Beiträge: 630
Registriert: 23.01.2011 18:32

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von vonDummhoven » 04.05.2019 20:57

Vielleicht das Stichwort Trainerwechsel!?
Zumindest hat das bei mir etwas in die Richtung gebracht.
NiedersachsenFohlen
Beiträge: 86
Registriert: 03.05.2013 22:29

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von NiedersachsenFohlen » 04.05.2019 21:14

Das hat zwar nicht viel zu sagen ist aber trotzdem spannend. Laut TM hat DH in der Seuchensaison 17/18 27 Spieler (8. Platz) und in dieser Saison 22. Spieler (17. Platz) eingesetzt. Und das bei den zuletzt gezeigten Leistungen der „Stammspieler“. Tja, besonders flexibel ist unser Trainer da nicht. Ich würde mir auch in den letzten beiden Spielen mehr Mut wünschen. Wird aber wohl nicht so kommen.
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28334
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von Volker Danner » 04.05.2019 21:18

Raute s.1970 hat geschrieben:
04.05.2019 19:09
Er wohnt in Bad Nenndorf. :iknow:
gebürtig in Castrop Rauxel :noidea:
Benutzeravatar
Raute s.1970
Beiträge: 4282
Registriert: 08.02.2011 16:25
Wohnort: Springe am schönen Deister / Region Hannover

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von Raute s.1970 » 04.05.2019 21:35

Zaman hat geschrieben:
04.05.2019 20:20
muss nicht, aber mindestens eine halbzeit, nach dem desaster in der ersten und der nicht-leistung von hazard und so, hätte es schon sein MÜSSEN .. von den letzten spielen mal ganz zu schweigen
Ich war nie ein Drmic-Befürworter.
Aber ja es stimmt. Nach den Nichtleistungen in der Offensive in den vielen letzten Wochen hätte man es wirklich schon früher versuchen sollen. Vielleicht hätte es sogar gut geklappt.
Kampfknolle
Beiträge: 8130
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von Kampfknolle » 04.05.2019 21:35

NiedersachsenFohlen hat geschrieben:
04.05.2019 21:14
Ich würde mir auch in den letzten beiden Spielen mehr Mut wünschen.
Hecking und Mut, das passt einfach nicht zusammen. Das wird auch mit einer der Gründe sein, warum man sich von ihm trennt. Borussia steht für junge Fohlen. Davon haben wir ein paar, mit richtig viel Potenzial.

Beyer. Lange nicht beachtet. Heut mal wieder reingeworfen und er hat seine Sache erneut ordentlich gemacht.

Benes. Den hätte ich nie nach Kiel verliehen. Man hätte den jungen einfach mal auf der 8 bringen müssen. Alternativ auch aufm linken Flügel. Zudem kann er gute Standards, was eine Waffe sein könnte.

Cuisance. Auch er hat richtig Potenzial. Seine Schwäche ist wohl das defensive denken. Hier ist es Aufgabe des Trainers, ihm das beizubringen. Hat Hecking bisher nicht geschafft.

Bennetts. Hat für mich in der Vorbereitung nen richtig guten Eindruck gemacht. Hat bisher hier keine Chance bekommen.

Hecking setzt auf altbewährtes. Das ist in gewissen Momenten vielleicht auch mal richtig, entspricht dann aber auf Dauer nicht der Borussia Philosophie.
Benutzeravatar
Raute s.1970
Beiträge: 4282
Registriert: 08.02.2011 16:25
Wohnort: Springe am schönen Deister / Region Hannover

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von Raute s.1970 » 04.05.2019 21:38

Volker Danner hat geschrieben:
04.05.2019 21:18
gebürtig in Castrop Rauxel :noidea:
ja....aber er wohnt jetzt schon lange in Bad Nenndorf. Evtl. seit seiner Trainerzeit bei 96.
Ist jetzt nicht sooo weit weg von Hannover.
NiedersachsenFohlen
Beiträge: 86
Registriert: 03.05.2013 22:29

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von NiedersachsenFohlen » 04.05.2019 21:43

@Kampfknolle: Was ist denn mit Poulsen und Villalba?
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 2819
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von rifi » 04.05.2019 22:08

Bei allem Gemecker, auch über so manche Aussagen von Hecking zuletzt: Seine Aussagen in der PK heute nach dem Spiel fand ich wirklich gut. Da hat Hecking sich von seiner besten Seite gezeigt. Ändert nichts an der Sachlage oder meiner Meinung zum Trainer Dieter Hecking, wollte es aber trotzdem nicht unerwähnt lassen.
NiedersachsenFohlen
Beiträge: 86
Registriert: 03.05.2013 22:29

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von NiedersachsenFohlen » 04.05.2019 22:17

Was hat er denn gesagt?
Zuletzt geändert von Neptun am 04.05.2019 22:19, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat entfernt
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 2819
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von rifi » 04.05.2019 22:26

Erstmal klar Nagelsmann angeschlossen, dass wir die Glücklichen waren und gleichzeitig auch die Moral gelobt, noch zum 2:2 zu kommen. Gleichzeitig auch, u.a. bezüglich Hazard, die Pfiffe kritisiert, aber nicht mit überheblichem "Habt keine Ahnung"-Geschwätz, sondern mit sachlicher Begründung (Laufleistung zeigt bspw. Hazards Einsatz).
Dabei geht es mir nicht mal allein um das was er gesagt hat, sondern wie. Das war für mich der souveräne Hecking, der Rede und Antwort steht, ohne dabei unfair zu werden (egal ob gegenüber Mannschaft, Fans oder Journalisten).
Benutzeravatar
Stolzer-Borusse
Beiträge: 5921
Registriert: 11.09.2010 16:52
Wohnort: Meist zuhause, selten woanders
Kontaktdaten:

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von Stolzer-Borusse » 04.05.2019 22:34

Star Wars IX.... Die Rache des Dieter H.
Gesperrt