Jannik Vestergaard [4]

Gesperrt
Lupos
Beiträge: 3975
Registriert: 01.04.2012 18:00

Re: Jannik Vestergaard [4]

Beitrag von Lupos » 14.01.2018 19:14

Butsche hat geschrieben:...In dieser Hinsicht konnte man einen Jeff Strasser auch nie einen Vorwurf machen.
:mrgreen: :daumenhoch:
Herr Strasser war aber ebenfalls ein Nationalspieler......
Benutzeravatar
Borussensieg
Beiträge: 4589
Registriert: 10.04.2012 13:01

Re: Jannik Vestergaard [4]

Beitrag von Borussensieg » 14.01.2018 19:22

borussenmario hat geschrieben:Ich finde, er ist überwiegend ein super Innenverteidiger.

Leider nur für das untere Tabellendrittel. Es sind die Aussetzer ...es sind zu viele, so das es schon keine mehr sind... sondern einfach Fehler in unschöner Regelmäßigkeit
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 30168
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Jannik Vestergaard [4]

Beitrag von borussenmario » 14.01.2018 19:33

Würden die Aussetzer in einer gut sortierten Hintermannschaft passieren, würde ich zustimmen, aber dem ist nicht so.
Benutzeravatar
Borussensieg
Beiträge: 4589
Registriert: 10.04.2012 13:01

Re: Jannik Vestergaard [4]

Beitrag von Borussensieg » 14.01.2018 19:40

Die IV sind nun mal die Stützen( und der Torwart) .... sollten sie sein.
Oh wie denk ich an Andreas ....
Oxford wär ne Chance... Jannik keine Perspektive
Benutzeravatar
stuppartralf
Beiträge: 2057
Registriert: 20.03.2005 11:07
Wohnort: 59755 Arnsberg
Kontaktdaten:

Re: Jannik Vestergaard [4]

Beitrag von stuppartralf » 14.01.2018 19:48

ich finde es schon gravierend welche leistungsschwankungen er unterliegt. heute hat er nicht bei den beiden gegentoren dumm ausgesehen, auch bei 1-2 weitern flanken hat er meiner meinung nach falsch gestanden und nicht nicht tornahe seite gedeckt. diese schwankungen und immer wiederkehrenden fehler machen ihn für mich nur zu einem durchschnittlichen IV, zur internationalen klasse fehlt einfach die beständigkeit!!!
Kampfknolle
Beiträge: 11900
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Jannik Vestergaard [4]

Beitrag von Kampfknolle » 14.01.2018 20:30

Das war heute gar nichts. Lässt sich beim 1:0 veräppeln, und das mit so einem Körper.

Später gabs nochmal eine ähnliche Situation, ich glaube erneut mit Sörensen, der das Ding dann über den Kasten knallt.

Schwach...
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 31615
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Jannik Vestergaard [4]

Beitrag von nicklos » 14.01.2018 21:40

Jannik hat uns die letzten Spiele den A gerettet. Trotzdem war es heute erschreckend.
ewiger Borusse
Beiträge: 6289
Registriert: 05.01.2012 18:15
Wohnort: Im Sibbejebirch

Re: Jannik Vestergaard [4]

Beitrag von ewiger Borusse » 14.01.2018 23:18

der sah bei beiden Gegentoren schlecht aus und hotte noch den ein oder anderen Schnitzer drin.
Zuletzt geändert von ewiger Borusse am 15.01.2018 07:09, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 9660
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Jannik Vestergaard [4]

Beitrag von borussenbeast64 » 15.01.2018 03:09

...vor dem Spiel gegen die Ziegen war er ein IV mit guter Leistung und soll unbedibgt behalten werden...und jetzt nach dem schlechten Spiel sollte er so schnell wie möglich vertickt werden....dabei ist er ja nicht der einzige Spieler der nach seiner schlechten Leistung vertickt werden müsste...ich denke dass Jannik sich wieder fangen kann und eine gute Leistung zeigen wird...so wie die restlichen Kollegen...ich bin dafür ihn zu behalten...denn wenn er wieder gute Leistung zeigen kann soll er ja logischerweise wieder bleiben....ein hoch und runter mit seiner Leistung und seiner Wertschätzung der User :(
Benutzeravatar
Yerrin
Beiträge: 155
Registriert: 20.08.2009 09:05
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Jannik Vestergaard [4]

Beitrag von Yerrin » 15.01.2018 08:17

Leider heute mit den Fehlern vor beiden Gegentoren.

Ansonsten aber überzeugend.
Gladbacher01
Beiträge: 5527
Registriert: 03.10.2009 20:40

Re: Jannik Vestergaard [4]

Beitrag von Gladbacher01 » 15.01.2018 08:43

Heute sonst überzeugend? Fand ich wirklich überhaupt nicht.
Benutzeravatar
Borusse1983
Beiträge: 2406
Registriert: 14.03.2005 11:57
Wohnort: Tübingen

Re: Jannik Vestergaard [4]

Beitrag von Borusse1983 » 15.01.2018 09:21

Wer als Innenverteidiger 3 gravierende Stellungsfehler macht, kann nicht überzeugend gespielt haben.

Tor 1: Klarer Stellungsfehler, am Gegentor Schuld
Tor 2: Klarer Stellungsfehler, Mitschuld am Gegentor

Mitte 2. Halbzeit: Sörensen, identische Situation wie vor dem ersten Tor


Das darf einem Innenverteidiger nicht passieren. In den Situationen war er gedanklich und leider auch körperlich ganz schwach.
Hoffe das war nur ein schlechter Tag von Vestergaard.
Benutzeravatar
onkelh0o
Beiträge: 461
Registriert: 24.05.2004 17:31
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Jannik Vestergaard [4]

Beitrag von onkelh0o » 15.01.2018 09:22

.... oder er war in Gedanken schon in der PL :ja:
Benutzeravatar
Borusse1983
Beiträge: 2406
Registriert: 14.03.2005 11:57
Wohnort: Tübingen

Re: Jannik Vestergaard [4]

Beitrag von Borusse1983 » 15.01.2018 09:24

Hatte ich auch kurz überlegt dies noch zu erwähnen.

Will ich ihm aber nicht unterstellen.
Mit der Leistung brauch er sich bei den Topclubs der PL garnicht vorstellen.
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Jannik Vestergaard [4]

Beitrag von Oldenburger » 16.01.2018 20:10

Oldenburger hat geschrieben:ich befürchte er könnte hier bremer rekorde knacken.
das zeug hat er dazu :(
inzwischen 30 gegentore, denke in verbindung mit sommer geht da noch was.

alles was bereits vor der verpflichtung als bedenken angeführt wurde, konnte bisher auch im zweiten jahr nicht wirklich abgestellt werden.
trotz seiner größe, ein erschreckend schwaches defensives kopfballspiel da das timing überhaupt nicht passt.
immer wieder ein schlimmes stellungsspiel, was aus meiner sicht, von geringer spielintelligenz zeugt.
ein vernünftiges aufbauspiel ist nicht vorhanden.
erinnert mich stark an zeiten von strasser oder pletsch.
immer voller und bedingunsloser einsatz verbunden mit ganz regelmässigen aussetzern, die wertvolle punkte kosten.
Benutzeravatar
ThomasDH
Beiträge: 1500
Registriert: 28.10.2016 23:18

Re: Jannik Vestergaard [4]

Beitrag von ThomasDH » 16.01.2018 22:09

Vor einer Woche noch einer der besten IV der Welt und jetzt ganz unten im Keller... :?:

So schnell kann es gehen.
Benutzeravatar
PaulX
Beiträge: 1447
Registriert: 29.04.2007 23:08
Wohnort: Nähe Gladbach

Re: Jannik Vestergaard [4]

Beitrag von PaulX » 16.01.2018 22:33

Borusse1983 hat geschrieben:Hatte ich auch kurz überlegt dies noch zu erwähnen.

Will ich ihm aber nicht unterstellen...
Wieso nicht?
Passt doch zu dem Niveau hier
Mikael2
Beiträge: 7755
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Jannik Vestergaard [4]

Beitrag von Mikael2 » 16.01.2018 23:13

onkelh0o hat geschrieben:.... oder er war in Gedanken schon in der PL :ja:
Ich habe mich auch geärgert. Und ich finde seine Streuung in den Leistungen auch nicht so dolle. Aber muss man denn unbedingt so was schreiben ?
Wir wissen doch gar nix.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 12434
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 24 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Jannik Vestergaard [4]

Beitrag von Lattenkracher64 » 20.01.2018 17:57

Um Längen besser als in Bock-Town :daumenhoch:
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 37611
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Jannik Vestergaard [4]

Beitrag von Zaman » 20.01.2018 17:57

fand ihn sehr gut heute
Gesperrt