Jannik Vestergaard [4]

Gesperrt
Benutzeravatar
Sven Vaeth
Beiträge: 5591
Registriert: 19.05.2007 21:18
Wohnort: Baumschulenweg

Re: Jannik Vestergaard [4]

Beitrag von Sven Vaeth » 10.09.2016 17:48

Unsere Abwehr war im letzten Jahr schon schlecht!
Warum wir einen 10 oder 12 Mio Mann auf die Bank setzen weiß ich nicht.
Sind eventuelle Nachzahlungen an Einsätze gebunden :roll:
BorusseAusFischeln
Beiträge: 1954
Registriert: 02.07.2007 19:00
Wohnort: Krefeld

Re: Jannik Vestergaard [4]

Beitrag von BorusseAusFischeln » 10.09.2016 17:59

Gehört für mich ins Team genau wie Dahoud. Vielleicht will ja Schubert neben Christensen als zentralen Turm noch mit Jantschke und Elvedi zwei agilere haben, die den ein oder anderen Ball ablaufen können,falls mal einer durchgeht.So wie die Combo Nesta-Maldini früher. Dann bleibt aber die Frage wieso man ihn überhaupt geholt hat?
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Jannik Vestergaard [4]

Beitrag von Klinke » 10.09.2016 18:03

Sven Vaeth hat geschrieben:Unsere Abwehr war im letzten Jahr schon schlecht!
Warum wir einen 10 oder 12 Mio Mann auf die Bank setzen weiß ich nicht.
Sind eventuelle Nachzahlungen an Einsätze gebunden :roll:
das probem ist nicht das er draussen sitzt
eher die unverständliche ablöse
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26499
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Jannik Vestergaard [4]

Beitrag von Borusse 61 » 10.09.2016 18:05

:aah: Was für ein Quatsch, was kann er denn für die Ablöse ?
Benutzeravatar
Sven Vaeth
Beiträge: 5591
Registriert: 19.05.2007 21:18
Wohnort: Baumschulenweg

Re: Jannik Vestergaard [4]

Beitrag von Sven Vaeth » 10.09.2016 18:58

Ich hatte schon gehofft, dass er Fixpunkt der ersten Elf sein wird.
Das hat nix mit der Ablöse zu tun sondern, weil ich glaube er kann uns weiterbringen gerade im Defensivverhalten bei Standards und bei offensiven Standards.
Um weiter mit Toni Alex und Nico 3er kette zu spielen hätten wir nicht so viel investieren müssen.
Ich fand den Preis auch eher zu hoch. Der relativiert sich aber, wenn man betrachtet was zum Ende der Transferperiode für preise aufgerufen worden sind.
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Jannik Vestergaard [4]

Beitrag von Oldenburger » 10.09.2016 22:11

bin vermutlich der einzige, der ein ganz schlimmes stellungsspiel von ihm vor dem entscheidenden 1 zu 2 gesehen hat.
Benutzeravatar
Fohle-4-Life
Beiträge: 2948
Registriert: 08.11.2006 16:28
Wohnort: Leverkusen

Re: Jannik Vestergaard [4]

Beitrag von Fohle-4-Life » 10.09.2016 22:13

Beim zweiten Tor nicht entschlossent drauf gegangen.
Ich denke auch in der Luft hat er seine stärken, am Stellungsspiel muss er aber noch arbeiten.
AlanS

Re: Jannik Vestergaard [4]

Beitrag von AlanS » 10.09.2016 22:18

michy hat geschrieben:Sehe ich ganz anders Klinke, würde ihn in die Starelf stellen. Schlecht waren heute alle und die Umstellereien dahinten, haben dem Spiel den Rest gegeben.
O.k., ist deine Meinung - aber wann und womit hat er dich so überzeugt, dass du ihn in die Startelf bringen würdest?
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Jannik Vestergaard [4]

Beitrag von Oldenburger » 10.09.2016 22:35

konnte inzwischen etwas mehr sehen und fühle mich leider so bestätigt.
nur fürs köppen hätten wir auch roel behalten können.
jannik hat ein gar fürchterliches stellungsspiel was, aus meiner sicht, für sehr wenig spielintelligenz spicht.
das war in hoffenheim, vor den weners, doch schon so viel besser :|
hoffe es wird bald besser.
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 39832
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Jannik Vestergaard [4]

Beitrag von dedi » 10.09.2016 22:38

Na, ja, Christensen war heute noch schlechter!
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26499
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Jannik Vestergaard [4]

Beitrag von Borusse 61 » 10.09.2016 22:38

Stimmt :ja: :daumenhoch:
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Jannik Vestergaard [4]

Beitrag von Oldenburger » 10.09.2016 22:43

was genau hat das jetzt mit vestergaard zu tun ?
schaut euch mal das entscheidende 1 zu 2 an.
obwohl 2 mann in der mitte sind, zieht verstergaard in die mitte und lässt den phillip neben ihn unnötigerweise alleine.
AlanS

Re: Jannik Vestergaard [4]

Beitrag von AlanS » 10.09.2016 22:47

Bei dem Tor sehen beide IVs steinalt aus! Ein Ball, der stundenlang in der Luft steht sollte für einen IV von Klasse ein gefundenes Fressen sein. Da sieht auch Christensen richtig schlecht aus. Petersen ist nicht gerade ein Kopfballungeheuer. Jannik setzt mit seinem Stellungsfehler noch einen drauf ...

Beim 1:3 sagte der Reporter, Jannik hätte den Fehlpass zu Christensen gespielt - das war doch aber Kramer, oder?
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Jannik Vestergaard [4]

Beitrag von Oldenburger » 10.09.2016 23:10

habe ich nicht gehört :|
nur immer wieder schön zu lesen, dass wenn man hier einen spieler kritisiert andere ja noch viel schlechter waren.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26499
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Jannik Vestergaard [4]

Beitrag von Borusse 61 » 10.09.2016 23:14

@Alans :ja: Andi steht bei der Kopfballablage zu weit weg von Petersen....
AlanS

Re: Jannik Vestergaard [4]

Beitrag von AlanS » 10.09.2016 23:25

Edith
Zuletzt geändert von AlanS am 10.09.2016 23:27, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Jannik Vestergaard [4]

Beitrag von Oldenburger » 10.09.2016 23:25

:lol:
das meinte ich
also andi seine schuld :cool:
AlanS

Re: Jannik Vestergaard [4]

Beitrag von AlanS » 10.09.2016 23:27

Borusse 61 hat geschrieben:@Alans :ja: Andi steht bei der Kopfballablage zu weit weg von Petersen....
Ja, und Jannik macht die Katastrophe mit seinem zusätzlichen Stellungsfehler komplett ...
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26499
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Jannik Vestergaard [4]

Beitrag von Borusse 61 » 10.09.2016 23:28

:iknow: Doppelt gemoppelter Beitrag.... :winker:
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Jannik Vestergaard [4]

Beitrag von Oldenburger » 10.09.2016 23:28

ein ganz ganz klein wenig spielintelligenz hätte gereicht um ihm sagen zu müssen, dass er nicht als dritter in die mitte ziehen muss,sondern lieber bei phillip bleiben sollte.
Gesperrt