[U23] Gino van den Berg

Gesperrt
Benutzeravatar
emquadrat
Beiträge: 1974
Registriert: 08.11.2003 18:53
Wohnort: Düsseldorf

[U23] Gino van den Berg

Beitrag von emquadrat » 22.07.2016 12:22

Jetzt, wo er auch seinen Gesangsauftritt bei den Profis hatte, ist es vielleicht Zeit für einen Thread.

Bild

Gilt seit Jahren als unsere kommende IV-Hoffnung, spätestens, seit er die U16 übersprang und trotzdem in der U17 sofort Leistungsträger war. Nun U23 seit gerade einmal 3 Wochen und bereits im erweiterten Trainingslagerkreis der Profis dabei. Hab ihn einmal spielen sehen vor eineinhalb Jahren bei der U19 und er war damals deutlich robuster als die anderen und spielte auffallend klare und sichere Pässe. Vielleicht wird er der neue Roel?
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: [U23] Gino van den Berg

Beitrag von Klinke » 22.07.2016 17:49

macht die karriere eines Brandenburger
er hat nichts besoderes
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22082
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: [U23] Gino van den Berg

Beitrag von Borusse 61 » 22.07.2016 17:56

:o Woher weißt du das, bzw. wie oft hast du ihn schon spielen sehen ?
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: [U23] Gino van den Berg

Beitrag von Klinke » 22.07.2016 18:15

so ca 10-12 spiele ( Wochenendturnier, Youth League, Düsseldorfer jugend cup...... )
bitte nicht verechseln - ich wünsche es mir wie bei jedem. Habe aber auch kein Problem von der rosaroten Traumwelt , das jeder nachwuchsspieelr von uns ein BL star wird , abzuweichen .
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 10786
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: [U23] Gino van den Berg

Beitrag von Badrique » 24.07.2016 21:18

Brandenburger hat aber auch viel mit Verletzungen zu kämpfen, von daher ist das nicht das beste Beispiel. Favre hielt immer sehr viel von Brandenburger.
Benutzeravatar
emquadrat
Beiträge: 1974
Registriert: 08.11.2003 18:53
Wohnort: Düsseldorf

Re: [U23] Gino van den Berg

Beitrag von emquadrat » 25.07.2016 14:57

Klinke hat geschrieben:so ca 10-12 spiele ( Wochenendturnier, Youth League, Düsseldorfer jugend cup...... )
bitte nicht verechseln - ich wünsche es mir wie bei jedem. Habe aber auch kein Problem von der rosaroten Traumwelt , das jeder nachwuchsspieelr von uns ein BL star wird , abzuweichen .
Ich weiß deine Meinung durchaus zu schätzen, zumal du bei Jugendspielern häufig recht hast, aber ich bin mir nicht sicher, ob ein IV etwas "Besonderes" braucht. Wir reden hier nicht über einen Kreativspieler oder einen Flügelstürmer. Allenfalls die körperlichen Anlagen müssen da sein, den Rest kann man gut vermitteln. Nkansah scheint er ja derzeit überholt zu haben.
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: [U23] Gino van den Berg

Beitrag von Klinke » 25.07.2016 19:47

na ja bei Mbona lag ich fett daneben - der kickt heute Oberliga ..... dachte das wird einer so verrückt wie der war
Benutzeravatar
KommodoreBorussia
Beiträge: 5329
Registriert: 26.09.2008 15:19
Wohnort: Düsseldorf

Re: [U23] Gino van den Berg

Beitrag von KommodoreBorussia » 05.12.2016 15:47

@Klinke: Wie kommts, dass du so viele Trainingsspiele siehst, wo du doch so weit wegwohnst (Biberach)? Respekt.
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 10786
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: [U23] Gino van den Berg

Beitrag von Badrique » 29.06.2017 17:09

Ist zum HSV gewechselt. Alles Gute!
Gesperrt