[U23] - Ba-Muaka Simakala [12]

Gesperrt
Wotan
Beiträge: 1320
Registriert: 19.09.2003 21:01

Re: Ba-Muaka Simakala [44]

Beitrag von Wotan » 21.01.2017 20:28

Bleib dran Junge. Vielleicht bist Du bald Stammkraft
Benutzeravatar
Andi79
Beiträge: 3473
Registriert: 23.05.2006 13:41

Re: Ba-Muaka Simakala [44]

Beitrag von Andi79 » 21.01.2017 22:37

Glückwunsch zum ersten Bundesligaspiel. Fand ihn erfrischend. Ich hoffe der Trainer hat weiterhin den Mut junge, willige Spieler einzusetzen. Die machen es sicher besser und mit mehr Willen und Leidenschft als die Etablierten.
spawn888
Beiträge: 6143
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Ba-Muaka Simakala [44]

Beitrag von spawn888 » 21.01.2017 23:04

Schwere Aufgabe so einem Spiel nochmal eine Belebung einzugeben.
Chance hat das aber ganz gut gemacht. Schnelle kurze Pässe mit schnellen Bewegungen. Sah vielversprechend aus, genauso wie schon in den Testspielen fällt er keinesfalls ab.

Bin gespannt, ob wir ihn auch in Leverkusen sehen werden und ich bin gespannt, was er dort mit etwas mehr Platz anfangen würde.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27077
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Ba-Muaka Simakala [44]

Beitrag von nicklos » 22.01.2017 09:53

Ich würde ihn bringen. Wird Zeit, dass manche Spieler aufwachen.
Benutzeravatar
Flaute
Beiträge: 3601
Registriert: 01.05.2010 19:52
Wohnort: Peine, Pattensen...Paris

Re: Ba-Muaka Simakala [44]

Beitrag von Flaute » 22.01.2017 09:53

Glückwunsch zum Debut !!! :daumenhoch:
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 11438
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Ba-Muaka Simakala [44]

Beitrag von Badrique » 22.01.2017 11:40

Freut mich das es so schnell mit einem Debüt geklappt hat. Ich bin mir sicher das wird den Jungen motivieren. Ich meine in seinem Spiel etwas Unberechenbares erkannt zu haben und denke dass das unserer Offensive nur gut tun kann.
Gladbacher01
Beiträge: 5513
Registriert: 03.10.2009 20:40

Re: Ba-Muaka Simakala [44]

Beitrag von Gladbacher01 » 22.01.2017 11:49

Vor allem kann man auf der Leistung aufbauen. Ich fand ihn aktiv und auch sehr sauber im Passspiel. Das geht aktuell vielen ab.
Benutzeravatar
gusel1
Beiträge: 226
Registriert: 15.06.2006 10:21
Wohnort: Versmold

Re: Ba-Muaka Simakala [44]

Beitrag von gusel1 » 22.01.2017 16:25

In der Sommervorbereitung habe ich ihn eine Halbzeit gesehen und gestern halt.

Wenn das was er in den Spielen angedeutet hat sein normales Leistungsvermögen ist kriegen wir mit ihm noch richtig Spaß!
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 4142
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Ba-Muaka Simakala [44]

Beitrag von Titus Tuborg » 22.01.2017 17:59

Ich würde ihn gerne im wichtigen Heimspiel gegen Freiburg mal von Beginn an sehen...
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28459
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Ba-Muaka Simakala [44]

Beitrag von borussenmario » 23.01.2017 08:04

Badrique hat geschrieben:Freut mich das es so schnell mit einem Debüt geklappt hat. Ich bin mir sicher das wird den Jungen motivieren. Ich meine in seinem Spiel etwas Unberechenbares erkannt zu haben und denke dass das unserer Offensive nur gut tun kann.
Ich dachte für einen Moment, da steht Traore Zwei auf dem Platz, weil er eine ähnlich ungestüme Spielweise an den Tag legt, aber durchaus nicht negativ ungestüm. Ich denke, das ist es, was Du mit Unberechenbar meinst.
Benutzeravatar
altborussenfan
Beiträge: 2521
Registriert: 11.05.2008 10:03
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Ba-Muaka Simakala [44]

Beitrag von altborussenfan » 23.01.2017 09:22

Und genau das geht uns meiner Ansicht nach im Moment (auch) etwas ab. Ein Spieler, der quasi aus dem Stand in der Lage ist, einen gegnerischen Spieler auszuspielen und somit für etwas mehr Unberechenbarkeit zu sorgen. Über Traore schimpfen wir - mich eingeschlossen - wenn er zu hektisch den Ball vertändelt, aber so etwas fehlt uns gerade. Hofmann hat es am Samstag zeitweise ganz gut gemacht. Wäre schön, wenn der Junge es packt. Zuviel erwarten sollte man aber von ihm noch nicht.
Benutzeravatar
Andi79
Beiträge: 3473
Registriert: 23.05.2006 13:41

Re: Ba-Muaka Simakala [44]

Beitrag von Andi79 » 23.01.2017 10:13

altborussenfan hat geschrieben: Über Traore schimpfen wir - mich eingeschlossen - wenn er zu hektisch den Ball vertändelt, aber so etwas fehlt uns gerade.
Da muss ich dich korrigieren, Spieler die hektisch den Ball verlieren haben wir ausreichend im Kader. Was du wahrscheinlich meinst sind Spieler die mal etwas überraschendes machen ganz egal ob es in einem Ballverlust endet. Aber auch da muss ich aus meiner Sicht widersprechen. Der Kader ist auf Kombinationsfußball ausgelegt und das sollten wir auch spielen. Die Laufwege müssen klar sein, die Pässe sauber. Dreiecke müssen gebildet werden, spielen, gehen Torabschluß. Einfach und effizient.
Benutzeravatar
altborussenfan
Beiträge: 2521
Registriert: 11.05.2008 10:03
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Ba-Muaka Simakala [44]

Beitrag von altborussenfan » 23.01.2017 12:13

@Andi79: Du hast es erfasst. Das meinte ich. So etwas passiert, wenn man etwas im Kopf hat, es aber nicht so schreibt. Ich meinte natürlich, dass Traore der Typ Spieler ist, der auch aus dem Stand mal ein Dribbling ansetzen kann, ohne dafür steil geschickt werden zu müssen. Er geht dabei natürlich das Risiko des einfachen Ballverlustes ein, aber genau das fehlt uns auch. Die Bayern haben das nicht umsonst - auf einem anderen Niveau natürlich - mit Spielern wie Robben und Ribery vorgemacht. Heute sind die Abwehrreihen meist schon so gut strukturiert, dass es etwas Überraschendes braucht, um das aufzulösen. Dafür sind solche Spielertypen hilfreich.
Benutzeravatar
TMVelpke
Beiträge: 11089
Registriert: 08.02.2009 18:51
Wohnort: aus Velpke (nähe WOB), Niedersachsen. Jetzt Uelzen.

Re: Ba-Muaka Simakala [44]

Beitrag von TMVelpke » 23.01.2017 15:22

Bei dem Tempo was wir bei Angriffen vorlegen, braucht es aber auch keine Abwehr von Weltformat um dagegen gut gestaffelt zu stehen.
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 11438
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Ba-Muaka Simakala [44]

Beitrag von Badrique » 23.01.2017 16:20

borussenmario hat geschrieben:
Ich dachte für einen Moment, da steht Traore Zwei auf dem Platz, weil er eine ähnlich ungestüme Spielweise an den Tag legt, aber durchaus nicht negativ ungestüm. Ich denke, das ist es, was Du mit Unberechenbar meinst.
Sehr gut erkannt :daumenhoch:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26619
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Ba-Muaka Simakala [44]

Beitrag von Borusse 61 » 23.01.2017 16:22

Freu mich schon drauf wenn IboBa zusammen auf dem Platz stehen.... :ja:
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 11438
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Ba-Muaka Simakala [44]

Beitrag von Badrique » 23.01.2017 16:23

Warum nicht..Aber wir sollten nun nicht zu viel von dem Jungen erwarten.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26619
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Ba-Muaka Simakala [44]

Beitrag von Borusse 61 » 23.01.2017 16:24

:schildklarrr:
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Ba-Muaka Simakala [44]

Beitrag von barborussia » 25.01.2017 15:11

Borusse 61 hat geschrieben:Freu mich schon drauf wenn IboBa zusammen auf dem Platz stehen.... :ja:
"Die Vorwärts-Immer-Rückwärts-Nimmer-Fussball-Soll-Freude-Machen-Darlehens-Spasskasse"erlaubt sich, Ihnen heute die IboBaStiRa-Offensive vorzustellen :schildtooor:
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 11438
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Ba-Muaka Simakala [44]

Beitrag von Badrique » 25.01.2017 16:49

Hab schon die nächste BLÖD Schlagzeile vor Augen: Simsala Simakala - Fohlen Juwel verzaubert Borussia! :wink:
Gesperrt